PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Olympia von 16:00 - 08:00 Uhr in ORF1- ist das no normal??



Racy
20-02-2002, 18:40
Servas Biker!!

Hat zwar nix mit Biken zu tun aber Sport ist Sport!!

Gegen Wintersport hab ich ja nix einzuwenden, schau mir auch ab und zu Skirennen oder Eishockey Spiele an aber irgendwie geht es mir schon langsam auf die Nerven das wenn ich von der Hackn ham komm und die Klotzte einschalte, das immer nur irgendwas von Olympia läuft. Ich mein 1-2h am Tag reichen doch vollkommen oder? Nicht einmal auf Eurosport läuft so viel Olympia wie im ORF. Wieso bringen dies net auf TW1 wenns den ganzen Nachmittag und die ganze Nacht läuft?? Hoffe das ist bald wieder vorbei und es spielts wieder ein paar Serien oder Filme.

MfG. Race-Driver:D

Tommi
20-02-2002, 18:46
punkt so iss

Roox
20-02-2002, 19:04
So is des nun amoi !
Kann ma nix ändern, es geht ja schließlich um die Einschaltquoten (das is das einzige wos zählt). Die Mehrheit interessiert sowos hoit!
Außerdem Gegenfrage:
Was spielt'sn sonst im ORF ?? (eh nur Bullshit, bis auf ein paar wenige Ausnahmen)
Talkshows kannst ja überhaupt vergessen !! --> die laufen jeden Tag ca 300 mal im Jahr (da sind die Olympischen Spiele ja fast ein segen dagegen)

Christoph
20-02-2002, 19:11
Mir taugt's. Soviel ORF hab ich schon lang nicht mehr geschaut. Vor allem nicht um die Tageszeiten ;)

Und das sind ja nur 18 Tage alle 4 Jahre. Das ist grad noch zu verkraften.
Da stört's mich viel mehr wenn 3mal pro Woche Fußball läuft (zB Dienstag, Mittwoch, Samstag).

Außerdem zeigen's am ORF eh nur die interessanten (ok, das ist jetzt sehr subjektiv) Disziplinen. Mit so Sachen wie Curling (ist für mich so sportlich wie Schach spielen) und Frauen Eishockey werden wir ja eh verschont.

soulman
20-02-2002, 19:22
ob's jetzt a olympiade oder sonst irgend an schas herzeigen is mir ziemlich wurscht. wie mir übrigens der gesamte orf wurscht is. besteht eh nur aus lauter karrieregeile volltrotteln.

wiegesagt der orf is sowieso a rots tüchl fir mi. da derfts mi ned schief anredn!

Beinhart
20-02-2002, 20:39
Also mir ist Olympia 100 mal lieber als irgendwelche blöden Serien.

Mabe
21-02-2002, 08:05
Olympiade is super, eben weils nur alle 4 Jahre is. Alle anderen, denen es net so taugt müssen da halt durch;) :D :D San eh nur 2 Wochen;)

AB
21-02-2002, 08:13
Recht hat er der Mabe! Wer sie nicht mag soll halt was anderes schauen oder trainieren gehen! ;)

christoph01
21-02-2002, 08:15
mir ist olympia auch lieber als irgendwelche schmarrn-serien (medicopter ... usw.).
man muss ja nicht einschalten, ausserdem, wennst verkabelt oder "verschüsselt" bist, dann hast eh genug alternativen.
der eurosport zeigt aber mindestens ebensoviel olympia wie der orf.
muss sagen, langlauf und die alpinen bewerbe find ich schon interessant - abgesehen von einigen highlights unserer orf-kommentatoren (z.b. sigi bergmann, der unseren marrrrkus prrrrrock zu brrrronze prrrrratzeln liess).

theBikeMike
21-02-2002, 09:14
Ich finds auch ganz okay, ist mir auch lieber als nur Fußball. Aber ab und zu könnten sie schon nen Film bringen, im H-Abend-Progr., für die Champions-League haben's es ja auch unterbrochen.

Aber ist eh bald vorbei, und außerdem ist's ur cool, wenn Österreich was gewinnt (solangs nicht Blech ist:mad: )

pagey
21-02-2002, 13:19
man sollte froh sein dass der ORF so viel von olympia berichtet...natürlich interessiert nicht jeden alles aber wenigstens steht einem alles zur auswahl !!! die serien und filme die der orf bringt sind sowieso alle fürn arsch !!

bei solchen gross-events war das immer so und wird auch immer so sein hoff ich...

nur vom fussball sollte der ORF die finger lassen, aber das is eine andere geschichte !!!