PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Avid Juicy 3 - Problem beim Beläge wechseln



Baxter
25-09-2009, 11:44
Hi.

Wollte gestern für eine Bekannte die Beläge einer Avid Juicy 3 wechseln.

Mir kam schon komisch vor, dass die Bremse stark schleift im nicht betätigtem Zustand -> dachte schlecht zentrierter Sattel oder ähnliches.

Auf jedenfall hab ich die alten Beläge, trotzdem das sie fast abgefahren sind fast nicht rausbekommen und die neuen passten praktisch gar nicht hinein weil die Kolben so weit zusammen stehen.

Nach dem ersten Gedanken, dass ich vielleicht versehentlich am Hebel angekommen bin hab ich ganz vorsichtig versucht die Kolben etwas aufzudrücken und am Hebel ist sofort DOT ausgetreten.

Was weiter tun? Zuviel DOT drinnen? Etwas ablassen am Hebel?

Danke für die Hilfe.

lg Reini

Lebiminatore
25-09-2009, 11:56
Sobald DOT am Hebel austritt ist jedenfalls keine Dichtheit des Systems mehr gegeben.
Ich würde die Hebel auseinandernehmen und alle Dichtungen auf Beschädigung überprüfen und gegebenenfalls auswechseln, neu befüllen/entlüften.
Du kannst auch probieren die Kolben gängig zu machen (sind eventuell durch den Gebrauch schwergängig und verdreckt)

Zum Warten guckst du hier (http://www.sram.com/_media/pdf/avid/dealers/TM_MY09_G.pdf)

Baxter
25-09-2009, 13:31
Sobald DOT am Hebel austritt ist jedenfalls keine Dichtheit des Systems mehr gegeben.
Ich würde die Hebel auseinandernehmen und alle Dichtungen auf Beschädigung überprüfen und gegebenenfalls auswechseln, neu befüllen/entlüften.

Zum Warten guckst du hier (http://www.sram.com/_media/pdf/avid/dealers/TM_MY09_G.pdf)

Danke für den Link. Tolle Anleitung. Frag mich wieso ich darauf beim googlen nicht gestossen bin.

Das DOT ist an der Nahtstelle vom Ausgleichsbehäterdeckel ausgetreten.

Ich werd mal probieren die Kolben zu reinigen und gängiger zu machen damit ich die Beläge montieren kann und später noch die Dichtungen überprüfen

lg Reini

Lebiminatore
25-09-2009, 13:56
Sollte nur die Dichtung am Ausgleichsbehälter kaputt sein kannst du sie nachbestellen (Service Kit 5b Seite 13) (http://www.sram.com/_media/techdocs/2010%20AVID%20SPC_Rev%20B%20(Rev%20B%20price%20lis t).pdf)

G