Bikeboard.at Logo

Kalte Füße beim ersten Date oder beim Anbaggern am Punschstand? Damit ist Schluss. Gerade jetzt wo die Außentemperaturen immer mehr unter Null Grad Celsius marschieren, ist ein gesundes und sicheres Auftreten wichtig - vor allem dem anderen Geschlecht gegenüber.

Wer sich den Horror mit Wechselduschen am Morgen, Socken aus Naturmaterialien, Zehengymnastik ersparen und auf Kaffee und Zigaretten nicht verzichten möchte, greift zur neuen wärmenden Einlegsohle von SIDI.

SIDI Heating Insole ist ein patentiertes Produkt und wärmt mit einer revolutionären Heiztechnik den vorderen Teil des Fußes. Die Innentemperatur von Rennradschuhen und New Rock Boots wird, nach Betätigung der Funkfernbedienung von außen, ohne lästige Temperaturregulierung auf ca. 38° Celsius gebracht.


In dem praktischen Transport-Täschchen befinden sich die beiden Einlegesohlen, die Funkfernbedienung inklusive Schutzhülle, sowie das Ladegerät mit doppeltem Ausgang, damit die rechte und die linke Sohle gleichzeitig aufgeladen werden können.


Im Inneren der HEATING INSOLE-Einlegsohle befindet sich eine hoch leistungsfähige Lithiumpolymerbatterie der letzten Generation, ein flexibler Widerstand und ein Temperaturfühler. Ein Mikroprozessor im Inneren der Sohle reguliert die thermische Leistung je nach vorhandener Außentemperatur.

Die Füße sind also stets angenehm warm, ohne einmal zu kalt und andere Male zu warm zu werden.


Die HEATING INSOLE wird mit der Fernbedienung ein- oder ausgeschaltet. Bei Betätigung der schwarzen Taste schaltet sich das System ein, das wiederholt Anstellsignale an beide Einlegesohlen gibt. Wenn diese geladen sind (Ladevorgang dauert max. 3 Stunden) und sich in einer Entfernung von weniger als 3 Metern befinden, schalten sie sich ein.

Wenn die Fernbedienung eingeschaltet bleibt, schaltet sie sich nach ca. 6 Stunden automatisch ab um Batterie zu sparen. Jede Fernbedienung stellt nur das für sie zuständige Paar Sohlen an oder aus.


HEATING INSOLE wurde eigens dazu entwickelt, statt der vorhandenen, herausnehmbaren Einlegsohle in Rennradschuhe oder New Rock Boots eingeführt zu werden. Nach dem Gebrauch empfiehlt es sich, die Sohle herauszunehmen und aufzuladen, damit sie stets gebrauchsfertig ist.

Die modernen Lithium-Polymer-Batterien haben ein ausgezeichnetes Gewicht/Leistungsverhältnis und erwärmen die Füße bei normalen Bedingungen ca. 3-4 Stunden lang. Diese Batterien sind nicht vom Speichereffekt abhängig und die Sohlen können daher erneut aufgeladen werden, auch wenn sie noch eine Restladung haben.

HEATING INSOLE ist ausgesprochen sicher und funktioniert auch bei starker Feuchtigkeit. Für Fälle, in denen die Sohle ganz in Wasser eingetaucht werden sollte, hat der Elektrokreislauf ein Selbstschutzsystem. Erst nachdem sie wieder ausreichend trocken ist, ist die Sohle erneut funktionstüchtig. Damit die Sohle lange haltbar bleibt, empfiehlt es sich, sie nur in Rennradschuhen oder New Rock Boots zu benutzen.

Vertrieb Österreich

Franz Spilauer
Sportartikelgroßhandel GmbH
Kriehuberstraße 36
3011 Tullnerbach / Irenental
Tel: +43 (0) 2233 54521
eMail:

HEATING INSOLE Set
empf. VK € 199.90 
Art.-Nr. 4100
Grössen: 38-48 ganze Nummern

Hot Links



Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.217

    SIDI Heating Insole

    Ich bin aufgrund des "Heizsohlen Threads" auf die SIDIs aufmerksam geworden und habe sie mir bestellt. Die Hofer Dinger sind wahrscheinlich auch ganz ok, aber mich stören diese fetten Akkupacks - ausserdem hab ich den Schas nicht in die Boots bekommen.

    Habe die SIDI Heating Insoles heute schon den ganzen Tag im Einsatz. Ich bin begeistert!!!

    Am WE werd ichs erstmals in den Rennradschuhen testen und darüber "berichten".
    Geändert von NoPain (20-11-2007 um 17:24 Uhr)

  2. #2
    Tom Turbo
    nicht registriert
    Ich habe die Dinger seit letzten Jahr und bin auch total begeistert.

    @nopain -> wennst sie am RR fährt kann es sein das du den Sattel 2-3mm höher stellen musst, weil die Sohle höher sind
    Geändert von Tom Turbo (20-11-2007 um 17:39 Uhr)

  3. #3
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.217
    Zitat Zitat von Tom Turbo Beitrag anzeigen
    Ich habe die Dinger seit letztem Jahr und bin auch total begestert.

    @nopain -> wennst sie am RR fährt kann es sein das du den Sattel 2-3mm höher stellen musst, weil die Sohle höher sind
    also hinten sind sie schon ein wenig höher (kommt aber sicher auf die Original-Einlegesohle an) .. aber an der Stelle wo man tritt (Fussballen) sind sie nicht wirklich dicker/höher ... meinst echt, dass man da was umstellen muss? i'll give it a try ...

  4. #4
    Tom Turbo
    nicht registriert
    Zitat Zitat von NoPain Beitrag anzeigen
    also hinten sind sie schon ein wenig höher (kommt aber sicher auf die Original-Einlegesohle an) .. aber an der Stelle wo man tritt (Fussballen) sind sie nicht wirklich dicker/höher ... meinst echt, dass man da was umstellen muss? i'll give it a try ...
    Ich hab die Spec. RR Schuhe und da hab ich den Unterschied bei Fussballenhöhe schon gemerkt.

    was just a tip

  5. #5
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.217
    Zitat Zitat von Tom Turbo Beitrag anzeigen
    Ich hab die Spec. RR Schuhe und da hab ich den Unterschied bei Fussballenhöhe schon gemerkt.

    was just a tip
    ja danke - habs eh so verstanden... daran hätt ich sicher nicht gedacht, aber wie gesagt ... ich muss mal probieren, momentan will ichs aus den Stiefeln gar nimma rausgeben. ;-)

  6. #6
    Profi Avatar von Simon
    User seit
    May 2004
    Ort
    St.Andrä v.d. Hagenthale
    Beiträge
    15.280
    Sorry, gehört sich ja eigentlich nicht;


    aber: ich hab bei den Tchibo-Dingern, einfach das Heizelement per Stanley-Messer aus der mitgelieferten, viel zu klobigen und dicken Sohle geschnitten. Das ist dann nur noch ein 0,7 mm dickes Blättchen, ca. 4-5 cm im Durchmesser und hab es mit Textilklebeband auf die original Sohle meiner Strassenschuhe geklebt! Somit konnte ich a.) die perfekte Position zum wärmen selbst wählen b.) war kaum eine erhöhung zu spühren c.) wurde das Teufelszeug jetzt noch wärmer, und ich bin vorletzten Winter bei -7 Grad ganz locker meine 3 Stund draußen gefahren, mit dünnen Sommersocken

    Der Akku steckt bei mir, föllig bewegungsarm am Saum des Überschuhe´s, denn ich sowieso tragen, bei diesem Dreckswetter!


    Aber die SIDI sind sicher auch toll, keine Frage!!

  7. #7
    ISA_TU streichler Avatar von scotty
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    Bad Fischau
    Beiträge
    9.770
    ...na oida - männer wos is mit euch los - habt's vielleicht jetzt auch schon innenrraum-beleuchtete handtaschen ?

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jan 2007
    Ort
    Villach
    Beiträge
    113

    warmduscher

    :d

  9. #9
    Tom Turbo
    nicht registriert
    Zitat Zitat von scotty Beitrag anzeigen
    ...na oida - männer wos is mit euch los - habt's vielleicht jetzt auch schon innenrraum-beleuchtete handtaschen ?

    nein, aber reflektierend lackierte Fingernägel

  10. #10
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.217
    Zitat Zitat von Tom Turbo Beitrag anzeigen
    nein, aber reflektierend lackierte Fingernägel
    ärger dich nicht über die woarmen ... ;-) ... wir sind halt einfach zu cooool

  11. #11
    Tom Turbo
    nicht registriert
    Zitat Zitat von NoPain Beitrag anzeigen
    ärger dich nicht über die woarmen ... ;-) ... wir sind halt einfach zu cooool
    ägere mich eh net, die "Eiszehenhaberer" sind´s uns nur neidig

  12. #12
    Schwergewicht Avatar von NoFatMan
    User seit
    Jun 2003
    Ort
    Wien 22 Aspern
    Beiträge
    6.459
    ich habe diese Sohlen jetzt seit 2 Wochen
    und bin voll angefressen


    es wird NICHT kalt

    mei - bei 0 Grad um Mitternacht funktionieren sie
    ich will sie aber endlich bei voller Kälte testen

    ich finde sie völlig genial

    und was dem Häuselbauer sein Garagentoröffner ist

    ist meine

    Sohlenheizungsfernsteuerung am Lenker

    kann sein das ihr mich Tussi nennt
    aber eine mit warmen Haxn
    So es ist soweit, NoFatman schreibt jetzt selbst ein bisschen: https://www.bikestore.cc/blog/

  13. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von kitzi
    User seit
    May 2006
    Ort
    Woodquarter goes Graz
    Beiträge
    383

    skischue

    glaubts kann man die auch in die schischuhe stecken, oder werden die dann kaputt?
    ich mein weil es in der anleitung steht sie nur in radschuhenzu verwenden!?

    Happy to be in Graz!