Bikeboard.at Logo
BMC

BMC

02.09.15 11:29 6.047Text: Erwin HaidenFotos: Erwin HaidenTeamlite 01, Micro Travel Technologie, Speedfox, Teammachine ALR Alu, Speedfox Trailcrew02.09.15 11:29 6.075

BMC

02.09.15 11:29 6.075 Erwin Haiden Erwin HaidenTeamlite 01, Micro Travel Technologie, Speedfox, Teammachine ALR Alu, Speedfox Trailcrew02.09.15 11:29 6.075

BMC ist Rennsport und so gewährt der Schweizer Hersteller ein paar interessante Einblicke in die Fertigung. Als einer der wenigen Hersteller, die von den Formen bis zum fertigen Carbon-Rahmen alles im eigenen Haus fertigen können, präsentiert BMC selbstbewusst ein paar Happen Know-How wie die Rahmenformen für den neuen XC-Racer Teamelite mit Microtravel-Technologie.

  • In Formen wie dieser entsteht der High-End Carbon-Rahmen des neuen Teamelite 01In Formen wie dieser entsteht der High-End Carbon-Rahmen des neuen Teamelite 01
    In Formen wie dieser entsteht der High-End Carbon-Rahmen des neuen Teamelite 01
    In Formen wie dieser entsteht der High-End Carbon-Rahmen des neuen Teamelite 01
  • jede kleinste Verschmutzung oder Unachtsamkeit hat Konsequenzen für das Endproduktjede kleinste Verschmutzung oder Unachtsamkeit hat Konsequenzen für das Endprodukt
    jede kleinste Verschmutzung oder Unachtsamkeit hat Konsequenzen für das Endprodukt
    jede kleinste Verschmutzung oder Unachtsamkeit hat Konsequenzen für das Endprodukt

Teamelite 01

Den neuen Microtravel-Hinterbau gibt's auf allen Teamelite 01 - Bikes. Die Preise starten bei EUR 4.399,- für die XT-Variante, die XX1 kostet EUR 5.999,- und das Topmodell mit XTR Di2 9.999 EUR Liste. Die 02 und 03-Versionen des Teamelite kommen mit dem altbekannten Rahmen.

  • Das MTT-System ist für den Renneinsatz konzipiert: hohe Seiten- und  Torsionssteifigkeit bei anpassbarer DämpfungDas MTT-System ist für den Renneinsatz konzipiert: hohe Seiten- und  Torsionssteifigkeit bei anpassbarer Dämpfung
    Das MTT-System ist für den Renneinsatz konzipiert: hohe Seiten- und Torsionssteifigkeit bei anpassbarer Dämpfung
    Das MTT-System ist für den Renneinsatz konzipiert: hohe Seiten- und Torsionssteifigkeit bei anpassbarer Dämpfung
  • die durch komplexes Carbon-Layup und auswelchselbare Dämpfer-Elemente erreicht wirddie durch komplexes Carbon-Layup und auswelchselbare Dämpfer-Elemente erreicht wird
    die durch komplexes Carbon-Layup und auswelchselbare Dämpfer-Elemente erreicht wird
    die durch komplexes Carbon-Layup und auswelchselbare Dämpfer-Elemente erreicht wird
  • hier die Entwicklungsstufen des MTT-Systemshier die Entwicklungsstufen des MTT-Systems
    hier die Entwicklungsstufen des MTT-Systems
    hier die Entwicklungsstufen des MTT-Systems
  • vom verschraubten Prototypenvom verschraubten Prototypen
    vom verschraubten Prototypen
    vom verschraubten Prototypen
  • dem Test verschiedener Elastomeredem Test verschiedener Elastomere
    dem Test verschiedener Elastomere
    dem Test verschiedener Elastomere
  • bis zum Vorserien-Produkt für Testläufebis zum Vorserien-Produkt für Testläufe
    bis zum Vorserien-Produkt für Testläufe
    bis zum Vorserien-Produkt für Testläufe
  • So sieht das im fertigen Rahmen ausSo sieht das im fertigen Rahmen aus
    So sieht das im fertigen Rahmen aus
    So sieht das im fertigen Rahmen aus
  • nachdem die Führungsschrauben entfernt wurden, lässt sichnachdem die Führungsschrauben entfernt wurden, lässt sich
    nachdem die Führungsschrauben entfernt wurden, lässt sich
    nachdem die Führungsschrauben entfernt wurden, lässt sich
  • der XCell Dämpfer in verschiedenen Härten einfach austauschender XCell Dämpfer in verschiedenen Härten einfach austauschen
    der XCell Dämpfer in verschiedenen Härten einfach austauschen
    der XCell Dämpfer in verschiedenen Härten einfach austauschen
  • "2 Punkte Härte""2 Punkte Härte"
    "2 Punkte Härte"
    "2 Punkte Härte"
  • PrototypenPrototypen
    Prototypen
    Prototypen
  • Side-Swing AusgangSide-Swing Ausgang
    Side-Swing Ausgang
    Side-Swing Ausgang

Speedfox 02 Trailcrew

Neu im BMC-Lineup ist für die Saison 2016 das Speedfox Trailcrew. Aufbauend auf der Konstruktion des 29" Speedfox verpasst BMC dem Trailcrew kleinere Laufräder und mehr Federweg. Mit 27,5" und 150mm Federweg vorne und hinten ist die Richtung klar in die es gehen soll. Wendiger und verspielter ist das neue Setup, der Rahmen in vielen Details gepflegt und verbessert.

Das Einsteiger-Modell Speedfox 03 Trailcrew mit SLX-XT kostet EUR 3.699,-, das Speedfox 02 Trailcrew mit X01 liegt bei UVP 5.599,-.

  • Extrem kurze Kettenstreben dank der speziellen Umwerfer-MontageExtrem kurze Kettenstreben dank der speziellen Umwerfer-Montage
    Extrem kurze Kettenstreben dank der speziellen Umwerfer-Montage
    Extrem kurze Kettenstreben dank der speziellen Umwerfer-Montage
  • Umwerferaufnahme und die Möglichkeit eine Kettenführung zu motnierenUmwerferaufnahme und die Möglichkeit eine Kettenführung zu motnieren
    Umwerferaufnahme und die Möglichkeit eine Kettenführung zu motnieren
    Umwerferaufnahme und die Möglichkeit eine Kettenführung zu motnieren
  • Rahmenschutz und KabelführungRahmenschutz und Kabelführung
    Rahmenschutz und Kabelführung
    Rahmenschutz und Kabelführung
  • noch einmal der Rahmenschutznoch einmal der Rahmenschutz
    noch einmal der Rahmenschutz
    noch einmal der Rahmenschutz
  • Hinterbau mit virtuellem Drehpunkt. Die APS (Advanced Pivot System) AnlenkungHinterbau mit virtuellem Drehpunkt. Die APS (Advanced Pivot System) Anlenkung
    Hinterbau mit virtuellem Drehpunkt. Die APS (Advanced Pivot System) Anlenkung
    Hinterbau mit virtuellem Drehpunkt. Die APS (Advanced Pivot System) Anlenkung
  • sorgt dafür, dass so wenig Antritt wie möglich im Dämpfer verpufftsorgt dafür, dass so wenig Antritt wie möglich im Dämpfer verpufft
    sorgt dafür, dass so wenig Antritt wie möglich im Dämpfer verpufft
    sorgt dafür, dass so wenig Antritt wie möglich im Dämpfer verpufft
  • sauberste Verarbeitungsauberste Verarbeitung
    sauberste Verarbeitung
    sauberste Verarbeitung
  • 150mm PIKE150mm PIKE
    150mm PIKE
    150mm PIKE

Teammachine ALR01

Die High-End Variante der Teammachine (SLR01) hatten wir bereits 2014 unterm Hintern. Details dazu findet ihr hier.

Mit der Alu-Version der Teammachine möchte BMC nun eine Einsteiger-Zielgruppe an Kunden erschließen. Der Rahmen ist dreifach konifiziert und wiegt lackiert 1295g. Dazu gibt's eine Vollcarbon-Gabel und vier verschiedene Ausstattungsvarianten des ALR01. Die unverbindlichen Richtpreise: ALR01 Sora EUR 999,-, ALR01 Tiagra EUR 1.199,-, ALR01 105 1.499,- und ALR01 Ultegra EUR 1.999,-

  • dreifach konifizierte Rohredreifach konifizierte Rohre
    dreifach konifizierte Rohre
    dreifach konifizierte Rohre
  • High-End VerarbeitungHigh-End Verarbeitung
    High-End Verarbeitung
    High-End Verarbeitung
  • austauschbares Schaltauge in Sandwich-Bauweiseaustauschbares Schaltauge in Sandwich-Bauweise
    austauschbares Schaltauge in Sandwich-Bauweise
    austauschbares Schaltauge in Sandwich-Bauweise
  • neue Farben bringt die Saison unter anderemneue Farben bringt die Saison unter anderem
    neue Farben bringt die Saison unter anderem
    neue Farben bringt die Saison unter anderem
  • fürs Granfondo GF01 Discfürs Granfondo GF01 Disc
    fürs Granfondo GF01 Disc
    fürs Granfondo GF01 Disc
  • das Trailfox 02 mit SRAM X01das Trailfox 02 mit SRAM X01
    das Trailfox 02 mit SRAM X01
    das Trailfox 02 mit SRAM X01
  • und das Trailfox 01 mit SRAM XX1und das Trailfox 01 mit SRAM XX1
    und das Trailfox 01 mit SRAM XX1
    und das Trailfox 01 mit SRAM XX1
  • Auch das Fourstroke mit XTR Di2Auch das Fourstroke mit XTR Di2
    Auch das Fourstroke mit XTR Di2
    Auch das Fourstroke mit XTR Di2
  • und elektronischer Dämpfer-Ansteuerungund elektronischer Dämpfer-Ansteuerung
    und elektronischer Dämpfer-Ansteuerung
    und elektronischer Dämpfer-Ansteuerung
  • ist Weltcup-erprobtist Weltcup-erprobt
    ist Weltcup-erprobt
    ist Weltcup-erprobt

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Admin Avatar von NoSane
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    Wr. Neustadt
    Beiträge
    3.581

    BMC Eurobike Neuheiten 2016

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Noch nicht registriert bei Österreichs größter Bike-Community?

    Folge diesem Link um dich für Bikeboard.at anzumelden.
    Registrierte User unserer Community profitieren zusätzlich von:
    - weniger Werbung auf den Magazin-Seiten und in den Foren
    - erweiterter Forensuche in über 2 Mio Beiträgen
    - gratis Nutzung der Bikebörse
    - zahlreichen Neuigkeiten aus der Radszene per BB-Newsletter

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    retired Avatar von wo-ufp1
    User seit
    Jan 2004
    Ort
    Nicht von dieser Welt
    Beiträge
    8.103
    Die Rückkehr der Elastomere . Interessant.

  3. #3
    Admin Avatar von NoSane
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    Wr. Neustadt
    Beiträge
    3.581
    ja, bin schon gespannt wie sich's schlägt, vor allem auch im Vergleich mit dem Trek Procaliber...