Bikeboard.at Logo
Power2max

Power2max

22.08.13 12:27 11.893Text: NoPainFotos: Erwin HaidenType S - neuer Highend Powermeter für Cannondale SiSl(2), Specialized S-Works, SRAM 900, SRAM Force 2014 und Dura Ace 9000-Kettenblätter.22.08.13 12:27 11.904

Power2max

22.08.13 12:27 11.904 NoPain Erwin HaidenType S - neuer Highend Powermeter für Cannondale SiSl(2), Specialized S-Works, SRAM 900, SRAM Force 2014 und Dura Ace 9000-Kettenblätter.22.08.13 12:27 11.904

Das deutsche Unternehmen erweitert seine Power2max Palette mit dem brandneuen TYPE S Leistungsmesser. Sein kompaktes Design reduziert das Gewicht gegenüber bisherigen Modellen um bis zu 84 Gramm. Somit fällt das zusätzliche Gewicht eines Power2max-Sensors auf rund 120 Gramm.

"Das elegante Slot-in-Batteriefach minimiert die Angriffsfläche für den Wind und garantiert maximale Kompatibilität mit allen Aero- und Standardkettenblättern", erklärt Nicolas Theopold, Marketing Leiter bei Power2max. "Mit TYPE S können wir nun auch Modelle für Cannondale SISL(2), Specialized S-Works, SRAM 900 und SRAM Force 2014 anbieten. TYPE S verträgt sich weitestgehend mit dem immer wichtiger werdenden BB386evo-Standard."

Power2Max TYPE S


Leistungsmesser mit Dehnmessstreifen
Präzision mind. ±2%
Aktive Temperaturkompensation
Trittfrequenzmessung ohne Magnet am Rahmen
Datenübertragung nach ANT+ Standard für maximale Kompatibilität Link-Rechts-Balance

Neue Type-S Features
Slot-in-Batteriefach und externe Status-LED
100% Kompatibilität mit allen Aero Kettenblättern
Kompatibilität mit fast allen BB386evo Rahmen
Gewichtsersparnis von 60 bis 84 g gegenüber bestehenden Modellen
Sensorgewicht von 169 g (110 mm) bis 188 g (130 mm)
Zusatzgewicht um bis 40% reduziert auf bis zu ca. 120 g


Der Power2max TYPE S wird parallel zu bestehenden Modellen angeboten. Vorbestellungen werden ab Oktober angenommen. Die Auslieferung beginnt im Februar 2014. Alle Modelle werden als Kompakt- und Standard -Version verfügbar sein. Ausgewählte Modelle gibt es auch im neuen Shimano-110 mm-4-Loch-Format. Der Preis von TYPE S Sensoren beträgt in Europa € 940,-.

  • Der Batteriedeckel wird von hinten verschraubt. Das sorgt für eine ‚aufgeräumte‘ Optik.Der Batteriedeckel wird von hinten verschraubt. Das sorgt für eine ‚aufgeräumte‘ Optik.
    Der Batteriedeckel wird von hinten verschraubt. Das sorgt für eine ‚aufgeräumte‘ Optik.
    Der Batteriedeckel wird von hinten verschraubt. Das sorgt für eine ‚aufgeräumte‘ Optik.
  • Die Status LED ist von außen sichtbar und zeigt den Batterielade-Zustand an.Die Status LED ist von außen sichtbar und zeigt den Batterielade-Zustand an.
    Die Status LED ist von außen sichtbar und zeigt den Batterielade-Zustand an.
    Die Status LED ist von außen sichtbar und zeigt den Batterielade-Zustand an.
  • Mini-USB Buchse für zukünftige Updates beim Distributor.Mini-USB Buchse für zukünftige Updates beim Distributor.
    Mini-USB Buchse für zukünftige Updates beim Distributor.
    Mini-USB Buchse für zukünftige Updates beim Distributor.
  • Marco R., Power2Max Geschäftsführer mit seiner neuesten KreationMarco R., Power2Max Geschäftsführer mit seiner neuesten KreationMarco R., Power2Max Geschäftsführer mit seiner neuesten Kreation
    Marco R., Power2Max Geschäftsführer mit seiner neuesten Kreation
    Marco R., Power2Max Geschäftsführer mit seiner neuesten Kreation
  • Nähert sich die Batterieladung dem Ende, wird es außen mittels rotem Led angezeigt.Nähert sich die Batterieladung dem Ende, wird es außen mittels rotem Led angezeigt.Nähert sich die Batterieladung dem Ende, wird es außen mittels rotem Led angezeigt.
    Nähert sich die Batterieladung dem Ende, wird es außen mittels rotem Led angezeigt.
    Nähert sich die Batterieladung dem Ende, wird es außen mittels rotem Led angezeigt.
Die neue, große Vielfalt
  • Rotor 3D+ Shimano 110 BCDRotor 3D+ Shimano 110 BCD
    Rotor 3D+ Shimano 110 BCD
    Rotor 3D+ Shimano 110 BCD
  • Rotor 3D+ 130 BCDRotor 3D+ 130 BCD
    Rotor 3D+ 130 BCD
    Rotor 3D+ 130 BCD
  • Rotor 3D+ 110 BCDRotor 3D+ 110 BCD
    Rotor 3D+ 110 BCD
    Rotor 3D+ 110 BCD
  • Cannondale SiSl 130 BCD Cannondale SiSl 130 BCD
    Cannondale SiSl 130 BCD
    Cannondale SiSl 130 BCD
  • Cannondale SiSl 110 BCD Cannondale SiSl 110 BCD
    Cannondale SiSl 110 BCD
    Cannondale SiSl 110 BCD
  • Cannondale SiSl2 130 BCD Cannondale SiSl2 130 BCD
    Cannondale SiSl2 130 BCD
    Cannondale SiSl2 130 BCD
  • Cannondale SiSl2 110 BCD Cannondale SiSl2 110 BCD
    Cannondale SiSl2 110 BCD
    Cannondale SiSl2 110 BCD
  • FSA K-Force Light 130 BCDFSA K-Force Light 130 BCD
    FSA K-Force Light 130 BCD
    FSA K-Force Light 130 BCD
  • FSA K-Force Light 110 BCDFSA K-Force Light 110 BCD
    FSA K-Force Light 110 BCD
    FSA K-Force Light 110 BCD
  • S-Works 130 BCDS-Works 130 BCD
    S-Works 130 BCD
    S-Works 130 BCD
  • S-Works 110 BCDS-Works 110 BCD
    S-Works 110 BCD
    S-Works 110 BCD
  • SRAM S-900 130 BCDSRAM S-900 130 BCD
    SRAM S-900 130 BCD
    SRAM S-900 130 BCD
  • SRAM S-900 110 BCDSRAM S-900 110 BCD
    SRAM S-900 110 BCD
    SRAM S-900 110 BCD

Power2Max - der Klassiker

  • Das neue Topmodell für Shimano Format!

FSA K-Force Light für 24 mm Achse im Shimano Format.  Sie kommt mit Sensor auf federleichte 623 g (110 mm Lochkreis), beziehungsweise 662 g (130 mm Lochkreis).Das neue Topmodell für Shimano Format!

FSA K-Force Light für 24 mm Achse im Shimano Format.  Sie kommt mit Sensor auf federleichte 623 g (110 mm Lochkreis), beziehungsweise 662 g (130 mm Lochkreis).
    Das neue Topmodell für Shimano Format!

    FSA K-Force Light für 24 mm Achse im Shimano Format. Sie kommt mit Sensor auf federleichte 623 g (110 mm Lochkreis), beziehungsweise 662 g (130 mm Lochkreis).
    Das neue Topmodell für Shimano Format!

    FSA K-Force Light für 24 mm Achse im Shimano Format. Sie kommt mit Sensor auf federleichte 623 g (110 mm Lochkreis), beziehungsweise 662 g (130 mm Lochkreis).
  • Die wohl "ultimativste” MTB-Kurbel am Markt! 

Die BOR XC666 ist mit 498 g (ohne power2max, Lager-Kit und Kettenblätter) nicht nur eine der leichtesten, sondern auch die "kompatibelste” Aluminium-Kurbel! Ihr "Smart Spindle System” ermöglicht den Einbau in jedes nur erdenkliche Gehäuse.Die wohl "ultimativste” MTB-Kurbel am Markt! 

Die BOR XC666 ist mit 498 g (ohne power2max, Lager-Kit und Kettenblätter) nicht nur eine der leichtesten, sondern auch die "kompatibelste” Aluminium-Kurbel! Ihr "Smart Spindle System” ermöglicht den Einbau in jedes nur erdenkliche Gehäuse.
    Die wohl "ultimativste” MTB-Kurbel am Markt!

    Die BOR XC666 ist mit 498 g (ohne power2max, Lager-Kit und Kettenblätter) nicht nur eine der leichtesten, sondern auch die "kompatibelste” Aluminium-Kurbel! Ihr "Smart Spindle System” ermöglicht den Einbau in jedes nur erdenkliche Gehäuse.
    Die wohl "ultimativste” MTB-Kurbel am Markt!

    Die BOR XC666 ist mit 498 g (ohne power2max, Lager-Kit und Kettenblätter) nicht nur eine der leichtesten, sondern auch die "kompatibelste” Aluminium-Kurbel! Ihr "Smart Spindle System” ermöglicht den Einbau in jedes nur erdenkliche Gehäuse.

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Admin Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.574

    Power2max - Eurobike News 2014

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Noch nicht registriert bei Österreichs größter Bike-Community?

    Folge diesem Link um dich für Bikeboard.at anzumelden.
    Registrierte User unserer Community profitieren zusätzlich von:
    - weniger Werbung auf den Magazin-Seiten und in den Foren
    - erweiterter Forensuche in über 2 Mio Beiträgen
    - gratis Nutzung der Bikebörse
    - zahlreichen Neuigkeiten aus der Radszene per BB-Newsletter

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Zwei extrem innovative kleine Unternehmen, mit sympahtischer Crew. Waren unter meinen absoluten Favoriten bei der heurigen Eurobike.