Bikeboard.at Logo

Raceled.com - Licht inmitten des Tunnels

Große Verbesserung der Verkehrssicherheit durch das speziell für Rennräder entwickelte Positionslicht.
Text: NoPain Fotos: Erwin Haiden, NoPain

Wir Österreicher schätzen uns einerseits glücklich, dass Rennräder bei Tageslicht und guter Sicht ohne Licht und Rückstrahler verwendet werden dürfen, andererseits kommt es immer wieder zu unguten Situationen, wo ein bisschen mehr Sichtbarkeit nicht schlecht wäre: unbeleuchtete Tunnel, schlechtes Bergwetter, Nebel, Dämmerung und Dunkelheit.

Selbstverständlich gibt es bereits zahlreiche Lösungen für jede Geldbörse am Zubehörmarkt. Jedoch will niemand sein High-End Rennrad mit permanent montierten Lichtanlagen verschandeln. Die praktischen Knogs sind zwar rasch eingesteckt, bleiben aber dennoch meist zu Hause liegen. Wiegt ja alles was, zerkratzt in Kombination mit Dreck vielleicht Lenker/Sattelstütze/Sitzstrebe und vergeudet wertvollen Raum in der Rückentrikottasche.

All jenen, die ihr Rennrad stilecht und unauffällig mit einem Sicherheitslicht ausstatten möchten, bietet die dänische Firma Raceled eine interessante Alternative. Das Licht ist an jedem kompatiblen Flaschenhalter rasch montiert, wirkt ausgeschaltet als Teil des Fahrrads und wiegt lediglich 22 Gramm. Einmal eingeschaltet strahlen LEDs auf beiden Seiten des Flaschenhalters sowohl nach vorne als auch nach hinten und bieten so einen Leuchtwinkel von 360 Grad.

Der größte Sicherheitsgewinn ist aber die Tatsache, dass Raceled permanent installiert wird. So hast du dein Licht bei jeder Ausfahrt dabei!

Tech Specs

HerstellerRaceled
www.raceled.com
ProduktRaceled Set premium
Preis€ 69,90
FarbenCarbon glänzend, Carbon matt
Gewicht22 Gramm
Ladezeitca. 20 Minuten für 5 Stunden Leuchtdauer, ca. 45 Minuten für 7 Stunden
Leuchtdauermaximal 7 Stunden (weiße und rote LEDs)
Ladestandskontrollekeine - nach etwa 7 Stunden Betriebsdauer erlöschen die weißen LEDs, weitere fünf Stunden später die roten
Achtung: eine vollständige Entladung (Tiefentladung) sollte vermieden werden!
Lieferumfanginkl. Mikroprozessor gesteuertem Ladegerät und 2 Stück wiederaufladbarer Lithium Polymer Batterien; wird in einer hochwertigen, wiederverwendbaren Metallbox geliefert

Praxistest: Raceled auf meinem Trainingsrad

  • Montage am Trainingsrad innerhalb von 10 Minuten. Das kräftige 3M-Doppel-Klebeband kennen wir von GoPro.Montage am Trainingsrad innerhalb von 10 Minuten. Das kräftige 3M-Doppel-Klebeband kennen wir von GoPro.
    Montage am Trainingsrad innerhalb von 10 Minuten. Das kräftige 3M-Doppel-Klebeband kennen wir von GoPro.
    Montage am Trainingsrad innerhalb von 10 Minuten. Das kräftige 3M-Doppel-Klebeband kennen wir von GoPro.
  • Der Led-Akku passt haarscharf zwischen Sitzrohr und Di2-Akku. Seine Kappe lässt sich dennoch abnehmen.Der Led-Akku passt haarscharf zwischen Sitzrohr und Di2-Akku. Seine Kappe lässt sich dennoch abnehmen.
    Der Led-Akku passt haarscharf zwischen Sitzrohr und Di2-Akku. Seine Kappe lässt sich dennoch abnehmen.
    Der Led-Akku passt haarscharf zwischen Sitzrohr und Di2-Akku. Seine Kappe lässt sich dennoch abnehmen.
  • Ich habe die LEDs entgegen der Beschreibung nicht völlig horizontal montiert - die Sichtbarkeit ist trotzdem hoch.Ich habe die LEDs entgegen der Beschreibung nicht völlig horizontal montiert - die Sichtbarkeit ist trotzdem hoch.
    Ich habe die LEDs entgegen der Beschreibung nicht völlig horizontal montiert - die Sichtbarkeit ist trotzdem hoch.
    Ich habe die LEDs entgegen der Beschreibung nicht völlig horizontal montiert - die Sichtbarkeit ist trotzdem hoch.
  • OHNE RACELEDOHNE RACELED
    OHNE RACELED
    OHNE RACELED
  • MIT RACELEDMIT RACELED
    MIT RACELED
    MIT RACELED
  • OHNE von vorneOHNE von vorne
    OHNE von vorne
    OHNE von vorne
  • MIT von vorneMIT von vorne
    MIT von vorne
    MIT von vorne
  • OHNE von hintenOHNE von hinten
    OHNE von hinten
    OHNE von hinten
  • MIT von hintenMIT von hinten
    MIT von hinten
    MIT von hinten
Raceled
Modelljahr:2013
Testdauer:600 km
+flexible, intuitive Befestigung
+stylisch, leicht und unauffällig
+schaltbar während der Fahrt
+permanent intstalliert
+360° Leuchtwinkel
opasst nicht auf jeden Flaschenhalter
-keine Batteriestatus-Anzeige
BB-Urteil:Kann Leben retten! Zumindest das eigene.
Das Raceled war innerhalb von 10 Minuten auf meinem Elite Flaschenhalter montiert. Entgegen der Anleitung entschloss ich mich, die LEDs entlang der Kante zu befestigen, damit ich sie beim alten Flasche-rein-Flasche-raus-Spiel nicht unabsichtlich abreißen würde. Die Tage zogen durchs Land, aber ich brauchte die Lampen nicht. Allerdings störten sie mich auch nicht und irgendwann vergaß ich sogar, dass sie da waren.

Auf der ersten Gardasee-Tour war es dann soweit: unbeleuchtete Tunnel, einsetzende Dämmerung, Regen... aber ein rasches Umlegen des Schalters reichte aus, um die Verkehrssicherheit wieder herzustellen. Der Schalter - links unterhalb des Flaschenkorbs angebracht - ist auch während der Fahrt gut erreichbar und man läuft nicht Gefahr, "blind" in die Kette, Kettenblätter oder Speichen zu geraten. Reges Pedallieren produziert in der Dunkelheit wilde Lichtspiele, die von Weitem wohl noch auffälliger sind als ein stoisches Lämpchen.

Das Produkt wirkt hochwertig verarbeitet und auch bei den Akkus handelt es sich um modernste Qualitätsprodukte aus der Modellflugszene. Geringes Gewicht, schnellladefähig, keine Selbstentladung. Ein USB Ladegerät ist ebenfalls erhältlich.

Bikebörse Links
Bikeshops nach Marken
Herstellerlinks
Tests/Berichte über
Herstellerlinks
Bikeshops nach Marken
Bikebörse Links
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Admin Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.513

    Raceled.com - Licht inmitten des Tunnels

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Noch nicht registriert bei Österreichs größter Bike-Community?

    Folge diesem Link um dich für Bikeboard.at anzumelden.
    Registrierte User unserer Community profitieren zusätzlich von:
    - weniger Werbung auf den Magazin-Seiten und in den Foren
    - erweiterter Forensuche in über 2 Mio Beiträgen
    - gratis Nutzung der Bikebörse
    - zahlreichen Neuigkeiten aus der Radszene per BB-Newsletter

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Gery 79
    User seit
    Sep 2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20
    Die Lichtanlage gefällt mir!!
    Wie ist die Ausleuchtung bei Dunkelheit?
    Reichen die LED um Schlaglöcher und sonstige Hindernisse in der Dunkelheit zu erkennen?

  3. #3
    Admin Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.513
    In Schrittgeschwindigkeit könntest du sie vielleicht als Licht nehmen. Bei normaler Speed reicht das Licht nicht aus. Es ist wirklich als Sicherheitslicht gedacht.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Gery 79
    User seit
    Sep 2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20
    Danke für die Antwort!
    Trotzdem eine sehr gute Idee.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    User seit
    May 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    823
    wirklich eine gute idee...wie bei einem flugzeug oder schiff...als positionslicht.

    eigentlich hätte ich damit kein problem wenn das per gesetz verordnet werden könnte. für alle räder

    wie schnell kann man mal in die abenddämmerung kommen...huiiiiiii.

  6. #6
    Capt'n Sharky Avatar von der.bub
    User seit
    Apr 2003
    Ort
    Korneuburg
    Beiträge
    7.527
    bisserl teuer das ganze!
    da nimm ich die kleinen knog lamperl kosten ca. 22euro und werden kaum schwerer sein...
    BIKESTORE.cc

    Fotos
    Vermeide nicht, was du nicht kannst, sondern probiere es aus!

  7. #7
    rastet & rostet Avatar von schwarzerRitter
    User seit
    Oct 2004
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    8.448
    Eine ebenfalls günstigere (aber deutlich schwerere) Alternative wären die Tacx Lumos Leuchten: http://www.chainreactioncycles.com/M...?ModelID=74154
    Focus on the pain , the only thing that's real. (Johnny Cash)

    Suche: 26" Federgabel, 100-120mm FW, 1 1/8 Zoll Schaft, Schnellspanner, Disc Aufnahme, günstig
    __________________________________

  8. #8
    Gymbo Avatar von JIMMY
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    wIENwESTfRAKTION
    Beiträge
    17.843
    Zitat Zitat von schwarzerRitter Beitrag anzeigen
    Eine ebenfalls günstigere (aber deutlich schwerere) Alternative wären die Tacx Lumos Leuchten: http://www.chainreactioncycles.com/M...?ModelID=74154
    ..aufjedenfall mal hässlicher

  9. #9
    have fat crema, KvdW Avatar von espresso
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Wienerwood
    Beiträge
    522
    Zitat Zitat von JIMMY Beitrag anzeigen
    ..aufjedenfall mal hässlicher
    Naja, so hässlich finde ich die garnicht. Zugegeben, als immerdrauf würd ichs auch nicht haben wollen, aber man müsst halt mal schaun wie das mit dem Wechsel gegen einen normalen Lemkerstopfen funktioinert, und wie lange das ein ordentlicher Sitz des Lenkerbandendes mitmacht.

  10. #10
    Gymbo Avatar von JIMMY
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    wIENwESTfRAKTION
    Beiträge
    17.843
    Zitat Zitat von espresso Beitrag anzeigen
    Naja, so hässlich finde ich die garnicht. Zugegeben, als immerdrauf würd ichs auch nicht haben wollen, aber man müsst halt mal schaun wie das mit dem Wechsel gegen einen normalen Lemkerstopfen funktioinert, und wie lange das ein ordentlicher Sitz des Lenkerbandendes mitmacht.
    ...grad darum gehts - daß das licht immer montiert ist

  11. #11
    Geht scho! Avatar von FloImSchnee
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Salzburg | Bad Ischl
    Beiträge
    10.644
    Clevere Idee!


    Auch eine Möglichkeit:
    Permanent montiert ist bei mir ein schwarzer Knog Frog Strobe an der Sattelstütze direkt unterm Sattel.

    Bei schwarzen Stützen quasi unsichtbar, günstig, und anständig hell. Fällt vor allem im schnellen Blinkmodus tatsächlich gut auf.


    Die Lenkerstopfensache find ich - für Rennräder - auch eine gute Idee.

  12. #12
    have fat crema, KvdW Avatar von espresso
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Wienerwood
    Beiträge
    522
    Zitat Zitat von JIMMY Beitrag anzeigen
    ...grad darum gehts - daß das licht immer montiert ist
    Ich bin ja kein Moped. Als nächstes kommen dann vielleicht noch Rückstrahler und Katzenaugen dran :-)

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2007
    Ort
    Zwettl
    Beiträge
    333
    Geiles Teil

    aber perfekt wär die Kombi mitn integrierten Di Akku, aber das wird noch dauern;-)
    Wolf