Bikeboard.at Logo
Praxis Works 1X Kettenblätter

Srams 1x11 Schaltgruppen werden immer populärer und finden sich schon an vielen Cyclocross- und XC-Bikes. Das Gros der Racer ist auch mit den hauseigenen Narrow Wide X-Sync 1X-Kettenblättern in Bezug auf Performance und Haltbarkeit zufrieden. Denn deren scharfes und schmales Zahnprofil sowie die abgerundeten schrägen Kanten unterstützen die Kettenführung und integrierte Vertiefungen verbessern den Abtransport von Schmutz und Matsch im Inneren der Kettenglieder und -rollen.

Dennoch gibt es immer wieder spezielle Anforderungen, bei denen das Standard-Portfolio nicht ausreicht. Häufig sind Originalkettenblätter aufgrund ihrer Bauweise nicht mit dem nachträglich eingebauten Powermeter-Sensor (Spider) kompatibel und es ändert sich die Kettenlinie. Oder aber der Original-Lochkreis lässt kein kleineres Kettenblatt mehr zu - beispielsweise markiert das 32T beim Lochkreis BCD 104 die untere Grenze. Als dritter Fall seien CNC-gefräste Kettenblätter aus Aluminium genannt, die zwar sehr leicht sind, aber dem brutalen Downhill- bzw. Trail-Einsatz in Sachen Haltbarkeit nicht immer standhalten können.

Für all jene Sonderfälle bietet das US-amerikanische Unternehmen Praxis Works mit ihren kalt geschmiedeten 1X-Kettenblättern saubere Lösungen: Vorteile ohne Nachteile.

Cyclocross/Gravel Narrow Wide Kettenblatt 110/130 mm

Das präzise, kalt geschmiedete und schwarz eloxierte 7075er T6 Aluminium Narrow Wide Kettenblatt ist sowohl für den 110 mm als auch den 130 mm 5-Arm Lochkreis als 40T und 42T erhältlich. Wie auch beim Sram-Original wurde jeder einzelne Zahn sehr komplex geformt, um die Kette bestmöglich zu kontrollieren und vor Abwürfen zu bewahren.

  • Praxis Works 40T AußenansichtPraxis Works 40T Außenansicht
    Praxis Works 40T Außenansicht
    Praxis Works 40T Außenansicht
  • Innenansicht - ganz flach, keine SchnörkselnInnenansicht - ganz flach, keine Schnörkseln
    Innenansicht - ganz flach, keine Schnörkseln
    Innenansicht - ganz flach, keine Schnörkseln
  • Praxis Works 80 GrammPraxis Works 80 Gramm
    Praxis Works 80 Gramm
    Praxis Works 80 Gramm
  • Sram X-Sync 79 GrammSram X-Sync 79 Gramm
    Sram X-Sync 79 Gramm
    Sram X-Sync 79 Gramm

Cyclocross / Gravel 1x

Zähne40T, 42T - Narrow Wide Zahnprofil für 1-fach Schaltungen
FarbenSchwarz (Hard Black Ano)
Materialkalt geschmiedetes 7075er T6 Aluminium
KompatibilitätFür traditionelle 5-Arm-Kurbeln mit 110 mm oder 130 mm Lochkreis, 10- und 11-fach. Ohne Kettenführung in Verbindung mit Sram 1X-Schaltwerken mit "Roller Bearing Clutch". Kompatibel mit Leistungsmessgeräten von InfoCrank, Power2max, SRM und Quarq.
Gewichte40T: 80 Gramm (gewogen)
Im Vergleich dazu das Sram X-Sync Kettenblatt 40T: 79 Gramm (gewogen)
Preis€ 79,00 UVP
Anwendungsbeispiel: Power2max Powermeter mit Sram CX1

Augenscheinlichster Unterschied ist die superflache und schnörkellose Rückseite der Praxis Works Kettenblätter, was sie für die Montage an kurbelbasierenden Powermeter-Sensoren prädestiniert. Denn anders als bei den Original-Spidern, liegt das 3D-geformte X-Sync Kettenblatt am Sensor nicht mehr plan auf und die Kettenlinie verschiebt sich nach außen. Je nach Rahmengröße kann dies zu einer Beeinträchtigung der Schaltperformance führen.

  • Sram X-Sync Kettenblatt mit 40 Zähnen auf Power2max SensorSram X-Sync Kettenblatt mit 40 Zähnen auf Power2max Sensor
    Sram X-Sync Kettenblatt mit 40 Zähnen auf Power2max Sensor
    Sram X-Sync Kettenblatt mit 40 Zähnen auf Power2max Sensor
  • Die Kettenlinie wandert nach der Powermeter-Umrüstung um ca. 1,5 mm nach außen.Die Kettenlinie wandert nach der Powermeter-Umrüstung um ca. 1,5 mm nach außen.
    Die Kettenlinie wandert nach der Powermeter-Umrüstung um ca. 1,5 mm nach außen.
    Die Kettenlinie wandert nach der Powermeter-Umrüstung um ca. 1,5 mm nach außen.
  • Praxis Works 1X 40T auf Power2max SensorPraxis Works 1X 40T auf Power2max Sensor
    Praxis Works 1X 40T auf Power2max Sensor
    Praxis Works 1X 40T auf Power2max Sensor
  • Die Kettenlinie ist exakt dort, wo sie auch vor der Powermeter-Umrüstung war.Die Kettenlinie ist exakt dort, wo sie auch vor der Powermeter-Umrüstung war.
    Die Kettenlinie ist exakt dort, wo sie auch vor der Powermeter-Umrüstung war.
    Die Kettenlinie ist exakt dort, wo sie auch vor der Powermeter-Umrüstung war.

MTB Narrow Wide Kettenblatt 104 mm

Narrow Wide Kettenblatt für den 104 mm, 4-Arm MTB Lochkreis. Ebenfalls kalt geschmiedet, schwarz eloxiert und aus 7075er T6 Aluminium gefertigt.

Während Sram ihre X-Sync Blätter für 104BCD erst ab 32 Zähnen anbietet, offeriert Praxis Works eine geschmeidigere 30T Variante mit integrierten Bohrungen für M8 Kettenblattschrauben. Diese müssen eine minimale Länge von 7,5 mm aufweisen, um sicher zu greifen.

  • Sonderfall: 1X 30T 104BCDSonderfall: 1X 30T 104BCD
    Sonderfall: 1X 30T 104BCD
    Sonderfall: 1X 30T 104BCD
  • 37 Gramm37 Gramm
    37 Gramm
    37 Gramm
  • Im Kettenblatt bereits integriert: M8 GewindeIm Kettenblatt bereits integriert: M8 Gewinde
    Im Kettenblatt bereits integriert: M8 Gewinde
    Im Kettenblatt bereits integriert: M8 Gewinde
  • Alle Kettenblätter ab 32T besitzen eine traditionelle Form.Alle Kettenblätter ab 32T besitzen eine traditionelle Form.
    Alle Kettenblätter ab 32T besitzen eine traditionelle Form.
    Alle Kettenblätter ab 32T besitzen eine traditionelle Form.

Mountainbike 1X 104BCD

Zähne30T, 32T, 34T, 36T, 38T - Narrow Wide Zahnprofil für 1-fach Schaltungen
FarbenSchwarz (Hard Black Ano)
Materialkalt geschmiedetes 7075er T6 Aluminium
KompatibilitätFür traditionelle 4-Arm-MTB-Kurbeln mit 104 mm Lochkreis, 10- und 11-fach. Ohne Kettenführung in Verbindung mit mittellangen oder langen Sram Type2-Schaltwerken mit "Roller Bearing Clutch" oder Shimano Shadow+. Kompatibel mit Leistungsmessgeräten von InfoCrank, Power2max, SRM und Quarq.
Gewichte30T: 37 Gramm (gewogen)
Preis€ 49,00 UVP
Anwendungsbeispiel: Power2max mit 30T trotz BCD104

Wem 32 Zähne noch immer zu viele sind, der greife zum günstigen 30T Narrow Wide Kettenblatt von Praxis Works. Das spezielle Design mit integrierten M8 Bohrungen sorgt für eine einfache Montage, den korrekten Abstand zum Original- oder Powermeter-Spider und für die richtige Kettenlinie.

MTB Narrow Wide Stahl Kettenblatt 104 mm

Kalt geschmiedetes Narrow Wide Kettenblatt für den 104 mm, 4-Arm MTB Lochkreis. Zusätzlich sorgt die 4130 Stahl Legierung für eine erhöhte Haltbarkeit.

Bei sehr hartem Terrain oder zur reinen Sicherheit wird dennoch eine Kettenführung empfohlen.

MTB 1X Stahl 104BCD

Zähne32T - Narrow Wide Zahnprofil für 1-fach Schaltungen
FarbenSilber
MaterialVernickelter, kalt geschmiedeter 4130 Premium Stahl
KompatibilitätFür traditionelle 4-Arm-MTB-Kurbeln mit 104 mm Lochkreis, 10- und 11-fach. Ohne Kettenführung in Verbindung mit mittellangen oder langen Sram Type2-Schaltwerken mit "Roller Bearing Clutch" oder Shimano Shadow+. Kompatibel mit Leistungsmessgeräten von InfoCrank, Power2max, SRM und Quarq.
Gewichte32T: 101 Gramm (gewogen)
Preis€ 69,00 UVP

Praxis Works - Bicycle Components


Praxis Works, das US-amerikanische Unternehmen mit Sitz in Santa Cruz, stellt bereits seit 2007 hochwertige Antriebskomponenten für Mountainbikes, Cyclocross/Gravel und Rennräder her. Neben Kurbelsystemen, Innenlagern und Wide Range-Kassetten konzentriert sich Gründer und Eigentümer David Earle auf Kettenblätter mit herausragenden Eigenschaften und lässt diese bei DragonTech - 50 Jahre Erfahrung in Metallformungstechnik - in Taiwan fertigen.

Cold Forging
Die High End-Kettenblätter werden in einem Schmiedeprozess hergestellt. So kann die Form der Zähne optimal bis ins kleinste Detail gestaltet werden. Im Gegensatz zur CNC-Fertigung schafft das Kaltschmiede-Verfahren mit über 1.000 Tonnen Druck eine extrem harte und zähe Oberfläche für höchste Lebensdauer.

Weitere Infos über Innenlager, Kettenblätter und Turn Kurbeln unter www.suw-sportmarketing.de


Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.301

    Praxis Works 1x Kettenblätter

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Noch nicht registriert bei Österreichs größter Bike-Community?

    Folge diesem Link um dich für Bikeboard.at anzumelden.
    Registrierte User unserer Community profitieren zusätzlich von:
    - weniger Werbung auf den Magazin-Seiten und in den Foren
    - erweiterter Forensuche in über 2 Mio Beiträgen
    - gratis Nutzung der Bikebörse
    - zahlreichen Neuigkeiten aus der Radszene per BB-Newsletter

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    rund und gsund Avatar von NoFlash
    User seit
    May 2006
    Ort
    Rust
    Beiträge
    3.421
    Blog-Einträge
    12
    Sind echt feine Blätter. Ich fahr die 52/36 Kombi, schaltet perfekt und trotz Gatsch und viel Dreck ist bis jetzt kein Verschleiß zu sehen

  3. #3
    R.E.B. Avatar von Sugarbabe
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    Houmbua
    Beiträge
    3.069
    Schaun wirklich gut aus und wirkt auch praxistauglich und ich hab schon viel gesehen.
    seas

    da Fraunz
    2RC #712 SQ, ... from black2white!

    It's a hard game to play, but it's an easy game, to cheat on it.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Lebiminatore
    User seit
    Feb 2007
    Ort
    Zirl
    Beiträge
    583
    @30T Praxis Works MTB & Quarq XX1
    Habt ihr die Kombi in der Praxis ausprobiert? Lt. Quarq ist aktuell nur das Wolftooth 30T kompatibel (habe ich auch montiert) ... das Praxis Works wäre eine günstigere Alternative.

    Danke für die Info
    I’ve missed more than 9000 shots in my career. I’ve lost almost 300 games. 26 times, I’ve been trusted to take the game winning shot and missed. I’ve failed over and over and over again in my life.
    And that is why I suceed.

    Michael Jordan


    Börse
    -

  5. #5
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.301
    Zitat Zitat von Lebiminatore Beitrag anzeigen
    @30T Praxis Works MTB & Quarq XX1
    Habt ihr die Kombi in der Praxis ausprobiert? Lt. Quarq ist aktuell nur das Wolftooth 30T kompatibel (habe ich auch montiert) ... das Praxis Works wäre eine günstigere Alternative.

    Danke für die Info
    Mit Kettenblattschrauben in der richtigen Länge sollte das eigentlich kein Problem sein.

  6. #6
    Chaot #868
    User seit
    Mar 2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    898
    Fährt jemand die SRAM Force CX1 mit dem originalen Kettenblatt in Kombination mit power2max. Stört der Versatz von 1,5mm?

  7. #7
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.301
    Ja und Nein. Ich habe aus 2015 eine SRAM Force CX1 mit Type S für SRAM mit BCD110. Der Versatz stört bei meinem 55er Rahmen nicht (könnte aber bei einem größeren Rahmen bzw. längerer Kettenstrebe eventuell im kleinsten Gang ein Problem sein).

    Ich hatte nur bei einem Rahmen (Scott Addict Gravel) das Problem, dass sich der Type S Sensor innen nicht ausgegangen ist und am Tretlager gestriffen hat. Das könnte beim NG aber anders sein.
    Geändert von NoPain (29-10-2018 um 13:27 Uhr)

  8. #8
    Chaot #868
    User seit
    Mar 2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    898
    Super danke. Ich hab die Force CX1 auf einem Cube Cross Race SLT drauf. BIn gespannt!

  9. #9
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.301
    Welcher p2m wirds?

  10. #10
    Chaot #868
    User seit
    Mar 2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    898
    Der Ng eco wirds höchstwahrscheinlich werden.

  11. #11
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.301
    Mein Vorschlag: Bevor du umbaust, leg den Maßstab bei einem flachen Zahn an und messe den Abstand zum Sitzrohr. Und nach dem Umbau machst du das gleiche wieder. Dann kennst du den Offset ganz genau. Bin gespannt, wieviel es mit dem NG bzw. NGeco ist.

  12. #12
    Chaot #868
    User seit
    Mar 2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    898
    Werde ich machen!