PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : hilfe !! gabelschaft zu kurz



billyshears
06-08-2009, 11:32
hi
wie schon im titel geschrieben is mein schaft zu kurz
es handelt sich um eine 2004er duke xc die ich sehr gerne in meinem neuem rahmen verbaut hätte.

das rohr reicht knapp bis unter die obere klemmschraube des vorbaus.

kann ich so losfahren ? oder endet das eher im krankenhaus??

bin für alle vorschläge offen (auch tipss für ne neue rel. leicht cc gabel (unter 1600g und 300 euro) falls es sonst keine lösung gibt.

vielen dank im vorraus für eure hilfe

billy

MalcolmX
06-08-2009, 11:39
syntace superforce...
kommt mit 28mm klemmhöhe aus, und ist recht leicht, optional mit titanschrauben... in verschiedenen längen und steigungen zu bekommen. auch gebraucht in den längeren längen öfters als schnäppchen zu bekommen...

Joey
06-08-2009, 11:44
klemmhohe faustregel: mind. bis mitte der oberen klemmschraube (bei aluschaeften).

alternativ einen niedrigeren steuersatz verbauen - da sollte sich schon was finden lassen.

Siegfried
06-08-2009, 11:58
Steuersatz mit (extrem) niedriger Abdeckung verwenden.

Vorbau mit niedriger Klemmhöhe verwenden (Syntace)

Alles andere ist weder optisch noch technsich schön/gut.

Aaaaaber: Wenn du eine Duke XC hast, dann is das eh schon ein alter Schinken ;) viell. gönnst dir um 200 Euro einfach eine neue Gabel? (Marzocchi MX-Serie z.B., gebrauchte R7,...)

billyshears
06-08-2009, 13:15
hi
danke für die schnelle antworten und vorschläge
ja habe auch schon an eine neue gabel gedacht
da neuer steuersatz und niedrieger vorbau auch wieder was kosten....

werd mal abmessen ob ich mit den 28 mm hinkomm.

häng schon den ganzen vormittag im netz un mach mich mit den aktuellen xc gabeln vertraut. sind aber meist recht schwer ( in meinem pressegment)

was haltet ihr den von der rst f1rst platinium sehr leichte luftgabel
jaja ich weis rst...... aber die klingt doch recht interessant und ist auch knapp unter 300 euro zu bekommen.

noch ander vorschläge?

greetz
billy

MalcolmX
06-08-2009, 13:29
Steuersatz mit (extrem) niedriger Abdeckung verwenden.

Vorbau mit niedriger Klemmhöhe verwenden (Syntace)

Alles andere ist weder optisch noch technsich schön/gut.

Aaaaaber: Wenn du eine Duke XC hast, dann is das eh schon ein alter Schinken ;) viell. gönnst dir um 200 Euro einfach eine neue Gabel? (Marzocchi MX-Serie z.B., gebrauchte R7,...)
das würd ich so nicht unterschreiben, die duke war schon eine recht geile gabel seinerzeit.und kann imho bis heute ganz gut mithalten...
wenn sie nicht defekt ist, warum dann in die tonne klopfen?

billyshears
06-08-2009, 13:36
ja das war ja auch meine meinung

hatte das anscheinend falsch in erinnerung
hab grad nachgesehn das geht sich leider gar nicht aus.
is also nur mit anderm vorbau steuersatz nichts zu machen

Siegfried
06-08-2009, 13:51
häng schon den ganzen vormittag im netz un mach mich mit den aktuellen xc gabeln vertraut. sind aber meist recht schwer ( in meinem pressegment)

was haltet ihr den von der rst f1rst platinium sehr leichte luftgabel
jaja ich weis rst...... aber die klingt doch recht interessant und ist auch knapp unter 300 euro zu bekommen.


Von RST halte ich sehr wenig, aber da ich die "teureren" Gabeln nicht kenne, äußere ich mich nicht dazu.

Unter 300 Euro wäre z.B. die "33"-Serie von Marzocchi beachtenswert, Rockshox Recon (http://www.bike-discount.de/shop/k277/a6762/recon-351-u-turn-poploc-schwarz.html) oder eine gebrauchte Reba wären sicher auch eine gute Idee.

bzw. bekommt man Reba´s auch schon um knapp über 300 Euro (http://www.bike-components.de/products/info/p20344_Reba-SL-Dual-Air-Gabel-Disc-only-Modell-2009.html).

MalcolmX
06-08-2009, 18:58
wenn neugabel, dann eine reba.
wobei ich mal eine fox 80rl um 270€ neu bekommen habe, also mit ein bisserl geduld kanns auch eine fox werden...

Siegfried
06-08-2009, 20:40
wenn neugabel, dann eine reba.
wobei ich mal eine fox 80rl um 270€ neu bekommen habe, also mit ein bisserl geduld kanns auch eine fox werden...

Eine nagelneue Fox F80X von 2007 wüsste ich um 370; bei Bedarf ;)

schwarzerRitter
07-08-2009, 21:55
Gewichtsmäßig zwar deutlich über 1600g, aber recht günstig:
http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/30224.html

Sonst:
http://www.bike-components.de/products/info/p22442_Recon-Race-Solo-Air-Disc-Canti-Gabel-Modell-2010.html

http://www.bike-components.de/products/info/p21060_Corsa-TST-2-Gabel.html

http://www.bike-components.de/products/info/p20344_Reba-SL-Dual-Air-Gabel-Disc-only-Modell-2009.html

Frank Starling
09-08-2009, 18:07
syntace superforce...
kommt mit 28mm klemmhöhe aus, und ist recht leicht, optional mit titanschrauben... in verschiedenen längen und steigungen zu bekommen. auch gebraucht in den längeren längen öfters als schnäppchen zu bekommen...


Vorbau mit niedriger Klemmhöhe verwenden (Syntace)

Hatte das gleiche Problem und mir letztendlich auch einen Syntace-(VRO)-Vorbau besorgt. Bei 28mm Mindesteinstecktiefe reicht der Gabelschaft trotzdem knapp unter die obere Klemmschraube. Mein Mißtrauen wurde dann aber zerstreut, als ich nach einer Anfrage bei Syntace per mail telefonisch von einem Techniker zurückgerufen wurde :toll:, der mir dann ausführlich erklärt und versichert hat, dass die Klemmkraft der Superforce- und VRO-Vorbauten bei 28mm auch groß genug für härteren Einsatz ist.

Sollte die Gabel in Ordnung sein, dann ist der Austausch des Vorbaus die billigste Lösung.

LG :wink:

MalcolmX
09-08-2009, 20:23
bin selber länger mit dem vro am enduro gefahren, mit 33mm einstecktiefe (am vro ist imho 29mm minimum)
hat problemlos gehalten...

eldorado69
10-08-2009, 13:05
Spank Spike hat nur 25 mm Bauhöhe. Siehe http://www.bigmountaincycles.de/product_info.php?info=p724_Spank---Spike-Vorbau.html

Ich verwende aber auch den Syntace Superforce an meinem Freerider mit 30 mm Einstecktiefe bisher ohne Probleme. Hab nur das Gefühl, dass bei vorgeschriebenem Drehmoment die Klemmkraft nicht so groß ist und der Vorbau sich daher schneller bei einem Sturz verdreht. Was ich aber gar nicht so negativ sehe, weil so geht nicht so schnell etwas zu Bruch, weil ja zuerst die Energie fürs Werdrehen vernichtet werden muss.

Sundaydriver
23-09-2009, 17:22
hab den schaft meiner gabel ca 1,5mm zu kurz abgeschnitten bei der klemmung bin ich in der mitte der oberen schraube was also kein problem sein sollte NUR

vorne hat der schaft nix (geht also in den vorbau theoretisch) reicht die klemmkraft einer schraube aus? die zweite kann ich zudrehen bis die klemmung zusammen steht

hab nen kcnc vorbau

bin heut mal gefahren hätte nichts bemerkt das sich was bewegt

Sundaydriver
23-09-2009, 17:25
evtl könnt ich noch nen anderen steuersatz verwenden nur welchen?

bräucht nen semi integrieten für rocky mountain (da gibts verschieden winkel hab ich mal wo gelesen ?)

aktuell ist ein fsa verbaut mit konischen spacer(haben das alle?)