Bikeboard.at Logo
Preview Alpentour Trophy 2021

Preview Alpentour Trophy 2021

05.03.21 06:36 3.662Text: NoManFotos: Alpentour, StangerBack to normal mit neuem Termin: Von 16. bis 19. September steigt die 22. Auflage des steirischen MTB-Etappenrennens für Profis und Hobby-Biker, Solisten und Duos. Und schon jetzt ein Gewinnspiel.05.03.21 06:36 3.758

Preview Alpentour Trophy 2021

05.03.21 06:36 3.758 NoMan Alpentour, StangerBack to normal mit neuem Termin: Von 16. bis 19. September steigt die 22. Auflage des steirischen MTB-Etappenrennens für Profis und Hobby-Biker, Solisten und Duos. Und schon jetzt ein Gewinnspiel.05.03.21 06:36 3.758

Anmk. d. Red. von 6.5.2021:
Die Alpentour Trophy 2021 wurde von Mitte Juni auf 16.-19. September 2021 verschoben.

Nein, der Veranstalter der Alpentour Trophy kennt die Regierungsvorgaben für Radsport-Events im Sommer noch nicht. Nein, er kann keine Garantie abgeben, dass der Bewerb stattfinden darf wie geplant. Aber ja, er kommt seinen Teilnehmern mit geänderten und vor allem offen kommunizierten Stornobedingungen entgegen – detailliert nachzulesen unter den Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Homepage. Und nun zum Wesentlichen:

Mitte Juni trifft sich in Schladming wieder das Who-is-Who der Ausdauerszene zum viertägigen Schlagabtausch und Kräftemessen rund um Dachstein, Planai & Co. Neben der internationalen Elite, die um wertvolle Weltranglistenpunkte (UCI Kategorie S1) und ein ordentliches Körberlgeld kämpft, bestreitet die Alpentour Trophy immer auch eine bunte Schar von Hobby-Bikern aus aller Welt.
Wahlweise solo (fünf bzw. 2 Altersklassen für Herren und Damen mit oder ohne Sportklasselizenz) oder in Zweierteams (sechs Wertungsklassen mit oder ohne Lizenz), stellen sich ihnen knackige 8.800 Höhenmeter verteilt auf 220 Kilometer in den Weg. Gänzlich neu für die 22. Auflage von 10. bis 13. Juni ist dabei die Möglichkeit, als E-Plus-Duo an den Start zu gehen, also in einer Schicksalsgemeinschaft bestehend aus einem Bio- und einem E-Biker.

Die vier Etappen starten allesamt in Schladming und enden, mit Ausnahme des finalen Zeitfahrens auf die Planai (Ziel: Schafalm) auch dort. Technisch abwechslungsreich, konditionell fordernd und landschaftlich reizvoll, packen sie die Highlights der Region in drei Marathons mit Massen- und einen Hillclimb mit Einzelstart. Die Türlwandhütte am Dachstein kommt dabei ebenso unter die Räder wie die bekannten Skiberge Reiteralm, Hochwurzen und Hauser Kaibling. Eine tägliche Bergwertung (King/Queen of the Mountain) sorgt für zusätzlichen Thrill.
Bekannt und beliebt ist die Alpentour Trophy aber nicht nur für die Überdosis Natur, welche diese vier Tage in der steirischen Bergwelt bieten. Auch die opulenten Buffets im Rahmen der abendlichen Zusammenkünfte im Congress Center, die großformatig präsentierten Bilder und Filme des Tages und die Verlosungen (Dirndl, Lederhose und Teilnahme an der Crocodile Trophy) sind legendär.

Apropos Verlosung: Aktuell läuft auf der Website ein Gewinnspiel. Wer das jung gebliebene Trophy-Mastermind Gerhard Schönbacher auf dem alten Foto von der Rad-WM 1979 erkennt, hat u.a. die Chance auf eine Gratis-Teilnahme an Alpentour- oder Crocodile-Trophy!
Andernfalls bleibt immer noch die Möglichkeit, bis 25. Mai 382 (Einzelstarter) bzw. 764 Euro (Zweierteams) zu löhnen und sich dergestalt einen Startplatz zu sichern. Zehn Prozent mehr werden bis 3. Juni fällig, dann ist Annahmeschluss.
Was die Stornobedingungen betrifft, sind abhängig vom "Verursacher" (Verschiebung/Absage durch Veranstalter, Stornierung durch Teilnehmer) eine Übertragung des Startplatzes auf 2022, auf einen anderen Teilnehmer oder (Teil-)rückerstattungen der Nenngebühr möglich.

Infos und Anmeldung: www.alpen-tour.at


Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    früher mal Weltmeisterin Avatar von NoMan
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien Süd, gelegentlich Bad Hall (OÖ)
    Beiträge
    1.921

    Preview Alpentour Trophy 2021

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Oct 2015
    Ort
    Asparn an der Zaya
    Beiträge
    61
    weiß jemand ob das Rennen heuer wirklich stattfinden kann? Es werden ja teilweise schon Rennen abgesagt, die erst nach der Alpentour Trophy wären...
    Würde mich natürlich schon freuen wenn sie stattfindet, vorstellen kann ich es mir aber nicht so ganz...

  3. #3
    Geht scho! Avatar von FloImSchnee
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Salzburg | Bad Ischl
    Beiträge
    11.087
    Siehe erster Absatz...

  4. #4
    früher mal Weltmeisterin Avatar von NoMan
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien Süd, gelegentlich Bad Hall (OÖ)
    Beiträge
    1.921
    verschoben auf 16.-19. September!
    https://bikeboard.at/Board/Alpentour...hoben-th262788
    NoMan