PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Podersdorf 09



filoupus
15-06-2009, 12:31
Hallo Leute,
trau mich zum ersten Mal über die LD in Podersdorf...:bounce:
Hat wer von Euch Erfahrung mit diesem Wettbewerb und vielleicht ein paar Empfehlungen bez. Strecke, Organisation etc. ?

Danke schon mal!
filoupus

josinger
15-06-2009, 21:24
Also prinzipiell sollte man sich auf Wind einstellen, was nicht nur beim Radfahren lästig ist sondern auch beim schwimmen, da die Wellen bei NW-Wind sehr hoch werden können.
Üblicherweise hört der Wind auf sobald man vom Rad steigt und es wird beim Laufen extrem heiß..
Viel Spaß! :p

tschiffi
16-06-2009, 08:13
bin dabei auf der HD.

und bei der "fittest couple" combi-wertung.
falls es die wieder gibt heuter ?

dynamite1
16-06-2009, 08:17
Nach dem letzten Jahr (der Wind war der Hammer beim schwimmen) - überleg ich noch (und start am 7:00 ist auch kein pro Argument).
Aber irgendeinen Abschluss brauch ich --> hoffentlich positiv!

dj999
16-06-2009, 19:45
nach gutem verlauf in st. pölten plane ich auch die HD in PODO. Die Geschichten vom Wind beim Schwimmen erinnert an die Fluthorrorschocker :confused:

AnDi85
16-06-2009, 23:13
Die letzten Jahre z.B. immer

halbwegs Wellen beim schwimmen
viel Wind beim radln
heiß und wenig Schatten beim laufen
maeßige Orga

dafuer

"relativ" guenstig
kein "Ironman" Hype wo man schon drei Tage zuvor hoert "You are an Ironman"
und seit voriges Jahr "gesicherte" Wechselzone

Und ja natuerlich werd ich wieder starten :D

AnDi85
16-06-2009, 23:17
paar Empfehlungen bez. Strecke

Schwimmen zwei Runden
Radfahren vier flache Runden mit zwei Laben pro Runde
Laufen vier Runden mit drei Laben auf der ca fuenf km langen Wendepunktstrecke

filoupus
17-06-2009, 00:11
Das mit dem Wind beim Schwimmen überrascht mich, sollte meinen um 07:00 Windstille erwarten zu dürfen...

Wie macht ihr das eigentlich mit der Übernachtung von Freitag auf Samstag? Gibt's da Geheimtips?

rookie2006
17-06-2009, 06:19
ob swoboda starten darf?

üawhr
17-06-2009, 07:44
Wie macht ihr das eigentlich mit der Übernachtung von Freitag auf Samstag? Gibt's da Geheimtips?
Geheimtipp: in Wien übernachten. Normal solltest eh 3 Stunden vor dem Start noch was essen, Anreise und Einchecken in der Früh ist unproblematisch, Kostenargument, Zimmer findest sowieso keines, Campingplatz ist halt auch zach.

filoupus
17-06-2009, 08:38
Geheimtipp: in Wien übernachten. Normal solltest eh 3 Stunden vor dem Start noch was essen, Anreise und Einchecken in der Früh ist unproblematisch, Kostenargument, Zimmer findest sowieso keines, Campingplatz ist halt auch zach.

Bin schon überzeugt! Danke für den Tip.

verny
17-06-2009, 15:00
muss i net am vortag mei startnummer abholen?? oder habi mi da verlesen?