PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wien city marathon



boris_tirol
02-04-2009, 20:17
wien city marathon wer macht mit :)

NoBless
02-04-2009, 21:15
ich aber nur den halben als Vorbereitung für St.Pölten

boris_tirol
02-04-2009, 22:39
vielleicht mach ich auch mit wer ist vo tirol:)

Lumberjacker
03-04-2009, 00:13
i bin dabei! Heuer aber mit deutlich weniger trainingskilometern als im vorjahr - dafür glaub ich sinnvoller eingesetzt. Außerdem einige kilometer mehr geschwommen, und um 3 kg leichter. mal schaun was das bringt

Bernhard_K
03-04-2009, 10:02
werde auch halb versuchen :rolleyes:

eleon
03-04-2009, 10:32
ich werd den halben rennen. bis zum ersten seitenstechen - dann gehen :rofl:

NoBless
03-04-2009, 10:43
ich werd den halben rennen. bis zum ersten seitenstechen - dann gehen :rofl:

und die kommen bei dir bei km 21,093 :D

eleon
03-04-2009, 10:45
und die kommen bei dir bei km 21,093 :D

schön wärs :(

NoBless
03-04-2009, 10:50
schön wärs :(

Ich als überzeugter Wellness Tri hab mir mein Ziel auf 1:44:59 gesetzt alles was drunter ist ist ein voller Erfolg für mich.

sake
03-04-2009, 10:52
möglichst unverschwitzt ins ziel kommen um dann im company zelt ordentlich zuschlagen zu können :D

aber noch vor den marathonis dass das buffet noch nicht so geplündert ist :devil:

terminator
03-04-2009, 11:20
der halbe wird schon gehen, mal gucken ob ich es schneller schaffe als letztes Jahr :)

hasel
03-04-2009, 11:53
ich laufe in doppelter Funktion. Die ersten 16 km als Startläufer einer Firmenstaffel und anschließend noch die restlichen 5 km bis ins HM Ziel. :D

stifti71
03-04-2009, 12:07
auf Grund der vielen Schnitzel und des wenigen Trainings bin ich heuer nicht dabei - werde am Streckenrand als Zuschauer teilnehmen

hek
03-04-2009, 16:13
1999 war mein Erster VCM, also ist klar Heuer muss ich wieder starten :s:

Werde versuchen unter der Zeit von damals zu bleiben.:f:

@sake:Hände weg vom Buffet, ich hab auch hunger :s:

stefant
04-04-2009, 16:50
die hälfte muss heuer reichen...:wink:

mexximum
04-04-2009, 17:53
ich aber nur den halben als Vorbereitung für St.Pölten

ich auch :D

Tom Soja
06-04-2009, 09:16
ich laufe in doppelter Funktion. Die ersten 16 km als Startläufer einer Firmenstaffel und anschließend noch die restlichen 5 km bis ins HM Ziel. :D

bist dann auch doppelt angemeldet? ich bin auch startläufer einer staffel, und wenn ich ins hm-ziel renn würd ich auch a verpflegung abräumen? ;)

stefant
06-04-2009, 09:34
mein chef teilte mir gerade mit, dass ich nicht dabei sein werde....:k:

klemens
06-04-2009, 10:56
Eine Frage: Was haltet ihr von Radfahren während des Taperns, ist das sehr kontraproduktiv? (nicht zu Trainingszwecken, sondern nur zum Spaß)

Andere Frage: Bin den Wien Energie Halbmarathon in 1:27 gelaufen (mit steigenden Rundengeschwindigkeiten) und wollte den Marathon eigentlich in sub 3:30 laufen. Ich denke mir jetzt aber, dass vielleicht sogar eine schnellere Zeit drinnen ist. Mit welcher Geschwindigkeit/Pace würdet ihr den Marathon angehen?

Lumberjacker
06-04-2009, 12:47
Eine Frage: Was haltet ihr von Radfahren während des Taperns, ist das sehr kontraproduktiv? (nicht zu Trainingszwecken, sondern nur zum Spaß)

Andere Frage: Bin den Wien Energie Halbmarathon in 1:27 gelaufen (mit steigenden Rundengeschwindigkeiten) und wollte den Marathon eigentlich in sub 3:30 laufen. Ich denke mir jetzt aber, dass vielleicht sogar eine schnellere Zeit drinnen ist. Mit welcher Geschwindigkeit/Pace würdet ihr den Marathon angehen?

wenn du genügend lange läufe trainiert hast sollt sich da schon mindestens 3:15 ausgehen. 4:35 Pace sollt auf alle fälle gehen.

eleon
06-04-2009, 12:50
wien energie ist zwar einiges zu kurz aber 4:35 sollte schon möglich sein.

radfahren in der taper-phase macht nicht viel sinn (haut den tonus zam). wenn du optimal laufen willst halt dich an deinen (lauf)plan.

hasel
06-04-2009, 14:40
bist dann auch doppelt angemeldet? ich bin auch startläufer einer staffel, und wenn ich ins hm-ziel renn würd ich auch a verpflegung abräumen? ;)

ja, bin 2x angemeldet. hab im ziel natürlich auch doppelt hunger :U:

MikePatton
06-04-2009, 14:50
wien energie ist zwar einiges zu kurz aber 4:35 sollte schon möglich sein.

²eleon Woher rührt diese Info, daß er um einiges zu kurz ist? Oder meintest du zu kurz, um auf eine effektive Marathonzielzeit zu zielen...

eleon
06-04-2009, 15:15
²eleon Woher rührt diese Info, daß er um einiges zu kurz ist? Oder meintest du zu kurz, um auf eine effektive Marathonzielzeit zu zielen...

weil die AIMS vermessung (wie das funkt findest du hier PDF (http://www.swiss-athletics.ch/files/downloads/sportservices/sm50_31d.pdf) ) und die tatsächliche runde wie sie gelaufen wird (liegt aber hauptsächlich an den athleten) nicht zusammenpassen.

ist natürlich durch die streckenführung u. den vielen kurven und der beschaffenheit vor ort begünstig. dort kannst fast jede kurve um gute 20m abkürzen (weil nicht durch absperrungen verhindert) und dass das gemacht wird ist wegen der laufrhythmik verständlich - ich lauf auch net gern 100 grad kurven (besonders wennst dir bei engen schnellen kurven schon einen muskelfaserreiss geholt hast). macht pro runde schon 100m. (u. 300m bei einem 4er pace sind auch schon über einer minute) hab als teilnehmer u. zuschauer nie sehr viele gesehen die alles brav auf der strasse mittig rechter fahrstreifen gelaufen sind (besonders bei den ambitionierten hobbyläufern). das fällt dir auch als läufer gar nicht auf weil so ein kurzer abschneider per diagonale über gehsteig u. kurzem rasenstück ist ja gefühlsmässig nicht so der vorteil. da nehm ich mich nicht aus. weil wo keine absperrung... naja :o

aber sind eh kaum strecken genau also ists egal. darum ists einfach eine schnelle strecke.

im prinzip ist es mir darum gegangen dass du das streckentempo vom wien energie kurs nicht auf die des wien-marathons umlegen kannst.

MikePatton
06-04-2009, 15:27
Aso..ja, das mit den Abschneidern...wobei das eigentlich bei jedem Wettkampf so ist...selbst in der Wachau rennst eigentlich jede Kurve eng an..

Aber das man die Strecke natürlich nicht mit der Wien-Marathonstrecke vergleichen kann ist richtig....da würd ich schon die ein oder andere Minute dazu rechnen, zumal ja schon allein der Kurs zuerst lt. bergauf geht bis zur äusseren Mariahilfer/Gürtel und nach Km, ..was war das gleich.., ich glaub Km 26 recht "wellig" wird...also die ganzen Brückerl übern Donaukanal..das gleiche nachdem man ausn Prater wieder retour rennt.

klemens
06-04-2009, 16:04
wien energie ist zwar einiges zu kurz aber 4:35 sollte schon möglich sein.
Damit bestätigst du meine Befürchtungen, weil mir ist der Lauf auch zu kurz vorgekommen. Mein Garmin hat am Schluss 20.9km angezeigt.

Dann werde ich den ersten HM streng Garmin geführt mit 4:35 laufen und am zweiten HM dann schauen, was noch geht.

eleon
06-04-2009, 16:05
Aso..ja, das mit den Abschneidern...wobei das eigentlich bei jedem Wettkampf so ist...selbst in der Wachau rennst eigentlich jede Kurve eng an..

Aber das man die Strecke natürlich nicht mit der Wien-Marathonstrecke vergleichen kann ist richtig....da würd ich schon die ein oder andere Minute dazu rechnen, zumal ja schon allein der Kurs zuerst lt. bergauf geht bis zur äusseren Mariahilfer/Gürtel und nach Km, ..was war das gleich.., ich glaub Km 26 recht "wellig" wird...also die ganzen Brückerl übern Donaukanal..das gleiche nachdem man ausn Prater wieder retour rennt.

naja nur das kurve eng anlaufen wär ja nicht das problem. ich mein echtes abscheiden. eigentlich MUSS man beim strassenlauf immer auf der strasse laufen.

klemens
06-04-2009, 16:46
wenn du genügend lange läufe trainiert hast sollt sich da schon mindestens 3:15 ausgehen. 4:35 Pace sollt auf alle fälle gehen.
Lange Läufe habe ich mehr als genug gemacht, Schnelligkeit dafür zu wenig. Wobei ich nie ganz verstanden habe, wozu man für einen Marathon Schnelligkeit braucht ;) aber es wird schon seine Berechtigung haben.

Lumberjacker
06-04-2009, 16:57
Lange Läufe habe ich mehr als genug gemacht, Schnelligkeit dafür zu wenig. Wobei ich nie ganz verstanden habe, wozu man für einen Marathon Schnelligkeit braucht ;) aber es wird schon seine Berechtigung haben.

das wird schon!
unter 3:30 trau ich mir vorsichtig gesagt auch zu, und ich war mit 1:36:38 beim HM ned so schnell wie du.

MikePatton
06-04-2009, 17:29
naja nur das kurve eng anlaufen wär ja nicht das problem. ich mein echtes abscheiden. eigentlich MUSS man beim strassenlauf immer auf der strasse laufen.

Und wo wird beim Wien Energie HM dann über ne Wiese abgeschnitten?

START - gerade über die Brücke, rechts rein in die Arbeiterstrandbadstraße (halt über Gehsteig die Kurve gekürzt), die Arbeiter bis nach hinten - scharfe S-Kurve (geschnitten) - Verpflegstand - Weg unterhalb der Brücke - Kurve rechts - lt. bergauf auf Straße - Straßeninsel (nix kürzen) - Straße weiter - links rein Richtung 2ter Runde - letzte Kurve und von vorne....

Und wo zwickt man da jetzt die fehlenden Meter ab?

Almi
06-04-2009, 18:39
Da ich mich momentan nicht in der Lage fühle eine halbwegs annehmbare Zeit zu laufen, würde ich meinen Startplatz um 25 Euronen weitergeben.
Es handelt sich um einen Gutschein von einem Sponsor, welchen man bis 10. April für Halb.- oder ganzen Marathon einlösen kann.

PS.: Beinhaltet das ganz normale Starterpackage

hek
06-04-2009, 22:06
Und wo wird beim Wien Energie HM dann über ne Wiese abgeschnitten?

START - gerade über die Brücke, rechts rein in die Arbeiterstrandbadstraße (halt über Gehsteig die Kurve gekürzt), die Arbeiter bis nach hinten - scharfe S-Kurve (geschnitten) - Verpflegstand - Weg unterhalb der Brücke - Kurve rechts - lt. bergauf auf Straße - Straßeninsel (nix kürzen) - Straße weiter - links rein Richtung 2ter Runde - letzte Kurve und von vorne....

Und wo zwickt man da jetzt die fehlenden Meter ab?


Also ich bin auch der meinung bei der Strecke kann man nicht wirklich abkürzen. Mein Polarsystem S625X hat genau 21,1 km angezeigt aber es ist das erste mal das es so genau passt.:rofl:Ich glaube wir sollten nicht auf ein paar Meter auf oder ab herummreiten:wink:

eleon
06-04-2009, 22:38
Also ich bin auch der meinung bei der Strecke kann man nicht wirklich abkürzen. Mein Polarsystem S625X hat genau 21,1 km angezeigt aber es ist das erste mal das es so genau passt.:rofl:Ich glaube wir sollten nicht auf ein paar Meter auf oder ab herummreiten:wink:

weils mich jetzt interessiert hat hab ich in google earth nachgemessen. u. da sinds nicht nur ein paar meter. dabei bin ich noch ein stück hinter die donizetti-street gegangen...
aber für die platzierung ists wirklich egal

:wink:

http://nyx.at/bikeboard/Board/attachment.php?attachmentid=100056&stc=1&d=1239050251

also ziemlich genau 6,7 u. nicht 6,8km auf höhe donizetti. trifft meine 100m schätzung

hek
06-04-2009, 22:46
weils mich jetzt interessiert hat hab ich in google earth nachgemessen. u. da sinds nicht nur ein paar meter. dabei bin ich noch ein stück hinter die donizetti-street gegangen...
aber für die platzierung ists wirklich egal

:wink:

http://nyx.at/bikeboard/Board/attachment.php?attachmentid=100056&stc=1&d=1239050251

also ziemlich genau 6,7 u. nicht 6,8km auf höhe donizetti. trifft meine 100m schätzung

Was is beim donizetti??? die wende ist vor der Donaustadtstrasse :wink:

eleon
06-04-2009, 22:53
Was is beim donizetti??? die wende ist vor der Donaustadtstrasse :wink:

Ja für den hm. Aber wenn der 6,8er schon zu kurz ist. Und von donzi zur Donaustadtstr sind keine 150m (für runde 7) ;)

hek
06-04-2009, 23:15
Ja für den hm. Aber wenn der 6,8er schon zu kurz ist. Und von donzi zur Donaustadtstr sind keine 150m (für runde 7) ;)

Du hast beim Halben zwei längere und eine kürzere Runde und donzi - donau - donzi sinds leicht 150m.Wir können ja einmal nachmessen und dann das bei einem :U: besprechen:wink:

eleon
06-04-2009, 23:19
Du hast beim Halben zwei längere und eine kürzere Runde und donzi - donau - donzi sinds leicht 150m.Wir können ja einmal nachmessen und dann das bei einem :U: besprechen:wink:

Na so wichtig ist die causa auch nicht. Gemma lieber nach hirschstetten zum samstäglichen osterswimopening

hek
06-04-2009, 23:28
Na so wichtig ist die causa auch nicht. Gemma lieber nach hirschstetten zum samstäglichen osterswimopening

ok :wink:

klemens
06-04-2009, 23:44
Das sagt der Garmin: 20.86km

(Ich habs jetzt nicht geschafft, den Track in einem geeigneten Format hochzuladen, dass man die Abkürzungen sehen würde.)

eleon
07-04-2009, 10:06
Das sagt der Garmin: 20.86km

(Ich habs jetzt nicht geschafft, den Track in einem geeigneten Format hochzuladen, dass man die Abkürzungen sehen würde.)

bei der durchschnitts-hf sind aber noch ein paar minuten drinnen! :D

klemens
07-04-2009, 14:30
bei der durchschnitts-hf sind aber noch ein paar minuten drinnen! :D
Ich war auch verwundert/entsetzt, dass ich meine Hf nicht höher hinaufbringe, aber höher gehts einfach nicht. Die Maximal-Hf dürfte auch nur so bei 190 liegen (obwohl ichs nie wirklich ausgestestet habe).

klemens
08-04-2009, 09:24
Falls es noch jemanden interessiert, hier mein Track auf gpsies (weiß nicht, ob der erste Link auch funktioniert):

http://www.gpsies.com/mapOnly.do;jsessionid=1D130BA33DD62A9DBEDE719860AE 7A30?fileId=gmzevpgftdwwylox&isFullScreenLeave=true

http://www.gpsies.com/map.do?fileId=gmzevpgftdwwylox

Warum nur verschwindet der Track, wenn man hineinzoomt?

MichiR
18-04-2009, 16:28
wissts ihr, gilt die startnummer auch als öffi-fahrkarte?!

Tom Soja
18-04-2009, 18:04
glaub gelesen zu haben, dass es nicht als ticket gilt.

werd aber auch U-Bahn von hütteldorf bis zum start die schwarzfahrt riskieren! sonst gibts hald ein warm(davon-)laufen ;)

MichiR
18-04-2009, 21:37
heute angeblich das erste jahr wo keine startnummernfreifahrt ist. hab mir ne tageskarte kauft. pfeif drauf.

pete
18-04-2009, 23:21
heute angeblich das erste jahr wo keine startnummernfreifahrt ist. hab mir ne tageskarte kauft. pfeif drauf.

gabs die letzten Jahre auch nicht mehr.

Gatschbiker
18-04-2009, 23:36
Bitte da weiterdiskutieren, danke! (2 Threads zu 1 Thema)

http://nyx.at/bikeboard/Board/vcm-2009--1942009-th96831


thx
Paul