PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MTB Leichtbaukurbel gesucht !!!



jk0815
17-06-2009, 08:58
Hallo zusammen,

brauche eure Hilfe!!

Bin auf der Suche nach einer neuen 3 fach Kurbelgarnitur!

Gewicht sub 700g (mit Kettenblättern und Lager).

Was könnt ihr empfehlen??

Budget ca 400-500€

Krokogeil
17-06-2009, 09:09
schraub dein budget hoch und kauf die eine clavi:D wenn schon so viel ausgeben willst dann gleich richtig,..ansonsten tune big foot mit frm kettenblätter, sollte hinhauen für sub 700...oder gleich mit den triebtätern ausstatten...

jk0815
17-06-2009, 09:11
naja clavi is ja ganz nett :D aber kostst das doppelte :s:

tune big foot ist optisch nicht so meine sache

Siegfried
17-06-2009, 09:12
THM Carbones Clavicula. Das Beste und Leichteste, das man für Geld kaufen kann (heissts zumindest) ;)

Ansonsten sind Aerozine (http://www.tuning-bikes.de/product_info.php?products_id=776&osCsid=8f6e1e737c1c850e36b2c98874b0f4b8)-Kurbeln deutlich leichter als z.B. eine XTR.

Wenn du dann das verbliebene Budget noch in Kettenblätter von SpecialitésTA investierst, hast eine lässig leichte Kurbel

Das Ganze dann viell. noch etwas teurer mit der Titan-Achse (http://www.tuning-bikes.de/product_info.php?products_id=423&osCsid=f065cf9e00d92ada0c8876d37eea8f5d) und es wird richtig Porno.

Krokogeil
17-06-2009, 09:20
also aerozine fahr ich selber und muss sagen top kurbel bis aufs lager,...beim lager tät ich dir zu einem reset raten --> innenlager (http://www.x-fusion-shox.de/reset/innenlager_index.htm) ...gibt glaub ich nichts leichteres:D naja

ansonsten race face next carbon sl wär auch eine alternative oder powerarms

jk0815
17-06-2009, 09:24
hab die hier gefunden

http://www.mythiccarbon.com/Pedaliers.php

kennt die jemand???

Krokogeil
17-06-2009, 09:33
ist doch fürs rennrad und keineswegs 3-fach

jk0815
17-06-2009, 09:41
weiter unten die VTT variante mit der kevlar lage außen ist 3fach und mtb

hier ein bild das ich gerade gefunden hab

http://www.light-bikes.de/forum/pics/index.php?n=1743

scheint lackiert zu sein ...

jk0815
18-06-2009, 10:03
kennt niemand diese kurbel????

Krokogeil
18-06-2009, 10:12
nee,...noch nie gehört,..auserdem wär franz halt auch ein vorteil,...wer weiß wie steif die ist...

izNoGood
18-06-2009, 10:57
Ich hab auf meinem Ti Leichtbau Hardtail folgendes drauf:
Tune, aber nicht die Big Foot sondern die Fast Foot da ein bischen leichter,
als Tretlager das 6 Pack Ti ebenfalls von Tune und zum Drüberstreuen die Triebtäter Kettenblatteln aus Carbon
(anscheinend gibt's die nicht mehr, kann sie auf der Homepage nicht finden!)
Auf alle Fälle ist das ganze schön leicht u. sieht gut aus! :D

jk0815
18-06-2009, 11:07
izNoGood hast du vielleicht ein foto wie die sache in natura aussieht??
klingt gewichtmäßig interessant.
bin aber von der "filigranen" obtik der tune nicht ganz begeistert

@ krokogeil franz?????

Krokogeil
18-06-2009, 11:09
dafür aber trotzdem steif...und aerozine sagt dir keine zu?
hier mal meine:
http://photos-h.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc1/hs009.snc1/2872_1081139838588_1529073620_30375287_4718227_n.j pg

Fl0
18-06-2009, 11:17
aerozine sub 700???

jk0815
18-06-2009, 11:18
von der optik her schon gewicht ist nicht so ganz was ich mir vorstelle

Krokogeil
18-06-2009, 11:21
aerozine sub 700???

nein 738 um genau zu sein, aber ich denke mit den richtigen kettenblättern kein problem,...und wird auch nicht teuer...ich glaub mit frm täts schon klappen sub 700

MalcolmX
18-06-2009, 11:26
mit dem reset racing lager hat man auch wieder gut 20gr gespart, und gleich ein ordentliches lager zur aerozine.

also aerozine mit titanachse und resetlager sollte ja so um die 300€ liegen, und nur ganz knapp über 700gr haben.
nochmal ein wenig geld in leichtere blätter investieren, udn sub 700gr sollte drinnen sein unter 400€...

xtr wäre zu schwer? ist hald die sorglos variante...

Krokogeil
18-06-2009, 11:33
mit dem reset racing lager hat man auch wieder gut 20gr gespart, und gleich ein ordentliches lager zur aerozine.

also aerozine mit titanachse und resetlager sollte ja so um die 300€ liegen, und nur ganz knapp über 700gr haben.
nochmal ein wenig geld in leichtere blätter investieren, udn sub 700gr sollte drinnen sein unter 400€...

xtr wäre zu schwer? ist hald die sorglos variante...


sehe ich auch so:

Aerozine Kurbel - Lager, Kettenblätter weg und verkaufen
Reset Innenlager
FRM Kettenblätter oder ggf Tune

ich sag mal, würde eine heiße Kombination werden mit tendenz zu sub 690g:toll:

jk0815
18-06-2009, 14:55
was haltet ihr von der kombi

Kurbel KCNC XC1 ISIS ink. Kettenblätter 540g
Lager XX light ink. Schrauben 117g

in summe 657g

eventuell geht an den kettenblättern noch was

Weight Weenie
18-06-2009, 15:07
Tu dir bitte selber einen Gefallen und kauf dir eine normale XTR Kurbel.

Die 400 Euro investierst du in eine leichte Stütze, oder Lenker, oder was weiß ich.

Aerozine Kurbel kannst du nur verwenden mit anderen Blättern und einem XTR Lager - dann komt das gewicht auch halbwegs hin. Allerdings kostet die Kurbel dann eh schon wieder massiv geld.

Das XX Light Lager hat bei mir 1200km gehalten bis die Lagerringe gebrochen sind.

Wurde dann kulanterweise auf billige Stahllager getauscht vom Hersteller mit dem Hinweis dass Keramik eben nicht hält bei diesem Teil.:f:

KCNC Kurbeln sind auch nicht so das gelbe vom Ei - fallen durch fast jeden test.

Man kann es drehen und wenden wie man will - die XTR Kurbel ist was Preis/ Leistung und Dauerhaltbarkeit betrifft momentan nicht zu schlagen.

Evil_Jason
18-06-2009, 15:16
Beim Bikestore (http://nyx.at/bikeboard/Board/www.bikestore.cc) bekam ich mal ein Angebot um 500€ bezüglich diesen (http://www.light-bikes.de/website/new/2008/05/21/storck-powerarms-sl-2) Kurbeln. Gib es für MTB und RR. Ob das der Mankra noch so günstig macht, weiß ich nicht

jk0815
18-06-2009, 15:20
das ist auch der grund warum sie im moment montiert ist :D

zwar die 960er aber von der funktion und schaltkomfort her bin ich sehr zufrieden.

wiegt hald 800+

Weight Weenie
18-06-2009, 15:21
Du hast die 1100 Euro teure Kurbel vom Mankra um 500 euro angeboten bekommen?:klatsch::eek:

Ich glaub ich frag ihn noch um nen Preis für meinen neuen LRs bevor ich ihn woanders bestelle.

@jk0815: Die neue 970er kannst du tunen mit den Stronglight CT² Blättern und Alu Schrauben!!

Evil_Jason
18-06-2009, 15:23
Morgen

Unser Storck Importeur für Österreich hat diese Kurbeln nicht lagend, d.h. unbestimmte Lieferzeit. Mehr kann ich leider nicht dazu sagen.
Preis könnte ich 550,- machen

mfg Manfred Kratzer


Zitat von Antwortmail

NoFrame
18-06-2009, 18:23
Zitat von Antwortmail

Ich weiß nicht ob das so intelligent ist das alles so an die große Glocke zu hängen, wenns ihr euch das per PN ausmachts is glaub i gscheiter:D

on topic:
crankbrothers cobalt sl + crankbrothers ti innelager geht sich mitn gewicht aus
kanns es sein, dass es die kurbel derzeit nicht gibt, hab sie nirgendwo gefunden:D

ich selber fahr die kombi und bin sehr zufrieden:toll:

schwarzerRitter
18-06-2009, 21:54
Hab die Race Face am Stomp und mit anderen Kettenblätter sollten knapp 700g möglich sein.

Über die Lager oder Schaltbarkeit mit den original Teilen kann ich nichts negatives sagen.

Edit: Mist, die Fotos sind so klein. Hier sind's größer:
http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=67681&highlight=leichtbaukurbel&page=13

jk0815
19-06-2009, 16:17
ich seh schon das geht in die richtung xtr und ruhe oder richtig geld in die hand nehmen

schade daß niemand die VTT mythic Carbon kennt wäre vom gewicht her find ich ne intressante lösung

ist nur teuer genug für einen versuch auf gut glück

Sundaydriver
21-06-2009, 11:51
von der funktion und haltbarkeit köntest ne frm 2 fach ( 680 gr)
nehmen (die storck ist ja auch ne 2 fach)

Yo Eddie
21-06-2009, 19:05
ich geb auch nicht gerade wenig fürs bike aus.aber ne kurbelgarn. um die kohle naja.wuascht,muss eh jeder für sich wissen.kann mich dem weenie nur anschliessen. kauf dir ein sorglosteil ala xtr oder evt. die raceface....

jk0815
22-06-2009, 10:11
danke leute für eure hilfe

werd vorerstet die xtr dran lassen
gibt offensichtlich nichts wesentlich leichteres und zuverlässigeres um den Preis.