PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Donaupark Run - Baxter Charity Lauf - 16. Juni



eleon
21-04-2009, 11:58
Laufen für SOS-Kinderdorf Wien/Kinderwohngruppe Jedlesee:
Baxter hat nicht nur die Patenschaft über die erste Kinderwohngruppe von SOS-Kinderdorf Wien, die im
Herbst 2007 eröffnet wurde, übernommen sondern wird auch heuer wieder, wie schon im vergangenen Jahr, für
die Kinderwohngruppe von SOS-Kinderdorf Wien laufen. Die gesamten Nenngelder kommen der Kinderwohngruppe
zu Gute. Damit findet der Baxter Donaupark Run zum 8. Mal für SOS-Kinderdorf statt.
Die Kinderwohngruppe am Kammelweg in Jedlesee bietet bis zu acht Kindern, die auf Grund familiärer Probleme
Hilfe brauchen, kurz- und mittelfristige Pflegeplätze. Die Eltern der Kinder werden intensiv in die Betreuung miteinbezogen
und aktiv von Pädagog/innen und Fachleuten begleitet, beraten und unterstützt, um das familiäre Umfeld
wieder zu stabilisieren und eine Rückkehr der Kinder in die Familien zu ermöglichen.
Das pädagogische Angebot von Wiens erstem SOS-Kinderdorf umfasst fünf SOS-Kinderdorf-Familien als dauerhaftes
Zuhause für 20-25 Kinder, deren Eltern aus verschiedensten Gründen nicht selbst für sie sorgen können.
Zwei Wohngruppen als Pflegeplätze für 16 junge Menschen, die vorübergehend Hilfe und Betreuung brauchen.
Ein FamilienRAThaus als Zentrum für Beratung und Begegnung, in dem Kinder, Jugendliche und Familien aus der
Nachbarschaft bei Erziehungsfragen und familiären Problemen kompetenten Rat und Unterstützung erhalten.

Meldets euch an. Ist echt ein tolles u. nettes Rennen. Letztes Jahr auch klasse Bedingungen :cool:

Und bevor einer deppert meldet: Nein, wir produzieren keine leistungssteigernden Medikamente und deswegen gibts auch nix spezielles bei den Laben. :D

:wink:









####################
Datum: Dienstag, 16. Juni 2009
Start: Schüler ab JG 99: 18:30 Uhr
Erwachsene: 19:00 Uhr
Ort: Donaupark, Eingang C, Arbeiterstrandbadstraße, 1220 Wien
Streckenlänge: Erwachsene: 6 km, 2 Runden zu jeweils 3 km
Schüler: 3 km, 1 Runde
Teilnehmerlimit: jeweils maximal 600 Starter
Anmeldung: mittels Anmeldeformular (auf der nächsten Seite)
Anmeldeschluss: 09. Juni 2009
Nenngeld: Erwachsene € 13,-- / Schüler JG 99 bis JG 92 € 6,--
Nachnennungen: Erwachsene € 16,-- / Schüler JG 99 bis JG 92 € 7,--
direkt am Start bis 18:00 Uhr möglich
Klassen: Schüler 1 (JG 99-97), Schüler 2 (JG 95,96), Schüler 3 (JG 94-92),
Hauptklasse (JG 91-60), Altersklasse (JG 59 und älter)
Umkleidemöglichkeit: kostenlose Umkleidemöglichkeit im Strandbad Alte Donau
Verpflegung: Mineralwasser, isotonische Getränke, Backwaren
Siegerehrung: Sofort nach Ende des Laufes; ca. um 20:30 Uhr
Ergebnislisten: Mitteilung per E-mail sowie Veröffentlichung unter www.baxter.at
Veranstalter: Baxter BioSurgery in Verbindung mit dem Baxter Wellness Center
(Dr. Karl Benesch); Tel: 20100/2777
###################

Anmeldeformular anbei...

eleon
21-04-2009, 12:06
Formular

snooff
21-04-2009, 12:52
super:toll:

ich mach mit:jump:

eleon
21-04-2009, 13:19
:toll:

ich auch

:rofl:

hofrat
21-04-2009, 18:21
war letztes jahr erstmals dabei, werd wieder dabei sein (kurz vor meiner abreise nach brasilien).

hatte letztes jahr sogar gelegenheit im ziel die "szene-gurus" eleon und flaumi kurz kennenzulernen, nachdem sie mich zuvor im lockeren trab (sie, nicht ich) überholt haben..... :D

immerhin war ich noch rechtzeitig im ziel vor dem großen regenguss (der das duschen erspart hätte)

Blomma
21-04-2009, 19:29
jo, da melde ich mich an. :wink:

nika13
25-05-2009, 09:19
Kann mir wer sagen wie die Zeitmessung bei dem Lauf ist?

hermes
25-05-2009, 09:44
muss der noize da mitlaufen? dann komm ich zuschauen :D

eleon
25-05-2009, 10:13
Kann mir wer sagen wie die Zeitmessung bei dem Lauf ist?

bruttozeit. also vorn hinstellen wennst die genaue zeit haben magst.

wird anhand der startnummer beim zieleinlauf gestoppt

nika13
25-05-2009, 11:00
Ah super danke, also keine Chip messung

Ab wann kann man sich den die Startunterlagen holen?

eleon
25-05-2009, 11:18
Ah super danke, also keine Chip messung

Ab wann kann man sich den die Startunterlagen holen?

also mal ganz ruhig :D

das ist kein riesenlauf. sondern ein netter dezenter charity run :cool:

da geht man einfach eine halbe vorm start in den donaupark u. holt seine unterlagen.

alles ganz relaxed!
:love:

Blomma
25-05-2009, 12:27
bin am überlegen, denn...wie geht es eigentlich den baxter-versuchstieren?:confused::cool: (ich weiß schon, wir alle profitieren von den versuchen und blablabla, trotzdem...)

eleon
25-05-2009, 12:36
bin am überlegen, denn...wie geht es eigentlich den baxter-versuchstieren?:confused::cool: (ich weiß schon, wir alle profitieren von den versuchen und blablabla, trotzdem...)

es nur ratten, mäuse & chinchillas.

du meinst wohl die schimpansen, die noch aus der HIV-Forschung von Immuno (die von Baxter übernommen wurde) stammen, die in gänserndorf leben?

denen geht es so gut wie es nur möglich ist. einschläfern wäre auch eine (viel, viel billigere) option gewesen :f: die bewusst nicht gewählt wurde

:wink:

zur thematik ist halt zu sagen dass tierversuche oarsch sind aber nicht zu vermeiden. ausserdem sind sie von den zulassungsbehörden vorgeschrieben. persönlich hätte ich auch nix dagegen wenn man auf die pre-klinischen studien pfeift u. direkt an "freiwilligen" testet u. forscht. die hätten das wenigstens selbst entschieden u. bekommen entschädigung. im gegensatz zu den viechern :(

Blomma
25-05-2009, 12:53
bei uns gibts nur ratten, mäuse & chinchillas.

du meinst wohl die schimpansen, die noch aus der HIV-Forschung von Immuno (die von Baxter übernommen wurde) stammen, die in gänserndorf leben?

denen geht es so gut wie es nur möglich ist. dank baxter. einschläfern wäre auch eine (viel, viel billigere) option gewesen :f: die von den amis bewusst nicht gewählt wurde

:wink:

zur thematik ist halt zu sagen dass tierversuche oarsch sind aber nicht zu vermeiden. ausserdem sind sie von den zulassungsbehörden vorgeschrieben. persönlich hätte ich auch nix dagegen wenn man auf die pre-klinischen studien pfeift u. direkt an "freiwilligen" testet u. forscht. die hätten das wenigstens selbst entschieden u. bekommen entschädigung. im gegensatz zu den viechern :(

ja eh, ABER.... ich mag mäuse&co, die rette ich sogar vor meiner katze. :zwinker: ach herrje, dieses für&wider...

eleon
25-05-2009, 13:06
ja eh, ABER.... ich mag mäuse&co, die rette ich sogar vor meiner katze. :zwinker: ach herrje, dieses für&wider...

trotzdem das kleinste übel - zumindest für leut die ab u. zu medizinische versorung brauchen.

aber wenns dich beruhigt... es wird gerade versucht im pre-klinischen bereich studiensimulation (oiso am komputa) auf den punkt zu bringen. aber da scheiterts auch vorrangig an der FDA u. konsorten. ist aber auch verständlich. nicht alles kann man simulieren. lebewesen eher nur schwer.

absolutes unverständnis hab ich aber für die make-up industrie. weil das sind die grössten gfraster. nur damit sich die tussis u. transen die farb ins gesicht schmieren können wird an tieren geforscht!? :k:

hek
16-06-2009, 21:13
Also snooff und ich sind Heut gelaufen, kein Eleon in sich :s:

Bernhard_K
17-06-2009, 09:25
So sinds die managa!
Nur anschaffen und selber nix hackln :devil:

(Wobei ich ja auch ned war...)

@hek: Und wie wars?

NoControl
17-06-2009, 09:29
absolutes unverständnis hab ich aber für die make-up industrie. weil das sind die grössten gfraster. nur damit sich die tussis u. transen die farb ins gesicht schmieren können wird an tieren geforscht!? :k:

das stimmt leider ... :mad:

eleon
17-06-2009, 09:49
So sinds die managa!
Nur anschaffen und selber nix hackln :devil:

(Wobei ich ja auch ned war...)

@hek: Und wie wars?

bin bis 20uhr im büro gesessen! :f:

Bernhard_K
17-06-2009, 10:57
Na dann ist's entschuldigt :)
:D

n562227
17-06-2009, 11:32
bin bis 20uhr im büro gesessen! :f:

bist eingenickt?

route1
17-06-2009, 11:35
bist eingenickt?

büroschlaf soll ja der beste sein......

n562227
17-06-2009, 12:06
büroschlaf soll ja der beste sein......
ist der beste! :D

hek
17-06-2009, 14:10
So sinds die managa!
Nur anschaffen und selber nix hackln :devil:

(Wobei ich ja auch ned war...)

@hek: Und wie wars?

Ist wirklich ne nette Veranstaltung :toll: Man wird auf den zwei Runden immer angefeuert, bin nächstes Jahr sicher wieder dabei.
Noch dazu ist es auch noch für einen guten Zweck.

Die Verpflegung danach kann sich wirklich sehen lassen :klatsch:

Bernhard_K
17-06-2009, 14:26
Na ihr werdet ja nächstes Jahr sicher einen erinnerungs fred starten.

Dann bin ich auch dabei! :toll: