Bikeboard.at Logo

Platzangst

Ist die Jacke leicht und trocken, ist´s auch bei Dreckswetter gut Trails rocken.

Platzangst Trailtech


In einen Müllsack eingewickelt dem Mistwetter im Bikepark trotzen - sieht ganz lustig aus, aber nur, wenn's andere tun. Wer etwas stylischer unterwegs sein will, kann auf die Trailtech Jacke von Platzangst zurückgreifen. Erhältlich in vier Farben und ausgestattet mit jeder Menge Features, kann die Jacke sowohl Freunde des schlichten Designs als auch Funktionalitätsfreaks begeistern. Angepriesen wird sie als Freeride Jacke - und das ist sie auch; wer eine handliche Jacke für unterwegs sucht, ist hier falsch. Wer ein robustes Bekleidungsstück für Bikepark und -tour will, der liegt mit der Trailtech goldrichtig.

Material: 100% Nylon
Farben: black, grey, green, blue
Größen: XS-XXL

Merkmale:
+ sinnvoll platzierte Belüftungszipps
+ abriebfestes, widerstandsfähiges und einfach abwaschbares Material
+ Kabeldurchlass für MP3 Player/Smartphone
+ Goggle Pocket

BB-Urteil: oida, voi leiwand

Preis: € 149,00 UVP

  • Zippen ohne Fummeln!Zippen ohne Fummeln!
    Zippen ohne Fummeln!
    Zippen ohne Fummeln!

Pearl Izumi und Uvex

Augen auf, Ohren auf, Helmi ist da - natürlich in Rot-Weiss-Rot, dazu gibt's Retro-Zwirn von Pearl Izumi

Pearl Izumi Elite MTB LTD Jersey - Anno Domini


Pearl Izumi bietet eine willkommene Abwechsung im Einheits-Brei der Bike-Mode-Kollektionen. Das "Elite MTB LTD Jersey - EU Style" heißt zwar EU-Style, tatsächlich zu haben ist es aber nur im Kanada-Design, in einem knalligen Grün oder in der Version Anno Domini, die ich zum Test gewählt habe. Mal was anderes war die Idee dahinter, dazu die gewohnt gute Verarbeitung von Pearl Izumi. So ist das Jersey relativ häufig im Einsatz.

Material: 100% Polyester
Größen: S-XXL
Farben: Anno Domini, Mountains (grün), Canada Black, Canada Red

Merkmale:
+ Mesh Einsätze für Ventilation
+ Flachnähte
+ Durchgängiger Reißverschluss
+ Elastischer Bundabschluss
+ Integrierte, schweißresistente Handytasche

Preis: € 79,95 UVP

BB-Urteil: ur leiwand

Uvex fp3 in Rot-Weiss-Rot


Der Uvex fp3 ist ein High-End Helm mit 2-facher Schale, top verarbeitet und seit heuer auch in sechs verschiedenen "Nationalfarben" samt passenden Flaggen-Aufklebern erhältlich.

Highlight ist neben der perfekten Verarbeitung und dem minimalistischen Design das einfache und effiziente Monomatic Verschlusssystem, das es erlaubt, den Helm mit einer Hand anzupassen. Wenn man an kalten Tagen mit Kopftuch oder Windstopper-Haube unterm Helm unterwegs ist, spart man sich so lästiges Neu-Einstellen. Wechselbare, hochwertige Innenpolster sind selbstverständlich Pflicht bei einem Helm dieser Preisklasse. Auch die Durchlüftung funktioniert sehr gut, so ist der Helm bei uns seit über einem Jahr am MTB und RR im Einsatz.

Größen: 53-56, 57-61
Farben: weiß-rot-schwarz, weiß-grün, weiß-rot-blau, weiß-rot-grün, weiß-rot-weiß, schwarz-rot-gold


Merkmale:

+ Gewicht: ab 295 g
+ Schalenanzahl: 2
- Sticker-Idee ist nett, Aufkleber hebt sich allerdings optisch sehr vom Helm ab

Preis: € 189,95 UVP

BB-Urteil: oida, voi leiwand

www.uvex-sports.de

Mavic

Sommer ist, wenn man ihn trotzdem liebt. Die Garnitur für Tage, die's 2011 noch nicht gab.

Mavic Athena Sleeveless Jersey


Da schneidern die Franzosen extra ein "hoch atmungsaktives Damen-Jersey für heiße Sommertage", und dann fallen dieselben einfach aus! Erst ein einziges Mal wurde Athena heuer ausgeführt, da allerdings überzeugte sie mit ihrem Komfort (supersoftes Material, toller Schnitt) und ihren vielen Taschen (drei plus Schlüsseltasche mit Zipp). Von der coolen, durch die Mavic-Prints an Reißverschlüssen und Taschen unterstützen Optik mal ganz abgesehen. Hemmungslos vollgestopft werden wollen die Taschen übrigens nicht - dafür ist das Jersey zu "letschert", sprich: dann hängt's.

Material: Wick Matrix, Sleek Wick ST, Air Mesh
Farben: rot, weiß
Größen: XXS-L

Merkmale:
+ femininer Schnitt
+ integrierter Sonnenschutz (UPF 30)
+ durchgehender Front-Zipp
+ 3 Rückentaschen + 1 RV-Zusatzfach
- Material zu elastisch für Taschen-Vollbeladung

BB-Urteil: ur leiwand

Preis: € 70,- UVP

Mavic Athena Short


Mit trägerlosen Pants ist das oft so eine Sache: ziemlich super, was das Handling betrifft, aber ziemlich zu vergessen in Sachen Sitz. Mavics neues 18-cm-Beinkleid ist da anders: Dank hohem Rücken, Seitenbund und "Ergo Waist" (ein nachgiebiges Stück Stoff im Bauchbereich) verrutscht die Tempo Short nicht, schnürt aber auch nirgends ein. Gleiches gilt für den bedruckten Beinabschluss. Das Sitzpolster ist 1A (kein Wunder: 3 Dichten, 6 Materialstärken, Netzgewebe), das Material selbst anfangs gewöhnungsbedürftig weil relativ "fest gestrickt", dann aber total unauffällig.

Material: Sleek Power
Farbe: schwarz
Größen: XXS-L

Merkmale:
+ klassischer Schnitt, optimale Länge
+ Ergo 3D Women's Insert, sprich: tolles Sitzpad
+ Reflex-Besätze
+ Ergo Waist kombiniert Komfort und guten Sitz

BB-Urteil: ur leiwand

Preis: € 85 UVP

Pearl Izumi Women's Elite Barrier Vest


Kein Flattern, kein Schwitzen, kein Kratzen am Hals und kein Ziehen im Nacken – so muss eine Windweste sein! Mit körpernahem, frauengerechtem Schnitt, guter Belüftung, perfekter Kragenhöhe und Zipp-Garage überzeugt die Knallpinke auf ganzer Linie. Zumal viele weitere Goodies an Bord sind: Rückentasche mit Reißverschluss, reflektierende Elemente, elastischer Saum, abgedichteter Zipp … Ein Lieblingsteil in Sommern wie diesen.

Material: Elite Barrier.
Farben: acht verschiedene
Größen: XS-XL

Merkmale:
+ winddicht, wasserabweisend
+ Netzrücken für gute Belüftung
+ Rückentasche mit Reißverschluss
+ leichtgewichtig, geringes Packmaß

BB-Urteil: oida, voi leiwand

Preis: € 59,95 UVP

Sugoi Souchi & Greta Capri


Optisch mal was anderes ist das Langarmtrikot Souchi für kühlere Tage. Mit seinem körpernahen, aber nicht knallengen Schnitt eignet es sich sowohl als Außenschicht in der Übergangszeit als auch als wärmende Mittelschicht unter Wind- und Wetterschutz. Die Innenseite ist leicht aufgeraut, sprich: samtig weich, außen sorgt eine Wabenstruktur für rasche Verdunstung. Drei Rückentaschen und ein höherer Kragen komplettieren das Alljahres-Jersey, dessen Design übrigens auch ein Laufshirt ziert.

Material: Convector Gewebe (100% Polyester)
Farben: Laguna, Apple, Grapefruit, Imperial
Größen: XS-L

Merkmale:
+ innen kuschelig weich
+ 3 Rückentaschen
+ sportlich-legerer Schnitt
+ cooler Grafik-Print
- relativ kurzer Zipp

BB-Urteil: ur leiwand

Preis:€ 64,90 UVP

Ob des unerwartet winterlichen Sommers ist die Dreiviertel-Short Greta Capri im Dauereinsatz – kein Problem für die etwas festere Hose aus dehnbarem Mobile Mesh: kein Materialabrieb erkennbar, die Zipps (an den beiden Po-Taschen) und Kletter (an den beiden Einschubtaschen) halten, der Frontverschluss (Doppeldruckknopf plus Reißverschluss) ebenso. Das RC Pro Sitzpolster der herausnehmbaren Innenhose erhält das Prädikat „saugmiatlich“. Einzig ein zweiter Druckknopf am Beinabschluss innen wäre fein, damit in der engeren der beiden möglichen Positionen der überstehende Stoff nicht am Unterschenkel anschlägt.

Material: Mobile Mesh Carbon Gewebe
Farben: schwarz
Größen: XS-XL

Merkmale:
+ tolle Passform, viel Bewegungsfreiheit
+ trägt nicht auf
+ sämtliche Taschen verschließbar
+ hochwertige Innenhose
- fehlender Druckknopf am Beinabschluss
- Rücken könnte höher geschnitten sein

BB-Urteil:  leiwand

Preis: € 119,90 UVP



Platzangst

Besser Platzangst als Klaustrophobie. Lass die Farben raus!

Platzangst RAM Zip OFF Pant


Robuste Freedride/Downhill Hose mit abzipbarem Beinkleid. Wie überall bei Platzangst überzeugen die Belüftungsmöglichkeiten. Deren gibt es vier Stück vorne und zwei am Hinterteil. Sehr praktisches Feature, der "Liftticket-Holder" - die ewige Suche hat damit ein Ende. Praktisch auch die Verstellmöglichkeiten am Bund, wenn das Grillhenderl zu Mittag etwas bläht. Der Beinabschluss ist karottig ausgefallen um nicht mit der öligen Kette in Kontakt zu geraten - brav!

Material: 100% Oxfordpolyester, PU-Coating
Farben: black, blue, grey (mit Farbakzenten)
Größen: XS-XXL

Merkmale:
+ sinnvoll platzierte Belüftungszipps
+ abriebfestes, widerstandsfähiges und einfach abwaschbares Material
+ Liftticket-Holder
+ abnehmbare Beinteile
- Materialsteifigkeit

BB-Urteil: oida, voi leiwand

Preis: € 139,90 UVP

Platzangst Unite


Leichtes Langarmjersey mit großen Netzeinsätzen im Unterarm- und Achselbereich. Legerer, ergonomischer Schnitt - eine Nummer größer wenn Panzer darunter Platz finden soll. Ideal für Touren, auch wenn die Temperaturen etwas steigen. Gut kombinierbar!

Material: 100% Polyester
Farben: white/green
Größen: XS - 2XL

Merkmale:
+ cooler Print
+ große Netzteinsätze im Achselbereich
+ schnelltrocknend
- Geruch nach Trocknung

BB-Urteil: ur leiwand

Preis: € 69,90

  • Jacke: Platzangst TrailtechJacke: Platzangst Trailtech
    Jacke: Platzangst Trailtech
    Jacke: Platzangst Trailtech

Protective

Klare Linien

Protective Ray Freeride Short

Die Ray ist eine weit geschnittene Baggy-Short mit Seitentaschen und hohem Rückenbund. Für Freeride- und Downhill sehr fein zu gebrauchen, ist die Hose beim längeren Bergauf-Fahren aufgrund ihrer Weite nicht optimal. Die Taschen wiederum sind praktisch für Liftkarte und andere unspitze Gegenstände.

Material:
100% Polyester
Farben:
Größen: S-XXXL

Merkmale:
+ höher geschnittener Rückenbund
+ Innenbund aus weichem, atmungsaktivem Stoff
+ verstellbarer Taillenzug am Bund
+ 2 Frontreißverschlüsse + 2 aufgesetzte Seitentaschen
+ Rückenbundbereich aus elastischem Material
+ Protective Stick-Logos
- Sehr weite Hosenbeine
- Bandbreite des verstellbaren Taillenzugs könnte noch ein bisschen größer sein

Preis: € 100,- UVP

BB-Urteil: Leiwand

Protective Hamilton


Protective ist, was das Design angeht, eher auf der konservativen und schlichten Schiene unterwegs. Das Hamilton Jersey passt sehr gut in dieses Konzept und besticht durch hochwertiges Material, saubere Verarbeitung und technische Umsetzung. Das Hamilton ist ein Trikot für alle Tage, sitzt angenehm und ist vielseitig einsetzbar. 

Material: 100% Polyester (Tectron)
Farben: braun, grün, rot, blau
Größen: S-XXXL

Merkmale:
+ Anatomic Fitting Technologie (an die Sitzhaltung beim Biken angepasster Schnitt)
+ 3-teilige offene Rückentasche
+ Reißverschlussgarage
+ elastische Arm- und Bundabschlüsse 

Preis: € 65,- UVP

BB-Urteil: Leiwand

Protective Kinoso


Das Kinoso ist ein minimalistisch gezeichnetes Race-Jersey ohne Schnörksel. Anatomic Fitting Technologie bedeutet bei Protective, dass neue Produkte mittels 3D-Entwicklung und Body-Mapping auf die Anatomie am Bike optimiert werden. Wie bei moderner Motorradbekleidung sind die Teile daher für die Sitzposition am Fahrrad geschnitten und sollten im Idealfall auch so probiert und getestet werden.

Das Kinoso ist wie das Hamilton ein Jersey mit hoher Alltagstauglichkeit, wenngleich auch ein wenig enger und rennorientierter geschnitten.

Material: 100% Polyester (Tectron)
Farben: blau, gelb, grün, rot, olivgrün
Größen: S-XXXL

Merkmale:
+ Anatomic Fitting Technologie (an die Sitzhaltung beim Biken angepasster Schnitt)
+ 3-teilige offene Rückentasche
+ Reißverschlussgarage
+ elastische Arm- und Bundabschlüsse
+ zusätzlicher Silikonabschluss am Bund
- mit schweren Gegenständen in den Rückentaschen geht's überdurchschnittlich nach unten

Preis: € 75,- UVP

BB-Urteil: ur leiwand

Protective Allround Glove


Über diese Handschuhe braucht man keine Dissertation zu schreiben. Sie sehen fein aus, funktionieren wie sie sollen und sitzen sehr angenehm. Die praktische Quick-Pull Ausziehhilfe gehört bei Protective zum Handschuh-Standard.

Material:
34% Polyester, 25% Nylon, 20% Polyamid, 10% Polyurethan, 7% Elastan, 4% Polyvinylchlorid
Farben: rot, grau, weiß
Größen: S-XXL

Merkmale:
+ elastisches Obermaterial
+ Mesh Einsätze für Belüftung
+ Quick-Pull Ausziehhilfe
+ Abriebfeste Innenhand
+ Polsterung
+ Daumen mit Frottée-Besatz

Preis: € 35,- UVP

BB-Urteil: ur leiwand

www.protective.de

Mavic

Besser Helium auf der Haut als Helium in der Lunge! Die superleichte Jacke für Aufsteiger!

Mavic Helium H20 Jacket


Noch nie eine derart leichte Jacke getragen. Hochwertigste Materialien, wie das Dura Lite Rain SL-Material,
garantieren Atmungsaktivität und Wasserdichtheit. Lässt sich auf Faustgröße zusammenfalten und passt dadurch
in jede Tasche bzw. in die leere Trinkflasche. Leichter als so manches Jersey. Enge Bündchen gegen Luftzug bei rasanten Abfahrten.

Material: 100% Polyamid , 7000 mm Wassersäule
Farben: schwarz/weiß
Größen: XXS-XL

Merkmale:
+ Gewicht
+ hochwertige Materialien
+ Packmaß
- Preis

BB-Urteil: oida, voi leiwand

Preis: € 159,00 UVP

Bontrager

Ein heißer Tipp für XC- und Tourenbiker: die Rhythm-Linie, zu haben für Männlein und Weiblein.

Bontrager RL WSD Kurzarm Jersey


Sitzt, passt, hat Luft - das Race-Jersey im Unibody-Design (will heißen: keine Seitenbahnen = weniger Nähte) ist perfekt zum Angasen oder für heiße Sommer-Rides: schnelltrocknendes, sehr leichtes Material, belüftete Rücken- und Achselbereiche, durchgehender, verdeckter Reißverschluss. Wem lila nicht gefällt, der greift zu einem der drei weiteren, völlig verschiedenen Designs, die perfekte Passform ist bei allen gleich, drei Taschen gibt's ebenfalls überall.

Material: k.A.
Farben: 4 verschiedene Designs
Größen: XS-XL (fällt relativ klein aus)

Merkmale:
+ Sicherheitstasche mit MP3-Durchlass mit radfahrspezifischer Führung
+ Reflektierende Paspelierung
+ Durchgehender, abgedeckter RV

BB-Urteil: ur leiwand

Preis: € 59,99 UVP

Bontrager Rhythm WSD Short


"Stilvoll, ob im Gelände oder in der Stadt" behauptet die Homepage, und dem kann man nur vollinhaltlich zustimmen. Platz genommen wir auf einem frauenspezifischen inForm Race-Sitzpolster, sehr bequem, sehr durchdacht, der in eine super luftige, abnehmbare Innenhose eingenäht ist. Das dünne, aber robuste Außenmaterial der Short komplettiert die Hochsommer-Tauglichkeit (also kein Hitzestau trotz zweier Lagen) und dehnt sich zudem in alle Richtungen - Bewegungsfreiheit total, obwohl die Hose insgesamt relativ schmal geschnitten ist. Das wiederum führt zu einer sehr schlanken Optik, die nicht einmal von der links eingesetzten Tasche gestört wird - top!

Material: 4-Wege-Stretch, Taslan.
Farben: grau, schwarz
Größen: S-XL

Merkmale:
+ schlanke Silhouette, luftige Materialien
+ ergonomische Tasche mit wasserdichtem RV
+ Gürtel zur Weitenregulierung, dazu komfortabel sitzender Hüftbund

BB-Urteil: oida, voi leiwand

Preis: € 79,99 UVP

Bontrager Rhythm WSD Gloves


Nein, die Amerikaner haben den Handschuh nicht neu erfunden. Allerdings kombinieren sie bei diesem Langfingermodell bewährte Materialien und Features so, dass am Ende der perfekte XC-Glove die Finger umhüllt. Den Handrücken umspannt ein federleichtes Netz, sodass die Finger angenehm kühl bleiben. Auf meistens ohnehin nur störende Polsterungen wird verzichtet, stattdessen schützt eine verstärkte Clarino-Innenseite vor Blasen und Abschürfungen. Silikon-Prints für guten Halt und Fleece-Daumen zum Wischen und Putzen komplettieren die Ausstattung. Der fixe Gummibund ist beim Fahren super bequem weil nichts drückt oder scheuert; beim An- und Ausziehen ist diese verschlusslose Lösung aber etwas mühsam.

Material: Lycra-Netzmaterial, Clarino-Innenhand, Fleece-Daumen
Farben: 5 verschiedene Designs
Größen: XS-L (fällt relativ klein aus)

Merkmale:
+ guter Fingerschutz, volle Lenkkontrolle
+ dünn und leicht - auch im Sommer angenehm zu tragen
+ keine störenden Polsterungen
- fummeliges An-/Ausziehen

BB-Urteil: oida, voi leiwand

Preis: je nach Design € 29,99 oder 32,99 UVP

Löffler Colibri Pro


Nur weil die Leute bei Regen üblicherweise die Augen zusammenkneifen, ist das kein Grund, in Sack und Asche zu gehen. Die Regenjacke von Löffler gefällt mit schmaler Silhouette, sportlichem Schnitt, mehrheitstauglichem Design und natürlich hoher Funktionalität: Nass wird man damit erst bei wirklich flotter Gangart (von innen, von außen ist's trotz mehrerer echter Schütter nicht gelungen), der Wind hat keine Chance, das Gewicht ist für einen Wetterschutz dieser Dichte ziemlich fein.

Material: Colibri 2lagig (100% Polyester, 100% Gore)
Farben: rot-schwarz
Größen: 34-46

Merkmale:
+ winddicht, wasserdicht (28.000 mm Wassersäule)
+ weitenregulierbar an Arm- und Bundabschlüssen
+ Verstautasche mit Tragegürtel
+ reflektierende Elemente
- Zipp etwas hakelig

BB-Urteil: ur leiwand

Preis: € 199,95 UVP

DMT Krypton


"Schuster, bleib bei deinen Leisten!" möchte man dem Entwickler dieses MTB-Schuhs zurufen. Dann nämlich geht der Krypton auch künftig als echter Tipp für Schmalfüßler durch. Komfortabel gepolstert, ausreichend belüftet und vertrauenerweckend verstärkt, ist mit dem 375-Gramm-Treter nicht nur gut fahren, sondern auch gehen. Einen Pluspunkt gibt's außerdem für die schmutzresistente (bzw. einfach zu reinigende) Oberfläche, Abzüge hingegen für die zu kurzen Schrauben der generell schon ein wenig fummelig klein geratenen Ratsche (gelegentliches Reindrehen nötig).

Material: Oberfläche Microfiber + Mesh, Zweikomponenten-Sohle
Farben: weiß/silber/rot, schwarz/silber/rot
Größen: 37-48, teilw. halbe Größen

Merkmale:
+ ideal für schmale Füße
+guter Sitz dank Ratsche plus Kletter
+ Sohle mit Schraubstollen
+feines Zehenklima
- Inbusschraube bei Ratsche zu kurz

BB-Urteil: ur leiwand

Preis: € 149,00 UVP

Löffler und Mavic

Passend zum heurigen Sommer: Ein paar warme Klamotten für kalte Tage

Löffler Bike-Jacke Hot Bond


Was für Sportfotografen das 70-200mm ist für alle ambitionierten Freiluftsportler eine Softshell-Jacke. Sie gehört in jedes Bekleidungs-Portfolio. Die Hot Bond von Löffler ist ein Leichtgewicht in dieser Klasse. Design-technisch minimalistisch, körpernah geschnitten und kompakt, da ohne Innenfutter. Trotzdem ist die Jacke dank Windstopper Material winddicht und wärmt an mäßig warmen Tagen!

Sie ist mittlerweile ein idealer Begleiter nicht nur am Bike, sondern dank ihrer Kompaktheit auch im Fotorucksack für Tage, an denen man mit Wind oder kälteren Temperaturen rechnen muss. Ein Tipp auch für Alpinbiker!

Material: Windstopper® Soft Shell
Farben: Schwarz
Größen: 46-56 

Merkmale:
+ Windstopper Softshell light
+ Knapp geschnitten
+ reflektierende Elemente
+ kompakte Form

Preis: € 199,95 UVP

BB-Urteil: ur leiwand 

Mavic Echappee Bib Tight


Nachdem die sommerlichen Temperaturen heuer ein wenig zu wünschen übrig lassen, kam mir der Echappe Bib Tight-Test gerade recht. Die wärmste Trägerhose von Mavic sollte es sein. Mavic-typisch zeigen die Franzosen was material- und verarbeitungstechnisch möglich ist und setzen damit immer wieder Maßstäbe. Thermo Roubaix-Material mit Teflon-Beschichtung: Das klingt nach Raumschiff Enterprise. Tatsächlich sorgen diese höchst technischen Materialen für sehr hohen Tragekomfort bei exzellenter Isolierung. Was die Verarbeitungsqualität angeht, zählt Mavic im Moment sicher zu den besten Produzenten am Markt.

Der nächste Winter kommt bestimmt und dann werde ich hier noch einmal berichten!

Material: Thermo Roubaix®, Thermo Roubaix Teflon®
Farben: schwarz
Größen: XXS-XL

Merkmale:
+ Silikon-Knöchelgripper
+ Reflex-Besätze
+ Cold Ride + Isolierung für Ausfahrten an kalten bis sehr kalten Tagen (-15° bis 8°C).
+ Perforiertes Stretch-Alcantara-Sitzpolster

UVP: € 170 UVP

BB-Urteil: oida, voi leiwand

Platzangst | Mavic

Sind Pant & Jersey luftig und fesch, schaut man am Anstieg ned so blöd aus der Wäsch!

Platzangst Freerideshirts


Leichtes Langarmjersey mit großen Netzeinsätzen im Unterarm- und Achselbereich. Legerer, ergonomischer Schnitt - eine Nummer größer wenn Panzer darunter Platz finden soll. Ideal für Touren, auch wenn die Temperaturen etwas steigen. Gut kombinierbar!

Material: 100% Polyester
Farben: white/green
Größen: XS - 2XL

Merkmale:
+ cooler Allover-Print
+ große Netzteinsätze im Achselbereich
+ schnelltrocknend
- Geruch nach Trocknung

BB-Urteil: ur leiwand

Preis: € 69,90

  • Lüftungsnetze im AchselbereichLüftungsnetze im Achselbereich
    Lüftungsnetze im Achselbereich
    Lüftungsnetze im Achselbereich

Mavic Notch Short


Ultraleichte Enduro-Short im legeren Schnitt. Fällt recht groß aus.
Sehr leichtes, aber robustes Stretch-Material falls mal die Schwerkraft am Trail zuschlägt.
Praktische Beintaschen aber keine Innenhose.

Material: 85% Polyester, 15% Elasthan.
Farben: schwarz, grau
Größen: XS - XL

Merkmale:
+ superleicht
+ strapazierfähig
+ toller Tragekomfort
- keine Innenhose

Preis: € 69,00

BB-Urteil: ur leiwand

Pearl Izumi + Lake

Sublimationsdruck rockt bei Pearl und sorgt für ein Design das sich diesen Namen auch verdient hat. Lake sorgt für ein boa!

Pearl Izumi Elite LTD Jersey


Weil's so cool sind, hier gleich fünf verschiedene Designs vom Elite LTD Jersey, dass ich jetzt ein halbes Jahr in der Reiss`n hatte und so zu einem meiner Lieblings-Teile für Allmountain-Ausflüge wurde. Technisch zieht Pearl Izumi alle Register, von der Wahl der Materialien bis hin zum durchgängigen, versteckten Reißverschluss. Sitz und lüftet perfekt - wer schwitzt, ist selber schuld.

Material: 100% Polyester
Farben: Wings of Rock Black, Wings of Rock White, Annata White, Nippon Black, Nippon White
Größen: S-XXL

Merkmale:
+ EliteTransfergewebe
+ "Ventilationsbahnen" für optimale Luftzirkulation
+ Flachnähte
+ Elastischer Bundabschluss gegen Verrutschen
+ Reflektierende Paspeln

Preis: € 79,95 UVP

BB-Urteil: ur leiwand

Pearl Izumi Versa Short XC Collection


Eine Bike-Hose die funktioniert wie ein Klettergurt: Reinschlüpfen, den Bund seitlich zuziehen und fertig ist man abgepackt. Es ist ein Schnellverschluss für Hosen, sieht dabei noch stylisch aus und sitzt ausgesprochen angenehm, ohne Drücken, Kratzen oder Zwicken. Die herausnehmbare Innenhose sorgt für Flexibilität, die seitlichen aufzippbaren Lüftungsklappen für Frischluft im Antrieb. Vergleicht die Hose mit anderen Baggy-Shorts und macht euch selbst ein Bild! Diese Hose war mein Favorit in der heurigen Saison: Sitzt nicht zu weit, sieht auch beim Apres-Bike was gleich.

Material: 91% Nylon, 9% Elastan
Farben: Black/Green Flash
Größen: S-XL

Merkmale:
+ Seitlich verstellbarer Taillenbund
+ Eine RV-Tasche seitlich am hinteren Oberschenkel
+ Herausnehmbare Innenhose
+ Ventilationstaschen mit RV
+ Reflektierende Elemente
- Das Grün passt nicht zum Pearl Izumi Anno Domini Jersey ;)

Preis: € 149,95 - UVP

BB-Urteil: oida, voi leiwand

Lake MX 236


Der MX 236 ist ein leicher XC Schuh mit Carbonsohle. Wirklich sensationell funktioniert dabei das BOA Verschlusssystem: Mittels Drehknopf an der Ferse zieht der Seilzug den Schuh zusammen, bis er eine bombenfeste Einheit mit dem Fuß wird, ohne jedoch einzuschnüren. Genauso sollte ein Schuh-Verschluss funktionieren! Einzig die Sohle unseres Testschuhs verbreitete den intensiven Geruch von Weichmacher, was aber auch an der Vorserienproduktion liegen kann, denn bei allen anderen Schuhen, die wir von Lake getestet haben, gab es dieses Problem nicht.

Material: Oberschuh aus Glattleder + Synthetikleder und Mesheinsätzen
Farben: schwarz und weiß
Größen: 39-50, auch in halben Größen

Merkmale:
+ BOA Verschlusssystem ist top
+ reflektierende Ferseneinsätze für optimale Sichtbarkeit bei Schlechtwetter
+ Profil aus abriebfestem Naturgummi
- Geruch von Weichmachern in der Sohle des Testmodells

Preis: € 219,95 UVP

BB-Urteil: leiwand

www.lakecycling.de


Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    früher mal Weltmeisterin Avatar von NoMan
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien Süd, gelegentlich Bad Hall (OÖ)
    Beiträge
    1.795

    Bekleidung 2011, Teil 2

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Noch nicht registriert bei Österreichs größter Bike-Community?

    Folge diesem Link um dich für Bikeboard.at anzumelden.
    Registrierte User unserer Community profitieren zusätzlich von:
    - weniger Werbung auf den Magazin-Seiten und in den Foren
    - erweiterter Forensuche in über 2 Mio Beiträgen
    - gratis Nutzung der Bikebörse
    - zahlreichen Neuigkeiten aus der Radszene per BB-Newsletter

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Jetzt auch in 29 Zoll Avatar von yellow
    User seit
    Jun 2002
    Ort
    Baden
    Beiträge
    11.000
    Nur zur Sicherheit:
    die - recht coolen - Teile sind von Euch getestet,
    aber nicht im Shop erhältlich?

    (falls doch im Shop erhältlich, Anprobe? Wenn ja, wo?)

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.637
    Teilweise ganz interessante Sachen.

    Ich vermisse in beiden Teilen die (führenden) Italiener wie Castelli, Sportful, Giordana & Co, die von den bisher vorgestellen Marken sicherlich das breiteste und tiefste Sortiment haben.

    Dürfen wir uns also noch auf Teil 3 (oder sogar mehr) freuen?
    Posing isn't everything. It's the only thing!

  4. #4
    langsam alt Avatar von hermes
    User seit
    May 2004
    Ort
    1210 und 3643
    Beiträge
    19.495
    ich hoff, uvex bringt zur eb endlich den fp3 mit konkurrenzfähigem gewicht raus. dann wird er mein nächster.
    im übrigen hab ich die gleiche hoffnung wie der roadbiker.
    2RC°395

    www.selberbruzzler.at
    www.facebook.com/Selberbruzzler

    i tät gern so gscheit radlfahrn können, wie i deppat reden kann

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von AeroStef
    User seit
    Oct 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    233
    Liebe NoMan und andere Bikeboarder!

    Würde mich für den Lake MX 236 interessieren...kennt ihr Händler im Raum Wien, wo man Lake probieren kann????
    Wäre mir sehr geholfen!!!

    Muchas gracias!

  6. #6
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.223
    http://www.bikestore.cc/advanced_sea...s_id=&x=3&y=14

    Bikestore.cc führt seit neuestem die LAKE Schuhe. Momentan hat er nur ein paar Modelle online - aber das könnte sich je nach Nachfrage schnell ändern. Er kann auf jeden Fall jedes lagernde Modell bestellen. Bezüglich Preis und Verfügbarkeit am besten an Bikestore.cc wenden.

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von klemens
    User seit
    Sep 2004
    Ort
    Wien, Badgastein
    Beiträge
    1.188
    Bekommt man die Bontragersachen auch online oder nur beim Händler?

  8. #8
    Admin Avatar von NoSane
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    Wr. Neustadt
    Beiträge
    3.545
    Zitat Zitat von yellow Beitrag anzeigen
    Nur zur Sicherheit:
    die - recht coolen - Teile sind von Euch getestet,
    aber nicht im Shop erhältlich?

    (falls doch im Shop erhältlich, Anprobe? Wenn ja, wo?)
    Ja, die sind von uns getestet und im Fachhandel erhältlich (siehe links in der rechten Spalte). Die BB-Dress ist eine limitierte Edition für das Bikeboard-Testteam
    Geändert von NoSane (16-08-2011 um 16:17 Uhr)

  9. #9
    früher mal Weltmeisterin Avatar von NoMan
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien Süd, gelegentlich Bad Hall (OÖ)
    Beiträge
    1.795
    Teil 3 geht erst, wenn wir ins nächstgrößere Büro mit dem nächstgrößeren Kleiderkasten umgezogen sind. Könnte also noch dauern ...
    Bontrager gibt's meines Wissens derzeit nur beim Händler, aber die sind ja, weil = Trek, eh in vielen Landesteilen vertreten ...
    NoMan

  10. #10
    Jetzt auch in 29 Zoll Avatar von yellow
    User seit
    Jun 2002
    Ort
    Baden
    Beiträge
    11.000
    Mavic Helium H20 Jacket
    mag ja ultrasuper sein, das Ding.
    Auch immer wieder ganz vorne bei anderen Tests,
    aber hat jemand einen Händler bei der Hand, wo es das (in mehreren Größen) zum anprobieren/gustieren GIBT?

    Die verlinkten Mavic-Händler sind doch alles kleine Klitschen, die haben nicht mal eine lagernd.
    Verstehe ich allerdings - ob der Preises - aber ich wills auch nicht aus Spaß und auf gut Glück bestellen.

  11. #11
    früher mal Weltmeisterin Avatar von NoMan
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien Süd, gelegentlich Bad Hall (OÖ)
    Beiträge
    1.795
    Zitat Zitat von yellow Beitrag anzeigen
    mag ja ultrasuper sein, das Ding.
    Auch immer wieder ganz vorne bei anderen Tests,
    aber hat jemand einen Händler bei der Hand, wo es das (in mehreren Größen) zum anprobieren/gustieren GIBT?

    Die verlinkten Mavic-Händler sind doch alles kleine Klitschen, die haben nicht mal eine lagernd.
    Verstehe ich allerdings - ob der Preises - aber ich wills auch nicht aus Spaß und auf gut Glück bestellen.
    hmmm, Baden ... so weit weg und so klein wären die Wiener Händler aber nicht. Wobei ich jetzt gestehen muss, dass ich nicht weiß, ob ein Bikestore, Mountainbiker, Trek Store etc. nur Mavic-Parts oder auch Mavic-Clothes führt ...
    NoMan