PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : suche BILLIGEN möglichst leichten LRS



datoni
30-06-2009, 14:29
Hallo

mach mir grad aus meinem alten HT rad ein radl für Touren und um einkaufen zu fahren.

daher muss der LRS nichts können ausser zu halten 6 loch aufnahme haben und halbwegs leicht zu sein er kann auch schmäler sein weil ohnedies so ne art semislicks zwecks rollwiderstand draufkommen.

habe daweil nen zac2000 satz mit deore naben von 2001? herumliegen, wobei beim hinteren LR sämtliche speichen getauscht werden müßten, und recht schwer ist er auch.

was meint IHR ist es am gescheitesten das hintere LR reparieren zu lassen, oder was neues kaufen-kann auch gebraucht sein.

danke für tipps

Siegfried
30-06-2009, 14:39
So einen Laufradsatz, wie du ihn jetzt hast, her zu richten, ist schon fast wirtschaftlicher unsinn.

Leicht und billig schließt sich bei einem Laufradsatz außerdem schonmal aus.

Wenn du´s preis/leistungsmäßig gut haben willst, dann nimmst du

Sowas (http://www.actionsports.de/Laufraeder/Laufrad-Specials/DT-Swiss-370-Disc-Sun-DS1-XC-Laufradsatz::21385.html)
Sowas (http://www.actionsports.de/Laufraeder/Laufrad-Specials/Shimano-XT-disc-756-6-Loch-Fun-Works-Atmosphere-Laufradsatz-bl::22835.html)
oder
sowas (http://www.actionsports.de/Laufraeder/Systemlaufraeder/Fulcrum-Red-Metal-5-Disc-Laufradsatz::16413.html)

Ist etwa der Durchschnitt dessen, was an Laufrädern im Bereich von 150 Euro zu kriegen ist, und was auch puncto Zusammenstellung der Komponenten Sinn macht.

Im Bereich zwischen 1,9 und 2 Kilo musst du einfach rechnen. Wenn du leichter werden willst, dann gehts ab bei Speichen und Naben; da kannst dich ausspinnen, bis dir schlecht wird, aber das sind dann Perlen vor die Säue wenn du dir auf einen Stadthobel ein Nobel-Laufrad schraubst.

datoni
30-06-2009, 14:57
danke erstmal für die antwort!

ich weiß dass leicht und billig wiedersprüchlich sind, nur eben in dem fall wäre auch no name und gebraucht absolut ausreichend...:wink:

Siegfried
30-06-2009, 15:48
no name und gebraucht absolut ausreichend...:wink:

Guter Preis (http://nyx.at/bikeboard/Board/biete-96218-shimano-xt-laufradsatz)
Fairer Preis (http://nyx.at/bikeboard/Board/biete-105662-mavic-lrs-mit-deore-xt-disc-6-loch-naben)

Die Bikebörse ist dein Freund ;)

nivarox
30-06-2009, 15:58
Guter Preis (http://nyx.at/bikeboard/Board/biete-96218-shimano-xt-laufradsatz)
Fairer Preis (http://nyx.at/bikeboard/Board/biete-105662-mavic-lrs-mit-deore-xt-disc-6-loch-naben)

Die Bikebörse ist dein Freund ;)


Danke für die Schleichwerbung ;)
@Datoni: Wenn du willst wieg ichs dir ab.

nivarox
30-06-2009, 17:52
Musste eh gerade in den Keller
914+1580(Deore 34er Kassette dürfte an die 400g wiegen) => ca. 2,1kg gesamt somit.

Da kommt doch die Frage auf was die da für sauschwere Speichen verbauen!?
XT vorne 244
XT hinten 435
Felgen 2x457
macht ca. 1600kg ohne Nippel und Speichen..