Bikeboard.at Logo
Garmin Varia Vision

Garmin Varia Vision

08.01.16 09:07 12.353Text: PM, NoManFotos: GarminNach Radar und Rücklicht das nächste Varia-Gimmick: Garmin bringt zur CES ein In-Sight Display für die Montage an Radbrillen auf den Markt. Dort soll es Athleten über die wichtigsten Daten informieren, ohne dass diese den Blick von der Straße nehmen müssen.

Garmin Varia Vision

08.01.16 09:07 PM, NoMan GarminNach Radar und Rücklicht das nächste Varia-Gimmick: Garmin bringt zur CES ein In-Sight Display für die Montage an Radbrillen auf den Markt. Dort soll es Athleten über die wichtigsten Daten informieren, ohne dass diese den Blick von der Straße nehmen müssen.

Das Gewicht (nur 29,7 g lt. Hersteller) und die Flexibilität (angeblich schnell und einfach an fast jeder Radbrille zu befestigen) des Varia Vision machen das In-Sight Display zu einem interessanten Gimmick für Technik-verliebte Sportler. Und nachdem es mit Garmin Edge Radcoumputern verbunden werden kann, klingt auch der Umfang der anzeigbaren Daten verführerisch. Dank eingebauten Lagesensors automatisch auf der richtigen Seite angezeigt, werden sowohl Leistungsdaten als auch Segmentinformationen oder Abbiege- und andere Navigationshinweise direkt im Sichtfeld eingeblendet. Im Zusammenspiel mit dem Varia Fahrrad- Radar informiert es sogar über von hinten herannahende Fahrzeuge. Ist der Edge Radcomputer mit einem Smartphone und der Garmin Connect Mobile App gekoppelt, zeigt das Display auch Kurznachrichten und Anrufe an.

Über ein wetterfestes Touch-Bedienfeld an der Seite kann man durch die verschiedenen Datenseiten scrollen, die sich via verbundenem Edge Radcomputer einstellen lassen. Für eine optimale Ablesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen soll der integrierte Umgebungslichtsensor sorgen, der die Helligkeit des Displays reguliert.
Damit man auch noch Augen für Natur, Mitfahrer und Wettkampfgeschehen hat, besitzt das Varia Vision einen integrierten Vibrationsalarm, der in richtigen und wichtigen Situationen aufmerksam macht.

Akkulaufzeit: acht Stunden.
Verfügbarkeit: voraussichtlich 1. Quartal 2016
Preis: UVP € 399,99


Seite 1 von 2 12
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Tom Elpunkt
    User seit
    Sep 2015
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    1.201

    Garmin Varia Vision - Brillendisplay

    Garmin bringt was neues in Verbindung mit dem passenden Egde

    Ein Bügelaufsatz für Sonnenbrillen, um verschiedenste Infos direkt in der Brille ablesen zu können. Ein bisschen wie Google-Glass

    Die technischen Spielereien werden immer extremer zugleich natürlich auch der Preis

    https://buy.garmin.com/de-DE/DE/prod530536.html

  2. #2
    2RadChaot #1016 Avatar von exotec
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    Mautern
    Beiträge
    5.406
    so was ähnliches gibts schon von 4iiii, da allerdings nur mit farbigen leds und Audio

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.865
    wenn schon dann was gscheites:
    http://www.reconinstruments.com/products/jet/

    Hab die Brille getestet. Im Gegensatz zur Google Glass mit der Strava App taugt die als Sportbrille wirklich was.

    Genial ist der (abschaltbare) Augensensor - der Bildschirm schaltet sich nur ein, wenn man in die Richtung blickt, in der das Bild eingeblendet wird. Blickt man nur gerade aus, wie z.B. auf der Straße beim Radfahren, dann wird das Display weggeschaltet.
    Geändert von wifi (05-01-2016 um 15:22 Uhr)

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Tom Elpunkt
    User seit
    Sep 2015
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    1.201
    Hab mich mit dem Thema bis dato überhaupt noch nicht beschäftigt, fand die Glass schon naja "geekig". Das es da schon mehrere Anbieter gibt war mir nicht klar.

    Vorteil bei Garmin ist bestimmt der Verbreitungsgrad der Edge-Geräte und die damit verbundene Konnektivität. Finde es gibt nichts nervigeres als 5 verschiedene Marken und Hersteller in einem Zusammenhang, weil sich die Geräte untereinander nicht verstehen.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5
    hier gibts dazu schon mehr (sehr positive) Infos ... das kommt! Das ist das nächste heisse Ding, ganz bestimmt.

    http://www.dcrainmaker.com/2016/01/g...ision-hud.html

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.865
    Wen es interessiert: ich leite ein EU Forschungsprojekt in dem wir eine Marktübersicht über alle derzeit verfügbaren Smart Glasses gemacht haben.

    Die Übersicht ist hier verfügbar:
    http://facts4workers.eu/smart-glasses-comparison/

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

  7. #7
    Admin Avatar von NoSane
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    Wr. Neustadt
    Beiträge
    3.682
    Garmin gibt im Moment richtig Gas, ich finde auch die überarbeitete Fenix 3 mit integriertem Pulsmesser und den tauschbaren Leder- und Stoffarmbändern richtig fein...

  8. #8
    Silly Lines © Avatar von lizard
    User seit
    Sep 2003
    Ort
    Bruck/Mur
    Beiträge
    2.398
    Zitat Zitat von wifi Beitrag anzeigen
    Hab die Brille getestet.
    Wird das Blickfeld nicht eingeschränkt?
    www.sillylines.com

    Mein Flohmarkt!

    Rock Shox Kage RC Federbein NEU zu verkaufen! 216 x 63 mm

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von Nebta
    User seit
    Jun 2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    81
    Die Recon Jet löst einen Will haben Effekt aus. 2te Generation wird's dann werden.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2007
    Ort
    Zwettl
    Beiträge
    338
    total unützes Teil, alla Universal Soldier

    bin schon ein Technikfreak, aber nur dort wos Sinn macht.

    ausserdem geht das Teil voll auf die Aerodynamic
    Geändert von WOLFerine (08-01-2016 um 20:12 Uhr)
    Wolf

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von lizard Beitrag anzeigen
    Wird das Blickfeld nicht eingeschränkt?
    Nicht wirklich, da der Bildschirm rechts unten ist, stört eigentlich nicht.
    Eher so wie wenn bei einer neuen Brille so ein kleiner Aufkleber auf einem Glas ist. Wird praktisch nicht wahrgenommen.

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von Tom Elpunkt
    User seit
    Sep 2015
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    1.201
    Wenn DCRainmaker ist es bei der Recon Jet viel eher das Problem, das sie im Sichtfeld einschränkt. Die Garmin-Lösung bleibt ja bis auf die Daten transparent und der "Projektor" ist nicht wirklich im Sichtfeld.

    Keine Ahnung, ob ich für so einen Spaß so viel Geld ausgeben würde, probieren würd ichs schon gern mal. Und anscheinend funktioniert es ja mit jeder Brille. Da sehe ich den größten Vorteil

  13. #13
    ich will sommer!! Avatar von mbiker
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.317
    Zitat Zitat von NoSane Beitrag anzeigen
    Garmin gibt im Moment richtig Gas, ich finde auch die überarbeitete Fenix 3 mit integriertem Pulsmesser und den tauschbaren Leder- und Stoffarmbändern richtig fein...
    titanversion wirds auch geben
    cu, martin

    2RC °199 "NoRegrets"

  14. #14
    Silly Lines © Avatar von lizard
    User seit
    Sep 2003
    Ort
    Bruck/Mur
    Beiträge
    2.398
    Zitat Zitat von wifi Beitrag anzeigen
    Nicht wirklich, da der Bildschirm rechts unten ist, stört eigentlich nicht.
    Eher so wie wenn bei einer neuen Brille so ein kleiner Aufkleber auf einem Glas ist. Wird praktisch nicht wahrgenommen.
    Danke!
    www.sillylines.com

    Mein Flohmarkt!

    Rock Shox Kage RC Federbein NEU zu verkaufen! 216 x 63 mm

  15. #15
    Admin Avatar von NoSane
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    Wr. Neustadt
    Beiträge
    3.682
    Die Recon Jet hatte ich kurz im Test, Bericht folgt noch. Ich fand das Gewicht störend und würde auch nicht sagen, dass man den Bildschirm nicht bemerkt. Beim Geradeausblick ok, aber es ist ein großer blinder Fleck rechts unten und ich sag mal Biker, die gerne a bissl Peripherie wahrnehmen (Wurzeln, Felsen, Hindernisse, die nicht unmittelbar im direkten Sichtfeld sind) werden mit der Recon ein Problem haben. Ungewohnt fand ich z.B. auch dass die Infos nicht direkt im Sichtfeld aufscheinen, sondern man erst wieder mit dem Blick nach unten wandern muss um die Daten zu sehen...

Seite 1 von 2 12