PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : inferno.ch



Bernhard_K
29-06-2009, 16:24
Hallo!

Nachdem es mich derzeit nicht sonderlich freut meiner beruflichen Tätigkeit nachzugehen hätt ich da mal ein paar Fragen:

1) War schon wer von euch dabei?
(Wenig zuversichtlich stimmt mich, dass es noch keinen gescheiten fred darüber gibt, bzw ich keinen gefunden habe...)

2) Hat jemand einen GPS Track von der MTB Strecke?
(Würde ich mir gerne vorher anschauen und hab angst, dass ich mich allein im dunkeln Wald verfahre)

3) Kann man das mit den DS Trainern laufen (wandern) oder braucht man da irgendwas besonderes?


Is eh noch zeit aber mir ist halt grad fad...
(und übern IMA fallen mir keine klugen fragen mehr ein :D )
Außerdem bin ich für jeden Tipp dankbar :wink:

RONES
29-06-2009, 17:21
also ich war beim bewerb zwar nicht dabei, war aber vor 2 jahren dort in der gegend auf bike-urlaub unterwegs und kenn zumindest die gegend in der, der uphillteil der mtb strecke verläuft

ich bin da im verlauf von einer woche einige male auf verschiedensten strecken rauf und runter, da waren absolut keine unlösbaren aufgaben dabei


Würde ich mir gerne vorher anschauen und hab angst, dass ich mich allein im dunkeln Wald verfahre

da brauchst nicht schwitzen, auf dieser hang/ talseite sind gut 2/3 kuhweide :D

mich würde der bewerb ja grundsätzlich auch interessieren, nur sind mir eben die schwimmstrecke und der berglauf jeweils um gut 50% zu lang :(

aber was du dort ganz sicher hast, das ist eine absolut unschlagbare landschaft :toll:

Bernhard_K
29-06-2009, 17:28
Danke schon mal für die Info!
Das beruhigt schon ein wenig... :cool:

Dennoch würde ich mir die Strecke gerne anschauen, damit ich es mir ein bisserl besser einteilen kann (v.a. damit ich auf abfahrten nicht allzu böse von Kurven überrascht werde...)
Bin nicht so der MTBler und ich trau mich sicher mehr wenn ich den Streckenverlauf kenne. Außerdem ist mir die 2 Tage vorher dort eh fad ;)

Landschaftlich wirds sicher ein wahnsinn!
(Wobei ich das vermutlich nur am Anfang mitbekommen werde...)

Die Laufstrecke kennst nicht zufällig?
Für schuhtechnische Tipps...

RONES
29-06-2009, 17:57
die laufstrecke kenn ich überhaupt nicht

was ich noch kenn ist der zweite lange anstieg auf der roadbike-strecke, in richtung große scheidegg,
dorthin hatten wir uns nämlich bei der anreise mit unserem bus verkoffert :D

etwa am höchsten punkt war dann die straße für öffentlichen verkehr gesperrt und wir mußten alles wieder zurück runter fahren
ja, da ists mir am steuer eines 15 jahre alten ford transit wirklich warm ums herz geworden :D
die engen straßen, entsprechend steil bergab, und dann mit so einer kiste dort noch runter bremsen. wie gern hätt ich die strecke gleich mit dem rad zurückgelegt

einen kleinen tipp kann ich dir noch geben: genug warme sachen mitnehmen, denn wir haben es damals erlebt, dass auf knapp über 1500m seehöhe, in der ersten oder zweiten augustwoche in der früh die wiesen leicht mit schnee bedeckt waren

eleon
29-06-2009, 18:18
anscheinend dürfts die triathleten dort immer ordentlich aufpracken. erzählungstechnisch sollen bei den downhills hauptsächlich schotterpisten vorhanden sein :k:

mich würd eine staffel reizen. weil mtben kann ich net. rr will ich net. aber schwimmen u. vor allem laufen würd ich gern.

wir könnten ja quasi als schnupperei einen staffelstart machen u. im nächsten jahr dann single!? :confused:

RONES
29-06-2009, 18:40
zwischendurch wirds auf der mtb strecke schon ordentlich runter gehn,
ist schließlich der hang auf dem die wengen abfahrt gefahren wird
da darf einem schon der eine oder andere ausrutscher passieren :D

sake
29-06-2009, 18:47
was für ein wundervoller schwachsinn :love::love::love:

wäre echt a lässige g´schicht.

das startgeld schocked mich nicht. habt ihr die tageslizenz gesehen? 40 CHF ... a ka bemmerl

tri.freak
29-06-2009, 19:56
sicher geil, blöd dass ich berglauf nicht mag, aber naja wer weiß vielleicht ändert sich das noch und außerdem is er in der wunderschönen schweiz :) und auf die große und kleine scheidegg will cih eh schon länger mal rauf :)

ratscherl
29-06-2009, 21:54
bernhard wie bistn auf den geilen bewerb gestoßen?!

irgendwann in 2-5jahren wird das ein "urlaubs"ziel ;)

Bernhard_K
30-06-2009, 09:07
die laufstrecke kenn ich überhaupt nicht

was ich noch kenn ist der zweite lange anstieg auf der roadbike-strecke, in richtung große scheidegg,
dorthin hatten wir uns nämlich bei der anreise mit unserem bus verkoffert :D

etwa am höchsten punkt war dann die straße für öffentlichen verkehr gesperrt...
Das hab ich auf nachfrage bereits von Veranstalter erfahren. :p Mein Plan wäre nämlich gewesen: 2 tage vorher mit dem Auto die RR strecke bis zum MTB start und dann die MTB strecke gemütlich besichtigen (die paar km sollte ich auch noch in der WK woche gemütlich fahren können)

Aber die RR strecke ist mir eh nicht so wichtig. Das wird schon halbwegs passen...



einen kleinen tipp kann ich dir noch geben: genug warme sachen mitnehmen, denn wir haben es damals erlebt, dass auf knapp über 1500m seehöhe, in der ersten oder zweiten augustwoche in der früh die wiesen leicht mit schnee bedeckt waren

Damit rechne ich auf fast 3000m (Ziel) sowieso ziemlich fix!
Betreuung ist zu diesem Zweck schon organisiert :toll:

Bernhard_K
30-06-2009, 09:10
...
wir könnten ja quasi als schnupperei einen staffelstart machen u. im nächsten jahr dann single!? :confused:

Bin ja schon angemeldet :D
(glaub ich auchschon ausgebucht seit juni aber vielleicht nur der einzelbewerb)

Also such dir eine Staffl zamm und kommts vorbei :wink:

Bernhard_K
30-06-2009, 09:13
anscheinend dürfts die triathleten dort immer ordentlich aufpracken. erzählungstechnisch sollen bei den downhills hauptsächlich schotterpisten vorhanden sein :k:
...

Hab auch nix gutes gelesen...
Daher will ichs mir ja anschauen, damit ich nicht allzu überrascht bin.
Man hört ja recht wenig. Ich kenn leider keinen der schon dort war....

An mein bescheidenes Limit muss ich beim MTB eh nicht gehen. die paar sec sind mir dort egal. Da gehts endlich wieder mal mehr ums durchkommen und überleben und nicht um die sekundenhetzerei.

Bernhard_K
30-06-2009, 09:14
...
das startgeld schocked mich nicht. habt ihr die tageslizenz gesehen? 40 CHF ... a ka bemmerl

Vor allem hab ich ja das jahr ka jahreslizenz vom ÖTRV genommen (taktisch eher unklug) :f:
(Aber auch scho wurscht wennst rechnest was das woe kost)

Bernhard_K
30-06-2009, 09:20
sicher geil, blöd dass ich berglauf nicht mag, aber naja wer weiß vielleicht ändert sich das noch und außerdem is er in der wunderschönen schweiz :) und auf die große und kleine scheidegg will cih eh schon länger mal rauf :)

Bei mir wird das vermutlich eher ein Wandertag also von BergLAUF wird da nimma viel überbleiben. Macht aber gar nix :D



bernhard wie bistn auf den geilen bewerb gestoßen?!
irgendwann in 2-5jahren wird das ein "urlaubs"ziel

Genau wie du jetzt (nur ist es halt 2-5 Jahre her) :rofl:

@all: Vor allem Die Laufstrecke würd mich interessieren. Bilder sind ja eh im Netz. Was sagen die Cross spezialisten? Spikes werden mir ja am Schotter/Geröll eh nix bringen also normale DS Trainer? Oder haben Cross schuhe noch irgendwelche anderen Vorteile die mir helfen könnten?

Leider werde ich die Laufstrecke eher nicht besichtigen können.

dynamite1
30-06-2009, 09:38
Könntest du mal den Link von dem Event posten!!

üawhr
30-06-2009, 09:47
Könntest du mal den Link von dem Event posten!!

Ich vermute mal: inferno.ch :devil:

dynamite1
30-06-2009, 09:57
Könntest du recht haben!!!:rofl:

Jedrix82
30-06-2009, 10:10
Ich kenn leider keinen der schon dort war....


Schau dir mal die Ergebnislisten der letzten Jahre nach österreichischen Startern durch und schreib da mal ein paar an. Wirst sicher brauchbare Antworten erhalten.

Alles Gute jedenfalls! :toll:

eleon
30-06-2009, 10:12
@all: Vor allem Die Laufstrecke würd mich interessieren. Bilder sind ja eh im Netz. Was sagen die Cross spezialisten? Spikes werden mir ja am Schotter/Geröll eh nix bringen also normale DS Trainer? Oder haben Cross schuhe noch irgendwelche anderen Vorteile die mir helfen könnten?



nachdem es sich hier um reinen bergauflauf handelt brauchst auf jedenfall keine dämpfung!

was ich so gesehen hab wird aber vom lightweightracer bis zum heavytrailschuh alles gelaufen.

liegt ja auch öfter schnee :D

ich werde einen cross-racer wählen. weil irgendwann mach ich den event sicher *g*

http://zerotoboston.com/wp-content/uploads/2007/04/pic_z2b_pollenshoes.jpg

eierdidi
30-06-2009, 11:04
ah- den lauf kann man auch ohne staffel machen.

probier die speed cross2 vom salomon-sind bis jetzt die besten die ich gehabt hab.
ausser in steinwüsten, weils sehr dünnwandig sind.

Bernhard_K
30-06-2009, 11:18
Ich vermute mal: inferno.ch :devil:

mit einem www. davor bist auf der sicheren seite!

Bernhard_K
30-06-2009, 11:23
Hmmm...

Also unbedingt will ich auch keine neuen Schuhe kaufen, falls es mit den DS Trainern auch geht.
Sicher schlepp ich ein paar g unnötige Dämpfung mit (geht eh keinen meter bergab :D ) aber das ist bei meinem Wanst auch schon egal...

Hab eher angst, dass es mich damit ständig aufhaut auf dem Schotter.

Werd aber nächste Woche mal so cross dinger probieren gehen.

@Jedrix82
Gute idee :toll:
Werd ich vielleicht machen
(oder ich schau in marmeladinger foren)

eleon
30-06-2009, 11:39
Hmmm...

Also unbedingt will ich auch keine neuen Schuhe kaufen, falls es mit den DS Trainern auch geht.
Sicher schlepp ich ein paar g unnötige Dämpfung mit (geht eh keinen meter bergab :D ) aber das ist bei meinem Wanst auch schon egal...

Hab eher angst, dass es mich damit ständig aufhaut auf dem Schotter.

Werd aber nächste Woche mal so cross dinger probieren gehen.

@Jedrix82
Gute idee :toll:
Werd ich vielleicht machen
(oder ich schau in marmeladinger foren)

2009 ist eh ausverkauft. 2010 also noch eine option!

eierdidi
30-06-2009, 11:40
Hmmm...

Also unbedingt will ich auch keine neuen Schuhe kaufen, falls es mit den DS Trainern auch geht.
Sicher schlepp ich ein paar g unnötige Dämpfung mit (geht eh keinen meter bergab :D ) aber das ist bei meinem Wanst auch schon egal...

Hab eher angst, dass es mich damit ständig aufhaut auf dem Schotter.

Werd aber nächste Woche mal so cross dinger probieren gehen.

@Jedrix82
Gute idee :toll:
Werd ich vielleicht machen
(oder ich schau in marmeladinger foren)

naja, berg auf und ab auf nasse felsen machst mit die ds keinen stich glaub ich- is halt mühsam falls es rutschig ist.

wenns trocken ist, ist es wahrscheinlich egal.

eleon
30-06-2009, 11:43
naja, berg auf und ab auf nasse felsen machst mit die ds keinen stich glaub ich- is halt mühsam falls es rutschig ist.

wenns trocken ist, ist es wahrscheinlich egal.

laufen tut da eh keiner. beim gehen hat man eh einen vorsichtigen schritt :D

Bernhard_K
30-06-2009, 11:45
2009 ist eh ausverkauft. 2010 also noch eine option!

Schade...
Staffel bekommst auch nix mehr?

2010 geh ich sicher nicht nochmal hin :D

Bernhard_K
30-06-2009, 11:46
naja, berg auf und ab auf nasse felsen machst mit die ds keinen stich glaub ich- is halt mühsam falls es rutschig ist.

wenns trocken ist, ist es wahrscheinlich egal.

Ich werds glaub ich einfach drauf ankommen lassen...

@eleon: ICH LAUFE AUCH NOCH DIE STIEGEN ZUM ZIEL RAUF! :rofl:

(aber die 20km davor werd ich wandern)

eleon
30-06-2009, 11:49
Schade...
Staffel bekommst auch nix mehr?

2010 geh ich sicher nicht nochmal hin :D

staffel u. lauf gehen noch. ich check gerade ab ob ich samstag oder sonntag auf eine hochzeit muss :D weil wenn die sonntags ist dann geb ich mir das lauferl zum testen fürs nächste jahr u. als lockere einheit vor podersdorf
:bounce:

Bernhard_K
30-06-2009, 13:21
Locker :rolleyes::f:

Such dir lieber gleich eine (komatöse) Staffel zusammen!
Sonlangs nicht deine Hochzeit ist kanns ja nicht so wichtig sein ;)

eierdidi
30-06-2009, 13:47
laufen tut da eh keiner. beim gehen hat man eh einen vorsichtigen schritt :D

stimmt, das ist ja laut streckenplan nur bergauf-das ist heftig.

ich hab eh bergablaufen gemeint

eleon
30-06-2009, 16:45
Locker :rolleyes::f:

Such dir lieber gleich eine (komatöse) Staffel zusammen!
Sonlangs nicht deine Hochzeit ist kanns ja nicht so wichtig sein ;)

hochzeit ist leider am selben tag :bawling:

tri.freak
30-06-2009, 19:22
Bei mir wird das vermutlich eher ein Wandertag also von BergLAUF wird da nimma viel überbleiben. Macht aber gar nix :D

bei mir is jeder berglauf mehr oder weniger ein gehn :p
und vor allem sicher nach den anstregungen davor, is ja nciht so als ob das nix wär :p

eierdidi
02-07-2009, 09:57
Ich werds glaub ich einfach drauf ankommen lassen...

@eleon: ICH LAUFE AUCH NOCH DIE STIEGEN ZUM ZIEL RAUF! :rofl:

(aber die 20km davor werd ich wandern)

nächste woche kann ich dir übers berglaufen ein bisserl mehr erzählen. bin am wochenend beim bergmarathon.

dafür musst du berichten was beim inferno abgeht

Bernhard_K
02-07-2009, 11:12
Sehr gut sehr gut !
Wo laufst?

MischaR1
02-07-2009, 11:14
Tina Schwarz vom ATSV Tri Ternitz war 2006 3. beim Inferno. Damals wurde von ihr auch ein Bericht für ORF Sport+ gemacht.

eierdidi
02-07-2009, 11:25
Sehr gut sehr gut !
Wo laufst?

na eh beim gmundner bergmarathon

Bernhard_K
02-07-2009, 11:28
70km ist natürlich nicht wenig :eek: :toll:

Viel Spaß :D

eierdidi
02-07-2009, 11:30
70km ist natürlich nicht wenig :eek: :toll:

Viel Spaß :D

ist aber nicht so schlimm wie 25km rein bergauf zu laufen-wie beim inferno ;-)

Bernhard_K
02-07-2009, 15:17
Jetzt machst mir angst :D

Bergab ist aber auch nicht feierlich... :f:

eierdidi
02-07-2009, 16:49
Jetzt machst mir angst :D

Bergab ist aber auch nicht feierlich... :f:

ein klettersteig im schnee auf 2900hm nach 100km radfahren und 20km bergauf laufen stell ich mir net so angenehm für die beine (und psyche )vor :devil:

Bernhard_K
03-07-2009, 07:33
ah geh....
das kann man sicher noch laufen :rofl:

Hab eh schon so viel angst, dass ich mich ganz vergesse mich vor sonntag zu fürchten... :rolleyes:

eierdidi
06-07-2009, 16:19
ah geh....
das kann man sicher noch laufen :rofl:

Hab eh schon so viel angst, dass ich mich ganz vergesse mich vor sonntag zu fürchten... :rolleyes:

ein guter tipp-net soviele müsliriegel essen

ich hab bei km50 aufgeben müssen wegen magenkrämpfe

Bernhard_K
06-07-2009, 18:27
Das ist bitter :(

Ich hoffe das schicksal bleibt mir beim inferno erspart....

Hast "normle" müsliriegel gegessen :-O oder eh so powerbar zeug?
Die normalen haben ja ziemlch viele Ballaststoffe da ist die Katastrophe bei längerren Bewerben zumindest für mich vorprogrammiert.

eierdidi
06-07-2009, 18:49
Das ist bitter :(

Ich hoffe das schicksal bleibt mir beim inferno erspart....

Hast "normle" müsliriegel gegessen :-O oder eh so powerbar zeug?
Die normalen haben ja ziemlch viele Ballaststoffe da ist die Katastrophe bei längerren Bewerben zumindest für mich vorprogrammiert.

normale. ich hab vergessen gel mitzunehmen.
normale + bananen ist echt tödlich ;-)

eleon
06-07-2009, 22:44
Das ist bitter :(

Ich hoffe das schicksal bleibt mir beim inferno erspart....

Hast "normle" müsliriegel gegessen :-O oder eh so powerbar zeug?
Die normalen haben ja ziemlch viele Ballaststoffe da ist die Katastrophe bei längerren Bewerben zumindest für mich vorprogrammiert.


bernhard! eine bitte. bitte schreib keinen bericht vom inferno bevor net die anmeldung 2010 offen is. damit ich mich auch anmeld :D

eierdidi
07-07-2009, 15:31
bernhard-magst noch vorher mal am berg trainieren?

Bernhard_K
07-07-2009, 16:00
bernhard! eine bitte. bitte schreib keinen bericht vom inferno bevor net die anmeldung 2010 offen is. damit ich mich auch anmeld :D

Ich kann ja alle :k: :f: :eek: :mad: :aerger: :spinnst?: :bawling: :spineyes: :devil:icons weglassen.

Nur ob ich dann noch was zum schreiben hab....

PS: Hab mich aber auch erst im März oder so angemeldet. Da gibts (unerklärbarer Weise) nicht so viel Andrang wie beim IM

Bernhard_K
07-07-2009, 16:01
bernhard-magst noch vorher mal am berg trainieren?

Sollte ich vielleicht amal darüber nachdenken.... :p
Wobei Berge bei mir eher die Gegend Lainzer Tiergarten bzw Sophienalpe mein (Lauftechnisch gesehen). Zum Biken muss ich noch überlegen.

eierdidi
07-07-2009, 16:04
Sollte ich vielleicht amal darüber nachdenken.... :p
Wobei Berge bei mir eher die Gegend Lainzer Tiergarten bzw Sophienalpe mein (Lauftechnisch gesehen). Zum Biken muss ich noch überlegen.

ahso-gut das kann man eh alleine ablaufen, hab eher gedacht so rax oder schneeberg

eleon
07-07-2009, 16:09
Sollte ich vielleicht amal darüber nachdenken.... :p
Wobei Berge bei mir eher die Gegend Lainzer Tiergarten bzw Sophienalpe mein (Lauftechnisch gesehen). Zum Biken muss ich noch überlegen.

nicht umsonst kommt die wödmastarin aus wien!

Bernhard_K
07-07-2009, 16:26
ahso-gut das kann man eh alleine ablaufen, hab eher gedacht so rax oder schneeberg

Wär super!
Rax kenn ich mich recht gut aus aber schneeberg leider nicht besonders!

Wennst motiviert bist wäre ein gemeinsamer Ausflug aber super! :toll:

Allerdings bin ich ab nöchster woche auf Urlaub und komm erst ende Juli wieder. Das Wochenende um den 8.8. wäre aber optimal für solche Späße geeignet!
(aber kein 70km Läufe am Berg :eek: )

Könnten uns da schon was ausmachen falls du Zeit hast.
mitn RR ins Höllental und dann die Weichtalklamm raufrennen zB. Wie ma oben weitermachen können hab ich allerdings keine Ahnung.

(RR hab ich schon oft beim Weichtalhaus stehen lassen. Der Manfred ist dort sehr nett und hat mir immer das Radl in den Schupfen gesperrt wenn ich klettern war. Allerdings kletter ich schon länger nimma und bin nicht sicher ob er mich noch kennt...)

@eleon: Meine Rede! Ich hoffe die wiener Luft ersetzt das Bergtraining! :rofl: :cool:

eierdidi
08-07-2009, 09:54
Wär super!
Rax kenn ich mich recht gut aus aber schneeberg leider nicht besonders!

Wennst motiviert bist wäre ein gemeinsamer Ausflug aber super! :toll:

Allerdings bin ich ab nöchster woche auf Urlaub und komm erst ende Juli wieder. Das Wochenende um den 8.8. wäre aber optimal für solche Späße geeignet!
(aber kein 70km Läufe am Berg :eek: )

Könnten uns da schon was ausmachen falls du Zeit hast.
mitn RR ins Höllental und dann die Weichtalklamm raufrennen zB. Wie ma oben weitermachen können hab ich allerdings keine Ahnung.

(RR hab ich schon oft beim Weichtalhaus stehen lassen. Der Manfred ist dort sehr nett und hat mir immer das Radl in den Schupfen gesperrt wenn ich klettern war. Allerdings kletter ich schon länger nimma und bin nicht sicher ob er mich noch kennt...)

@eleon: Meine Rede! Ich hoffe die wiener Luft ersetzt das Bergtraining! :rofl: :cool:

genauso hab ichs mir vorgestellt- anfang august passt auch.
auf der rax gibts auch einen schönen steig-den rudolfssteig,kennst den? oder machma gleich beide :) und dann mit rr nach gloggnitz zum bahnhof...

Bernhard_K
08-07-2009, 10:14
Den bin ich auch schon mal rauf. aber gegangen nicht gelaufen :D

retour mit der bahn ist eh klar (zumindest für mich) nur das runter rennen macht mir sorgen...

Werde mir das wochenende grundsätzlich mal freihalten und dann können wir uns ja noch näheres ausmachen :wink:
Würd mich freuen von deiner Berglauferfahrung profitieren zu dürfen.

eierdidi
08-07-2009, 13:20
Den bin ich auch schon mal rauf. aber gegangen nicht gelaufen :D

retour mit der bahn ist eh klar (zumindest für mich) nur das runter rennen macht mir sorgen...

Werde mir das wochenende grundsätzlich mal freihalten und dann können wir uns ja noch näheres ausmachen :wink:
Würd mich freuen von deiner Berglauferfahrung profitieren zu dürfen.

ja mach ma uns aus- viel darfst nicht erwarten von meiner erfahrung ;-)
flott gehen bringt eh mehr als rauflaufen in tippelschritten

Bernhard_K
17-08-2009, 15:51
Startunterlagen hab ich schon...
ANGST ! ! ! ! :rolleyes:

Bernhard_K
17-08-2009, 15:53
...
flott gehen bringt eh mehr als rauflaufen in tippelschritten

zum glück! Bin in letzter Zeit eh mehr gegangen als gelaufen ;)

eleon
17-08-2009, 16:40
Startunterlagen hab ich schon...
ANGST ! ! ! ! :rolleyes:

jetzt schon!??! hams da die zugeschickt!?

bin gestern um den lainzer tiergarten gelaufen u. hab an dich gedacht :rofl:

viel spass beim bergwandern :toll:

Bernhard_K
17-08-2009, 16:55
JaJa die tiergartenrunde war eh eine oft genutzte Trainingseinheit. Wei bist es gelaufen? Im oder gegen Uhrzeiger?
(wohn ja direkt daneben...)

Übrigens auch ein netter Bewerb ende Juni.
Wenn ich nächstes Jahr nicht IMA verhindert bin werde ich sicher wieder starten.

Startunterlagen sind per post gekommen.
Eh nicht so zeitig wenn man bedenkt, dass es in 5 Tagen los geht...
Also als erster tipp: nicht zu zeitig anreisen ;-)

eleon
17-08-2009, 17:01
JaJa die tiergartenrunde war eh eine oft genutzte Trainingseinheit. Wei bist es gelaufen? Im oder gegen Uhrzeiger?
(wohn ja direkt daneben...)

Übrigens auch ein netter Bewerb ende Juni.
Wenn ich nächstes Jahr nicht IMA verhindert bin werde ich sicher wieder starten.

Startunterlagen sind per post gekommen.
Eh nicht so zeitig wenn man bedenkt, dass es in 5 Tagen los geht...
Also als erster tipp: nicht zu zeitig anreisen ;-)

natürlich im uhrzeigersinn mit einstieg markwardstiege :k:

Bernhard_K
17-08-2009, 18:03
hehehe die ist schon was nettes...
Vor allem ist es dannach ja auch nicht gerade eben bis zum Adolfstor.

Im WK wird dagegen gelaufen (start/ziel bei Auhof). Da ist dann die Steigung auf den Dreihufeisenberg das bösartigste!
Was ich mich erinnern kann ist der Alfred Sungi damals deutlich unter 1:40 herrumgelaufen :eek:

(Mit dem MTB fahr ich aber immer im UZ.)

eleon
25-08-2009, 14:20
ich interpretiere das ergebnis folgender massen:

du hattest einen lustigen tag am berg! :D



grats zum finish :toll:





ich werd den nächstes jahr trotzdem machen.... :f: kommst mit? ich mein sub 11 müssen schon drin sein :D

Bernhard_K
25-08-2009, 14:53
So um die 11 war eh auch mein Plan :D
(Also sollt sub 11 für dich schon locker drinnen sein)

Aber mein Plan so ganz ist der nicht aufgegangen und ich hab nach dem 2. RR Anstieg nur noch ums ankommen gekämpft.

39/28 ist mir dafür einfach zu wenig! :eek:
Hab gedacht, dass das locker reicht, da ich mit der Übersetzung auch schon mit Gepäck übern Glockner gefahren bin...

Bei ca 3/4 des 2. RR Anstieges kommt noch einmal eine wirklich steile Rampe und da hab ich die viel belächelten 3fach-Fahrer schon beneidet. Von da an ist es ziemlich bergab gegangen (Mit mir nicht mit der Strecke :D ).
Diejenige, die mich nicht bis auf den Gipfel überholt haben haben mich dann in der RR Abfahrt erwischt. Wahnsinn wie man bei ca 10m Sicht und Regen mit über 60km/h die Serpentienen runterfahren kann :eek: :rolleyes:

MTB war ganz ok aber die Haxen halt schon recht kaputt.

Lauf naja...
Nach der MTB Abfahrt hab ich mir gedacht, dass eh alles leiwand ist und bin die ersten 5 km auch ganz gut angelaufen (4:15 so ca) aber sobald es bergauf gegangen ist und ich die Oberschenkel gebraucht hätte wars wieder vorbei mit Lustig.
Ab Mürren ist aber an ein Laufen sowieso nicht mehr zu denken!
Wahnsinn wie steil das dort ist :eek:
Zur Verdeutlichung: Ich musste mich 500m vor dem Ziel (da heb ich beim IM schon die Hände und freu mich auf den Zieleinlauf) noch einmal für ca 20sec bei einem sanitäter stehenbleiben weil er sich nicht sicher war, dass ich den rest der Strecke noch durchhalte. Und das nach ca. 12h WK und 500m vor dem Ziel. Und im Nachhinein muss ich sagen: Völlig zurecht!
Überhaupt die letzten 1000m sind nochmal so richtig heftig!

Alles in Allem war ich mehr als froh überhaupt angekommen zu sein.

Also meine tipps (größtenteils meine Fehler):
-) Umbedingt hinfahren! Auch wenns wenig mit triathlon zu tun hat wie wir ihn kennen ist es einfach extrem cool!
-) Gehen üben! Mit einem Laufen hat das nicht mehr viel zu tun und es war erschreckend wieviele an mir vorbeigegangen sind weil sie das offensichtlich trainiert haben wärend ich meine Zeit mit Berglaufen verschwendet hab ;)
-) Mindesten 3 Garnituren langes Gewand herrichten, damit du dich in jeder WZ entscheiden kannst. (so viel hab ich halt ned...)
-) Am Tag davor genug Zeit nehmen weil die 3 WZ einrichten dauert schon ein Zeiterl.
-) Die richtige Gangwahl.
-) Am ersten Berg nicht daran denken, dass das nur ein minni Hügel ist gegen die die noch kommen.
-) Zumindest für mich RR Abfahren mit Augenbinde trainieren :D

Also zusammenfassend: SUPER BEWERB!
Da gibts gar nix zu meckern!
Ich werd sicher wieder hinfahren aber dann richtig vorbereitet alle herbrennen :rofl:

PS: http://videoportal.sf.tv/video?id=5ddeef8a-57d0-4977-9de4-540ef2bc99d1
Kleiner Bericht im CH-TV.
PPS: Vielleicht stell ich eh auch noch ein paar bilder rein, damit man sich was vorstellen kann...

eleon
25-08-2009, 15:18
... tod / elend / verderben ...



da kommt echte freude auf!!! :D


:dance5:

Lumberjacker
25-08-2009, 15:37
wie is die MTB strecke? Fahrtechnisch schwierig?

super Leistung!!!!

Bernhard_K
25-08-2009, 15:52
da kommt echte freude auf!!! :D


:dance5:

ich weiß ja wie ich dich motivieren kann! :D

Nächstes Jahr dabei?
Die frage ist wie es sich bei mir mit canada ausgeht....
Wobei ich dafür sogar in betracht ziehen würde meine canadapläne zu ändern wenn ich einen anderen schönen (noch nicht ausgebuchten) IM finde.

Bernhard_K
25-08-2009, 15:57
wie is die MTB strecke? Fahrtechnisch schwierig?

super Leistung!!!!

Fahrtechnisch nicht so schlimm.
Bergauf viel Schotterstraße und ca 400m die für sehr viele (mich eingeschlossen) zu steil zum fahren sind. Aber tragen muss man nie nur schieben.
Abfahrt: oben Schotterstraße und ab der Baumgrenze ein bisserl engere Waldwegserpentienen. Aber selbst für mich kein Problem obwohl ich sicher kein MTB Held bin.

Vielleicht ein bisserl schlimmer als der Wolfgangsee falls dir das was sagt. Mehr MTB Bewerbe hab ich noch nicht gemacht daher hab ich auch nicht mehr Vergleich.

Wobei es recht nass und ausgewaschen war. Wenn es trocken ist vielleicht sogar eine spur leichter.

eleon
25-08-2009, 15:59
ich weiß ja wie ich dich motivieren kann! :D

Nächstes Jahr dabei?
Die frage ist wie es sich bei mir mit canada ausgeht....
Wobei ich dafür sogar in betracht ziehen würde meine canadapläne zu ändern wenn ich einen anderen schönen (noch nicht ausgebuchten) IM finde.

inferno ist definitiv mein nächstjähriger saisonhöhepunkt :k:

das erlaubt mir wellness im winter, weil ich dann erst mit märz zum trainieren anfangen muss. ausserdem hat der inferno alles was ich nicht beherrsche u. daher erwarte ich mir eine optimierung meiner fähigkeiten :rofl:

next year = IM auszeit :toll:

Bernhard_K
25-08-2009, 16:06
Hab ich mir auch so gedacht:

Frage: Was kann ich am wenigsten?
Antwort: Alles und das vor Allem am Berg!

Also war die Entscheidung recht klar :D

Aber nachdem ich dieses Jahr schon keinen gescheiten IM gemacht habe möchte ich nächstes Jahr nicht ganz ohne darstehen.

Eine vernünftige Zeit will ich schon noch und wer weiß wie lang ich den Bledsinn noch mach...

Also vielleicht doch Japan im Juni oder ein US Rennen...

eleon
25-08-2009, 16:16
Hab ich mir auch so gedacht:

Frage: Was kann ich am wenigsten?
Antwort: Alles und das vor Allem am Berg!

Also war die Entscheidung recht klar :D

Aber nachdem ich dieses Jahr schon keinen gescheiten IM gemacht habe möchte ich nächstes Jahr nicht ganz ohne darstehen.

Eine vernünftige Zeit will ich schon noch und wer weiß wie lang ich den Bledsinn noch mach...

Also vielleicht doch Japan im Juni oder ein US Rennen...

wennst eine gscheite zeit willst mach IM florida. da gibts auch keine berge :rofl:

u. der inferno geht sich auch aus :toll:

Bernhard_K
25-08-2009, 16:19
Hmmm...

Bis Mo muss ich mich entscheiden dann ist canada dicht!
Mit dem Inferno hab ich aber auf jeden Fall noch eine Rechnung offen ;)

Und einen Tipp hab ich vergessen:
Das dicke geldbörserl mitnehmen!
In CH hat einfach ALLES einen Preis. :-O

Lumberjacker
25-08-2009, 16:27
wo wir grad in den Schweiz sind, hat schon mal jemand von euch den K78 gemacht?
http://www.swissalpine.ch/cms/index.php?id=7,41,0,0,1,0&getcontent=70

Klingt irgendwie böse, aber Lanschaftlich sicher fein.

...auf den Fotos wirkts aber eher wie eine flotte Wanderpartie als ein Berglauf. Aber irgendwie nachvollziehbar...sind ja doch fast zwei marathons, plus ein paar höhenmeter :)

eleon
25-08-2009, 16:29
Hmmm...

Bis Mo muss ich mich entscheiden dann ist canada dicht!
Mit dem Inferno hab ich aber auf jeden Fall noch eine Rechnung offen ;)

Und einen Tipp hab ich vergessen:
Das dicke geldbörserl mitnehmen!
In CH hat einfach ALLES einen Preis. :-O

CA kriegst auch ein monat vorher wennst über kai hawaii tours buchst. bei fast allen auslands IMs kriegst auch noch knapp vorher startplätze

Bernhard_K
25-08-2009, 16:32
Hmmm....

So richtig weit laufen hab ich mir eh auch schon mal überlget.
Aber ich glaub da wart ich noch bis die Knorpelimplantate besser werden oder das vorhandene Material eh zu nichts mehr zu gebrauchen ist :D

Bernhard_K
25-08-2009, 16:33
CA kriegst auch ein monat vorher wennst über kai hawaii tours buchst. bei fast allen auslands IMs kriegst auch noch knapp vorher startplätze

gut zu wissen!
Immer diese Entscheidungen im Leben :p

Lumberjacker
25-08-2009, 16:37
Hmmm...

Bis Mo muss ich mich entscheiden dann ist canada dicht!
Mit dem Inferno hab ich aber auf jeden Fall noch eine Rechnung offen ;)

Und einen Tipp hab ich vergessen:
Das dicke geldbörserl mitnehmen!
In CH hat einfach ALLES einen Preis. :-O

Canada könnt aber auch schnell sein falls dir auf der rad oder laufstrecke ein Grizzly begegnet. Die sind dort nicht so scheu wie bei uns :D

eleon
25-08-2009, 16:48
Hmmm....

So richtig weit laufen hab ich mir eh auch schon mal überlget.
Aber ich glaub da wart ich noch bis die Knorpelimplantate besser werden oder das vorhandene Material eh zu nichts mehr zu gebrauchen ist :D

280km über die alpen:
http://www.transalpine-run.com/

und wem etappenläufe zu fad sind:
100 MEILEN (in einem durch) durch die rockys - das ganze dauernd über 3000meter (bis 4800) :rofl:

http://67.132.106.4/merchant.ihtml?id=1427&step=2
http://www.leadvilletrail100.com

eik van dijk
25-08-2009, 22:15
da hier grad ein wenig von berglauf die rede ist, schauts amal
http://www.veitsch.at/cms/media/Grenz2008/Grenzstaffellauf.htm

vl interessierts ja wen, war dieses jahr mit einer staffel mit dabei.
lg

Bernhard_K
26-08-2009, 10:50
http://67.132.106.4/merchant.ihtml?id=1427&step=2
http://www.leadvilletrail100.com

:eek:
Sachen gibts ....

eierdidi
28-08-2009, 19:35
:eek:
Sachen gibts ....

wenn wir schon dabei sind- der lauf soll der abgehobenste aller läufe sein
http://www.grandraid-reunion.com/

da musst mal die berichte (http://www.berglaufpur.de/reunion.htm )lesen. geplant wär er schon mal gewesen. war aber viel zu teuer (die flüge usw)