PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem mit Rock Shoxs Sid Race



Scholzi
12-07-2009, 15:02
Hallo!
Habe nachfolgendes Problem mit Sid Race 2009.
Positiv u. negativ Luftdruck 10 bar eingestellt. Indicator steht auf 100 mm Federweg. Wenn ich die Gabel jetzt mit meinem Gewicht auf dem Lenker einige male stark einfedere, schwindet mein Federweg step by step bis auf ca. 60 mm zusammen. Im Stillstand höre ich auch ein leises Zischen wie entweichender Luftdruck. Wenn ich jetzt aus dem Ventil für negativ-Luftdruck Luft rauslasse, federt die Gabel wieder srunghaft auf auf 100 mm zurück. Wenn ich o.g. Vorgang wiederhole, gleiches Ergebnis. Kennt vielleicht jemand dieses Phänomen? Ist es möglich, dass die Luft von Positiv-Kammer zur Negativ-Kammer strömt, oder was ist da los?
Danke im Vorraus für eure Hilfe.

Reiner

st. k.aus
13-07-2009, 12:17
Hallo!
Habe nachfolgendes Problem mit Sid Race 2009.
Positiv u. negativ Luftdruck 10 bar eingestellt. Indicator steht auf 100 mm Federweg. Wenn ich die Gabel jetzt mit meinem Gewicht auf dem Lenker einige male stark einfedere, schwindet mein Federweg step by step bis auf ca. 60 mm zusammen. Im Stillstand höre ich auch ein leises Zischen wie entweichender Luftdruck. Wenn ich jetzt aus dem Ventil für negativ-Luftdruck Luft rauslasse, federt die Gabel wieder srunghaft auf auf 100 mm zurück. Wenn ich o.g. Vorgang wiederhole, gleiches Ergebnis. Kennt vielleicht jemand dieses Phänomen? Ist es möglich, dass die Luft von Positiv-Kammer zur Negativ-Kammer strömt, oder was ist da los?
Danke im Vorraus für eure Hilfe.

Reiner

ziemlich sicher!
hatte ich 1x bei meiner reba
1x wars das untere ventil
dichtung wird hinübersein -> service