Bikeboard.at Logo
Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Mistelbach
    Beiträge
    104

    Ist das in Ordnung.. willhaben.at

    Liebe Bikeboard-Gemeinde,

    ich ärgere mich gerade ein wenig, nachdem ich willhaben.at durchstöbert habe.
    Habe vor 3 Wochen mein 2010er Scott Scale 30 mit einer Laufleistung von 2500km um € 1100 verkauft.
    Heute finde ich es auf willhaben.at wieder. Mit 1000km um € 1350. Das einzige was investiert wurde, ist anscheinend eine Dose Silikonspray.

    http://www.willhaben.at/iad/kaufen-u...?adId=47521264

    Ist sowas ok? Macht man sowas?

    mfg

  2. #2
    klempner wheels Avatar von bike charly
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    pellendorf
    Beiträge
    4.814
    warum solls nicht ok sein?

  3. #3
    rastet & rostet Avatar von schwarzerRitter
    Registriert seit
    Oct 2004
    Ort
    Neumarkt/Stmk
    Beiträge
    4.855
    Macht doch jeder Gebrauchtwagenhändler genau so/bzw. ähnlich.

    Vielleicht passt dem neuen Besitzer das Rad doch nicht und er setzt es jetzt einfach mal ein bischen höher an.

    Also zu deinen Fragen: ja, ist mMn OK und da du ja nicht den wirklichen Grund des Wiederverkaufs kennst (nur Geldmacherei, falsche Größe, unpassende Geometrie, Krankheit) macht man sowas natürlich.
    Wer später bremst, fährt länger schnell.
    __________________________________

    Verkaufe: 16" Kona Shred Rahmen und 22" Merida HT Rahmen f. 26"; einige Vorbauten und noch ein paar Sachen http://www.willhaben.at/iad/kaufen-u...orgId=19207648

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Chur
    Beiträge
    20.487
    über die laufleistung sollte man (wider besseren wissens) natürlich keine falschangaben machen... sonst sehe ich nicht wirklich das problem...
    Amsterdam and Copenhagen have long ago reached what the bike advocates refer to as "critical mass." (Not the ride you do on your old crappy ten speed as an excuse to look for a date, but the actual state of having lots and lots of bike commuters, which is what ultimately makes cycling safer.)

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Mistelbach
    Beiträge
    104
    -1500km!?

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Chur
    Beiträge
    20.487
    und? wenn so ein bike vielleicht 50 000km hält (gut die kette, kettenblätter usw. nicht) dann sehe ich da keinen großen unterschied... manch einer zermoschert das material in 1000km, ein anderer wird so ein rad vielleicht nur auf forsstraßen bewegen und dann sind 2500km noch wie fabriksneu...
    die km-angabe sagt daher grundsätzlich nciht viel aus...
    Amsterdam and Copenhagen have long ago reached what the bike advocates refer to as "critical mass." (Not the ride you do on your old crappy ten speed as an excuse to look for a date, but the actual state of having lots and lots of bike commuters, which is what ultimately makes cycling safer.)

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Mistelbach
    Beiträge
    104
    ok.. ohne Angabe von Laufleistung wärs dann ja ok.. soll sein Geschäft machen.. aber Falschangaben..
    Muss ich mir fürs nächste mal merken wenn das so üblich ist..

  8. #8
    Sturzspezialist
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.447
    Naja Falschangaben sind nicht üblich; eine voreinkalkulierte Handelsspanne natürlich schon. Bist du auch ganz sicher, dass das wirklich sein Radl ist? Und wenns dich tröstet: ich hab auch schon zwei mal ordentliche Prozente beim Wiederverkauf gemacht (allerdings warens in beiden Fällen extrem günstige Neukäufe meinerseits).
    ...hat tatsächlich fast alles verkauft...

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Mistelbach
    Beiträge
    104
    sicher mein Rad.. Verhandlungsspanne.. eben.. er muss ja auch erst einen finden der die 1350 bezahlt..

  10. #10
    degradierter Hobbyist
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Linz
    Beiträge
    1.306
    jo mei, hab mein auto auch um 500 mücken verkauft und es kurze zeit später um 1.990,- auf einer gebrauchtwagentandlerseite gefunden

  11. #11
    Trikotauslüfter deluxe Avatar von rm81
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Mautern
    Beiträge
    1.630
    Bis auf die geschönte Laufleistungsangabe finde ich daran nichts verwerfliches. Da es ja üblich ist noch etwas zu handeln, muss er ja den Preis etwas höher ansetzten. Sollte er dann sogar etwas mehr bekommen als er dir dafür bezahlt hat, sein Glück!

  12. #12
    Back2Blech Avatar von Siegfried
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Most4tel
    Beiträge
    15.824
    Für mich gilt nach einem Verkauf "Aus dem Auge aus dem Sinn"
    Wenn der Bock draussen und bezahlt ist, interessierts mich nimmer, was einer damit tut.
    Sollte er der Meinung sein, er habe ein Schnäppchen gemacht, und er kann dran was verdienen, dann soll ers probieren. Ich glaub nicht, dass er mehr dafür kriegt, als er bei der bezahlt hat (viell. 50€? dafür hatte er aber auch den Aufwand, es zu kaufen, Fahrzeit/Fahrkosten,....) Wird in Wahrheit ein Null-Nummern-Spiel werden, denke ich.
    Biete:
    Neuwertiges Cannondale F500 Hardtail (Fatty, HS33)
    Damen-Trekkingrad Winora (StVO-tauglich, Nabendynamo,...)

    Genaueres findet ihr in der Börse!


  13. #13
    Chaot #9 Avatar von NoDoc
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.739
    Wenns dich so stört, unten rechts ANZEIGE MELDEN und angeben, dass die Laufleistung falsch ist, schon isser weg ...
    So einfach wärs.....

    (1) 1 Jedermann darf auf Privatwegen in der freien Natur wandern und, soweit sich die Wege dafür eignen, reiten und mit Fahrzeugen ohne Motorkraft sowie Krankenfahrstühlen fahren.

    Art 28 Abs 1 BayNatSchG

  14. #14
    schneller! Avatar von xLink
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    1.125
    kontaktiere ihn über willhaben und weise ihn freundlich darauf hin, dass er sich bei der Laufleistung wohl geirrt hat. Wenn er es nicht adaptiert, kannst du ihn immer noch melden.
    "Beim Rennrad ist es wiederum so, dass die meisten Menschen nur bremsen weil sie sonst draufgehen würden - oder um vom Rad abzusteigen"
    Verkaufe:
    - Sattel, 4 Modelle, 12..20 EUR (schwarz, weiß, sportlich, gemütlich) - link

  15. #15
    Schwarzfahrer Avatar von zwartrijder
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    krems an der donau
    Beiträge
    970
    Ich würde ihn anrufen und fragen wie er das mit den Kilometern gemacht hat. Er wird das Angebot danach sicher entfernen oder angleichen, denn er will ja sicher keinen Betrug machen.

    Er meint ausserdem - ich habe es in OÖ gekauft - ist also nicht deines, wenn dein Wohnort passt!

    Gelöst
    Geändert von zwartrijder (24-10-2012 um 12:59 Uhr)
    Wer später bremst ist länger schnell

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01-08-2012, 11:35
  2. Erfahrungsberichte von und mit willhaben.at
    Von wo-ufp1 im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11-07-2012, 12:01
  3. willhaben.at: marone rahmen 46 er fabriksneu nur grundiert
    Von Inigo Montoya im Forum MTB-History & Classic Bikes
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18-03-2012, 09:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •