PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : einstellen - lyrik 2step



peho40
09-06-2009, 23:50
hallo

hab mir vor ein paar tagen ein neues bike gekauft. gabel ist eine lyrik 2 step.

laut meinem händler sei sie gut eingestellt. allerdings kann ich mir beim bremsen nicht vorstellen, das das so ist:

beim (an)bremsen wird der komplette federweg aufgebraucht.

ich bin dann heute mit luftpumpe und bedienungsanleitung bewaffnet auf meiner hausrunde unterwegs gewesen. das mit dem einstellen hab ich eher nicht so drauf. jetzt ist noch schlimmer wie vorher ...

kann mir jemand von euch tipps geben (am besten auch zeigen). bin in neustadt daheim. fahre meistens in den fischauern oder großraum mödling.

als danke für die hilfe - :U:

peter

GrazerTourer
10-06-2009, 08:58
Hi!
Auf der sram homepage gibt es einen ganz brauchbaren Tip.

1. Pass den Luftdruck so an wie er auf dem Tauchrohr angegeben ist. Das passt als Anhaltspunkt ganz gut. Achte darauf, daß nicht zu viel Luft beim Abschrauben der Pumpe entweicht. Ein "zschhhh" der länger als einen mini Bruchteil einer Sekunde dauert kann schon zu viuel sein.

2. Zugstufe. Komprimiere die Gabel im Stand so weit du kannst und lass den Lenker schlagartig los. Die Federgabel sollte so schnell ausfedern, daß die Gabel gerade noch am Boden bleibt. Ist sie zu schnell, wird es dir holprig vorkommen. Wird es zu langsam, hast du kaum Federwirkung.

3. Dämpfung: Dreh die Lowspeed und Highspeed Druckstufe etwa 4 klicks zu.