Bikeboard.at Logo
Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Weiz
    Beiträge
    0

    Question Sportsonnenbrillen mit optischen Gläsern

    Hallo zusammen!

    Wehr von euch hat Erfahrungen mit optischen Sportsonnenbrillen. Bin gerade dabei mir eine zuzulegen und möcht mich vorher ein wenig schlau machen. Fahr zur Zeit mit einer normalen Sportsonnenbrille und Kontktlinsen (Tageslinsen nur zum sporteln), hab aber öfter Probleme mit den Linsen bei Zugluft und ausserdem ist das so eine Sache mit den Kontaktlinsen wenn man sie nicht immer benützt.
    Hab mir die Gloryfy und eine Jill mit optischen Innenclip angeschaut.

    LG Jodli
    Geändert von jodli (09-05-2012 um 09:11 Uhr)

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2007
    Ort
    Wr. Neustadt
    Beiträge
    0
    Hallo Jodli,

    kenn Dein Problem aus eigener Erfahrung. Habe einige Sportbrillen (Oakley, Adiddas) mit Innenclip verwendet. Leider sieht man den Rand des Innenclips immer irgendwie (eingeengtes Sichtfeld). Fahre seit 2 Jahren, mit Ray Ban Sonnenbrille. Es gibt einige Kunststoffmodelle, die sich mit Deiner optische Stärke, verglasen lassen und einen breiten Bügel haben. Außerdem schließen sie schön oben und unten ab, damit kommt keine Zugluft od. Fliegen ans Auge.
    Verwende diese auch zum klettern, und cool siehts auch noch aus!

    LG Exos

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Weiz
    Beiträge
    0
    Hallo Exos,

    das wäre eine Alternative. Was hast du für die Brille bezahlt? Die Gloryfy die ich mir angeschaut habe wäre auch fix verglast. Sogar im gleichen Material wie die Originalgläser, also unbrakeable. Kostenpunkt liegt jedoch bei ca. € 420.- also nicht gerade billig!

    LG Jodli

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    niederösterreich
    Beiträge
    278
    ich hab zwei brillen von julbo. die rahmen waren spottbillig (so um die 30 € - wenn ich mich richtig erinner. die gläser (bei mir in gelb und in SEHR dunkel - die werden auch für gletschertouren verwendet) sind dann halt schon irgendwo zwischen 250 und 400 € (pro brille) je nach qualität und verarbeitung. und entspiegeln, uv.schutz, bruchsicher etc kostet halt leider beim optiker ...

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Glaubendorf
    Beiträge
    22
    wo hast du das machen lassen?? d.h. du hast 2x jublo rahmen und jeweils einmal in gelb und einmal in dunkel.
    ich suche auch gerade eine - habe eine von jill (hartlauer) mit clip in - kostet nicht viel vor jahren, aber nun zerfällts schön langsam

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von PatschnPicker
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    347
    Ich hab eine BBB Radsonnenbrille mit Gläsern die sich je nach Sonne dünkler oder heller verfärben - ca. 120,-
    Der Innenclip für die optischen Einsätze ist recht groß bemessen - zwei optische Gläser beim Pearl um 19,-
    Kann ich nur jedem empfehlen ...
    ... live high - work low - bike hard ...

    www.rc-awr.at
    www.radclub-trumau.at

Ähnliche Themen

  1. Adidas Optische Sportsonnenbrillen
    Von gif0061 im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14-09-2012, 08:08

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •