PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Biken im Hochpustertal



Bike-Guide
07-02-2002, 21:22
Hallo Biker
Wir sind ein Team von vier MTB-Guides und bieten geführte
Touren im Hochpustertal an. unter www.dolobike.com könnt
Ihr unser Sommerprogramm anschauen und vielleicht schreibt
Ihr mir eure Meinungen dazu.
Auf bald Bike-Guide

Bernd67
08-02-2002, 11:11
Zumal ich die Gegend noch nicht kenne, zahlen sich geführte Touren sicher aus.

Ein paar Fragen:

von wo aus unternehmt Ihr die Touren, d.h. wo ist es günstig, sich entsprechende (auch bikerfreundliche bzw. -geeignete) Quartiere zu suchen (irgendwo sollte man sein Gefährt sicher abstellen können bzw. ggf. Reinigungsmöglichkeit etc.).

Anreise ohne Auto: geht das überhaupt??

Bike-Guide
08-02-2002, 21:21
Hallo Bernd,

unsere Touren starten alle im Hochpustertal (Unterkunftmöglichkeiten: Niederdorf -Gasthaus Weiherbad; Toblach - Hotel Stauder; um nur einige wenige zu nennen).
Wenn ich genau weiß, was ihr sucht (Preisklasse, Ort ...) kann auch ich euch geeignete Unterkünfte suchen und euch Unterlagen schicken.
Anreise ohne Auto nur mit dem Zug möglich. In jedem dieser Ortschaften ist ein Zugbahnhof.

Grüße, vielleicht sehen wir uns ja!
Bike-Guide

gebirgsradler
27-03-2002, 20:48
Hallo Südtiroler

War bereits zweimal mit Familie in Toblach auf Urlaub und bin am Abend schnell aufs Mäkinkele (schreibt man das so??) :D :D gefahren. Hinunter gings über den Saumpfad, ein wirklich toller Freeride !!

Habts ihr noch solche Touren bei euch auf Lager, wo Vollfederung mit 130 mm Federweg so richtig Sinn macht und ich von Toblach aus (ohne Auto) schnell hin komme ?

Übrigends bin ich aus Windischgarsten, wos unendlich viele Touren gibt (siehe www.gebirgsradverein.at (http://www.gebirgsradverein.at) )

Bike-Guide
28-03-2002, 13:29
Hei gebigsradler
Mir scheint du bist ein toller Hecht wenn du abends mal schnell
aufs Markinkele fährst!!
Touren wo Vollfederung sinn macht gibt es zu genüge und du
kannst sie alle ohnre Auto von verschiedenen Orten im Hochpustertal starten.
Einige Beispiele:Plätzwiese,Hellwiese,Freidbergalm,Kronpl atz.
Der hacken an der Sache ist das du die Touren alleine schwer findest aber zum Glück gibts dolobike!
Vielleicht siht man sich mal wieder.
Grüße aus dem Hochpustertal
Bike-Guide
Egon

gebirgsradler
29-03-2002, 20:15
Ich gebs eh zu, mal schnell auf's Markinkele ist vielleicht übertrieben, aber ich schwöre, daß ich unter 2 Stunden oben war (und auf 2500 Meter die Luft ganz schön dünn ist).

Übrigends: Auf der Plätzwiese war ich ebenfalls schon, ein wunderbares Gebiet, leider bin ich aber nur gewandert.

Beim nächsten Urlaub sehn wir uns, bis bald.:U:

Bike-Guide
31-03-2002, 14:59
Hoi Gebirgsradler
Einsicht ist der Beste Weg zu besserung und ich hoffe
wir sehen uns demnächst mal im Hochpustertal.
PS: beim bekannten maraton Dolomiti Superbike macht das
Tean dolobike geführte Toure auf Teilstücken der Rennstrecke mit verschiedenen Schwierikeitsstufen undzwar an 04.05.06. Juli 2002
Grüße Bikeguide