Bikeboard.at Logo

Tour of the Alps 2018

Die Tour of the Alps dient vielen Stars wieder als letzter Formtest vor dem Giro. 2018 gastiert die Rundfahrt in Osttirol und der WM-Stadt Innsbruck.

Bild: Daniele Mosna
Die Tour of the Alps dient vielen Stars wieder als letzter Formtest vor dem Giro. 2018 gastiert die Rundfahrt in Osttirol und der WM-Stadt Innsbruck.

Nach ihrer erfolgreichen Premiere im Vorjahr geht die Euregio-Rundfahrt Tour of the Alps von 16. bis 20. April in die zweite Runde. Das Nachfolgerennen des Giro del Trentino führt das Profi-Peloton 2018 ausgehend von Arco über fünf Etappen nach Lienz in Osttirol und weiter bis in die WM-Stadt Innsbruck.
Die Tour of the Alps zählt zu den größten und dank ihrer Austragung im Herzen der Alpen sicherlich auch zu den schönsten Radrundfahrten Europas. Nicht zuletzt ist es aber die unmittelbare Nähe zum kurze Zeit später stattfindenden Giro d'Italia, welche zahlreiche Top-Fahrer zum letzten Formtest lockt.
Neun World Teams der höchsten Kategorie sind heuer am Start, die beiden heimischen Conti-Teams Tirol und Felbermayr Simplon Wels wurden ebenfalls eingeladen. Fahrer wie Vuelta-Gesamtsieger Fabio Aru, der vierfache Tour-Sieger Chris Froome und Miguel Angel Lopez, Gewinner der Tour de Suisse 2016, haben ihren Start ebenso angekündigt, wie die drei Österreicher Felix Großschartner, Lukas Pöstlberger und Georg Preidler. Auch Thibaut Pinot sowie die Bergspezialisten Louis Meintjes, Domenico Pozzovivo, George Bennett und Leopold Koenig werden sich im Peloton einfinden. Man darf gespannt sein, ob Koenig und sein Team Bora-hansgrohe auf der vorletzten Etappe durch Osttirol den Vorteil, in ihrer Trainings-Destination unterwegs zu sein, nutzen können; und wer am Ende des fünften Tages auf den Straßen rund um die WM-Stadt Innsbruck das Tempo diktiert.

Live-TV-Zeiten auf ORF Sport Plus:
  •  1. Etappe/16. April 2018: 15:55-17:30h - Arco-Folgaria
  •  2. Etappe/17. April 2018: 15:55-17:30h - Lavarone-Fiemme
  •  3. Etappe/18. April 2018: 15:00-16:30h - Auer-Meran
  •  4. Etappe/19. April 2018: 15:55-17:30h - Klausen-Lienz
  •  5. Etappe/20. April 2018: 15:55-17:30h - Rattenberg-Innsbruck
Weitere Informationen zur Tour of the Alps


zurück
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2012
    Ort
    krieglach
    Beiträge
    289

    Tour of the Alps 2018

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Noch nicht registriert bei Österreichs größter Bike-Community?

    Folge diesem Link um dich für Bikeboard.at anzumelden.
    Registrierte User unserer Community profitieren zusätzlich von:
    - weniger Werbung auf den Magazin-Seiten und in den Foren
    - erweiterter Forensuche in über 2 Mio Beiträgen
    - gratis Nutzung der Bikebörse
    - zahlreichen Neuigkeiten aus der Radszene per BB-Newsletter

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Schokoholiker Avatar von chriz
    User seit
    May 2002
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    9.108
    Mal sehen was Mr. Inhalator so drauf hat.

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von 202rider
    User seit
    Dec 2015
    Ort
    Meran
    Beiträge
    516
    Ist eh grade Pollen Saison, hoffentlich hat Sky den Bus voll beladen

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von klemens
    User seit
    Sep 2004
    Ort
    Wien, Badgastein
    Beiträge
    1.058
    Hätte nicht jetzt 15:55 was auf sport plus beginnen sollen?

    Edit: Ich glaube die Zeiten oben im Text stimmen generell nicht ganz.
    Geändert von klemens (16-04-2018 um 17:15 Uhr)

  5. #5
    UNSCHULDSVERMUTER Avatar von NoControl
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Krems
    Beiträge
    8.536
    BILBAO LOPEZ von Astana hat die Etappe gewonnen

  6. #6
    im Training Avatar von krümelmonster
    User seit
    Jan 2008
    Ort
    Linz
    Beiträge
    1.279
    Warum erscheint Froome nicht in der Ergebnisliste?

    https://tourofthealps.eu/de/renndokumente

    Laut cyclingnews sollte er 5. sein.

    http://www.cyclingnews.com/races/tou...age-1/results/
    Die Suche nach dem Einhorn beginnt am Anfang des Regenbogens

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jan 2014
    Ort
    St. Georgen an der Leys
    Beiträge
    317
    Zitat Zitat von krümelmonster Beitrag anzeigen
    Warum erscheint Froome nicht in der Ergebnisliste?

    https://tourofthealps.eu/de/renndokumente

    Laut cyclingnews sollte er 5. sein.

    http://www.cyclingnews.com/races/tou...age-1/results/
    da ist noch der Stand vom Vorjahr online

  8. #8
    sieht´s ziemlich locker Avatar von woha
    User seit
    Jun 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.633
    Der arme hat eine Atemwegserkrankung und muss Profirennen bestreiten, und ihr gehts nur los auf ihn,......
    Sport soll ganz einfach Spaß machen,...

    Zeugs wos i hergib,...
    http://bikeboard.at/bikeboerse_neu.php?mode=3

  9. #9
    Keine Panik! Avatar von marty777
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    Wien 22
    Beiträge
    2.321
    und bitte, nur 5ter!
    Der kann gleich in Frühpension gehen!

  10. #10
    the dude rocks ..... Avatar von wüdi
    User seit
    Feb 2006
    Ort
    vo dahoam
    Beiträge
    1.492
    täuscht es oder hat Froomey um die Mitte ein paar Kilo zuviel drauf.... ich habe den "schlanker" in Erinnerung....

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von stephin
    User seit
    Jul 2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.790
    Im Beitrag haben´s grad gemeint, dass sie heute ab 14h live senden...

    edit: steht auch so dada

    http://tv.orf.at/program/orfsportplu...417/#afternoon
    jella jella - imma schnella!

  12. #12
    UNSCHULDSVERMUTER Avatar von NoControl
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Krems
    Beiträge
    8.536
    lopez vor pinot

  13. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von stephin
    User seit
    Jul 2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.790
    in der orf tv thek kommt andauernd yoga wenn ich hinklick....
    jella jella - imma schnella!

  14. #14
    Houseish Avatar von stetre76
    User seit
    Nov 2004
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    4.612
    Perfekte Werbung für die WM im September - Traumwetter und super Bilder heute!

    ABER, ich hoffe der ORF schafft es bis zur WM einen kompetenten Kommentator aufzutreiben, weil das was heute bei der Live-Übertragung so von sich gegeben wird (König oder Brunner?), ist einfach nur katastrophal!!!
    stefan
    Chaot N° 489