Bikeboard.at Logo
Sportful Checkmate Jersey & X Bib

Sportful Checkmate Jersey & X Bib

27.05.20 06:59 2.712Text: Luke BiketalkerFotos: Erwin HaidenLauter Kit zum leisen Preis. Sportful beweist: Qualität gibt es auch im mittleren Preissegment zu finden.27.05.20 06:59 2.838

Sportful Checkmate Jersey & X Bib

27.05.20 06:59 2.838 Luke Biketalker Erwin HaidenLauter Kit zum leisen Preis. Sportful beweist: Qualität gibt es auch im mittleren Preissegment zu finden.27.05.20 06:59 2.838

Auffallen, nicht um jeden Preis, sondern mit Stil. Wir haben uns in Sportfuls Sommerkollektion umgesehen und uns eine dezent auffällige Panier für die ersten warmen Feierabendrunden samt Bierchen danach zusammengeklickt. Frei nach dem Motto: Look good, feel good. Feel good, ride good. Wobei die Schönheit natürlich wie immer im Auge des Betrachters liegt.
Übrigens: Kit XL, Fahrer 1,80 m/84 kg.

  • Die Rückentaschen sind nicht nur gut erreichbar, sondern Die Rückentaschen sind nicht nur gut erreichbar, sondern
    Die Rückentaschen sind nicht nur gut erreichbar, sondern
    Die Rückentaschen sind nicht nur gut erreichbar, sondern
  • schlucken auch größere Utensilien wie das Fidlock Fold Drybag 160.schlucken auch größere Utensilien wie das Fidlock Fold Drybag 160.
    schlucken auch größere Utensilien wie das Fidlock Fold Drybag 160.
    schlucken auch größere Utensilien wie das Fidlock Fold Drybag 160.

Sportful Checkmate Jersey

Leicht, atmungsaktiv und auffällig. Das Checkmate Jersey von Sportful kann dank Schachbrettmuster mit optischen Attributen punkten, braucht sich aber auch technisch nicht zu verstecken. Das Trikot ist aus einem cleveren Materialmix gefertigt, welcher hinsichtlich Atmungsaktivität und Dehnbarkeit exakt an die jeweilige Körperpartie angepasst ist. Körpernah und sportlich geschnitten, macht das dehnfähige Oberteil einschränkungsfrei jede Bewegung mit und profitiert dabei aus den Erfahrungen der BodyFit Team Kollektion. Auch an den längsten Tagen im Sattel.
Der durchgängige Zipper an der Front schafft zusätzliche Luftzirkulation, ein Silikongripper am Hüftbund verhindert ein ungewolltes Hochrutschen und gibt den drei gut erreichbaren Rückentaschen etwas Stabilität. Insgesamt fällt das Trikot etwas dicker aus und eignet sich somit für einen breiteren Temperaturbereich. Sportful empfiehlt das Oberteil je nach Empfinden ab etwa 15° C.

  • Fehlendes Silikon an den Abschlüssen am Arm sorgen für hohen Tragekomfort.Fehlendes Silikon an den Abschlüssen am Arm sorgen für hohen Tragekomfort.
    Fehlendes Silikon an den Abschlüssen am Arm sorgen für hohen Tragekomfort.
    Fehlendes Silikon an den Abschlüssen am Arm sorgen für hohen Tragekomfort.
  • Vorhandenes Silikon am Bund garantiert rutschfreien Sitz des Trikots.Vorhandenes Silikon am Bund garantiert rutschfreien Sitz des Trikots.
    Vorhandenes Silikon am Bund garantiert rutschfreien Sitz des Trikots.
    Vorhandenes Silikon am Bund garantiert rutschfreien Sitz des Trikots.

Das Sportful Checkmate Jersey gibt es neben White/Black in vier weiteren Farben und sechs Größen zum UVP von € 79,90. Fair kalkuliert, optisch, wie wir finden, ein echter Hingucker und im Tragekomfort nicht zuletzt ob der weichen Armabschlüsse ganz vorn dabei.

Sportful X Bibshort

Im Grunde schwarz, aber dank kleiner Details optisch nicht ganz so langweilig wie des Velominatis Standard-Bib, kommt die Sportful X Bibshort in Black/Anthracite. Passt einerseits zum Schachbrettmuster am Trikot, und kann andererseits mit einer Reihe an Features für lange Touren ins Ungewisse überzeugen - die Hose, nicht die Farbe.
Im Grunde wurde die Bib im klassischen BodFit Pro-Cut entwickelt. Aufbauend aus der daraus resultierenden Allroundtauglichkeit, wurde sie jedoch um Stoffe mit höheren Abriebwerten ergänzt. An den Beinen vernähen die Italiener ob verbesserter Aerodynamik und vor allem zur Muskelunterstützung leichtes Kompressionsmaterial, für langanhaltenden Komfort kommen Flachnähte sowie ein nahtloser Beinabschluss ohne Silikonbeschichtung zum Einsatz. Gesessen wird auf Sportfuls vielseitigem TC Pro Sitzpolster mit bis zu 13 mm Materialstärke. Ein Polster, welches auch im Rennsport seine Verwendung findet. Der gut belüftete Rücken ist deutlich höher geschnitten als üblich und führt gemeinsam mit dem etwas festeren Gewebe zu einem empfohlenen Temperaturbereich ab etwa 10° C.

  • Hoch geschnittener Rücken mit viel Stoff für kühle Tage.Hoch geschnittener Rücken mit viel Stoff für kühle Tage.Hoch geschnittener Rücken mit viel Stoff für kühle Tage.
    Hoch geschnittener Rücken mit viel Stoff für kühle Tage.
    Hoch geschnittener Rücken mit viel Stoff für kühle Tage.
  • Bequeme Träger mit viel Mesh sorgen für "schwereloses" Tragegefühl.Bequeme Träger mit viel Mesh sorgen für "schwereloses" Tragegefühl.Bequeme Träger mit viel Mesh sorgen für "schwereloses" Tragegefühl.
    Bequeme Träger mit viel Mesh sorgen für "schwereloses" Tragegefühl.
    Bequeme Träger mit viel Mesh sorgen für "schwereloses" Tragegefühl.

Die Sportful X Bibshort wird ausschließlich in einer Farbe, dafür aber in sechs Größen zum UVP von € 129,90 angeboten. Ein kleiner Tipp hinsichtlich der Passform: Im Vergleich zu Sportfuls waschechten Race-Cuts kann die X Bib ruhig eine Nummer kleiner getragen werden. Vor allem ums Gesäß bleibt mir bei XL deutlich mehr Luft für Nachtisch, als es etwa bei der Supergiara Bib der Fall ist.


Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2012
    Ort
    krieglach
    Beiträge
    392

    Sportful Checkmate Jersey & X Bib

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von 123mike123
    User seit
    Apr 2005
    Ort
    St. Pölten
    Beiträge
    2.596
    Ich find, die Hose passt vom Muster nicht zum Trikot. Das Postive am Trikot ist mMn, dass man es mit einer einfarbig schwarzen Bib kombinieren kann und trotzdem nicht fad angezogen ist.

    Schade, dass ich schon n+x Trikots habe.

  3. #3
    form = zylindrisch
    User seit
    Jan 2004
    Ort
    Bärn
    Beiträge
    11.157
    Das der Mann mit dem pinken Helm immer die harten Geschmäcker bekommt ist ja schon BB Tradition. Wunder mich das er diese LSD Mountainbike Kleider von letzter Woche nicht testen durfte.

    Wenn man sich die italienischen Trends des Jahres so ansieht passt das schon, die ziehen die 90er ohne härteren Stoff erneut durch. Da können ruhig 3 verschiedene Musterungen in einem Dress sein.

    Das Trikot gefällt mir auch, die Hose sieht aus wie vom Hofer.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von 123mike123
    User seit
    Apr 2005
    Ort
    St. Pölten
    Beiträge
    2.596
    Zitat Zitat von ruffl Beitrag anzeigen
    Das Trikot gefällt mir auch, die Hose sieht aus wie vom Hofer.
    Der fährt Rad?

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    User seit
    May 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    726
    Der Kit-Benutzer ist aber nicht der typische Rennrad-Fahrer. Das sind in der Regel so ausgemergelte Typen.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2012
    Ort
    krieglach
    Beiträge
    392
    Zitat Zitat von ruffl Beitrag anzeigen
    Das der Mann mit dem pinken Helm immer die harten Geschmäcker bekommt ist ja schon BB Tradition. Wunder mich das er diese LSD Mountainbike Kleider von letzter Woche nicht testen durfte.

    Wenn man sich die italienischen Trends des Jahres so ansieht passt das schon, die ziehen die 90er ohne härteren Stoff erneut durch. Da können ruhig 3 verschiedene Musterungen in einem Dress sein.

    Das Trikot gefällt mir auch, die Hose sieht aus wie vom Hofer.
    Haha - ja, das passiert wenn ich mir die Farben der Testmuster selbst aussuche. Wobei ich vom Camo in der Hose auch nicht gänzlich überzeugt bin. Mehr Pink wäre da wohl meine Lösung. Aber welche LSD-MTB Wäsche?

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2012
    Ort
    krieglach
    Beiträge
    392
    Zitat Zitat von alekom Beitrag anzeigen
    Der Kit-Benutzer ist aber nicht der typische Rennrad-Fahrer. Das sind in der Regel so ausgemergelte Typen.
    Ich halt mich da eher an Cipollini denn an die Hungerhaken von der Pro-Tour

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2019
    Ort
    1040 / 2120
    Beiträge
    213
    Zitat Zitat von Luke Biketalker Beitrag anzeigen
    Ich halt mich da eher an Cipollini denn an die Hungerhaken von der Pro-Tour
    Wer kann, der kann

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	48377503_10156727260251718_3146873570857058304_o.jpg
Hits:	848
Größe:	83,6 KB
ID:	211329

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von 123mike123
    User seit
    Apr 2005
    Ort
    St. Pölten
    Beiträge
    2.596
    Zitat Zitat von Claire_Anlage Beitrag anzeigen
    Wer kann, der kann

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	48377503_10156727260251718_3146873570857058304_o.jpg
Hits:	848
Größe:	83,6 KB
ID:	211329
    Bitte das Foto in den Dopingfred verschieben. ;-)

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    User seit
    May 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    726
    aber ich hatte auch keinen schlechten oberkörper als ich mitn rennrad fuhr ..zwar hatte ich keine 80kg sondern 53kg...aber der oberkörper war auch stark definiert :P