PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rohloff Speedhub



Gerhard
06-02-2002, 21:16
Hallo!

Ich suche Rohloff Speedhubfahrer zwecks Erfahrungsaustausch!

Leider scheint bei uns diese Nabe nicht sehr verbreitet zu sein. Aber vielleicht finde ich über diesen Weg doch ein paar Gleichgesinnte.

Gruß Gerhard

cowan
10-02-2002, 20:12
ja ich hab mich auch schon für die Speedhub interessiert,aber
da gibts doch einiges zu bedenken!Erstens mußt mal einen Händler finden der die kriegt,zweitens brauchts zuallererst mal
ein Bike wo die überhaupt passen tut!der nicolai hat da viele Bikes,die drauf eingestellt sind,eigentlich eh hauptsächlich und klarerweise deutsche Bikes!kosten tut die auch fast soviel wie
eine komplete XT/XTR gruppe-gut an 10 000er ats.Mein Bekannter hat aber auf seinem freerider(Nicolai)eine oben,und
sie ist vor allem Geil wenns gatschig wird und andere Schaltungen den geist aufgeben!kaum pflege notwendig-halt
regelmäßiges Service-und da kommt der nächste Faktor-das du mal einen mechaniker finden Mußt,der das Ding servisieren kann!
Wirklich sinnvoll finde ich sie nur für freeride und Downhill,oder
leute die sich all den Streß antun möchten*g*.

mikeva
10-02-2002, 22:55
hab 2 bekannte, die sowas haben. der eine fahrt nur mitm trekkingbike arbeiten......sagt super.

der andere is biker und............ sagt mangelhaft, hast sehr lange schaltzeiten.

i was net...........................

Jagi xx
29-01-2008, 12:03
Besitze ein Speedhub seit einem Jahr bin extrem begeistert (kommt keine andere Schaltung ans Rad). Besitze ein MB-Fuly.

Siegfried
29-01-2008, 12:45
Besitze ein Speedhub seit einem Jahr bin extrem begeistert (kommt keine andere Schaltung ans Rad). Besitze ein MB-Fuly.

Will dir jetzt ned zu nahe treten, aber du hast schon gemerkt, dass der Thread 5 Jahre alt ist?

Joey
29-01-2008, 12:49
:rofl::rofl:

NoGhost
29-01-2008, 13:00
Will dir jetzt ned zu nahe treten, aber du hast schon gemerkt, dass der Thread 5 Jahre alt ist?

Was dem angestrebten Erfahrungsaustausch aber keineswegs hinderlich sein muss.

Il Postino
29-01-2008, 21:23
BB-Mitglied "Varadereo" hat viel Erfahrung mit der "Coladose"!;)

yellow
29-01-2008, 21:57
hab mich in den letzten Jahren oft dafür interessiert und daher auch fleißig und aufmerksam mitgelesen.

Kurzes Fazit (auch wennst das nicht so lesen wollen wirst):
* perfekt für Tourenfahrer und in Hardtails
* nicht unbrauchbar, aber auch nicht gut, in Fullys (weil die schwere Nabe ihre Massenträgheit dort unvorteilhaft ausspielt).

wennst net sehr schnell und net sehr ruppig unterwegs bist, gehts trotzdem

... kostet in der Nachrüstung zu viel. Gleich bei Kauf alles gegenrechnen--> ok.
(analog zu einer Komplett-Disc-Anlage)

FloImSchnee
29-01-2008, 22:02
BB-Mitglied "Varadereo" hat viel Erfahrung mit der "Coladose"!;)Varadero.

Il Postino
30-01-2008, 00:06
Varadero.

Danke, hab mich vertippselt.:rolleyes:

varadero
30-01-2008, 08:31
Hallo!

Danke, das ehrt mich aber, dass ich hier erwähnt werde.
"Viel Erfahrung" ist aber wohl ein wenig übertrieben, da ich meine Rohloff erst letzten Winter (http://www.flickr.com/photos/varadero/358457510/) gekauft habe.
Bisher bin ich aber sehr zufrieden damit - von der Technik der Rohloff an sich sowieso begeistert!

Mein Rad ist ein variables (Gepäckträger, Schutzbleche, Licht, ...) sorglos (MTB) Tourenrad:
http://farm1.static.flickr.com/176/456212802_d8fe4c8292_t.jpg (http://farm1.static.flickr.com/176/456212802_d8fe4c8292_b.jpg) http://farm2.static.flickr.com/1130/692772340_2e4a26a4bf_t.jpg (http://farm2.static.flickr.com/1130/692772340_2e4a26a4bf_b.jpg) http://farm1.static.flickr.com/121/371799865_dfb075b834_t.jpg (http://farm1.static.flickr.com/121/371799865_dfb075b834_b.jpg) http://farm1.static.flickr.com/240/456222734_c3f9f19a8b_t.jpg (http://farm1.static.flickr.com/240/456222734_c3f9f19a8b_b.jpg)
http://farm3.static.flickr.com/2126/1775472227_58d0f194c6_t.jpg (http://farm3.static.flickr.com/2126/1775472227_58d0f194c6_b.jpg) http://farm2.static.flickr.com/1249/537095197_daae72f8dc_t.jpg (http://farm2.static.flickr.com/1249/537095197_daae72f8dc_b.jpg) http://farm1.static.flickr.com/155/384806305_798af2ef19_t.jpg (http://farm1.static.flickr.com/155/384806305_798af2ef19_b.jpg) http://farm3.static.flickr.com/2227/1883695451_08fc3b7d15_t.jpg (http://farm3.static.flickr.com/2227/1883695451_08fc3b7d15_b.jpg)
Weitere Bilder meines Rohlloff Radls hier. (http://www.flickr.com/search/?q=mw1504+rohloff&z=t)

Viele Infos zum Thema gibt es in diesem Thread im deutschen Forum (http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=122090) und bei den Tourenradlern hier (http://www.rad-forum.de).

Als Nachteil sehe ich lediglich den doch recht hohen Preis, und das große Gewicht im Hinterrad. Hier sollten in Zukunft Rahmen mit zentral eingebauter Schaltnabe Besserung bringen.

Varadero

quarz
02-02-2008, 19:51
Bevor ich mich durchles, über die anzeige grad drübergstolpert: www.endorfinbikes.de versprechen da ein speedhub-gerät mit 8,9kg. Naja die preisliste schau ich ma heut nicht mehr an :-)
bei mir wirds fürs erste das GLOBE400 von www.rose.de werdn (zum antesten) - mehr geld kann ma später auch noch ausgeben.