PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 3 Bikes zur Auswahl



andy-b23
15-06-2009, 18:28
Hallo,

Bin auf der Suche nach einem Hardtail MTB und hab jetzt mal 5 in die engere Auswahl genommen.

Meine Kriterien sind:

bis ~1300.- €
Feldwege, leichte Abfahrten, Berg rauffahren, Straße, Schotterwege
bei 1,93cm und 89kg
Marke egal


Hab bissl im Internet gestöbert und war bei 2 Händlern. Als größtes Problem wird sich wohl die Verfügbarkeit des Bikes seitens des Herstellers herausstellen, da es wohl ein 22er werden wird.

Hier meine 5 Bikes die derzeit zur Auswahl stehen:



RADON ZR Team 7.0 999.- €
http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/ZR-Team-7-0_id_5601_.htm

RADON ZR Team 6.0 799.- €
http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/ZR-Team-6-0_id_5581_.htm

Canyon Grand Canyon AL6.0 999.- €
http://www.canyon.com/mountainbikes/specs.html?b=802

KTM Race Comp 1349.- €
http://www.ktm-bikes.at/2009/at/detailBike.php?Bike=racecomp&kat=Race

GIANT XTC 1 ~1250.- €
http://www.giant-bicycles.com/de-DE/bikes/mountain/3109/34301/


Zu den RADON/Canyon Bikes noch 2 Fragen.
1. Ist der Unterschied zwischen 7er und 6er groß oder reicht mir als Anfänger auch das 6er?
2. Wie sind eure Erfahrungen bzgl. Service/Garantiefällen? Wartezeit etc.?

Bin für alle Anregungen Tipps dankbar. :toll:

Vielen Dank
mfg Andi

Siegfried
16-06-2009, 07:30
Also wenn du schon online kaufen willst, dann sei dir sicher, dass du dich auch ausreichend auskennst, was du willst, und welche Größe du brauchst.

Ich tendiere sehr stark dazu, dir das Radon 7.0 zu empfehlen. Mehr Bike um 1000 Euro geht einfach nicht. Das 6.0er fällt da schon sehr ab; schlechtere Kurbel, schlechtere Bremsen; überall Abstriche und, wenns das Budget zulässt, eigentlich unsinnig drüber nach zu denken.

Wenn du zum Händler gehen willst, ist das Giant XTC sicher auch eine gute Überlegung, aber dir muss halt klar sein, dass du bei einem Händlerkauf ums selbe Geld eine Ausstattungsklasse niedriger kaufst. Aber insgesamt betrachtet ist das Giant XTC1 (http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/16541.html) um 1200 Euro ein faires Angebot.

Auch bei Cube (http://www.bikepalast.com/product_info.php/info/p13212_Mountainbike-Cube-LTD-CC-Messemodell-white.html) oder Trek (http://www.bikepalast.com/product_info.php/info/p12806_Mountainbike-Trek-8000-2009.html) findet man in der Preisklasse bis 1500 Euro sehr angemessene Bikes.

Außerdem seien dir von den Online-Anbietern noch poison-bikes. de und vortrieb.com ans Herz gelegt.

muerte
16-06-2009, 07:38
poison (http://www.poison-bikes.de/frame.php?MakeLang=deutsch&MakeLangID=1&lay1=2&lay2=1&lay3=2&lay4=0&prodid=20045-52) hat auch große rahmen die dir passen müssten.

bei deiner größe wär ja auch ein 29" bike interessant zb gary fisher superfly (http://fisherbikes.com/bike/model/superfly).

traveller23
16-06-2009, 08:11
bei deiner größe wär ja auch ein 29" bike interessant zb gary fisher superfly (http://fisherbikes.com/bike/model/superfly).

Auch ein Tipp von mir! :) Frag mal Komote hier im Board. Er hat ist auch recht groß und fährt seit kurzem ein 29" Bike und ist unheimlich begeistert. :)

andy-b23
16-06-2009, 17:34
danke für eure antworten.

bin jetzt am stöbern bezüglich 29er. hört sich ja sehr interessant an. das gary fischer superfly ist dann doch 2 preisklassen über meinen vorstellungen ;) aber es gibt ja auch welche um ca 1000.-

mal schauen was sich da finden lässt.

andy-b23
17-06-2009, 17:40
so hab mich heute entschieden und bestellt

wird wirklich ein 29er :qualm: bin mal gespannt wie es ist...

http://www.radldiscount.de/shop/images/GF09_COBIA.jpg

http://fisherbikes.com/bike/model/cobia

899.- @ mountainbiker im 9.

1 woche muss ich warten, wird ne harte zeit ;)

AlphaSL
17-06-2009, 17:58
Fesch! Bin schon gespannt wie dir das Ding taugt! Diese merkwürdige Pedale würde ich ersetzen, evtl. eine größere Scheibe vorne draufgeben (lassen), und dann kann man's Krachen lassen :D

chris 81
17-06-2009, 19:24
Optisch schaut es schön aus;
Wie funktioniert die mechanic disk im Vergleich zu hydraulic disk? Was sagen die im fahrradgeschäft dazu? und wie ist die Tora einzuschätzen ? ist sie auf einem niveau mit der reba sl?

traveller23
17-06-2009, 20:31
Optisch schaut es schön aus;
Wie funktioniert die mechanic disk im Vergleich zu hydraulic disk? Was sagen die im fahrradgeschäft dazu? und wie ist die Tora einzuschätzen ? ist sie auf einem niveau mit der reba sl?

Die Tora ist 2 Stufen unter der Reba, aber eine solide Einsteigergabel.

Die mechanischen Discs von Avid sollen einen tadellosen Job verichten. :)

Alles in allem kein Topradl, aber eines mit dem man viel Spaß haben kann. Die Lust wieder was ins Radl zu investieren kommt früh genug, da kann man dann ja eventuelle Defizite ausgleichen. :)