PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reifen für Strasse und teilweise Schotterwege.



Dreamweaver
29-04-2009, 09:35
Hallo, was könnt ihr mir für Strassenreifen empfehlen?
Achja fürs MTB.

Kon

Baskit
29-04-2009, 09:47
binn gespannt was da jetzt für vorschläge kommen

ich hab mir für diesen einsatz schwalbe marathon cross zugelegt

kann ich nur eingeschränkt enmpfehlen - grip und rollwiederstand sind in ordnung aber die hohen laufgeräuche auf der Straße nerven

bei gelegenheit möcht ich mal die conti top contact ausprobiern

Nichtinsgesicht
29-04-2009, 09:58
Sollten nicht eigentlich die hohen Laufgeräusche eher ein Hinweis sein, daß der Rollwiderstand eine Spur hoch ist?

robotti80
29-04-2009, 10:22
Sollten nicht eigentlich die hohen Laufgeräusche eher ein Hinweis sein, daß der Rollwiderstand eine Spur hoch ist?

Nicht unbedingt.
Hab ich selber erlebt zwischen einem Continental Mountain King und Schwalbe Nobby Nic. Der Conti hat auf Asphalt ein sehr lautes Abrollgeräusch wesentlich lauter als das des Schwalbe. Trotzdem ist der Rollwiderstand beim Conti deutlich geringer und zwar spür- & messbar.

SuperMario71
29-04-2009, 11:53
Ich hatte eine zeitlang den Schwalbe Hurricane (http://www.schwalbe.de/ger/de/fahrrad/specials/produktgruppe/produkt/?ID_Produktgruppe=51&ID_Produkt=219&ID_Land=1&ID_Sprache=1&ID_Einsatzbereich=10&tn_mainPoint=Fahrrad&tn_subPoint=Specials) drauf.

Mit viel Luft - guter lauf, mit weniger Luft - guter grip tw. im gelände

NoFrame
29-04-2009, 12:26
Furious Fred, wäre villeicht auch eine Überlegung wert.
Ich kenn zwar nur den Vorgänger (Fast Fred), der war aber echt super zu fahren, hatte ihn in 1.9 und auf der Straße geht er mit sehr viel Druck echt ab, auch im Gelände ist er mit weniger Luft gut zu fahren, aber wenns nass ist is er zum :k:.
Wirklich pannensicher ist er auch nicht.

Sundaydriver
29-04-2009, 16:34
Die 2.1 ust version vcom furios fred sollte pannensicher genug sein die frage ist wie der verschleiss ist ...

Sonst kannst die rubena mal probieren (genaue bezeichnung weis ich jetzt net) kosten um 8 euro das stück fürn stadt\trecking bike reichts vom grip her auf jeden fall rollen halt net sooo gut (besser als die meisten mtb reifn aber schon)

Dreamweaver
29-04-2009, 19:57
Die Frage is, wie Pannensicher muss a Strassenreifen sein.

Sundaydriver
29-04-2009, 19:59
naja bei meine flyweight 330 hab ich aufm radlweg/ strasse mehr paschen gehabt wie im gelände / forstweg

Dreamweaver
29-04-2009, 20:50
Des System schluckt meine Antworten, gemein.:(

Am Berg hab i noch nie an Platten gehabt und des seit 8 Jahren +2 Jahre Pause.
Warum sind die Strassenreifen anfälliger für Pannen?

Joe_the_tulip
29-04-2009, 21:45
sie sind dünnwandiger,weil sie leichter sind. es gibt aber auch schwere, pannensicherere Stadtreifen.