PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anmeldung IM Austria 2010



Ironman
25-05-2009, 17:24
Hallo zusammen,

habe ich da richtig gesehen und kann man sich wirklich schon für 2010 anmelden. Dachte es geht nur mit dem Code von St. Pölten, aber da ist auch die normale Anmeldung schon freigeschaltet und es gibt auch schon Anmeldungen. Ist dies gewollt oder eher von denen ein peinlicher Fehler. Habt ihr eine Ahnung?

schönen Tag noch

mexximum
25-05-2009, 17:30
kein fehler
alle starter von st.pölten haben das vorrecht sich für kärnten 2010 anzumelden
und die anmeldung für st.pölten 2010 ist für alle offen

Ironman
25-05-2009, 17:30
Ja aber wenn du auf die Onlineanmeldung gehst kannst dich für IM Austria 2010 auch so anmelden um 400 Euro

Snowbike
25-05-2009, 17:43
Wie auch immer, ich habe mein Bestätigungsmail bekommen und 400€ sind weg :D

NoBless
25-05-2009, 19:36
Bei mir haben's die Kreditkarte auch schon belastet :D

Ironman
25-05-2009, 20:24
Das kann doch was sich ganz ohne Stress für Klagenfurt anmelden oder? Mal sehen wie die Triangles reagieren und wann sie draufkommen das da was faul ist.

tschiffi
25-05-2009, 21:17
war das auch so geplant, dass man mit code 100 Euro weniger bezahlt ? dann hat mich das rennen gestern quasi nur 60 euro gekostet ?

hotzenblotz
25-05-2009, 21:24
war das auch so geplant, dass man mit code 100 Euro weniger bezahlt ? dann hat mich das rennen gestern quasi nur 60 euro gekostet ?

Wieso 100 weniger? Bei mir zeigts nur für die Klagenfurt Codes € 300 an. Und die 100 zahlst eh schon vor Ort. Bei den St.Pölten Codes steht bei mir auch € 400.

creibl
25-05-2009, 21:27
Offensichtlich kann man sich auch OHNE code für 300€ anmelden!
einfach bei der Kategorie Amatuer (Code IM Klagenfurt) auswählen. hier gibt es keine Codeabfrage ;-)

Die Frage ist halt nur, was TRIANGLE mit alljenen macht, die sich falsch (sprich jetzt aber ohne St. Pölten Code ) angemeldet haben....

creibl
25-05-2009, 21:28
Wieso 100 weniger? Bei mir zeigts nur für die Klagenfurt Codes € 300 an. Und die 100 zahlst eh schon vor Ort. Bei den St.Pölten Codes steht bei mir auch € 400.

Naja, aber erst nach dem Rennen 2009! Normalerweise.

Wenn du aber jetzt schon angemeldet bist für 2010????
Oder aber gar kein Starter 2009 in Klagenfurt bist???

rookie2006
26-05-2009, 07:00
Die Frage ist halt nur, was TRIANGLE mit alljenen macht, die sich falsch (sprich jetzt aber ohne St. Pölten Code ) angemeldet haben....

das richtige - einfach raushauen ;-)

mexximum
26-05-2009, 07:37
genau das ist meine befürchtung - hab keine ahnung wo ich mich jetzt anmelden soll - hab gestern triangle noch ne mail geschrieben, bin gespannt was die dazu meinen

Lumberjacker
26-05-2009, 09:00
genau das ist meine befürchtung - hab keine ahnung wo ich mich jetzt anmelden soll - hab gestern triangle noch ne mail geschrieben, bin gespannt was die dazu meinen

warst du früher in der Schule auch der, der am ende der Stunde gefragt hat obs heut wirklich keine Hausübung gibt? :D:D

hotzenblotz
26-05-2009, 09:18
warst du früher in der Schule auch der, der am ende der Stunde gefragt hat obs heut wirklich keine Hausübung gibt? :D:D

:toll:

Bernhard_K
26-05-2009, 10:00
Offensichtlich kann man sich auch OHNE code für 300€ anmelden!
einfach bei der Kategorie Amatuer (Code IM Klagenfurt) auswählen. hier gibt es keine Codeabfrage ;-)

Die Frage ist halt nur, was TRIANGLE mit alljenen macht, die sich falsch (sprich jetzt aber ohne St. Pölten Code ) angemeldet haben....

Für 300 start ich 2010 vielleicht doch wieder ;-)

Lumberjacker
26-05-2009, 10:15
...zu spät....jetzt gibts nur noch die Anmeldung mit Code!

Ironman
26-05-2009, 10:46
Tja ein Mail an Triangle war sicherlich das richtige, die anderen werden dankbar sein, dass die Anmeldung nun geschlossen wurde und nun wieder um die wetter eifern dürfen um dann einen Startplatz ergattern zu können. Find ich super wenn die bei der Anmeldung einen Fehler machen und man sich anmelden kann dann auch noch hinterfragen und die Türe damit wieder zustoßen.

Was wollens denn machen, die Anmeldung war offiziell möglich und freigeschaltet, Startgeld ist unterwegs und auch die Bestötigung zu hause.

Es hätte halt noch mehrere davon Gebrauch machen können

trotzdem einen schönen Tag noch

dynamite1
26-05-2009, 10:52
Bin mir sicher das ihr das Geld wieder bekommt und die Registrierung "resetet" wird --> alles andere wäre ein Wunder!:o

Bernhard_K
26-05-2009, 11:59
Ist die Frage wie viele es waren.

Wenn es nur Wenige geschafft haben, kann schon sein, dass die drauf pfeifen (außer ihr habt nur 3 statt 4 hunderter bezahlt).

Wenn sich Viele angemenldet haben werden sie aber um das Löschen nicht herrum kommen, da es mit den versprochenen Startplätzen für 2010 ohnehin schon eng wird.

Die zugesagten St.P Fixstarter und IMA09 Fixstarter könnten zusammen schon die 2400 Plätze für sich beanspruchen...


Bin jedenfalls gespannt wie sie reagieren werden.

mexximum
26-05-2009, 12:08
jössas na - egal mag auf die aberwitzigen kommentare gar nicht eingehen.
man sieht sich dann wohl 2010 in klagenfurt am start

rookie2006
26-05-2009, 12:33
Tja ein Mail an Triangle war sicherlich das richtige, die anderen werden dankbar sein, dass die Anmeldung nun geschlossen wurde und nun wieder um die wetter eifern dürfen um dann einen Startplatz ergattern zu können. Find ich super wenn die bei der Anmeldung einen Fehler machen und man sich anmelden kann dann auch noch hinterfragen und die Türe damit wieder zustoßen.

Was wollens denn machen, die Anmeldung war offiziell möglich und freigeschaltet, Startgeld ist unterwegs und auch die Bestötigung zu hause.

Es hätte halt noch mehrere davon Gebrauch machen können

trotzdem einen schönen Tag noch

was bist den du für einer! GRATULIERE DIR zu DEINER fehlerfreitheit - du bist ja so toll!


:k::k:

troja332
26-05-2009, 13:13
Sollte der Code missbraucht werden, kommt die Startgebühr einer Charity zu Gut:klatsch::klatsch::rofl:
info @ ironmanaustria.at ANMELDUNG2010 a..Vorrecht
Glaub jetzt werden wieder ein paar siebengscheite schwitzen:rofl:

Lexiko
26-05-2009, 14:18
Sollte der Code missbraucht werden, kommt die Startgebühr einer Charity zu Gut

vermutlich der Triangle-Gewinn-Aufbesserungs-Körberlgeld-Charity ...

so wie die Anmeldungslage aussieht, wird man als Ohne-Code-Anmelder wohl eine Standleitung und den NASA-Computer brauchen, um sich für 2010 noch rechtzeitig um 00:00:17 anzumelden.

andy-crow
26-05-2009, 15:41
So wie ich das sehe, wurde der Code ja nicht missbraucht. Wird trotzdem spannend :)

Lumberjacker
26-05-2009, 16:10
So wie ich das sehe, wurde der Code ja nicht missbraucht. Wird trotzdem spannend :)

denk ich auch nicht, war ja eine ganz normale Anmeldung möglich.

Wenns Eier haben, die Eiermannproduzenten, dann müsstens den Fehler eingestehen und die Anmeldungen akzeptieren meiner Meinung nach.

Bernhard_K
26-05-2009, 16:23
Ist bekannt wie viele es betrifft?

Lustig wirds es ja erst wenn sie (wie ich oben geschrieben hab) nichtmal mehr alle mit Startrecht unterbringen!

Dann gibts gar keine "normale" Anmeldung mehr und sie können schreiben, dass sie unter 1 sec ausverkauft waren ... :f:

eleon
26-05-2009, 16:29
Ist bekannt wie viele es betrifft?

Lustig wirds es ja erst wenn sie (wie ich oben geschrieben hab) nichtmal mehr alle mit Startrecht unterbringen!

Dann gibts gar keine "normale" Anmeldung mehr und sie können schreiben, dass sie unter 1 sec ausverkauft waren ... :f:

wenn man die 2400 st.p. codes aufbrauchen würd gäbs nicht mal für ima09 starter ein vorrecht :rofl:

klasse kundenbindung. das muss man neidlos anerkennen. :toll:

Bernhard_K
26-05-2009, 16:33
genau das mein ich!

Aber dann verklag ich sie auf mein Stratgeld für 09 weil ich ja nur teilgenommen hab, damit ich 2010 einen platz bekomme :devil:

PS: Vorher lösche ich noch den BB fred indem ich schreibe, dass ich 2010 auf keinen Fall wieder beim IMA starten will...

AnDi85
26-05-2009, 18:18
man sieht sich dann wohl 2010 in klagenfurt am start


Oder (eher) auch nicht..

Lexiko
26-05-2009, 18:32
Aber dann verklag ich sie auf mein Stratgeld für 09 weil ich ja nur teilgenommen hab, damit ich 2010 einen platz bekomme :devil:

Und da soll noch einer sagen, dass die bösen Investmentbanker undurchsichtige Finanzprodukte konstruiert haben.

Die Anmeldezukunft a la Triangle: wer 2011 beim IM dabei sein will, muss dieses Jahr die Option auf die Teilnahme am 70.3 2010 kaufen um die Option auf Klafu 2011 zu haben. Damits noch spannender wird, können alle, die am olympischen Klagenfurt Tria teilnehmen, die Option auf den 70.3 vorrangig ziehen - mit Code versteht sich. So oder so ähnlich ...

josinger
26-05-2009, 20:47
is echt org das ganze, wieviele sich da jedes Jahr anmelden wollen..
Ich befürcht nur dass das Startgeld immer mehr werden wird, weil der IMA wär bei 600,-€ und mehr sicher auch sofort ausgebucht. :rolleyes:

Gatschbiker
26-05-2009, 22:05
jaja, alle dem Markenartikel verfallen. In Podo kannst dich am Vorabend noch anmelden, oder auf Elba ein chillig langes WE genießen.

Ciao
Paolo

Bin ich froh, dass ich dieses lebenskrisenartige Verhalten 2001-2003 hinter mich gebracht hab...

eleon
26-05-2009, 23:10
jaja, alle dem Markenartikel verfallen. In Podo kannst dich am Vorabend noch anmelden, oder auf Elba ein chillig langes WE genießen.

Ciao
Paolo

Bin ich froh, dass ich dieses lebenskrisenartige Verhalten 2001-2003 hinter mich gebracht hab...


klagenfurt ist im umkreis von 1000km das kleinste übel. das hat auch nix mit markenartikel oder einer hawaiihysterie zu tun.

man kann über die triangler sagen was man will. die organisationsqualität sucht ihres gleichen u. der erfolg gibt recht.

mir persönlich geht die vermarktung auch ein bisserl gegen den strich, aber das gesamtpaket (strecke, organisation, sicherheit, sportliches niveau, flair, ...) ist unschlagbar und keinesfalls (zumindest noch nicht) überteuert.

podo in ehren - aber der vergleich mit dem IMA ist lächerlich. unterschiedliche herangehensweisen, unterschiedliche zielgruppen. das einzige was vergleichbar ist, ist die gemeinsame seltsame einstellung zur streckenlänge.

podo ist die dorfschönheit die man nur im schwarzlicht oder unter colarot-einfluss wirklich attraktiv finden kann u. klagenfurt die affektierte fitnessqueen mit perfekter aber hohler schale

beides hat seinen reiz. beides hat seine zielgruppen. beides nicht optimal. bei beidem wär ein keuscher lebenswandel wohl die bessere alternative. aber wir sind halt triathleten.

roadbiker
27-05-2009, 07:38
Ich find diese Voranmelderechte, Codegschichtln usw. auch sehr problematisch und bin gespannt wie lange das noch erlaubt sein wird.

Auf der einen Seite ist positiv, weil man beruhigt "schlafen" kann. Andererseits wirft es aber meiner Meinung nach auch ein schiefes Licht auf die Anmelde- und Finanzierungspraktiken.

ad Organisationsqualität:
ein Blick nach FFM relativiert einiges von Triangle. Location, Provizcharme und die kurzen Wege sind DAS große Plus von Klagenfurt.

rookie2006
27-05-2009, 08:33
Ich find diese Voranmelderechte, Codegschichtln usw. auch sehr problematisch und bin gespannt wie lange das noch erlaubt sein wird.

was stört dich daran? es kann jede firma seine "produkte" promoten.

Beispiel:
Der Spar sagt, bei mir dürfen nur noch Kunden einkaufen, die eine Hofer Rechnung vorlegen können, dann ist das deren Politik!

Ich bin ja sowieso dafür, dass jeder, der einen eiermann machen möchte, zumindest einmal vorher auf einer mitteldistanz gestartet sein soll.

NoBless
27-05-2009, 08:56
.....
Ich bin ja sowieso dafür, dass jeder, der einen eiermann machen möchte, zumindest einmal vorher auf einer mitteldistanz gestartet sein soll.

Das würde eher die zahl der 6:30er finisher nur in die höhe treiben.

shroeder
27-05-2009, 09:25
Das würde eher die zahl der 6:30er finisher nur in die höhe treiben.

ja und?

cserkinho
27-05-2009, 09:34
Triangle wirds wurscht sein wer das Startgeld zahlt, ob die nun in 6:30, 5:30 oder 4:30 fnishen.

larifari99
27-05-2009, 09:40
Ist die Frage wie viele es waren.

Wenn es nur Wenige geschafft haben, kann schon sein, dass die drauf pfeifen (außer ihr habt nur 3 statt 4 hunderter bezahlt).

Wenn sich Viele angemenldet haben werden sie aber um das Löschen nicht herrum kommen, da es mit den versprochenen Startplätzen für 2010 ohnehin schon eng wird.

Die zugesagten St.P Fixstarter und IMA09 Fixstarter könnten zusammen schon die 2400 Plätze für sich beanspruchen...


Bin jedenfalls gespannt wie sie reagieren werden.


lt. triangle war die offene anmeldung ein fehler des online-anmelde-portals, es waren insgesamt nur 9 anmeldungen, diese sind bestätigt und werden nicht zurückgenommen

lg
larifari

Lexiko
27-05-2009, 09:43
Triangle wirds wurscht sein wer das Startgeld zahlt, ob die nun in 6:30, 5:30 oder 4:30 fnishen.

Und die, die in 3:30 finishen, bekommen dann sogar Startgeld. :toll:


mir persönlich geht die vermarktung auch ein bisserl gegen den strich, aber das gesamtpaket (strecke, organisation, sicherheit, sportliches niveau, flair, ...) ist unschlagbar und keinesfalls (zumindest noch nicht) überteuert.

kann ich nur unterstreichen, der IM Klafu ist ein tolles Produkt.

Bernhard_K
27-05-2009, 10:11
...
Die Anmeldezukunft a la Triangle: wer 2011 beim IM dabei sein will, muss dieses Jahr die Option auf die Teilnahme am 70.3 2010 kaufen um die Option auf Klafu 2011 zu haben. Damits noch spannender wird, können alle, die am olympischen Klagenfurt Tria teilnehmen, die Option auf den 70.3 vorrangig ziehen - mit Code versteht sich. So oder so ähnlich ...

Wo wird das Produkt gehandelt?
Ich könnte mir vorstellen das in ein breiter gestreutes Portfolio (mit mehreren Bewerben) aufzunehmen um das Risiko zu senken... :rofl:

Ich sehs schon vor mir: 2015: Quali für die Quali zu Hawaii Quali wird die BBHD

Bernhard_K
27-05-2009, 10:26
...
man kann über die triangler sagen was man will. die organisationsqualität sucht ihres gleichen u. der erfolg gibt recht.

mir persönlich geht die vermarktung auch ein bisserl gegen den strich, aber das gesamtpaket (strecke, organisation, sicherheit, sportliches niveau, flair, ...) ist unschlagbar...

:toll: Bin ich voll deiner Meinung!


.. und keinesfalls (zumindest noch nicht) überteuert.

Naja das ist einfach die Frage wie man überteuert definiert.
Ist etwas erst dann überteuert, wenn sich nicht mehr genug kunden finden? -> Dann hast sicher recht und es wird vor 999€ nicht schluss sein.
Aber mMn ist etwas überteuert, wenn die "Herstellungskosten" in keinem Zusammenhang mehr mit dem Verkaufspreis stehen und das ist klar der Fall!



podo in ehren - aber der vergleich mit dem IMA ist lächerlich.
...
beides hat seinen reiz. beides hat seine zielgruppen. beides nicht optimal. bei beidem wär ein keuscher lebenswandel wohl die bessere alternative. aber wir sind halt triathleten.

:toll:

Lexiko
27-05-2009, 10:36
Aber mMn ist etwas überteuert, wenn die "Herstellungskosten" in keinem Zusammenhang mehr mit dem Verkaufspreis stehen und das ist klar der Fall!

Würd ich nicht so sehen. Ohne jetzt konkrete Zahlen zu kennen, nehme ich an, dass die Summe aller Startgelder nicht mal die Hälfte der Gesamtkosten deckt. Da müssen schon noch Sponsoren und öffentliche Gelder her, damit das Event über die Bühne gehen kann und die Veranstalter auch was verdienen.

Ist eben eine Sache von Angebot und Nachfrage und die philosophische Diskussion über Wert und Preis.

Bernhard_K
27-05-2009, 10:49
Würd ich nicht so sehen. Ohne jetzt konkrete Zahlen zu kennen, nehme ich an, dass die Summe aller Startgelder nicht mal die Hälfte der Gesamtkosten deckt. Da müssen schon noch Sponsoren und öffentliche Gelder her, damit das Event über die Bühne gehen kann und die Veranstalter auch was verdienen.

Ist eben eine Sache von Angebot und Nachfrage und die philosophische Diskussion über Wert und Preis.

Naja anderseits ist es vermutlich so, dass auch mit 100 euro Startgeld der Bewerb pos. bilanzieren könnte. Aber natürlich ist mehr verdienen besser...

Da mach ich ihnen auch keinen Vorwurf!
Bei uns wird der Preis halt unter Berücksichtigung des Marktes so gewählt, dass ein maximaler Gewinn rauskommt.
Würde ich genauso machen.

Schade ists es halt nur für mich, weil ich nicht irgendwann nicht mehr mitfahren werde obwohl mir der Bewerb gefällt.

Aber eigentlich wollte ich ja nicht über den Preis an sich diskutieren sondern was man mit überteuert meint...
Weil wenns nur danach geht was leute zahlen würden, dann wären 1000 euro sicher auch nicht überteuert.

tschiffi
27-05-2009, 22:22
Email von Triangle:

Hallo Thomas,

Active Europe ist bei der Anmeldung ein Fehler unterlaufen. Hier ihre
Stellungnahme:

Leider ist uns, dem Active Network, ein Fehler bei der Online Anmeldung
unterlaufen. Die Open Category für den IRONMAN Klagenfurt 2010 wurde zu früh
geöffnet, dadurch kamen Sie an einen Startplatz der so noch gar nicht
erhältlich ist. Da dies nicht Ihr Fehler ist, dürfen Sie natürlich trotzdem
starten. Bitte haben Sie dennoch Verständnis dafür, dass wir Sie in den
nächsten Tagen kontaktieren werden, um die fehlenden 100 Euro abzubuchen.


mfg

Sara Preis, Mag.


IRONMAN Austria | July 5th, 2009
IronKIDS Austria | July 4th, 2009
Company Triathlon Challenge | July 2nd, 2009
IRONMAN 70.3 Austria St. Pölten | May 24th, 2009

TRIANGLE show & sports promotion gmbh
8.Mai-Straße 29 | 9020 Klagenfurt | Austria



Ich hätt jetzt noch einen St. Pölten Code über ...... :D :D :D

josinger
27-05-2009, 23:14
Jetz hab ich an St.Pölten-Code, kann mir das Startgeld für den IMA derzeit aber nicht leisten.. :rolleyes:
Muss man das gleich überweisen oder gehts in einem Monat oder so nach der Anmeldung auch noch?

Bernhard_K
27-05-2009, 23:16
Kreditkarte?

litti
27-05-2009, 23:39
du hast ja noch bis 2. juli zeit dich anzumelden, so lange ist der code gültig.

bikergirl
28-05-2009, 09:52
Email von Triangle:

Leider ist uns, dem Active Network, ein Fehler bei der Online Anmeldung
unterlaufen. Die Open Category für den IRONMAN Klagenfurt 2010 wurde zu früh
geöffnet, dadurch kamen Sie an einen Startplatz der so noch gar nicht
erhältlich ist. Da dies nicht Ihr Fehler ist, dürfen Sie natürlich trotzdem
starten. ... Bitte haben Sie dennoch Verständnis dafür, dass wir Sie in den
nächsten Tagen kontaktieren werden, um die fehlenden 100 Euro abzubuchen.

einfach weils mich interessieren würd - dürfen die das wirklich, oder .. ich mein, ist ja DEREN fehler. oder hat triangle glaubt ihr einen dementsprechenden haftungsausschluss in den agb's?

irgendwie schon arg find ich. pech für sie, hätt ich gedacht... die 9 anmeldungen solltens um 300 verkraften können, würd ich denken. tja :k:

Bernhard_K
28-05-2009, 10:07
Betrifft mich ja nicht aber mit Rechtschutzversicherung könnte man es ja darauf ankommen lassen....

Hängt glaube ich stark davon ab was auf der HP gestanden hat.

Wenn "anmeldung mit code" und "Restbetrag 300€" gestanden ist und nur kein code einzugeben war wirds vermutlich nicht durchgehen.

Wenn nur "Anmeldegeb. 300€" gesanden ist werden sie sich mögl. weise brausen gehen können....

Streiterei wirds auf alle Fälle (Aber es wäre wohl der Spaß wert :D )

stefant
02-06-2009, 18:04
versuch mich gerade mit st. pölten code für den KIMA 2010 anzumelden, aber irgentwie hauts nicht hin....kann mi da jemand helfen.

die blöde homepage will immer, dass ich eine kategorie auswähle, aber ich kann nichts anhackln und wenn ich auf jetzt anmelden geh, fängt das gleiche von vorne an....

bitte um dringende hilfe....

Donk!

stefant
02-06-2009, 19:07
problem gefixt.....Der lässige Browser von meinem macbook, wollte die anmeldung nicht machen lassen. auf dem lapi meiner frendin hats normal geklappt. also für alle die mit safari probleme haben einfach firerfox oder internetexplorer versuchen....

ciiiaaaauuuu

n562227
17-06-2009, 10:19
hab grad ein mail bekommen von intl_info@activenetwork.com wo drinnen steht, dass die registrierung für 2010 schon offen wäre(ohne code)...:D

schaut täuschend echt aus.
bis auf den preis: 100 euro ... und angeblich sind noch 3 plätze frei...
:s:
take care!

Bernhard_K
17-06-2009, 10:59
keine schlechte idee eigentlich (hab ich auch mail bekommen aber nicht aufgemacht).

Aber die Ausführung ist schon sehr dumm! :rolleyes:
Wenns 400 verlangen machens mehr "Geschäft" und weniger auffällig ist es auch noch...

Tom Soja
18-06-2009, 09:35
jo, ich war kurz davor das aufzumachen. Aber Inhalt und Absender sind mir dann doch a bissl zu blöd vorkommen.

Gibt aber sicher ned wenige, die da einzahlen!

mark8
21-06-2009, 18:58
Habe Code aus St. P. für Klafu 2010, find aber die Veranstaltung nicht auf activeeurope.com. --> Wer weiß weiter ?

Dank & LG Mark8

Babs
21-06-2009, 19:08
Habe Code aus St. P. für Klafu 2010, find aber die Veranstaltung nicht auf activeeurope.com. --> Wer weiß weiter ?

Dank & LG Mark8

am einfachsten über die St. Pölten Seite
http://www.ironman703.at/de.html

dort auf An/Abmelden und runterscrollen

dann kommst auf:
http://www.activeglobal.com/Events/index.cfm?AC=EventDetails_V2&E=77542&LANG=DE&CountryLanguage=DE

lg
Barbara

mark8
21-06-2009, 19:26
Danke babs ! LG Mark8

XerxesIII
29-06-2009, 13:54
Hallo zusammen,

wollte mich heute für dem KIMA 2010 anmelden (per St. Pölten Code) und siehe da, Anmeldegebühr auf 453.- Euro erhöht.:mad:

Vor drei Wochen waren es "nur" 400.- Euro????


Sorry, mein Fehler......da war bzw. ist noch ein zweites Feld, wo 453.- Euro steht. Ist alles beim Alten geblieben ;-)

eleon
29-06-2009, 13:57
Hallo zusammen,

wollte mich heute für dem KIMA 2010 anmelden (per St. Pölten Code) und siehe da, Anmeldegebühr auf 453.- Euro erhöht.:mad:

Vor drei Wochen waren es "nur" 400.- Euro????

bist dir sicher? denke der betrag hat sich wegen versicherung etc erhöht. schau mal die optionen bei der active.com anmeldung an

:wink:

eierdidi
29-06-2009, 14:00
450.- kost der spass??

meine schmerzgrenze sind 35.- bei veranstaltungen

XerxesIII
29-06-2009, 14:13
Hab mich verschaut, kostet doch "nur" 400.- Euro........:)