Bikeboard.at Logo
Fox News 2020

Fox News 2020

06.09.19 21:11 16Text: Ralf HauserFotos: NR22Alles automatisch, lautet die Devise für 2020, nachdem Fox seine Live Valve-Technologie nun auch für E-Bikes, mit ein paar Extra-Features, anbietet.06.09.19 21:11 980

Fox News 2020

06.09.19 21:11 980 Ralf Hauser NR22Alles automatisch, lautet die Devise für 2020, nachdem Fox seine Live Valve-Technologie nun auch für E-Bikes, mit ein paar Extra-Features, anbietet.06.09.19 21:11 980

E-Live Valve

E-Live Valve taufte Fox die Variante für E-Bikes, bei welcher die elektronische Steuerung der Federung nahtlos mit Boschs Gen 4 Performance CX Motor und dessen Akku, integriert wurde. Dementsprechend kann im Vergleich zu regulären Bikes auf den bisher nötigen Extra-Akku verzichtet werden, die grundsätzliche Funktion des Systems ist dem des regulären Bikes allerdings nahezu ident.
Über Sensoren an der Gabelbrücke und dem Hinterbau, die über eine Kontrolleinheit die Daten 1000 Mal pro Sekunde auswertet wird innerhalb von 3 ms Informationen an die speziellen Federelemente weitergegeben. Durch diesen blitzschnellen Informationsaustausch kann die Federungsgeschwindigkeit beziehungsweise den Gegendruck je nach gewähltem Profil und Beschaffenheit des Untergrunds automatisch reguliert werden.

Die Systemintegration erlaubt es, über Boschs neuen Kiox Display direkt verschiedene Modi anzusteuern. Open, Comfort, Sport, Firm und Commute sind in der Grundeinstellung enthalten, diese lassen sich jeweils via App auch in ihrer Schlagsensitivität feintunen. Hersteller und Fox selbst haben noch weitaus mehr Möglichkeiten, Profile zu individualisieren, und werden diese auch zum Download für Nutzer bereitstellen, um sie auf ihre App beziehungsweise ihr Bike übertragen zu können.
Bike-Hersteller wie Simplon oder Moustache waren nach internen Tests derart von den Vorzügen des Live Valve-Systems im Einsatz bei E-Bikes überzeugt, dass Modelle bereits in der kommenden Saison in ihr Lineup aufgenommen, bzw. die Rahmen speziell für die Aufnahme der Kontrolleinheit, vorbereitet wurden.

Fox Transfer 175

Bewährt und für exzellent befunden, ist die Fox Transfer Teleskopstütze nun auch mit 175 mm Drop für noch mehr Bewegungsfreiheit erhältlich.

Neue FIT4 Kartusche

Komplett überarbeitet, geht die FIT4 Dämpfungskartusche in die neue Saison. Neben 35 g Gewichtsersparnis wurde der Schaft von 10 mm auf 8 mm Durchmesser reduziert um das Ansprechverhalten zu verbessern und höhere Performance bei aggressiver Fahrweise zu ermöglichen.


Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von NR22
    User seit
    Apr 2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    42

    Fox News 2020

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Bird of Prey Avatar von prolink88
    User seit
    Oct 2002
    Ort
    nähe Graz
    Beiträge
    1.051
    und weil wir Lustig sind bei Fox schlagen wir gleich mal 500€ auf bei denn neuen Gabeln sowie jedes Jahr
    Trittmeister.at mein Radlshop des vertrauens im Süden von Graz