Bikeboard.at Logo

3. 24h Downhill - Race the Night - powered by Almdudler


330 Starter aus 9 Nationen sorgten beim 3. 24h Downhill "race the night" powered by Almdudler für Spannung und Action. Daniel Tulla Überraschungssieger in der Einzelwertung mit neuem unglaublichen Rundenrekord von 161 Abfahrten! Spannende Platzierungskämpfe auf hohem Niveau in den Teamwertungen.

Die Favouriten Martin Strasser und Julian Schopf lieferten sich vom Start weg einen harten Kampf um die Führung auf der selektiven Downhill-Strecke. Strasser kämpfte im Rennverlauf mit Materialdefekten und später dann die Führung eindrucksvoll zurück. Beide mussten den Anstrengungen sowie dem hohen Tempo Tribut zollen und das Rennen vorzeitig beenden. Damit war der Weg frei für den "Underdog" Daniel Tulla aus Innsbruck. Dieser fuhr konstant Rundenzeiten um 3.40min und gewann schließlich mit 161 Abfahren, 563,5 zurückgelegten Kilometern und knapp 10 Stunden netto auf den Pedalen die dritte Auflage des Downhill-Events.

Ein gelungenes Event im chilligen Rahmen und mit Daueraction für die Besucher!


  • Favourit Martin Strasser im Sonnenuntergang.
Um 3.30 Uhr war jedoch Schluß aufgrund von massiven Muskelverhärtungen in den Unterarmen.Favourit Martin Strasser im Sonnenuntergang.
Um 3.30 Uhr war jedoch Schluß aufgrund von massiven Muskelverhärtungen in den Unterarmen.
    Favourit Martin Strasser im Sonnenuntergang.
    Um 3.30 Uhr war jedoch Schluß aufgrund von massiven Muskelverhärtungen in den Unterarmen.
    Favourit Martin Strasser im Sonnenuntergang.
    Um 3.30 Uhr war jedoch Schluß aufgrund von massiven Muskelverhärtungen in den Unterarmen.
  • Überraschungssieger Daniel Tulla mit 161 Abfahren! foto: bause.at
    Überraschungssieger Daniel Tulla mit 161 Abfahren! foto: bause.at
    Überraschungssieger Daniel Tulla mit 161 Abfahren! foto: bause.at

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.221
    Postet hier eure Kommentare

  2. #2
    läuft... Avatar von Nikolei
    User seit
    Aug 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.436
    Schoarfe Büldln!

    Große Hochachtung & Respekt der Fahrer!

    Stimmung war lässig am Berg!
    V e l o S o p h i s m
    Irgendwo geht's immer owe!
    :tech: Support by Hubschraufer

  3. #3
    Voll der honk! Avatar von TomCool
    User seit
    Aug 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.330
    Kommt's gar nimmer weg vom Berg....
    2014: 10 kg weniger, 10 kg to go.

  4. #4
    Sitzriese Avatar von Nintscha
    User seit
    Jun 2006
    Ort
    Zwarazwanzigsta
    Beiträge
    204
    Zitat Zitat von TomCool Beitrag anzeigen
    Kommt's gar nimmer weg vom Berg....
    na, weil auf da alm, da gibt's ka sünd ...

  5. #5
    Formverlauf: suboptimal Avatar von vagabondo
    User seit
    Jul 2007
    Ort
    Klosterneuburg
    Beiträge
    605
    die sind ja alle krank... äh... JUNG! Respekt, tolle Fotos!
    "La fatica in montagna per me è poesia!" - Marco Pantani
    "Dolor hic tibi proderit olim." - Publius Ovidius Naso
    Fuhrpark: Cannondale Six13 2005 / Simplon Phasic 2009 / Cube AMS 125 2009 / Klein Attitude Comp 2000