PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : kfz steuer- bike und auto?



martind
16-08-2003, 21:39
wieso wird eigentlich die kfz steuer beim bike nach dem hubraum und beim auto nach den kw besteuert?? warum nicht beide nach kw oder hubraum :confused:

Christoph
17-08-2003, 01:05
Weil das dem Finanzminister am meisten Geld bringt. :D

Beim Auto würde das ja sonst heissen, dass einer mit 1,5l und 70PS gleich viel zahlt wie einer mit aufgemotzen Reiskocher der aus 1,5l stolze 180PS rausholt.
Und das ist nicht wirklich fair.

Beim Motorrad hingegen ist der Hubraum das hauptbestimmende Kriterium. Wer kauft sich schon ein Motorrad nach PS? (ausser Supersportbikes)

martind
17-08-2003, 22:44
Original geschrieben von Christoph

Beim Auto würde das ja sonst heissen, dass einer mit 1,5l und 70PS gleich viel zahlt wie einer mit aufgemotzen Reiskocher der aus 1,5l stolze 180PS rausholt.
Und das ist nicht wirklich fair.

und beim bike is das fair? mit einer 640er ktm mit 55 zahlst soviel wie bei einer 600er honda mit 110 ps. :confused:
kennt eigentlich einer eine offizielle erklärung warum das so ist??

AUDI Power
17-08-2003, 22:46
jojo soviel zur illegalen geldbeschaffung des staates bananenrepublik :D :s:
lg ktmaniac

Christoph
17-08-2003, 23:07
Original geschrieben von martind
und beim bike is das fair? mit einer 640er ktm mit 55 zahlst soviel wie bei einer 600er honda mit 110 ps. :confused:
kennt eigentlich einer eine offizielle erklärung warum das so ist?? Der Unterschied ist halt:
die niedrigere Steuer bei weniger PS kann für viele Leute ein Ansporn sein, sich ein leistungsschwächeres (benzinsparenderes, Umweltschonenderes) Auto zu kaufen.

Aber welcher Motorradfahrer schaut beim Kauf seiner Maschine auf die PS?
Bei einer MX, Enduro oder Chopper gar keiner, bei einer Tourenmaschine sind sie eher nebensächlich, und die Supersportgeräte sind eh ganz ähnlich motorisiert.

Außerdem ist beim Auto (zumindest bei europäischen Fabrikaten) ein größerer Hubraum zumeist ohnehin mit mehr PS gekuppelt.

Beim Motorrad ist das nicht so - eine 1200er Harley hat weniger PS als eine 600 Monster.

Ich geh mal davon aus, dass da einfach Experten ausgerechnet haben, dass bei der momentanen Besteuerung am meisten Geld in die Kasse kommt ;)