PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : die BB - Loipenfraktion! Gibts sowas?!



eleon
21-11-2005, 10:03
bin am überlegen ob ich mir ein starterkit kauf weils eigentlich gut zum tria training passen würd.

hab bis jetzt nur mitbekommen dass der irie movement spuren zieht.

gibts hier mehr?

:wink:

http://www.carto.net/ps/photogallery/cache_data//familie_freunde/lea/20050205_langlaufen_uebersaxen/640/20050205_6_langlaufen_uebersaxen.jpg

Fuchsl
21-11-2005, 10:12
hi
bin auch im überlegen ob ich mir einen starterkit kauf.
möchte gerne anfangen.

Simon
21-11-2005, 10:16
Bin begeisterter Langläufer in der klassischen Loipe. Nur leider viel zu selten :mad: Von Wien aus, is halt blöd. Da mußt schon am Wechsel fahren.


Aber bin immer gerne dabei :toll:

ricatos
21-11-2005, 10:42
fahre seit paar jahren mit skatingski und kauf mir heuer vielleicht auch klassische ausrüstung.

NoWin
21-11-2005, 10:43
Klassisch wäre ich auch dabei .... beim ersten Schnee bin ich dann in der Lobau und ziehe meine eigenen Spuren ;) :cool:

Simon
21-11-2005, 10:44
Klassisch wäre ich auch dabei .... beim ersten Schnee bin ich dann in der Lobau und ziehe meine eigenen Spuren ;) :cool:

Vorher melden :zwinker:

NoWin
21-11-2005, 10:45
Vorher melden :zwinker:
Okidoki :cool:

queicheng
21-11-2005, 10:47
@nowin et al...

...wenn hier was organisiert wird, dann bitte mich auch bedenken...dann könnt ich meine klassische ausrüstung entmotten und aus dem keller in kärnten mal mitschleifen in die lobau, bevor sie verrostet (die ausrüstung, nciht doie lobau :cool: )! :D

SirDogder
21-11-2005, 10:47
Klassisch wäre ich auch dabei .... beim ersten Schnee bin ich dann in der Lobau und ziehe meine eigenen Spuren ;) :cool:

Mir auch melden ... ich fahr dann hinter dir....

:D

NoWin
21-11-2005, 10:53
Schreib ich dann in den Biketreff oder hier rein ... aber zuerst muß es mal schneien :o :D

eleon
21-11-2005, 10:53
:bounce: jawoi. ein paar windschattenspender fürs GA training :love: :love:

eleon
21-11-2005, 10:55
Schreib ich dann in den Biketreff oder hier rein ... aber zuerst muß es mal schneien :o :D


hab gestern mit einem bekannten gesprochen dass es in maria zell geile loipen geben soll mit 1 euro loipenfee. das geht u. maria zell ist nicht all zu weit weg u. ziemlich schneesicher.

NoWin
21-11-2005, 10:57
hab gestern mit einem bekannten gesprochen dass es in maria zell geile loipen geben soll mit 1 euro loipenfee. das geht u. maria zell ist nicht all zu weit weg u. ziemlich schneesicher.
Sorry, aber ich fahr nicht 2 Stunden mit dem Auto um dann 2 Stunden zu laufen und dann wieder 2 Stunden retour mit dem Auto

karin
21-11-2005, 11:07
Der TC und ich wir haben gestern einen Abstecher in den Wiener Wald gemacht, ich sag euch da ist der tiefste Winter.:jump: :jump: Da kann man jetzt schon Langlaufen. Da muss man keine zwei Stunden mit dem Auto hinfahren. Vielleicht wäre das ja was für euch.

Ich find langlaufen übrigens sooooooo supiiii.:love:

mbiker
21-11-2005, 11:09
bei so einem loipending würd ich doch glatt mitschlapfen und da nobrain und da yoyoyo vermutlich auch wenns zeit ham

Ulixes
21-11-2005, 11:17
Skaten ist super :klatsch:

............bin jetzt mitlerweile schon seit 3 Jahren begeisteter Skater!! (--> tu mir halt in der Steiermark nicht all zu schwer eine gute Loipe zu finden!!)

Schönste Loipe (meiner Meinung halt!) : Bad Mitterndorf!! --> noch dazu zahlt man dort keine Loipenbenutzungsgebühr!! :toll:

auch die Loipe in der Eisenerzer Ramsau ist ans Herz zu legen!! ( eine der schneesichersten Loipen überhaupt!! :toll:


...............aber vielleicht trifft "man" sich ja einmal auf eine kleine Ausdauerrunde in der Steiermark :wink:

eleon
21-11-2005, 11:20
Skaten ist super :klatsch:
:wink:


skaten wär mir auch lieber. kann man das irgendwo rund um wien??

Lena
21-11-2005, 11:23
Jö ich hab diesen Winter (04-05) meine Langlaufskier auch wieder ausgegraben - nur das Design ist mehr 80er als 90er obwohl sie Ende der 90er gekauft wurden :rofl: :rolleyes:

Simon
21-11-2005, 11:26
Jö ich hab diesen Winter (04-05) meine Langlaufskier auch wieder ausgegraben - nur das Design ist mehr 80er als 90er obwohl sie Ende der 90er gekauft wurden :rofl: :rolleyes:

Wurscht :zwinker:

TomCool
21-11-2005, 11:46
Mir auch melden ... ich fahr dann hinter dir....

:D

In DEN TIEFEN GRUBEN???

:p :D :D :D

Bin auch sofort dabei mit meiner 15 jahren alten Klassikausrüstung.

Hab mir auch schon überlegt, mal wieder eine neue zu kaufen, aber davon werd ich auch nicht besser. :p

<Philipp>
21-11-2005, 11:58
Jö ich hab diesen Winter (04-05) meine Langlaufskier auch wieder ausgegraben - nur das Design ist mehr 80er als 90er obwohl sie Ende der 90er gekauft wurden :rofl: :rolleyes:

Na da muss aber gleich was brandneues her. Gibt's nyx von Specialized im Tarmac Style? Das würd doch super passen. :D

nestor
21-11-2005, 12:02
Bin auch dabei. Bei genügend Schnee gibts im Irenental eine tadellose Loipe, auch in Klosterneuburg ist es ganz nett. Sonst ist natürlich die Hochwechselloipe die Nummer 1, nicht zu vergessen die Loipen im Waldviertel. Auch schon mal ausprobiert habe ich die Loipe in Rohr im Gebirge mit unvergesslichem Downhillgebolze :D Demolition-Derby a Dreck dagegen

enzo
21-11-2005, 13:12
Sorry, aber ich fahr nicht 2 Stunden mit dem Auto um dann 2 Stunden zu laufen und dann wieder 2 Stunden retour mit dem Auto

na dann laufst halt 4 oder 6h :D
bin auch begeisterter langläufer , skate und classic. und meistens am schteyersberger schwaig, hochwechsel. aber auch am leithagebirge gibts eine geile nicht zu einfache 15km loipe!

lg, Enzo!

SirDogder
21-11-2005, 13:38
mit unvergesslichem Downhillgebolze :D Demolition-Derby a Dreck dagegen

MIt meine uralten Klassik Langlauf Dinger den Berge owi is 10 mal ärger als Bender bei einem 30 m Drop.

Ürigens TC: ich habs gern tief..... :D

Golo
21-11-2005, 17:12
na dann laufst halt 4 oder 6h :D
bin auch begeisterter langläufer , skate und classic. und meistens am schteyersberger schwaig, hochwechsel. aber auch am leithagebirge gibts eine geile nicht zu einfache 15km loipe!

Skating dort auch möglich ?

Am schönsten finde ich es in der Ramsau, am zweitschönsten im Waldviertel (Gutenbrunn/Bärnkopf). Habe über einen Bekannten erfahren, das diesen Winter auch in Traunstein ein paar Loipen gespurt werden - langlaufen auf der Marathonstrecke...

Die Loipen im Mariazellergebiet (Fadental, Mariazell selbst oder auch St. Ägyd) sind halt leider eher kurz und sind (noch ?) nicht verbunden.

Wir sollten bei entsprechender Schneelage mal eine BB-LL-Tour ausmachen !

NoRun
21-11-2005, 18:34
Am Samstag werd ich meine LL-Ski auch schön langsam wieder auf den kommenden Winter vorbereiten. Und ab dann werd ich öfters im Wechselgebiet anzutreffen sein. muß mich ja schön langsam auf die kommende Wettkampf Saison vorbereiten :jump:

TomCool
21-11-2005, 19:17
Am Samstag werd ich meine LL-Ski auch schön langsam wieder auf den kommenden Winter vorbereiten. Und ab dann werd ich öfters im Wechselgebiet anzutreffen sein. muß mich ja schön langsam auf die kommende Wettkampf Saison vorbereiten :jump:

Jo, wer weiß..... vielleicht sogar im SWAT-Team, da kann man nicht früh genug anfangen.... :D

Lena
21-11-2005, 21:52
Am Samstag werd ich meine LL-Ski auch schön langsam wieder auf den kommenden Winter vorbereiten. Und ab dann werd ich öfters im Wechselgebiet anzutreffen sein. muß mich ja schön langsam auf die kommende Wettkampf Saison vorbereiten :jump:
Gut, das hat mich nun endgültig überzeugt - ich geh nicht mit :D :rolleyes:
Wenn da die ganzen Pros kommen (v.a. du und der Irie) dann bin ich ja gleich mal im Grupetto...

TomCool
21-11-2005, 22:34
dann bin ich ja gleich mal im Grupetto...

Nicht das schlechteste Plätzchen auf Erden. ;) :p

enzo
22-11-2005, 06:21
Skating dort auch möglich ?

Am schönsten finde ich es in der Ramsau, am zweitschönsten im Waldviertel (Gutenbrunn/Bärnkopf). Habe über einen Bekannten erfahren, das diesen Winter auch in Traunstein ein paar Loipen gespurt werden - langlaufen auf der Marathonstrecke...

Die Loipen im Mariazellergebiet (Fadental, Mariazell selbst oder auch St. Ägyd) sind halt leider eher kurz und sind (noch ?) nicht verbunden.

Wir sollten bei entsprechender Schneelage mal eine BB-LL-Tour ausmachen !

nö, am leithabergerl is skaten net möglich, am wechsel jedoch schon, wenn auch der einstieg ziemlich heftig ist :D
hoffentlich haben wir dieses jahr auch so vuiel schnee das man einfach über die felder skaten kann wie voriges jahr, einen tag befor ich mach mallorca abghaut bin :jump:

Bernd67
22-11-2005, 10:06
Ich auch.......!

irie movemant
22-11-2005, 18:23
@eleon

jö wo hast denn das schöne foto von mir her? :D

ich würds auch begrüssen wenn sich von wien aus ab und zu was ergeben könnte. bin nämlich nicht mobil (motorisierend gesehen). am wechsel bist bald mal und dort hast nach 2h ein bussifeines training hinter dir.

skating ist (für nicht so versierte) am wechsel schon ein bissi heavy. da brauchst dann einen ordentlichen oberkörper. aber die abfahrten dort sind super. mariazell ist nicht schlecht aber nur eben.

zu loipen in aut: bad mitterndorf gehört zu meinen top 3, neben altenmarkt/flachau/radstadt/etc und der ramsau.
auch gut ist unter-/obertilliach, böhmerwald und kirchberg in tirol. und walchsee und ischgl und bärnkopf....hach :love:

zur schneelage: bei mir zu hause sinds schon 40cm!!!!
und die skier haben auch schon die ersten 2 wachsschichten oben ;)


@lena
das "pro" lass ma weg. hast mich noch nie laufen gesehen :D
nach dem wc in beitöstolen weiss ich wieder wie die echten laufen...bist du deppat! :klatsch:
@norun
rennkalender steht schon: 2*aut, 4*ger, 2*cze, 2*svk od 1*aut!
fritz rennt auch noch den dolomitenlauf und während ich in ger beim könig ludwig lauf bin ist der steiralauf (g´frasta!! legen den einfach vor :mad: )

Gatschbiker
22-11-2005, 20:45
Lobau 5.1.2004:

hannes1000 und Gatschbiker hatschn vom Ölhafen nach Großenzersdorf und retour :D

http://www.free-eagle.at/2004/2004-01-05/DSCN0016_17.jpg

http://www.free-eagle.at/2004/2004-01-05/heastzaauoida_009_10.jpg

http://www.free-eagle.at/2004/2004-01-05/DSCN0005_17.jpg

http://www.free-eagle.at/2004/2004-01-05/DSCN0035_17.jpg

Entnommen von den Highlights 2004 (http://www.free-eagle.at/highlights2004.htm)

LG
Paul

irie movemant
22-11-2005, 22:50
boah endlich ist der schnee da...
war aber eh schon 8 tage am dachstein den herbst und letzten so. bei mir in der stmk freeride langlaufen *g* :D

zum empfehlen ist auf jeden fall die loipe in mürzzuschlag (teilweie sehr steile anstiege) weil dort kaum wer fährt und meistens in an 1a zustand is

aer das is halt alles nyx gegen lahti :l:


zu trainingsbeginn gleich am gletscher, na wenn schon denn schon!
gehst du auch ski rollern?

ricatos
23-11-2005, 08:40
den anfängern empfehle ich am wechsel vom feistritz sattel richtung kummerbauerstadl zu laufen. die strecke ist nicht ganz so heavy.

die loipe in bad mitterndorf ist aber anfänger sicher die beste. schön flach, breit und immer super präpariert.

landschaftlich ist die blaa alm loipe bei altaussee mein absoluter favorit.

super ist auch hochreith (bei göstling - hochkar), da es dort sogar eine flutlicht runde gibt.

TomCool
24-11-2005, 07:54
Und?


Ist schon was gespurt?

Schigebiete sind ja schno 40 offen, 200 Liftanlagen im Betrieb. Da wird doch irgendwer auch eine Spur gezogen haben?

mbiker
24-11-2005, 08:03
Und?


Ist schon was gespurt?

Schigebiete sind ja schno 40 offen, 200 Liftanlagen im Betrieb. Da wird doch irgendwer auch eine Spur gezogen haben?
vielleicht aber nur die spuren der verwüstung - beim glühweinstand :D

ricatos
24-11-2005, 08:22
Und?


Ist schon was gespurt?

Schigebiete sind ja schno 40 offen, 200 Liftanlagen im Betrieb. Da wird doch irgendwer auch eine Spur gezogen haben?

am samstag ist am wechsel saisonstart :jump: ...... und ich hab leider keine zeit :(

eleon
24-11-2005, 10:11
So jetzt wirds soweit. Am wochenende ist shoppen angesagt!!!

Frage von einem Unwissenden. Gibts Hybridlanglaufschi mit denen mal sowohl klassisch als auch skatetechnisch unterwegs sein kann?

:wink:

Golo
24-11-2005, 17:41
So jetzt wirds soweit. Am wochenende ist shoppen angesagt!!!

Frage von einem Unwissenden. Gibts Hybridlanglaufschi mit denen mal sowohl klassisch als auch skatetechnisch unterwegs sein kann?

:wink:

Bin nicht der große LL-Experte - für mich persönlich habe ich das Problem so gelöst, dass ich mir Schuhe (Salomon) gekauft habe, mit denen man sowohl Klassisch laufen als auch Skaten kann.

Irgendwelche günstigen Vorvorjahrsmodelle, oder leicht gebrauchte, da bist ab 50 Euro dabei (meine klassischen Schi sind vom Schuh-Schi-Auflösungsabverkauf, meine Skating-Schi vom Eybl in Vösendorf, haben jeweils ca. 60 Euro gekostet). Bindung kostet pro paar Schi ca. 30-40 Euro (die Bindungen unterscheiden sich, deshalb glaube ich auch nicht, dass es "Hybridschi" gibt).

Stöcke braucht man eh zwei verschiedene Paar (Skating-Stöcke sind länger) - der Rest der Ausrüstung deckt sich weitgehend mit meiner Winter-Rad-Bekleidung (nur den Helm trage ich nicht...).

Bei Skating-Schi muss man sich halt mit dem Thema Wachs beschäftigen, das habe ich bisher aber erfolgreich verdrängt (deshalb laufen meine Schi auch nicht sehr gut, oder liegts an der Technik ? Jedenfalls haben mich auf meiner ersten Skating-Runde so ziemlich alle anderen überholt). Was das Wachs betrifft, hab ich mir einfach beim Hypernova-Supermarkt in Znaim (CZ) von jeder Wachssorte eine kleine Dose gekauft und bin so - theoretisch - für den ganzen Temperaturbereich von - 20 bis + 10 Grad gerüstet (Wachs kostet dort verglichen mit den Preisen beim Eybl einen lächerlichen Betrag). Mehr ausgeben lohnt sich für mich eh nicht, weil dann bräuchte man noch ein Bügeleisen und eine Abziehklinge und ein Schneethermometer und noch sonstigen Fummel, den ich schon wieder vergessen habe (gibt aber auch Fachliteratur darüber).

Hoffe ich hab dir ein bisschen helfen können - see you auf der Lopie - gruß Gerold

nestor
24-11-2005, 18:03
Ich weiss net ob es hier schon gepostet wurde, hier die Webseite der Loipen dort: www.Loipeninfo.at

NoRun
24-11-2005, 19:19
Am Wechsel liegen schon 50 cm Schnee. Und um halb acht in der Früh hats -9°C gehabt. Schön lagsam wirds ernst :jump:. Jetzt muß ich meine Ski aber hurtig aus dem Sommerschlaf holen

eleon
28-11-2005, 09:55
Feistritzsattel - So wars

Hi. Nachdem ich mir am Samstag beim Eybl so ein 0815 set gekauft hab (klassisch) wars gestern soweit :love:

Ab zum Feistritzsattel.

Vorraussetzungen meinerseits:
- das letzte mal vor ca 17jahren in der loipe (flach)
- (sehr) guter schifahrer

dachte ich das reicht mal fürn anfang.

sonntag aufgewacht u. gefreut dass es auch in wien schneit. ab ins auto und um 1045 richtung wechsel.


für mich als wittgensteinjüngling gabs natürlich nur eine wahl.

ab nach trattenbach
http://nyx.at/bikeboard/Board/attachment.php?attachmentid=38121&stc=1



aber zuerst die schöne anreise :D

in wiener neustadt gings los. ein bisserl matsch auf der strasse und schon spielt das ESP verrückt. also abgedreht.
http://nyx.at/bikeboard/Board/attachment.php?attachmentid=38122&stc=1


anscheinend haben am sonntag in kirchberg/umgebung die strassenräumfahrzeuge dienstfrei :jump:
http://nyx.at/bikeboard/Board/attachment.php?attachmentid=38123&stc=1


richtig klass wurde es dann knapp nach kirchberg.
null geräumt. ca 15cm schnee auf der strasse
schneefahrbahn forever :love:
leider ein bisserl feucht der schnee also vollgas den berg rauf u. die hoffnung nicht hängen zu bleiben wie zig andere am wegrand :rofl:
http://nyx.at/bikeboard/Board/attachment.php?attachmentid=38124&stc=1

eleon
28-11-2005, 10:08
nun zum relevanten

feistritzsattel/dreiländereck: 60cm powder, leichter schneefall, 5 leute in 1,5h :love:

am parkplatz hab ich mir noch gedacht dass die strecke ziemlich einfach sein wird weil ich einen ca 95jährigen pensionisten gesehen hab der sich grad die bretteln abgeschnallt hat :rofl:

also nix wie frohen mutes auf die loipe.
dann gings mal bergauf. "ah das wird wohl ein kurzer anstieg sein u. dann wirds flach" nix nix. mal 45min bergauf. machte ja nix. wahr schön u. den puls konnte ich halbwegs im ga bereich halten und hab sogar 2 leut überholt (davon ein skater der andere klassisch) :klatsch:
net schlecht fürs erste mal langlauf mit anstieg.

kurzer blick auf den garmin u. ein büdl für die nachwelt
http://nyx.at/bikeboard/Board/attachment.php?attachmentid=38125&stc=1

dann gings kurz mal eben dahin. gott sei dank war ich im laufoutfit unterwegs sonst wär mir trotz -5grad ordentlich heiss geworden.

dann war mal pause... :eek:
http://nyx.at/bikeboard/Board/attachment.php?attachmentid=38126&stc=1

nachdem ich jetzt oben war musste ich auch irgendwie wieder runter :f:
hatte schon beim aufstieg den leisen verdacht dass die bretteln ziemlich "wenig" halt auf den "kanten" haben.

egal! dachte ich noch vorm ersten berg. "du bist rennen gefahren also wirst den omaberg auch noch runter kommen"

und es stimmt die erste abfahrt bin ich auch runtergekommen. und das nicht schlecht. zumindest als es noch grad war :rofl: die ersten kurven hab ich dann zum grossteil am arsch oder am bauch genommen.

:confused: wie zum henker fährt man ohne kanten bergab - ich mein mit den scheiss latten kannst ja nüsse druck aufbauen.

hab dann auf die klassische verzögerungstaktik umgestellt u. bin kurz vor den folgenden kurven in den tiefschnee gefahren der mich ordentlich abgebremst hat.

glaub zwar nicht dass das richtig ist aber es hat gefunkt. u. in der zweiten runde hats mich dann auch nimmer gebirnt.

war auf jedenfall klass u. freu mich schon aufs nächste mal.

die abschliessende frage:
wo gibts loipen mit flachem profil? :D

irie movemant
28-11-2005, 10:14
am wechsel is nix flach! kannst aber am feistritzsattel richtung kummerbauerstadl laufen (vorm parkplatz rechts weg). das ist relativ eben und nur ganz fein kupiert.

ansonsten: sabber!!

und ohne kanten: dafür kann man gut driften! :D
wirst sehen das wird schon! ;)

eleon
28-11-2005, 10:22
und ohne kanten: dafür kann man gut driften! :D


um 90grad kurven driften? ohne druck? was ich bei den rennen im tv immer seh ist dass die leut bergab immer leicht nervös werden u. dann in den kurven so bescheuert herumtrippeln :rofl:

c.eastwood
28-11-2005, 13:25
Hallo liebe Langläufer!
Wenns mal wieder LL gehts und noch einen Platz für einen Mitfahrer habt, dann würds mich freuen dieser zu sein. Benzinbeitrag wird selbstverständlich geleistet. Hab mir voriges Jahr neue LL Ski für Classic gekauft. Also würd mal Zeit sein die auch auszuprobieren. (Hab aber leider kein Auto).
Wünsch Euch allen noch eine schöne Woche. :wink:
Bertl

Bernd67
28-11-2005, 14:57
nun zum relevanten



:confused: wie zum henker fährt man ohne kanten bergab - ich mein mit den scheiss latten kannst ja nüsse druck aufbauen.

hab dann auf die klassische verzögerungstaktik umgestellt u. bin kurz vor den folgenden kurven in den tiefschnee gefahren der mich ordentlich abgebremst hat.


aha, bin ich nicht der Einzige, der dauernd auf der Schnauze liegt? :f: :devil:
Ja, wie das besser ginge, würde mich auch interessieren.

Skatingschi sind komplett anders, auch die Schuhe sind anders (höher, steifer).

nestor
28-11-2005, 15:16
Wie Irie Movemant schon gesagt hat, Richtung Kummerbauer Stadl ist es flacher. Und bergab, ja mei, das ist halt Glückssache oder Gefühlssache, ich weiss nicht. Ich denke je mehr Du fährst desto besser bekomst Du es in den Griff.
Die Fotos sind herrlich, seufz, ich hätte auch gewollt

Pedasdorfa
28-11-2005, 18:46
Vielleicht geht es ja so: Situation bergab Kurve; Schi je nach Kurvenausrichtung links oder rechts auswählen, weit anheben und mit Schiende versuchen zu bremsen. ;)

c.eastwood
28-11-2005, 21:00
Also ich bin früher (vor 10 Jahren) öfter gefahren und hatte die gleichen Probleme wie alle, bei selbst sehr leichten Abfahrten zu stürzen.
Ein Bekannter von mir hat mirs dann gezeigt wie mans richtig macht und meistens hats auch funktioniert.
Bevor die Neigung vom Hang kommt, den Talski aus der Spur heben und Schneepflugartig damit bremsen. Den anderen in der Spur lassen.
Mit genug Übung funktionierts auch. Wer will, kann mich ja mal mit zur Loipe mitnehmen und ich zeigs ihm. Aber ich bin selbst ewig nicht mehr gefahren, als ich muß auch erst wieder reinkommen und es wird mich selbst auch am Anfang ordentlich schmeißen. :D
Bertl

Pedasdorfa
28-11-2005, 22:51
Wie geht das? Schneepflugartig bremsen mit dem Talski? Da gibts doch keine gscheiten Kanten oder? fahrt ma sich da ned selber über den Bergschi? :confused:

c.eastwood
29-11-2005, 15:28
Funktioniert schon, aber ohne Übung wirds nicht gehen.
Auch ich hab eine Woche dafür unter Anleitung dazu gebracht, bis ichs geschafft habe.
Wie schauts aus, hat vielleicht jemand Interesse eine Woche lang einen LL Kurs gemeinsam zu absolvieren?
Wäre in der Gruppe sicher ein Spaß.
Nicht nur für die, die gerade nicht stürzen.
Bertl.

eleon
29-11-2005, 15:37
eine woche??? na soviel zeit hab ich nicht. einen tag kann ich mir schon vorstellen. und wenn mans bis dahin nicht halbwegs hinbekommt kanns eh nix mehr werden. üben kann ich selber. :cool:

Pedasdorfa
29-11-2005, 15:37
Interesse schon, aber ginge erst irgendwann Anfang Dezember bis Mitte Dezember. Bin ja selbst Anfänger :rolleyes:

enzo
06-12-2005, 13:51
Hy LL!

wer weiß wie es im moment auf den Tiroler (um Hall und Innsbruck) Loipen ausschaut, wo ist gut gespurt. Bin ab Mittwoch in Hall und hab bis jetzt nur die gnadenwald loipe ausfindig gemacht, wie die aber schneetechnisch ausschaut weiß ich nicht.

also Locals, help me!

lg, Enzo!

Golo
07-12-2005, 08:51
Sind BB beim LL-Opening in der Ramsau/Dachstein an diesem verlängerten Wochenende ? Ich werde sowohl die Schi für Klassik als auch für Skating mitnehmen und wahrscheinlich bis Sonntag bleiben - Wetter soll auch recht schön sein...

Xmat
07-12-2005, 10:26
Hätt die Frage ob sich von euch schon jemand so neue kürzere aber breitere Nordic-Cruising-Ski gekauft hat?

Wird bei diesen Modellen wirklich keine Loipe mehr benötigt? dh auf jeden Feldweg ist LL möglich?
oder handelt es sich eher um gutes Marketing!

Danke

Simon
07-12-2005, 16:19
Is von euch jemand am Wochenende am Wechsel/Feistritzsattel unterwegs?? Eher Samstag.

NoWay
07-12-2005, 17:22
bevor i ane aufn deckel krieg:

wollts net zu uns ins winter forum kommen?

TomCool
07-12-2005, 17:32
bevor i ane aufn deckel krieg:

wollts net zu uns ins winter forum kommen?

Das müsstest du doch eh verschieben können, ab damit ins Alternativsportforum, wo's hingehört! :)

nestor
08-12-2005, 21:47
Na is ja schon gut, die Moderatoren Tränen getrocknet, vielleicht sollt man einmal einen BB Zickenthread aufmachen?

Aber wurscht: Frage zum Thema: Hat jemand hier ne Ahnung ob die Irenentalloipe schon gespurt ist??

NoWin
08-12-2005, 21:57
Na is ja schon gut, die Moderatoren Tränen getrocknet, vielleicht sollt man einmal einen BB Zickenthread aufmachen?

Gibts schon :D - http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=15610&highlight=zicken%2A

nestor
08-12-2005, 23:50
Gibts schon :D - http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=15610&highlight=zicken%2A

hehe genau, vielleicht eine untergruppe für moderatorenzicken noch rasch einführen?

Mr.T
09-12-2005, 12:00
gehe ich richtig in der annahme, dass man nur vom feistritz-sattel "normal" in die panorama-loipe einsteigen kann?

so wie's sich's mir darstellt, muss ich in mönichkirchen (von mariensee aus) mit dem lift "zufahren".
ich frag mich nur, wie ich da wieder zum ausgangspunkt zurückkomme, weil zumindest in mariensee gibt's nur schlepplifte. ich kann mir nicht vorstellen, dass ich da mit den ll-latten auf der piste runnterfahr :eek:

nachtrag: von mönichkirchen selbst (übers hallerhaus) ist's mir zu heftig :f:

mbiker
09-12-2005, 12:43
vom feistritzsattel kannst reinfahren und gestern wars ein traum :love:

nestor
09-12-2005, 13:01
vom feistritzsattel kannst reinfahren und gestern wars ein traum :love:
Maaaahh Neid!! Muss 1a Sonnentag gewesen sein!

nestor
09-12-2005, 13:02
gehe ich richtig in der annahme, dass man nur vom feistritz-sattel "normal" in die panorama-loipe einsteigen kann?

so wie's sich's mir darstellt, muss ich in mönichkirchen (von mariensee aus) mit dem lift "zufahren".
ich frag mich nur, wie ich da wieder zum ausgangspunkt zurückkomme, weil zumindest in mariensee gibt's nur schlepplifte. ich kann mir nicht vorstellen, dass ich da mit den ll-latten auf der piste runnterfahr :eek:

nachtrag: von mönichkirchen selbst (übers hallerhaus) ist's mir zu heftig :f:
hm Du kannst mit dem Auto auch zum Kummerbauer Stadl fahren

mbiker
09-12-2005, 13:32
Maaaahh Neid!! Muss 1a Sonnentag gewesen sein!
ein traumtag. hier ein bild, das der nobrain gemacht hat

Mr.T
09-12-2005, 13:40
hm Du kannst mit dem Auto auch zum Kummerbauer Stadl fahren

das "da drüben" ist für meine anreise leider ein umweg (45km vs. 15km).

aber von st.corona scheint's ok zu sein (sessellift rauf und wieder runter ist in der loipenbenützungsgebühr includiert.) und nicht weiter als mariensee bzw. mönichkirchen.

NoRun
09-12-2005, 16:01
das "da drüben" ist für meine anreise leider ein umweg (45km vs. 15km).

aber von st.corona scheint's ok zu sein (sessellift rauf und wieder runter ist in der loipenbenützungsgebühr includiert.) und nicht weiter als mariensee bzw. mönichkirchen.

wennst du dir das liftfahren ersparen willst, kannst auch rauf aufs Styerberger Schwaig fahren. Ist auch nicht wirklich weit von St. Corona weg.

Racy
10-12-2005, 16:34
So, ab heute bin i a mit von der Partie :jump: :p

mbiker
10-12-2005, 17:13
So, ab heute bin i a mit von der Partie :jump: :p
hülfe!!!! :D

Racy
10-12-2005, 17:34
hülfe!!!! :D

Siehs so, habts wenigstens was zum lachen:p

Geht morgen wer fahren? Hätt irgendwie grad Lust drauf, ausserdem mag i a Schneeballschlacht machen, is ja bei uns ned möglich:(

TomCool
10-12-2005, 18:16
Wir waren heut in Grünau, tollste Bedingungen. Unseren alten Schiern hätte ein bisserl Wachs ned geschadet, aber so war's wenigstens gscheit anstrengend fürn Oberkörper. :p

scotty
10-12-2005, 19:33
Wir waren heut in Grünau, tollste Bedingungen. Unseren alten Schiern hätte ein bisserl Wachs ned geschadet, aber so war's wenigstens gscheit anstrengend fürn Oberkörper. :p

die karin wird ganz sanft über die loipe dahingeschwebt sein und da tomcool wird einen bombenkrater nach dem anderen in der loipe hinterlassen haben :D oder wie woars wirkli ? :p

mbiker
18-12-2005, 16:55
liebe freunde der schmallspurschi - ich bin begeistert. fahrst mit dem auto 20min von daheim und bist schon auf einer netten kleinen, aber feinen langlaufloipe. traumwetter, sonnig - kurz "kärnten is a wahnsinn!!" (aber das hab i ja schon immer gsagt :D)

nestor
18-12-2005, 16:58
liebe freunde der schmallspurschi - ich bin begeistert. fahrst mit dem auto 20min von daheim und bist schon auf einer netten kleinen, aber feinen langlaufloipe. traumwetter, sonnig - kurz "kärnten is a wahnsinn!!" (aber das hab i ja schon immer gsagt :D)
Tja der neid könnte mich fressen!! okay er tuts!

herbo
20-12-2005, 01:32
war am so in gosau und hab die 2 h, wo`s nicht geschneit hat, genutzt, um eine klassische runde zu drehen.
für anfänger ist das gosautal mit ca. 40 km loipe, z. t. auch skating, mm ok. loipengebühr pro tag 3,- euronen, 13 für die ges. saison.

TomCool
20-12-2005, 08:34
Ich fahr zu Mittag runter nach St. Corona, die Wechselloipen bügeln. Mag wer mitkommen?

Matthias
20-12-2005, 08:45
Ich fahr zu Mittag runter nach St. Corona, die Wechselloipen bügeln. Mag wer mitkommen?Runter? :confused:

St. Corona - 850m Seehöhe
Wien Stephansdom - 172m Seehöhe

eleon
20-12-2005, 09:30
Ich fahr zu Mittag runter nach St. Corona, die Wechselloipen bügeln. Mag wer mitkommen?


mögen schon. hätt auch fast alles im auto. nur hab ich um 15uhr ein deppertes meeting. geht sich wohl net ganz aus. werd mich am spinner u. in die stadthalle werfen :(

eleon
20-12-2005, 09:35
Runter? :confused:

St. Corona - 850m Seehöhe
Wien Stephansdom - 172m Seehöhe


eini - ausse - auffi - ummi - obe


st.corona ist eindeutig obe sprich runter. eh kloar! :toll:

TomCool
20-12-2005, 10:11
Runter? :confused:

:p :p :p

Liegt wohl daran, wie man eine Karte in Händen hält. ;)

TomCool
20-12-2005, 18:29
War fast schon kitschig weiß am Wechsel! :toll:


Aber Schnee und Wind und daher nyx zu sehen von der Loipe. Außerdem hab ich einen Leihschi ghabt (mein neuer kommt erst) der so super picken blieben ist, dass ich bergab nur mit Doppelstockeinsatz vorwärts gekommen bin.

nachdems da aber vor Allem bergauf gegangen ist, bin ich ständig mit einem Puls über 150 herumgekrebst ohne je Tempo zu machen. Da hätt ich lieber Schneeschuhlaufen gehen sollen.

War letztlich trotzdem knapp 2 Stunden "langstapfen". In der Zeit hat's da gut 15 cm Neuschnee gegeben! :eek: Dank Verwehungen waren teils kniehohe Wächten da, wo zuvor noch ein bisserl Spur zu sehen war. Das Ganze war eher Tourenschi als Langlaufen. :p

Wenn mal die Sonne scheint,
und ich mit neuem Schi vereint,
werden wir uns wiedersehen.
:p

Golo
20-12-2005, 20:25
Bei starkem Wind ist die Wechselloipe - da viel oben am Kamm verläuft - problematisch. Am ehesten geht es noch in den durch Wald geschützten Abschnitten Feistritzsattel-Dreiländereck und dann weiter Richtung Hallerhaus, da verläuft die Lopie großteils im Wald. Der Abschnitt Richtung Steyersberger Schwaig wird auf den freien Flächen zugeweht (selbst schon erlebt).

Und bei starkem Schneefall ist LL eh nur was für Profis mit eigenem Servicemann - auf den Schuppenschi eist mir dann immer die Steigzone an (trotz intensiven Einsatz chemischer Mittel). Bei Neuschnee bin ich daher lieber mit den Skating-Schi unterwegs.

sanchopanza
28-12-2005, 16:13
bin in der 1. jännerwoche wieder in der ramsau. falls da jemand von euch dort ist, wärs nett, mal eine runde zu drehen (bevorzugterweise skating außer rittisberg :-)).
hab ja beim saisonopening (8. dez.) schon ein paar bikeboarder getroffen. falls wer noch diese woche lust hat, in wien-umgebung zu laufen (von mir aus auch donauinsel), wär ich dabei.