Bikeboard.at Logo
Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von wasab1
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    18

    erstes Rennrad

    Hi ihr bikeboarder,

    Kurzmal zu meiner Person:
    Ich bin 19, komm aus Wien und hab die Woche mal meine schriftliche Matura absolviert (bin/war Schüler der Graphischen im Zweig Fotografie).
    Radfahren ist seit meiner Kindheit eigentlich der einzige Sport der mir so wirklich spaß macht.
    bis jetzt bin ich auf meinem KTM Life One (09) gefahren, beziehungsweise mit nem Steyr Puch Waffenrad (mein Oldtimer zum cruisen^^).

    Momentan bin ich so 80-120km die Woche unterwegs (2-3x mal die Woche 30-45km runden, dazu noch ein paar km reine Transport strecken).

    Tja, aufjedenfall hab ichs ausnahmsweise mal geschafft mir etwas Geld zusammenzusparen und deshalb bin ich jetzt am überlegen ob ich mir den Wunsch nach einem Rennrad erfüllen soll.

    Budget für das Rad liegt bei 700-800€, wird also auf jeden ein Alu Rahmen werden.

    Ich hab mich schonmal ein bisschen umgesehn und mir würd folgendes RR recht gut gefallen, bin allerdings auch für Vorschläge aller art offen

    http://www.mountainbiker.at/de/BIKES...rt-Int-C2-2012


    wasab1

  2. #2
    Trikotauslüfter deluxe Avatar von rm81
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Mautern
    Beiträge
    1.590
    Würde mich bei deinem vorhandenen Budget, in jedem Fall um was Gebrauchtes umsehen.

    Da bekommst du für € 800,- schon recht feine Räder. Neuräder in dieser Preisklasse sind keine ernsthaften Sportgeräte, da musst du sehr viele Kompromisse eingehen!

  3. #3
    satanicmechanic Avatar von fixedG
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    39°32'42,44"E/6°18'41,61"S und 16°22'E/48°12'N
    Beiträge
    1.220
    ... da schliess ich mich an, macht keinen spass mit der sora !
    entweder mehr ausgeben für was vernünftiges oder gebraucht .

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von wasab1
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    18
    ok, werd mich mal am Gebrauchtmarkt umsehen. Prinzipiell würd ich aber doch lieber neu kaufen.

    Ist die Sora Gruppe wirklich so schlecht?
    Welche wär ein guter kompromiss zwischen gut + "günstig", Tiagra? 105er?
    Geändert von wasab1 (12-05-2012 um 11:59 Uhr)

  5. #5
    König der Kettenstreben Avatar von KungFuChicken
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    463
    Eine 105er sollte es meiner Meinung nach schon sein. Neu bekommst du um das angestrebte Budget wahrscheinlich nur bei einem Versender was brauchbares. Nachteil bei der Sache ist bei einem Anfänger halt die fehlende Möglichkeite einer Testfahrt und keine Beratung.

    http://www.canyon.com/rennraeder/bike.html?b=2502
    http://www.radon-bikes.de/xist4c/web..._id_18452_.htm

    Zwei sehr brauchbare Räder um 999€ von den üblichen Verdächtigen.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    103
    wie groß bist denn?

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von wasab1
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    18
    180-185cm, genau weiß ichs grad ned. Beinlänge 79cm. 75kg

    edit:
    das Canyon und das Radon schaun schick aus.
    Geändert von wasab1 (12-05-2012 um 14:39 Uhr)

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    103
    schon hier in die Bikebörse geschaut? Sind viele gute bzw um den Preis bessere gebrauchte Rennräder zu haben.

    einmal XL http://nyx.at/bikeboard/rennrad-bk5-...preis_bis=1000
    einmal in L http://nyx.at/bikeboard/rennrad-bk5-...preis_bis=1000

    vllt ist was für dich dabei

    lg

  9. #9
    Spitzkehren - Gott Avatar von muerte
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    milchstraße
    Beiträge
    2.650
    .
    Flatine ... mein Blog

    Laufradbau
    ____________________________________________

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von Capt.Capslock
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Linz
    Beiträge
    279
    Zitat Zitat von KungFuChicken Beitrag anzeigen
    Eine 105er sollte es meiner Meinung nach schon sein.
    Sollte das Rad eine SRAM-Bestückung haben, ist auch die "Apex" zu empfehlen. Ich fahre die auf meinem "Canyon Roadlite" und empfinde sie als sehr angenehm. Mir ist sie sogar lieber als die 105er von Shimano. Ich verstehe echt nicht, weshalb diese Schaltung sich nicht ihren rechtmäßigen Platz neben der 105er erkämpfen hat können.

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von wasab1
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    18
    da ich am Gebrauchtmarkt nicht wirklich was finde was mir auch optisch zusagt werd ich wohl noch ein bissl sparen und mir dann vermutlich das Canyon Roadlite AL 6.0 oder das Focus Variado 2.0 holen.
    Das Allez (welches noch immer mein Favorit wär weils einfach so geil ausschaut) ist ja leider mit der 105er Gruppe nochmal um ein ordentliches eck teurer, und da clickies und Schuhe auch noch dazukommen fällts wohl weg

    Aber gekauft wird eh frühestens in einem Monat nach der mündlichen Matura, vielleicht find ich bis dahin auch noch was gebrauchtes was mich anspricht (und die hoffnung das die Verwandtschaft zur Matura noch was springen lässt ist auch noch nicht gestorben ;P ).

    Edith sagt das laut Canyon Website das Radl erst wieder ab Anfang Juli verfügbar is
    Geändert von wasab1 (13-05-2012 um 13:24 Uhr)

  12. #12
    B115 Avatar von chriz
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    6.684
    Zitat Zitat von wasab1 Beitrag anzeigen
    Edith sagt das laut Canyon Website das Radl erst wieder ab Anfang Juli verfügbar is
    passt auch in dein preisniveau klick

    wobei als anfänger würde ich eher zu einem händler und nicht versandbike raten. klick
    B115

    Quäle deinen Körper, sonst quält er dich.

  13. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von wasab1
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    18
    Ja die sache mit Versand ist mir eh auch nicht sooo recht, vorallem weil ich nicht so der Schrauber bin und am liebsten einfach ausm Gschäft rausradeln würd.

    Hab mich jetzt noch ein bisschen bei anderen Herstellern umgeschaut und werd das Cube Peleton Pro ( http://www.cube.eu/road/performance/peloton-race/ ) wahrscheinlich auch noch in die Auswahl mit aufnehmen, hat eine 105er/Ultegra (teils teils) Gruppe und schaut gut aus.

    Im Endeffekt wirds sichs dadurch entscheiden ob die Verwandschaft zur Matura was springen lässt^^

Ähnliche Themen

  1. Erstes Rennrad aber welches?
    Von Mike_16 im Forum Kaufberatung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11-05-2012, 07:08
  2. Erstes Rennrad aber welches?
    Von Mike_16 im Forum Rennrad
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11-05-2012, 07:08
  3. Erstes Triathlon Hotel in Österreich
    Von sportalpe im Forum Triathlon powered by triaguide.at
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15-04-2012, 16:35
  4. Erstes Cannondale-fully
    Von mikeva im Forum MTB-History & Classic Bikes
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12-08-2002, 09:05
  5. erstes rennen
    Von NoWay im Forum 2RadChaoten.com
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07-02-2002, 22:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •