PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : dyson? die qual der staubsaugerwahl



jogul
17-03-2009, 23:12
sou, ein neuer staubsauger muss her und ich will einen dyson *grunz* hat jemand erfahrungswerte mit den geräten? hab bisher nur gutes gehört. welches modell is am ehesten zu empfehlen? sollte von auto aussaugen bis zum regal entstauben für alles verwendbar sein und muss power haben :qualm:

der.bub
18-03-2009, 06:54
hallo!

ich hab einen und find das teil super!

wennst dirn abholst kannst dirn mal fürs probesaugen bei dir zhaus ausborgen :D oder du kannst auch gern meine wohnung zum testen mal saugen :rofl::rofl:

harZen
18-03-2009, 07:31
also wir haben seit etwa einen halben jahr einen.
dyson dc 19 allergy (http://www.dyson.at/range/feature_frame.asp?model=DC19-ALLERGY). und sind sehr zufrieden damit. boden, staub und polstermöbel funktionieren super. auch teppisch wird trotz zweier hunde und drei katzen immerwieder sauber. :D

auto hab ich erst am wochenende gesaugt. wobei er eigentartigerweise dann die bierflecken aus dem kofferraum und die restlichen häuslbauautotypischen verunreiniungen net ganz so klinisch, aber trotzdem zufriedenstellen hingekriegt hat.

eindeutig :toll:
von meiner seite kaufempfehlung

fritti
18-03-2009, 08:08
ich habe meinen jetzt seit ca. 4 jahren und bin voll zufrieden damit, keine staubbeutel, behälter ausleeren aufsetzten und weiter gehts.

<Philipp>
18-03-2009, 08:12
Hab auch einen Dyson, aber ich würde mir keinen mehr kaufen. Ist sehr laut das Trum...

GO EXECUTE
18-03-2009, 08:28
Hab auch einen Dyson, aber ich würde mir keinen mehr kaufen. Ist sehr laut das Trum...

Das ghört so; is ja ein Männerstaubsauger. Fehlen nur mehr die Sidepipes :rofl:

morty
18-03-2009, 09:01
ich habe meinen jetzt seit ca. 4 jahren und bin voll zufrieden damit, keine staubbeutel, behälter ausleeren aufsetzten und weiter gehts.
genau deswegen hab ich keinen :p die herumwurschtelei mit ausleeren tät mi nerven.

GrazerTourer
18-03-2009, 09:07
Ich hatte auch die Qual der Wahl:

Mir wäre er zu laut und zu "groß". Er braucht in der Speis doch recht viel Platz. Aber er ist eben der Apple unter den Saugern ;)

Ich habe mich letztendlich für einen Miele Parkett&Co 5000 entschieden. Er ist leiser, saugt extrem gut, ist kleiner und hat eine eigene schonende Bürste für den Parkett dabei. Eine kleine Spur günstiger ist er auch - und außerdem ständig Testsieger. Weiters finde ich Beutel praktischer und hygienischer als beutellose Systeme.

<Philipp>
18-03-2009, 09:10
genau deswegen hab ich keinen :p die herumwurschtelei mit ausleeren tät mi nerven.

Ich hab's nur einmal gemacht, dass ich den Behälter innerhalb der Wohnung in den Müllkübel geb. :f:

trialELCH
18-03-2009, 09:16
Ich hab's nur einmal gemacht, dass ich den Behälter innerhalb der Wohnung in den Müllkübel geb. :f:

--> die Wohnung 2mal saugen ist doch auch super :)

<Philipp>
18-03-2009, 09:24
--> die Wohnung 2mal saugen ist doch auch super :)
Ich kann mir nix Schöneres vorstellen. :zwinker:

riffer
18-03-2009, 09:25
Meine Schwester hat als Allergikerin den Dyson eben wegen des Ausleerens ohne Beutel nicht genommen. Da hast notgedrugngen irgendwie mehr Belastung. Außerdem ist er laut, das stimmt, und die günstigeren haben viel weniger Featrures als vergleichbare. Sie hat irgendeinen anderen speziellen Allergikerstaubsauger, ich glaub einen Siemens. Mein Tip geht aber in Richtung Nilfisk...

sake
18-03-2009, 09:47
LAUTstärke als argument bei einem staubsauger?!?!? wollt ihr opern hören in höchter tonqualität während ihr staubsaugt oder soll das ding den staub fressen und den teppich schonen?

hauptsache das ding hat genug pepp unter der haube! da merxt den unterschied.

GrazerTourer
18-03-2009, 09:50
hauptsache das ding hat genug pepp unter der haube! da merxt den unterschied.

Wenn die Bürste ein Schmarrn ist, dann kann er saugen so laut und fest er will und du wirst beim Saugen nicht befriedigt. :eek:

Darum: Schauts euch den Miele an. Die Marke klingt so fad, aber ich habe ehrlich nichts besseres gefunden.

harZen
18-03-2009, 10:11
ich hatte einen Miele 2 Jahre lang im Dauereinsatz (Vermietung von Ferienwohnungen).

Sauger hatte für Teppichboden eine über die Saugkraft drehende Bürstenrolle.
Lästig dabei war nur das regelmässige Säubern dieser Bürste (Fäden etc,...).
Unterschiede in der Saugleistung: Dyson ein bisserl zufriedenstellender.

Qualitative Unterschiede (Verschlüsse etc) würde ich den Dyson als unwesentlich ein bisserl höherwertiger einstufen.

Das Entleeren find ich beim Dyson als wesentlicher vorteilhafter als dieses Staubsackerl herumgewurtschl. Is aber natürlich subjektiv.

Ich bekenne mich allgemein als kleiner Werkzeugfetischist: so wird zb neues Heimwerkerwerkzeug nur mehr mindesten in Festotoolqualität angeschafft. und in diesem Sinne geht bei mir Dyson vor meinen Mieleerfahrungen.
achja: der unterschied zwischen einem billigestdorfer Staubsauger und einem Dyson (Saugleistung, Handhabung, ...etc) ist weitaus größer der Unterschiede zwischen Dyson und Festosauger

<Philipp>
18-03-2009, 10:24
Was wäre mit Vorwerk?

Blomma
18-03-2009, 10:31
Hab auch einen Dyson, aber ich würde mir keinen mehr kaufen. Ist sehr laut das Trum...
oi, jetzt ist es soweit. vorsicht bei stromausfall, gell! :devil::p:bump:

<Philipp>
18-03-2009, 10:53
oi, jetzt ist es soweit. vorsicht bei stromausfall, gell! :devil::p:bump:
Wie meinen? Ich steh auf der Leitung.

Blomma
18-03-2009, 11:04
Wie meinen? Ich steh auf der Leitung.
ui nein, das traue ich mich hier nicht schreiben. bin zu gut erzogen. hast keine phantasie? :cool:

<Philipp>
18-03-2009, 11:08
ui nein, das traue ich mich hier nicht schreiben. bin zu gut erzogen. hast keine phantasie? :cool:

Tztztz...solche schmutzigen Gedanken.

mtb-fan
18-03-2009, 11:11
ui nein, das traue ich mich hier nicht schreiben. bin zu gut erzogen. hast keine phantasie? :cool:

was stellst du denn alles mit deinem Staubsauger an :zzzz:

Sunblocker40
18-03-2009, 11:12
Grüße!
Wir haben den Dyson DC20 Allergy Parquet mit dem Haushalts-Bürsten Set. Da ist eine Bürste zum Abstauben dabei, welche für mich die Erfindung des Jahrhunderts ist.
Seid wir dieses Set haben, macht mir das "Abstauben" richtig Spaß.
Der Dyson ist doch recht laut (was mich jedoch nicht stört).
Das Behältersystem finde ich perfekt.
Gekauft haben wir den Staubsauger eigentlich wegen unserer Tochter und diesem HEPA Filter (Schimmel und Bakterien werden weitgehend vernichtet, was ein Grund war wesswegen wir unseren Miele in den Ruhestand schickten).

Fazit:
Dyson ist zwar teuer aber qualitativ ein hochwertiges Gerät welches ich ohne Bedenken weiterempfehlen kann (+ unbedingt dieses Haushaltsbürstenset mitkaufen).

Blomma
18-03-2009, 11:16
was stellst du denn alles mit deinem Staubsauger an :zzzz: ich habe sowas nicht und ihr männer habts :devil: keine phantasie im umgang mit haushaltsgeräten.

mtb-fan
18-03-2009, 11:18
ich habe sowas nicht und ihr männer habts :devil: keine phantasie im umgang mit haushaltsgeräten.

ich brauch sowas nur zum kochen :D und außer mir benütz meine Haushaltsgeräte niemand :D zumindest weis ich nix davon.
.......phantasie.......viel zu viel

NoControl
18-03-2009, 11:58
Ein echtes Männerspielzeug und völlig genial weil er saugt wenn niemand da ist ..... bin mächtig zufrieden :toll:

http://store.irobot.com/product/index.jsp?productId=2898148&cp=2804605&ab=CMS_IRBT_StoreHome_022209_Roomba580

der hat auch eine programmierschnittstelle ...
und es gibt foren wo die leute softguns draufgeschnallt haben :rofl:
einfach weltklasse

<Philipp>
18-03-2009, 12:33
Ein echtes Männerspielzeug und völlig genial weil er saugt wenn niemand da ist ..... bin mächtig zufrieden :toll:

http://store.irobot.com/product/index.jsp?productId=2898148&cp=2804605&ab=CMS_IRBT_StoreHome_022209_Roomba580

der hat auch eine programmierschnittstelle ...
und es gibt foren wo die leute softguns draufgeschnallt haben :rofl:
einfach weltklasse

Hast genau den 580?
Kostet bei uns 498...pff auch ned ohne.

NoControl
18-03-2009, 12:36
Hast genau den 580?
Kostet bei uns 498...pff auch ned ohne.

ja ... ist aber perfetto

<Philipp>
18-03-2009, 12:41
Wie viel m² schafft der zirka?

sudanger
18-03-2009, 13:28
Ein echtes Männerspielzeug und völlig genial weil er saugt wenn niemand da ist ..... bin mächtig zufrieden :toll:

http://store.irobot.com/product/index.jsp?productId=2898148&cp=2804605&ab=CMS_IRBT_StoreHome_022209_Roomba580

der hat auch eine programmierschnittstelle ...
und es gibt foren wo die leute softguns draufgeschnallt haben :rofl:
einfach weltklasse

Kann der auch hinter Türen, unterm Teppich..Schucherl, Katzeklo wegstellen saugen und wieder hinstellen?

jogul
18-03-2009, 16:03
Kann der auch hinter Türen, unterm Teppich..Schucherl, Katzeklo wegstellen saugen und wieder hinstellen?

und fährt der auch über die stiegen? :)

<Philipp>
18-03-2009, 16:09
und fährt der auch über die stiegen? :)
Einmal sicher. :D

jogul
18-03-2009, 16:11
also nein, so ein saug-roboter scheidet definitiv aus. erstens hätt ich angst dass mich das teil irgendwann man während ich schlaf einfach umbringt und sich selbstständig macht und zweitens wird sich so einer doch eher schwer tun mit auto aussagen, regal abstauben etc.

dyson dyson dysoooooon :s:

jogul
18-03-2009, 16:13
Einmal sicher. :D

ja, holter-di-polter. spätestens DANN zuckt das teil aus und bringt alle um :o

bikerswife
18-03-2009, 16:33
haben uns wieder für einen staubsaugerbeuteligen entschieden, nachdem wir einen ohne beutel hatten.
nein danke, kein "ohne beutel" mehr :mad:.
und dyson..... so gut kann das teil gar net sein, dass es DEN preis rechtfertigt!!!!!!!!
rechnet das ding einmal in schilling um....da hauts einen ja aus den hausschuhen!!:eek:

Nikolei
18-03-2009, 16:36
wer braucht schon Killer-Roboter oder künstliche Wirbelsturmstaubsauger :confused:

http://www.museumservicescorporation.com/cat/prodimg/Nilfisk.gif

jogul
18-03-2009, 17:09
rechnet das ding einmal in schilling um....da hauts einen ja aus den hausschuhen!!:eek:

ja aber mal ganz ehrlich, was kann man denn heute noch in schilling umrechnen OHNE dass einem das passiert? ;)

M.C
18-03-2009, 17:48
Hallo!

Wie haben seit gut drei Monaten einen Dyson DC19 http://i.testfreaks.de/images/products/600x400/153/dyson-dc19.944537.jpg und sind sehr zufrieden damit.

Die Saugkraft ist wirklich enorm :eek:
Außerdem erspart man sich aufs Jahr gesehen die ganzen Beutel die ja auch nicht gerade billig sind.
Zusätzlich haben wir uns noch die Parkettdüse und die "Softbürste" gekauft.
Ich kann den Dyson nur empfehlen.

M.f.G

Clemens

jogul
18-03-2009, 18:00
aber wieso is der dyson jetzt um soviel besser wie ein herkömmlicher staubsauger? nicht dass mir das nicht vollkommen egal wäre, aber irgendwie wären ein paar handfeste argumente doch ganz gut :D

Zacki
18-03-2009, 18:08
aber irgendwie wären ein paar handfeste argumente doch ganz gut :D


des is afoch der Golf unter de Staubsauger! :p :D

M.C
18-03-2009, 18:11
aber wieso is der dyson jetzt um soviel besser wie ein herkömmlicher staubsauger? nicht dass mir das nicht vollkommen egal wäre, aber irgendwie wären ein paar handfeste argumente doch ganz gut :D

Wirklich extreme Saugleistung, 5 Jahre Garantie, einziger Sauger der ohne Beutel auch super funktioniert, 1a Verarbeitung, keine Beutel (kosten ja auch was) usw .........

Außerdem sieht es richtig geil aus, wenn sich während des Saugvorganges der Schmutz im Behälter dreht :D

M.f.G

Clemens

Lumberjacker
18-03-2009, 18:22
des is afoch der Golf unter de Staubsauger! :p :D

Golf...aber zum Preis von an Mercedes

Zacki
18-03-2009, 18:24
Golf...aber zum Preis von an Mercedes

was wiederum die weiter ober erwähnte Ähnlichkeit mit Apple bestätigt: vollkommen überteuert und kompliziert und ma kriegt nirgens Zubehör dafür :D

<Philipp>
18-03-2009, 18:27
was wiederum die weiter ober erwähnte Ähnlichkeit mit Apple bestätigt: vollkommen überteuert und kompliziert und ma kriegt nirgens Zubehör dafür :D


Das stimmt so ned.

Zacki
18-03-2009, 18:30
Das stimmt so ned.


ah ja, hab vergessen, dass für Apple wenigstens Forest Gump Werbung gemacht hat, fürn Staubsauger müsstens den Alfons Haider verpflichten :rofl:

M.C
18-03-2009, 18:30
und kompliziert und ma kriegt nirgens Zubehör dafür :D

Gerüchteweise hat man für diesen Fall sogenannte "Online-Shops" erfunden :rolleyes:

Da sind die Ersatz/Zubehörteile um einiges billiger als im Geschäft.


M.f.G

Clemens

Luki
18-03-2009, 18:49
Gerade auf Youtube gefunden:
http://www.youtube.com/watch?v=s-QdGcd6Kb8&feature=related
gibt noch einige andere.


mfg

p.s. kauf dir einen Miele, dann bist bei der Bande dabei. :D

jogul
18-03-2009, 20:10
wie tun sich denn die dysondinger mit dem einsaugen von socken größe 46/47 ? mein siemens tut das mit äusserster hingabe

Yo Eddie
18-03-2009, 20:12
wie tun sich denn die dysondinger mit dem einsaugen von socken größe 46/47 ? mein siemens tut das mit äusserster hingabe
..............:rofl:

M.C
18-03-2009, 20:14
wie tun sich denn die dysondinger mit dem einsaugen von socken größe 46/47 ? mein siemens tut das mit äusserster hingabe

Naja, wenn noch der Fuß im Socken steckt, ist dieser auch weg :eek:
So eine Saugkraft hat ein Dyson :D

M.f.G

Clemens

jogul
18-03-2009, 20:15
Naja, wenn noch der Fuß im Socken steckt, ist dieser auch weg :eek:
So eine Saugkraft hat ein Dyson :D

sehr gut, so mag ich das :devil: ich verlass mich da mal auf dich

M.C
18-03-2009, 20:20
Einen Nachteil hat der Dyson mit seiner gewaltigen Saugkraft :rolleyes:

Für Leute, die hin und wieder mal gerne ihr "Zumpferl" samt Anhang ins Saugrohr stecken ist der Dyson leider nicht geignet :devil:


M.f.G

Clemens

jogul
18-03-2009, 20:57
lässt sich die saugkraft denn nicht regulieren?

M.C
18-03-2009, 21:04
lässt sich die saugkraft denn nicht regulieren?


Am Haltegriff ist ein Hebel, wenn man diesen zurückzieht wird die Saugkraft ein bißchen weniger.
Aber eine richtige Verstellung hat er nicht.
Dafür hat man nach Jahren immer noch die gleiche Leistung als wie im Neuzustand.

M.f.G

Clemens

<Philipp>
18-03-2009, 21:19
Einen Nachteil hat der Dyson mit seiner gewaltigen Saugkraft :rolleyes:

Für Leute, die hin und wieder mal gerne ihr "Zumpferl" samt Anhang ins Saugrohr stecken ist der Dyson leider nicht geignet :devil:


M.f.G

Clemens

Da spricht scheinbar einer aus Erfahrung. :rofl::devil:

Yo Eddie
18-03-2009, 21:26
Einen Nachteil hat der Dyson mit seiner gewaltigen Saugkraft :rolleyes:

Für Leute, die hin und wieder mal gerne ihr "Zumpferl" samt Anhang ins Saugrohr stecken ist der Dyson leider nicht geignet :devil:


M.f.G

Clemens
hahahahaha,i kann nimma....:rofl::rofl::rofl::rofl::rofl:
..hm,ich dachte man(n) kann die saugkkraft regulieren,für leute die halt nicht viel schmerz vertragen....:rolleyes:

Blomma
18-03-2009, 23:18
nun hat das endlich jemand deutlich geschrieben!!!

@philipp: bist wirklich erst jetzt draufgekommen? :D

<Philipp>
18-03-2009, 23:35
nun hat das endlich jemand deutlich geschrieben!!!

@philipp: bist wirklich erst jetzt draufgekommen? :D

Guckst du hier: http://nyx.at/bikeboard/Board/showpost.php?p=1860467&postcount=20

jogul
19-03-2009, 15:00
so, ich ziehe jetzt los um mich zu emanzipieren, mich nach jahren der weiblichen unterdrückung aufzulehnen. ein bügeleisen in rosatönen reicht, jetzt kommt ein männerstaubsauger! :devil:

GrazerTourer
19-03-2009, 15:44
Bitte kauf dir einen Miele!!!! :o

st. k.aus
19-03-2009, 17:44
Einen Nachteil hat der Dyson mit seiner gewaltigen Saugkraft :rolleyes:

Für Leute, die hin und wieder mal gerne ihr "Zumpferl" samt Anhang ins Saugrohr stecken ist der Dyson leider nicht geignet :devil:

...

:rofl::rofl::rofl:
du hast ideen



so, ich ziehe jetzt los um mich zu emanzipieren, mich nach jahren der weiblichen unterdrückung aufzulehnen. ein bügeleisen in rosatönen reicht, jetzt kommt ein männerstaubsauger! :devil:

:toll:

M.C
19-03-2009, 17:57
:rofl::rofl::rofl:
du hast ideen


Naja, man hat ja schon öfters von Typen gelesen die wegen solchen Spielchen im Krankenhaus gelandet sind :eek:

M.f.G

Clemens

jogul
19-03-2009, 19:09
so, jetzt bin ich offiziell mitglied im dyson-club :) ein dc23 allergy is es geworden :love:

GO EXECUTE
19-03-2009, 19:15
so, jetzt bin ich offiziell mitglied im dyson-club :) ein dc23 allergy is es geworden :love:

Und wie war die Probefahrt ? Ghört er noch eingefahren auf den ersten 1000 ? Wieviel verbraucht er ? Sound ok ? Spoiler ? Geht no was; wegen tieferlegen wärs ? :D

jogul
19-03-2009, 19:41
also bis jetzt... :toll: dass man den dreck rumwirbeln sieht is wirklich fein. zubehörverstauung am gerät sehr praktisch. beim suagen sehr gut lenkbar. auf den stiegen hat er sich auch schon bewährt. laut is er schon, aber das is mir recht wurscht. keine ahnung ob ichs mir nur einred oder obs wirklich so is, aber irgendwie wirkt nach dem saugen die luft sauberer

jogul
19-03-2009, 19:54
keine ahnung ob ichs mir nur einred oder obs wirklich so is, aber irgendwie wirkt nach dem saugen die luft sauberer

nein, ich reds mir nicht nur ein :) nachdem ich jetzt nochmal den "alten" siemens angeworfen hab (dens noch immer in genau derselben form gibt) bin ich mir sogar sicher dass es so is. absolut geruchlos und sauber

M.C
19-03-2009, 20:58
Ein Vorteil von Dyson ist auch noch, daß bei der Abluft wirklich nur reine Luft rauskommt!

M.f.G

Clemens

JIMMY
19-03-2009, 21:02
so, jetzt bin ich offiziell mitglied im dyson-club :) ein dc23 allergy is es geworden :love: ..wieviel kröten hast dafür abgelegt ?

..was wird dein proloschlitten zu so einem noblen teil sagen ? :eek:

jogul
19-03-2009, 23:21
..wieviel kröten hast dafür abgelegt ?

..was wird dein proloschlitten zu so einem noblen teil sagen ? :eek:


ad 1: n wenig über 400 eier, is hald auch das pornoteil :cool:

ad 2: mein proloschlitten wird sich freuen wenn ich ihm den dyson einbau :D dann wird versaugt, im wahrsten sinne!
pffff, was heisst da überhaupt proloschlitten? sei doch mal nicht so oberflächlich, das nennt sich outsiderkunst :s:

GO EXECUTE
20-03-2009, 13:41
HUI (http://portal.gmx.net/de/themen/oesterreich/dyson/index.html) ;)

Lacky
24-09-2009, 15:31
*auchamüberlegenbinmireinendysonzukaufen* *grübel* :confused:

tenul
24-09-2009, 16:28
so, jetzt bin ich offiziell mitglied im dyson-club :) ein dc23 allergy is es geworden :love:

Genau den hab ich auch. Ich hab ihn nicht zuletzt deshalb gekauft, damit er in der Wohnung rumstehen kann, wenn er so geil aussieht :love::cool:

Weight Weenie
24-09-2009, 16:50
*auchamüberlegenbinmireinendysonzukaufen* *grübel* :confused:
Tu es!!!

Ich hab den DC19 seit Jahren und wir sind immer noch hoch zufrieden!!!!!!!!!!:toll:

soulman
24-09-2009, 18:58
Aber er ist eben der Apple unter den Saugern ;)



einspruch!
wenn dann ferrari.
aber auch das ist er nicht.
wer was wirklich gscheites will kauft sich einen rainbow.
http://www.rainbow-raumhygiene.de/rainbow-produkt.php

die funktion ist fenomenal.
was der ned dersaugt sind nur möbel, kleinkinder und haustiere ab einer schulterhöhe von 30cm!
an der unterseite befindet sich ein wassertank durch den der angesaugte dreck gefiltert wird.
also speziell für allergiker ideal.
wennst fertig gesogen hast, leerst die drecksuppen ins häusl und ende der durchsage.

unserer ist schon 17 jahre alt und erst vor ein paar wochen war er das erste mal hin.
ab zur servicestelle und nach 2 wochen hamma an "neuen" ghabt.
neu deswegen weil der motor kpl. neu überholt wurde, motorkohlen getauscht, ankerlager getauscht, kpl. innenreinigung, alle drahtklemmungen, ein/aus-schalter und sicherung erneuert usw.
beispielgebend für rainbow ist auch der umstand, dass es immer noch ersatzteile für das allererste modell, welches in den 30-er jahren auf den markt kam, gibt.
sowas macht ma ja ned wenns greibl eh ned hält, oder?
dazu hamma noch eine elektr. klopf/saug-bürste die samt schlauch in dem ein kabel eingezogen ist direkt an den sauger angesteckt wird.
die saugt und klopft matratzen und polstermöbel bis zu einer tiefe von 30cm.

so, und jetzt dagts ma welcher dyson, miele usw. das noch kann.....

er hat allerdings einen grossen nachteil.
das trum kost etwas mehr als 2k €!:f:

fredf
24-09-2009, 19:25
Bei mir werkt im Haus ein Nilfisk und in der Werkstatt ein Festo.
Über zig Jahre sehr gute Saugleistung, keinerlei Probleme, bei Bedarf wären alle Ersatzteile erhältlich, robust verarbeitet etc.
Dyson käm mir allein schon aufgrund der nicht so hohen Verarbeitungsqualität ins Haus - zu dem Preis der dafür verlangt wird.

NoPain
24-09-2009, 21:15
Ich habe diesen hier "geerbt" ... http://www.vorwerk.com/at/kobold/html/vorwerk_tiger_260.html

Ich kenne auch den Dyson ... kommt mir gegen den Vorwerk allerdings etwas "brustschwach" vor ... für Teppiche find ich den Dyson ned so stark wie alle tun. Geiler aussehen "ja" ... aber Power hat der Tiger mehr ;-)

Wicht
24-09-2009, 22:21
Rainbow ist schon sehr cool. Meine Mama hat einen - 24 Jahre ist der jetzt alt und kein einziges mal kaputt gewesen. :toll: Damals hat er sicher ca 25000 Schilling gekostet. Super wenn man Allergiker ist und die Milben überall (Matratze, Polster, ... ) rauskriegt.

harZen
25-09-2009, 09:46
@rainbow: ma, wenn i des als alter technikfreak lies dann hau i unseren 1 jahr alten dyson glei wieder auf den markt :D
(na passt eh, wir sind zufrieden, ich finde gutes preisleistungverhältnis, obwohl ma ja bei dyson einen recht hohen marketinganteil mitzahlt)

weitere möglichkeit zum preis vom rainbow: dyson + ledercouch. dann brauchts die 30cm polstereindringtiefe a net :toll: :p