Bikeboard.at Logo
Stance Fahrradsocken

Stance Fahrradsocken

16.01.20 07:30 9Mit der Schaftlänge kam der Lifestyle: Socken sind zum Hingucker geworden. Im Fahrradbereich mischt auch US-Trendsetter Stance mit.16.01.20 07:30 1.658

Stance Fahrradsocken

16.01.20 07:30 1.658Mit der Schaftlänge kam der Lifestyle: Socken sind zum Hingucker geworden. Im Fahrradbereich mischt auch US-Trendsetter Stance mit.16.01.20 07:30 1.658

Die kalifornische Marke Stance, bekannt für ihr kreatives Sockendesign, hat letzten Sommer erstmals Bike-Socken in ihr Repertoire aufgenommen. Dieses Jahr geht die Erfolgsgeschichte mit der im eigenen Forschungslabor entwickelten Feel360-Technologie für optimalen Feuchtigkeitstransport weiter.

Mit reinen Lifestyle-Ablegern (vgl. Coverfoto) eines bis dato eher vernachlässigten Accessoires wurde die 2009 gegründete Marke Stance bekannt. Tatsächlich beinhaltet das Portfolio der Sockenspezialisten aber auch Performance-Modelle. Und seit dem Vorjahr bedient das Label auch dezidiert Biker.
Unterteilt in die Segmente Road, All Road und Off Road, greifen sämtliche Radsocken auf die Feel360-Technologie zurück. Diese wurde im hauseigenen Labor entwickelt, soll den Feuchtigkeitstransport regulieren, der Geruchsbildung entgegenwirken und das Material langlebig machen. Hydrophobe und hydrophile Fasern werden dabei gekonnt gemischt, beigemengte Silberionen sagen geruchsbildenden Bakterien den Kampf an und hochwertig verzwirnte Garne bringen Robustheit ins Gewebe.

Rennradsportler können zwischen der kurzen Tab-Variante und hohen Crew Socken wählen. Im Gravel-Bereich kommen die halbhohen Quaters hinzu, wahlweise neben dem Kunstfaser-Gemisch auch mit Merino-Anteil. Und Mountainbiker hüllen ihre Füße und Schienbeine in den besonders robusten "deathless Thread".
Allen drei Segmenten gemein sind die nahtlose Ausführung, die Mesh-Einlage am Rist, spezielle Polsterungen im Bereich von Zehe, Ferse und - mit Ausnahme der Roadies - Fußbett sowie Reflektoren mit Stance-Logo. Außerdem natürlich das zumeist quietschbunte, fröhliche Design. Die Preise der online erhältlichen Socken bewegen sich zwischen 14,99 und 21,99 Euro.


Bikebörse Links
Tests/Berichte über
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    früher mal Weltmeisterin Avatar von NoMan
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien Süd, gelegentlich Bad Hall (OÖ)
    Beiträge
    1.804

    Stance Fahrradsocken

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von WolfgangYüksel
    User seit
    Oct 2009
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    498
    den Stance Hype hab ich leider nie verstanden? - ist zumindest die Verarbeitung und Haltbarkeit gut? (hat also jemand damit Erfahrungen)

    lg
    2019 - 14.460km 190.000hm

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2012
    Ort
    Lichtenegg
    Beiträge
    219
    gfalln mir pers. die defeet besser

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von noBrakes80
    User seit
    Sep 2005
    Ort
    Beljak
    Beiträge
    2.918
    Zitat Zitat von WolfgangYüksel Beitrag anzeigen
    den Stance Hype hab ich leider nie verstanden?
    ich auch nicht, mir warn die gefühlt im Zehenbereich immer viel zu dick.

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von grey
    User seit
    Sep 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.001
    Naja, immer noch besser als die 1000. Pressemitteilung zu einem neuen und noch hässlicheren e-bike.
    zu verkaufen: CCDB AIR CS 222x70, Rock Shox Monarch Plus RC3 216x63 M/L Tune

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Nov 2014
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    656
    Für die Freizeit okay, aber fürs Rad nicht. Ist mir zu wenig Funktionsmaterial dabei.
    Es gibt mittlerweile gerade für den Winter super Socken von DHB (Eigenmarke wigglesport), am besten mit Merinoanteil!

  7. #7
    früher mal Weltmeisterin Avatar von NoMan
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien Süd, gelegentlich Bad Hall (OÖ)
    Beiträge
    1.804
    diese geballte gut laune von sämtlichen postern - erfrischend
    NoMan

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von WolfgangYüksel
    User seit
    Oct 2009
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    498
    Zitat Zitat von NoMan Beitrag anzeigen
    diese geballte gut laune von sämtlichen postern - erfrischend
    auch im Freundeskreis fällt auf, Fahrradsocken ist halt ein sehr kontroversielles Thema, nichts für Ungut
    das meint niemand so... den meisten gehts halt um Funktion.
    Geändert von WolfgangYüksel (16-01-2020 um 12:12 Uhr)
    2019 - 14.460km 190.000hm

  9. #9
    El Padre Avatar von ricatos
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Runners Dorf
    Beiträge
    4.332
    Hab Laufsocken von Stance und die sind relativ warm. Nix für heiße Tage also.
    Es gibt halt viele Designs zur Auswahl und die Qualität ist auch ganz gut.
    sent from my Lagerfeuer using Rauchzeichen

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    vienna city
    Beiträge
    619
    Socken, Socken, Socken, Socken und Socken; dazu Socken, Socken, Socken, Socken und Socken und nochmal Socken, Socken, Socken, Socken und Socken!

    Ganz toll! *klatscht aufgeregt*

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2007
    Ort
    Zwettl
    Beiträge
    307
    um des Geld bekomm ich 5 paar von pura oder adihasch, soviel dazu....
    Wolf

  12. #12
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.281
    Quietschbunte, fröhliche Designs? Schwarz wär schön. Gibts scheinbar nicht. Schade.

  13. #13
    form = zylindrisch
    User seit
    Jan 2004
    Ort
    XX
    Beiträge
    10.902
    Als Sockenfetischist hab ich natürlich auch mehrere handvoll Stance. Sie sind in der Tat etwas zu dick im Zehenbereich, also für heisse Tage am Renner eher nicht geeignet.
    Am Gravel oder Bike kann der Socken ruhig bunt sein, am Rennrad nehm ich maximal die mit dem Jesusbild, meistens wenn ich mich in den Garten Eden befördere.

    Mit einem technischen Socken sind sie nicht wirklich vergleichbar, aber wie immer, hauptsache die Optik stimmt.