Bikeboard.at Logo
Ritchey Neuheiten 2017

Ritchey Neuheiten 2017

04.09.16 20:32 12.775Die traditionsreiche Schmiede aus Amerika kommt 2017 mit einer Palette an Neuheiten auf den Markt, darunter eine Teleskop-Sattelstütze und ein Gravel-Bike aus edlem Stahl.04.09.16 20:32 13.209

Ritchey Neuheiten 2017

04.09.16 20:32 13.209Die traditionsreiche Schmiede aus Amerika kommt 2017 mit einer Palette an Neuheiten auf den Markt, darunter eine Teleskop-Sattelstütze und ein Gravel-Bike aus edlem Stahl.04.09.16 20:32 13.209

Outback

Das Outback ist Ritcheys gelungene Interpretation eines modernen Gravel Bikes, bleibt aber ihrem bevorzugten Rohrmaterial aus Stahl in diesem Fall treu.
Mit Genen des Road Logic (Rahmenmaterial aus positions- und richtungsspezifischen doppelt konifizierten Logic Rohren) und Swiss Cross, ist das Outback mit 160 mm Discs samt 12 mm Steckachsen und Reifenfreiheit von bis zu 40 mm Breite ausgestattet. Ein längerer Radstand als beim Swiss Cross sorgt für Laufruhe und ein tieferes Tretlager für optimale Kurvenlage.

Alpine JB

Eigens für die Gravel-Kategorie wurde auch der neue Reifen Alpine JB mit 35 mm Breite geschaffen, der mit seinem einzigartigen Profil für bestmöglichen Grip auf Asphalt und im Gelände sorgen soll. Darüber hinaus soll die Form für gute Laufleistung sorgen, die Stronghold Seitenwände Pannenschutz liefern.

Venturemax

Für bestmögliche Kontrolle abseits der Straßen ist der neue Venturemax Lenker das geeignete Werkzeug, der mit zahlreichen Griffpositionen, der Evo-Biegung von 6 Grad, 24 Grad Flare und ergonomischen Bio Bends im Unterlenker auf sich aufmerksam macht.

Dropper Post

Für 2017 ist bei Ritchey eine mit 471 g leichte Teleskopstütze mit drei Stufen und wahlweise 95 mm oder 125 mm maximaler Absenkung im Programm. Erhältlich in 30,9 mm und 31,6 mm ist der Bedienhebel mit Shimano ISPEC2 und Sram-Schaltungen kompatibel. Die Anlenkung erfolgt über im Rahmen verlegte mechanische Züge.
Der geringe Luftdruck von 15 psi sollte einer guten Langzeit-Haltbarkeit entgegenkommen.

Vorbau-Befestigungen

Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben, die den Bike-Alltag versüßen. Die Vorbau-Befestigungen sind mit Ritchey C220 und 4-Axis Vorbau-Frontplatten kompatibel und halten je nach Ausführung Komponenten von GoPro, SRM oder Supernova Lichtsystemen.

  • Wenn man zwei Olympiasieger mit Material unterstützt, hat man leicht lachen. Tom Ritchey und Thomas Frischknecht dürfen sich freuen.
    Wenn man zwei Olympiasieger mit Material unterstützt, hat man leicht lachen. Tom Ritchey und Thomas Frischknecht dürfen sich freuen.
    Wenn man zwei Olympiasieger mit Material unterstützt, hat man leicht lachen. Tom Ritchey und Thomas Frischknecht dürfen sich freuen.

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von NR22
    User seit
    Apr 2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    46

    Ritchey Neuheiten 2017

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Noch nicht registriert bei Österreichs größter Bike-Community?

    Folge diesem Link um dich für Bikeboard.at anzumelden.
    Registrierte User unserer Community profitieren zusätzlich von:
    - weniger Werbung auf den Magazin-Seiten und in den Foren
    - erweiterter Forensuche in über 2 Mio Beiträgen
    - gratis Nutzung der Bikebörse
    - zahlreichen Neuigkeiten aus der Radszene per BB-Newsletter

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    gravel_karlos Avatar von bike charly
    User seit
    Nov 2006
    Ort
    pellendorf
    Beiträge
    6.945
    Das Rahmenset des Outback wäre interessant.
    Gibt es aber nur komplett oder?
    only steel is real

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Kikeritzpatschen
    Beiträge
    18.964
    Zitat Zitat von bike charly Beitrag anzeigen
    Das Rahmenset des Outback wäre interessant.
    Gibt es aber nur komplett oder?
    The Ritchey Outback will be available from spring 2017 as a frameset (so frame, fork and headset), costing US$1,400 and weighing around 4.5-5lbs (2-2.2kg).

    aber auch

    Final production bikes should be available in early 2017 and it’s only offering this complete bike, with Ultegra and WCS equipment, for £3,000 - we’ll confirm prices and spec details once we get back to the UK.
    Geändert von 6.8_NoGravel (04-09-2016 um 21:58 Uhr)
    Nur beim Uphill sind Bremsspuren richtig cool

  4. #4
    Schwergewicht Avatar von NoFatMan
    User seit
    Jun 2003
    Ort
    Wien 22 Aspern
    Beiträge
    7.153
    Bike 24 verkauft die lieferbaren Ritchey Rahmensets

  5. #5
    sieht´s ziemlich locker Avatar von woha
    User seit
    Jun 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.344
    outback schaut cool aus, aber 2,2 Kilo ist heavy,....
    Sport soll ganz einfach Spaß machen,...

    Meine Börse,...
    http://bikeboard.at/bikeboerse_neu.php?mode=3

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    User seit
    May 2002
    Ort
    Trofaiach
    Beiträge
    10.993
    Zitat Zitat von woha Beitrag anzeigen
    outback schaut cool aus, aber 2,2 Kilo ist heavy,....
    Ja leider ansonsten genau meine Vorstellung fur ein gelungenes Gravelbike.

  7. #7
    gravel_karlos Avatar von bike charly
    User seit
    Nov 2006
    Ort
    pellendorf
    Beiträge
    6.945
    Zitat Zitat von woha Beitrag anzeigen
    outback schaut cool aus, aber 2,2 Kilo ist heavy,....
    für einen stabilen Stahl Gravel Rahmen inkl. Gabel eigentlich normal

    mal sehen vielleicht gibt es bald ein neues Projekt .....
    Geändert von bike charly (05-09-2016 um 21:30 Uhr)
    only steel is real

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Herzerzog
    User seit
    Jun 2016
    Ort
    Beiträge
    186
    Zitat Zitat von woha Beitrag anzeigen
    outback schaut cool aus, aber 2,2 Kilo ist heavy,....
    Für ein solides Stahlrahmen Gravelbike?
    Das ist gar nix.
    Ich könnte mir vorstellen einen Stilmix aus old school und Carbonteilen aufzubauen.
    Laufräder halt aus Alu.

    Das Outback steht auf meiner Liste zuoberst.
    Mal sehen, wann die Rahmen in den Handel kommen, habe bereits vorgefühlt...

  9. #9
    gravel_karlos Avatar von bike charly
    User seit
    Nov 2006
    Ort
    pellendorf
    Beiträge
    6.945
    Der Venturemax von Ritchey ... ist sowas von komfortable und angenehm in den Händen.....

    Optisch muss man zugeben ist die stark nach außen gedrehte Form doch etwas gewöhnungsbedürftig
    Die erste Ausfahrt hat mich jedoch angenehm überrascht und ich muss sagen echt toll .
    Egal ob Ober oder Unterlenker zu jeder Situation gibt es eine passende Position.
    Ich kann den Venturemax von Ritchey nur weiterempfehlen !

    Ich möchte mich nochmals bei RITCHEY und NoPain für diesen tollen Lenker bedanken !!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P3250285.JPG
Hits:	190
Größe:	2,03 MB
ID:	185193   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P3250290.JPG
Hits:	190
Größe:	1,82 MB
ID:	185194   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P3250263.JPG
Hits:	175
Größe:	1,90 MB
ID:	185195  
    only steel is real