PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : laufen in ottakring



aloisia2211
02-04-2009, 11:47
bin vor ein paar tagen nach wien gezogen - 16. bezirk zwischen U3 kendlerstraße und u3-endstation - und wollt fragen ob wer von euch tipps hat, wo man in der gegend am besten laufen gehen kann!

bin für jeden hinweis dankbar

Nichtinsgesicht
02-04-2009, 11:54
Nach Einbruch der Dunkelheit einfach in jede Hand ein teures Handy, dann rennst zumindest schon mal schnell.

Was magst du denn laufen?
Ein wenig bergiger, flach, Asphalt oder wie?
Außer Sandstrand gibt's in der Gegend eigentlich alles.

grey
02-04-2009, 11:55
neuwaldegg / schwarzenbergpark

bzw. steinhof

lotusblume
02-04-2009, 11:57
oder du packst di in die U3 und fährst bis Rochusgass bzw Schlachthausgasse und läufst von dort aus in den Prater.....

dann wieder mitm Schlauch heim:D

Nichtinsgesicht
02-04-2009, 12:00
Warum nicht gleich mit dem Flieger nach Rio und dann die Copa Cabana langlaufen? ;)

Außerdem versteh ich nicht, was alle am Prater finden.
Die Hauptallee ist lang und fad, außer anderen schwitzenden Fashionvictims gibt's nix zu sehen und die Versuchung, mal eben ins Schweizerhaus abzubiegen, ist auch nicht zu unterschätzen.

aloisia2211
02-04-2009, 12:04
Nach Einbruch der Dunkelheit einfach in jede Hand ein teures Handy, dann rennst zumindest schon mal schnell.

Was magst du denn laufen?
Ein wenig bergiger, flach, Asphalt oder wie?
Außer Sandstrand gibt's in der Gegend eigentlich alles.

ein bisserl grün wäre super, und net ganz steil. untergrund ist eigentlich ganz egal.

eleon
02-04-2009, 12:05
Warum nicht gleich mit dem Flieger nach Rio und dann die Copa Cabana langlaufen? ;)

Außerdem versteh ich nicht, was alle am Prater finden.
Die Hauptallee ist lang und fad, außer anderen schwitzenden Fashionvictims gibt's nix zu sehen und die Versuchung, mal eben ins Schweizerhaus abzubiegen, ist auch nicht zu unterschätzen.


wer zum lauftraining "fährt" ist echt nimmer ganz dicht. in wien bist von überall in unter 10min cityrun in einem hervorragenden laufgebiet.

ich sag ja nix wenn man bahntraining macht. oder abgesteckte kilometer braucht...

:D

Nichtinsgesicht
02-04-2009, 12:08
Na, das schreit ja quasi danach, noch ein paar Meter gen Westen zu marschieren, da wird's dann richtig nett.
Klick mich! (http://maps.google.com/maps?f=q&source=s_q&hl=en&geocode=&q=ottakring,+wien&sll=37.0625,-95.677068&sspn=38.690438,67.148438&ie=UTF8&ll=48.207458,16.293669&spn=0.030488,0.09819&z=14)

lotusblume
02-04-2009, 12:12
ja genau bitte lynchen und erschießen.....

hab ja nur gemeint, weil sie sich viell in Wien noch nicht so auskennt und viell auch mal andere Leute kennenlernen will, sehen will
viell nach genau solchen abgesteckten Laufstrecken sucht.

Nichtinsgesicht
02-04-2009, 12:14
ja genau bitte lynchen und erschießen.....
Ich wollt's gerade vorschlagen!


hab ja nur gemeint, weil sie sich viell in Wien noch nicht so auskennt und viell auch mal andere Leute kennenlernen will[...]
Oh, im 16. sicher auch...

ManWithoutPlan
02-04-2009, 12:16
Na, das schreit ja quasi danach, noch ein paar Meter gen Westen zu marschieren, da wird's dann richtig nett.
Klick mich! (http://maps.google.com/maps?f=q&source=s_q&hl=en&geocode=&q=ottakring,+wien&sll=37.0625,-95.677068&sspn=38.690438,67.148438&ie=UTF8&ll=48.207458,16.293669&spn=0.030488,0.09819&z=14)

Da kann ich mich nur anschließen (wohne in Ottakring und trainiere etwa viermal pro Woche ebendort). Bei Tageslicht ist es in den Steinhofgründen sehr nett (bei Dunkelheit / Parksperre) eben außen herum laufen). Wenn´s zu fad wird, kann man gleich gegenüber der Feuerwache Steinhof (Johann Staud Straße) in den (Wiener)Wald hineinlaufen - und dort gibt´s Dutzende Möglichkeiten, langweilig wird einem da als Läufer nicht so schnell. :)

Anmerken möchte ich vielleicht noch, dass flache Strecken im schönen 16. Hieb Mangelware sind - das hatte ich mir als 'zuagraster' Provinzler vorher nicht gedacht... :D

Nichtinsgesicht
02-04-2009, 12:18
Wilhelminenberg rauf => Villa Aurora rein => 4-6 isotonische Getränke vernichten => Berg runtertorkeln => jemandem den vorher angefertigten Zettel mit der eigenen Adresse zeigen und nach der groben Richtung fragen.

sake
02-04-2009, 12:20
is eh ganz einfach: bratmeister steve wohnt in der nähe. schick ihm eine pn und frag ihn, wann er dich zum laufen mitnimmt. :D

nächstes problem bitte!

shroeder
02-04-2009, 12:20
Wilhelminenberg rauf => Villa Aurora rein => 4-6 isotonische Getränke vernichten => Berg runtertorkeln => jemandem den vorher angefertigten Zettel mit der eigenen Adresse zeigen und nach der groben Richtung fragen.

:toll:

wobei, runtertorkeln auf der straße empfehlenswerter is, als gleich direkt vom aussichtsplatzerl...

Nichtinsgesicht
02-04-2009, 12:27
is eh ganz einfach: bratmeister steve wohnt in der nähe. schick ihm eine pn und frag ihn, wann er dich zum laufen mitnimmt. :D

nächstes problem bitte!

Echt? Ist der jetzt fix auf der Baumgartner Höhe?
Ich dachte, das wäre nur vorübergehend!

shroeder
02-04-2009, 12:39
bin vor ein paar tagen nach wien gezogen - 16. bezirk zwischen U3 kendlerstraße und u3-endstation - und wollt fragen ob wer von euch tipps hat, wo man in der gegend am besten laufen gehen kann!

bin für jeden hinweis dankbar

wenns eben sein soll...

rund um die schmelz, da hast auch ned weit hin, von der schmelzgegend wärst aber auch in 10min in schönbrunn, da gehts halt dann beim zrücklaufen a bisserle aufwärts

Blomma
02-04-2009, 12:50
kannst auch mit bus auf den wilhelminenberg fahren und oben dann herumgurken, wenn dir das rauflaufen nicht taugen sollte. oder steinhofgründe sind auch nicht sooo weit. :wink:

SandrinaIlles
02-04-2009, 13:40
wer zum lauftraining "fährt" ist echt nimmer ganz dicht.

endlich erfahr ich das mal!!!


in wien bist von überall in unter 10min cityrun in einem hervorragenden laufgebiet.

für solche schnecken-läufer wie mich, welche noch dazu im fünften wohnen, trifft das leider ned zu ...
und ich lauf halt irre gern abseits asthmaverschlechternden abgasen - die genieße ich dafür schon am radl :f:

eleon
02-04-2009, 13:47
endlich erfahr ich das mal!!!

für solche schnecken-läufer wie mich, welche noch dazu im fünften wohnen, trifft das leider ned zu ...
und ich lauf halt irre gern abseits asthmaverschlechternden abgasen - die genieße ich dafür schon am radl :f:

prinzipiell ja. aber wenn dann einer den prater vorschlägt u. meint dort sei die luft besser, nur weil das auto nicht direkt daneben fährt, der irrt. da kannst 60min um den ring laufen u. hast weniger belastung wie direkt neben der tangente.

und zum wiener berg bzw laaer berg hast ja net so weit ;)

:wink:

eleon
02-04-2009, 14:06
Und ich sage jetzt mal nicht, wen ich mal in der U-Bahn, vom Laufen kommend, getroffen habe....

ich wars nicht weil ich fahr immer mitn auto in den prater weil ich die u net mag
:rofl:

Blomma
02-04-2009, 14:08
poserstrecke prater...:devil:
hier gehts aber um ottakring!!! ;)

sonina
02-04-2009, 14:15
Hallo,

du wohnst ja direkt an einer Strecke, die ich vor meinem Umzug -zig Mal gelaufen bin: Steinbruchstraße rauf - dann über die Flötzersteigbrücke - durch die Kleingartenanlage die Waidäckerstraße bis unters Ottakringer Bad - Hansl Schmid Weg und weiter Johann Staud Straße rauf bis zur Feuerwache Steinhof. Jetzt hast du noch mehr Möglichkeiten: entweder im Wald (bei Tageslicht) bergauf zur Jubiläumswarte oder zur Kreuzeichenwiese und weiter zum Heuberg, runter zum Schwarzenbergpark usw... oder außen rund um die Steinhofgründe oder eine/zwei/drei kleine Runde/n in den Steinhofgründen (Hundeverbot, abends gesperrt) oder rauf zum Schloss Wilhelminenberg oder einfach wieder runter...

Natürlich: es geht immer irgendwie auf einen Berg rauf.

Alternative: mit dem 10er nach Hietzing und in Schönbrunn laufen, oder man kann natürlich auch bis nach Schönbrunn laufen, Kienmayrgasse fast bis zur Johnstraße, aber dann Sturzgasse oder Nobilegasse runter bis zur Linzerstraße - und man ist schon fast beim Technischen Museum...
Oder man kann ganz einfach auf der Schmelz einige Runden herunterspulen.

Kauf dir einen guten Stadtplan, dann siehst du gleich die Runden, die ich empfohlen habe und kannst sie mit eigenen Varianten ergänzen!

LG

S.

Nichtinsgesicht
02-04-2009, 17:46
Oder kauf dir das gesamte Internet und geh auf maps.google.com
:D

Heißer Tip: Wenn du da auf die Satellitenversion gehst ist alles, was von oben grün ausschaut auch von unten grün.

aloisia2211
05-04-2009, 12:10
danke liebe leute!
ich hab eure tipps teilweise ausprobiert, bin begeistert!

klemens
07-04-2009, 17:33
wer zum lauftraining "fährt" ist echt nimmer ganz dicht. in wien bist von überall in unter 10min cityrun in einem hervorragenden laufgebiet.
Habe mal einer Freundin und Laufanfängerin, die im 8. zwischen U2 Rathaus und U6 Josefstädterstraße wohnt, Lauftipps geben wollen und hab da überhaupt nichts gefunden (auf maps.google.com). Ich glaube, der 8. ist überhaupt der schlechteste Laufbezirk, was meint ihr?

stefant
07-04-2009, 20:00
:toll:
Habe mal einer Freundin und Laufanfängerin, die im 8. zwischen U2 Rathaus und U6 Josefstädterstraße wohnt, Lauftipps geben wollen und hab da überhaupt nichts gefunden (auf maps.google.com). Ich glaube, der 8. ist überhaupt der schlechteste Laufbezirk, was meint ihr?



vom 8. ist man auch in ca. 30 minuten im schwarzenbergpark...an der lände....:toll:

Blomma
07-04-2009, 20:01
Habe mal einer Freundin und Laufanfängerin, die im 8. zwischen U2 Rathaus und U6 Josefstädterstraße wohnt, Lauftipps geben wollen und hab da überhaupt nichts gefunden (auf maps.google.com). Ich glaube, der 8. ist überhaupt der schlechteste Laufbezirk, was meint ihr?
es gibt folgende lauf-möglichkeiten für den 8.bezirk:

-runden drehen im alten akh (ist zwar sehr zäh, aber besser als gar nix machen oder lange wohin fahren)
-ringrunde inklusive burg-und volksgarten
-mit der bim nach neuwaldegg
-mit der 2er-bim oder rad nach ottakring-->wilhelminenberg-->steinhofgründe
- mit der U2 ca. 10min vom rathaus zum stadion! (kleiner "geheimtipp")
-mit der U2 zur taborstraße und dann im augarten laufen

im 8. gibts nix, ist auch ein kleiner bezirk, innerste stadt und eben kaum grün.

eleon
07-04-2009, 20:20
Habe mal einer Freundin und Laufanfängerin, die im 8. zwischen U2 Rathaus und U6 Josefstädterstraße wohnt, Lauftipps geben wollen und hab da überhaupt nichts gefunden (auf maps.google.com). Ich glaube, der 8. ist überhaupt der schlechteste Laufbezirk, was meint ihr?

über radweg richtung rathaus, rüber votivpark, runter zum donaukanal - 10min :D

bin ich heut wieder mal gelaufen. zwar von der anderen richtung aber um 18uhr waren da kaum leut u. auch wenig verkehr.

von dort in den prater, auf die donauinsel oder nach nussdorf und übers kahlenbergerdörf in den wienerwald

klemens
08-04-2009, 00:47
Danke für die Tipps!

Bei Anfängern oder Untrainierten ist halt immer das Problem: Je kürzer und langsamer die Runde, desto mehr fallen die unschönen Teile der Strecke ins Gewicht.