PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mädels sind gefragt: Was zieht ihr so zum Biken an...



trekbikerin
23-08-2003, 11:03
...wenn's kälter wird?

Tragt ihr eigentlich alle die engen, langen Radlerhosen im Herbst??? Würde mich mal interessieren, denn irgendwie schau ich mit denen aus wie ein Frosch (bin recht groß und auch ziemlich dünn...).
:confused:
Bin ich denn die einzige, die so ein "Problem" hat? Ich bin aber grad am überlegen, ob ich mir nicht trotzdem so eine Hose kaufen soll, da Radln ja kein Schönheitswettbewerb ist... ;)

Mit hosen, die weiter geschnitten sind, bleib ich öfters mal am Kettenblatt hängen...ist ja auch nicht das Wahre.

Also, was zieht IHR an?

schönes weekend!

Sandra

lado
23-08-2003, 11:15
Jepp!
Wennst groß und dünn bist dürftest eh kein Problem haben. Hab gestern den Pfannberger Christian gesehen -also das der mit den Sprudlern überhaupt stehen kann, beachtenswert!! :p
Und selbst wenn sie etwas lockerer sind, mit Flatterhosen schaut man (frau) auf alle Fälle schlimmer aus.
Genauso wie Biker mit Pelz am Bein!!!!!!! :l:

pusztaschnecke
23-08-2003, 12:14
wenn das wetter erlaubt...eine kurze hose...leiberl/langarmshirt je nach bedingungen. da ich erst vor kurzem mit dem radeln angefangen hab ich leider keine grosse auswahl für die unterschiedlichen temperaturen :mad: .war daher auch sehr froh dass wir ne hitzewelle hatten...
ab september wirds tatsächlich kühler (jetzt schon in der früh kann der fahrtwind recht unangenehm sein). mir ist trotzdem wichtig dass mir nicht kalt wird... ich verzichte auf mode/design o.ä. hauptsache ich friere nicht...
du bist aber nicht die einzige mit dem problem. dazu kommt dass man irgendwann nach dem einfahren anfängt zu schwitzen....wohin mit der kleidung...etc
hab leider auch noch kein konzept... :( (is es nur ein frauenspezifisches problem?...)
lg

HAL9000
23-08-2003, 13:22
Original geschrieben von pusztaschnecke
... is es nur ein frauenspezifisches problem?...
nur wenn die lange hose farblich nicht zum rahmen passt... :devil:;)

CU,
HAL9000

3jane
24-08-2003, 01:01
ja, wir mädls habns überhaupt schwer wenns um vernünftige bike-kleidung geht...es gibt nix und man find auch nix. und das meiste ist auch noch potthässlich.

im winter hab ich die enge lange radhose unter einer weiten kurzen an. das ist optimal. beinlinge und ärmlinge wären auch ok..wennst welche findest, die dir nicht sofort runterrutschen.
wenn man sehr dünn ist..dann passen kindersachen manchmal recht gut.

(frage: kann man cannondale team hosen anziehen, wenn man ein giant fährt?)

TomCool
24-08-2003, 09:13
Original geschrieben von 3jane
(frage: kann man cannondale team hosen anziehen, wenn man ein giant fährt?)

Nein!

NoMan
24-08-2003, 10:10
Kurze hose + knielinge/beinlinge, wenns halbfrisch ist, lange, innen aufgerauhte hose mit windstopper-einsatz vorne (potthäßlich, aber es wirkt), wenns ganz frisch ist. optik ist im winter ja sowieso im a****, ich sag nur: überschuhe, stirnband...
oben unbedingt mit einem unterleiberl (transtex, dünn, nicht diese frottee-artigen) anfangen und dann schichtenweise weiterbauen, nix zu dickes, lieber eine lage mehr. mir is lieber die ersten zehn minuten, bis betriebstemperatur, kalt, ehe ich mir danach einen dodel runterschwitz.
girlie-zeugs gibt's immer wieder mal brauchbares beim eybl, die ultimative weil qualitativ hervorragende und optisch sehr nette aber leider ziemlich teure adresse ist fitinstyle com oder de, weiß i jetzt grad net.

3jane
24-08-2003, 12:32
@ tomcool
why not...? designen können sie ja..nur die radln (seufz).
seh regelmässig einen ktm fahrer mit rotwild-dress - ich mein, da weiss ich auch nicht..is ein bisserl komisch.
zu cannondale: ich wollt eigentlich immer eins, aber die small-modelle sind einfach unzumutbar (geometrie), ganz zu schweigen vom preis-leistungsverhältnis (zitat:"was macht eine deore kurbel auf einem 3t euro bike!?")

bin noch am überlegen, aber wenn du diesen stil-mix erblickst, sag einfach >hallo! ;-)

trekbikerin
24-08-2003, 23:23
werd wohl auch zu so engen hosen greifen...
:) Vielleicht find ich ja sogar was, was nicht soooooo schrecklich aussieht ;)

Niiiki
24-08-2003, 23:34
Groß und dünn geht ja noch...... aber ich will gar ned wissn wie ich da drinn ausschau! aber die idee mit der weiten kurzen über der engen klingt ok....


und wegen ärmlinge: die 2rc san ned schlecht! sitzen gut!

lg

Nox
24-08-2003, 23:37
Mir is das völlig egal!

Aussehn tust als Biker sowieso anders, ich achte auf den Komfort, aber nicht wirklich auf das Aussehn (solangs nicht rosa oder so ist :rolleyes: )!

Und bezüglich Herbst und Winter...wie NoMan schon sagt, im Winter is eh alles egal, da siehst eher aus wie ein Eskimo auf Rädern.

Na dann, lg,



Nox

Schipfi
24-08-2003, 23:38
@3Jane

Scheiß da nix!
i fahr ktm und hab Specialized Handschuhe und kauf ma nu a Specialized Langarm und a Cannondale Kurzarm Trikot!

Weil wieso soll as Trikot zum Bike passen (Markenmäßig?)

3jane
24-08-2003, 23:47
was hast gegen rosa? ist doch eine super farbe und nur die mutigsten trauen sich...!
vor ein zwei jahren gab es ein rosa jekyll mit blümchensattel von c'dale. hab mir das ernsthaft überlegt eben deshalb und drum, sowieso und überhaupt.
fahren wie sau auf nem rosa radl. (gee!!!)
es gibt (glaub ich) auch ein rosa-camouflage-bike von orange, das ist cool!

@schipfi2k
jo eh. imma nimma. wenn mir mal a hosn passt, ist ma wurscht wie die ausschaut.

Morgenmuffel
25-08-2003, 00:13
Also ich weiß nicht .... ich habe eine warme, lange schwarze Löffler-Radlhose und ich finde, daß sie weder scheußlich, häßlich oder komisch aussieht ... :confused:
Wenns wirklich kalt ist, zieh ich mir drunter noch eine Radl-Unterhose und eine blickdichte Strumpfhose an - schwitzen tu ich eigentlich nur am Oberkörper ...

Eine kurze und weite über der langen würd ich nicht anziehen - ich hätt Angst, daß die am Sattel hängenbleibt, wennst bergab hinter den Sattel mußt!

Jousch.Com
25-08-2003, 09:11
Am besten gefallen mir die BikerInnen, die sehr sehr modisch angezogen sind wenns mitn Radl herumdreif'n!

Jo Jo, da seh ich schon so manche mit purer GORE Bike Wear Ausrüstung! Ned schlecht!

Am besten is es etwas komfortables anzuziehen. Ich denke für Frauen is da am besten vom Schnitt her LÖFFLER, oder? Zumindestens hab ich bisher von Bikerinnen gehört das am besten Löffler Rad gwand passt!!


So, das war mein Senf zum ganzen!

NoWin
25-08-2003, 10:24
Original geschrieben von lado
Hab gestern den Pfannberger Christian gesehen -also das der mit den Sprudlern überhaupt stehen kann, beachtenswert!! :p
Warst im Krankenhaus, denn mit Gips wirst normalerweise seine Sprudler nicht erkennen können :p :D

NoMan
25-08-2003, 10:39
Am besten gefallen mir die BikerInnen, die sehr sehr modisch angezogen sind wenns mitn Radl herumdreif'n!

Hauptsache schön, gell? :k:

Scaya
25-08-2003, 10:56
... DIE jousch muss es ja wissen :D :D ;)

Jousch.Com
25-08-2003, 11:05
Original geschrieben von scay
... DIE jousch muss es ja wissen :D :D ;)

da musst mir jetz nach helfen scay!!!!

ich komm ned ganz mit (mitn schmee!!!!)

hab am schöckl aber ein paar gute fesche Mädls gsehn!!! :love:


ABer ned das der FUxl eifersüchtig sein müsste!!!! HIHIHI

SirDogder
25-08-2003, 13:23
Also wenn ich als Nicht-Mäderl was dazu sagen dürfte:

Mir persönlich gefallen die vorne ausgeschnittenen Sachen recht gut.
(Gestern is ma eine bikerin mitn Bikini Oberteil entgegengekommen... Ich kann nur sagen: UFF!)

:D

Tragts doch mehr sowas!!

:)

Birki
25-08-2003, 13:28
Original geschrieben von 3jane
@ tomcool
(zitat:"was macht eine deore kurbel auf einem 3t euro bike!?")

hi!
und was macht eine mechanische Scheibenbremse und eine Deore Komplettausstattung auf einem 2000 Euro Bike :p

ausserdem - ich spreche jetzt als Neo-Gigant - des kannst ja einem Giant ned antun, bitte!

lg
birki

Gerry the cat
25-08-2003, 15:33
Original geschrieben von SirDogder
Mir persönlich gefallen die vorne ausgeschnittenen Sachen recht gut.
(Gestern is ma eine bikerin mitn Bikini Oberteil entgegengekommen... Ich kann nur sagen: UFF!)
Gefallen tun mir so Dinge auch! Aber im Endeffekt müssen die Mädels doch beim Biken nicht soo modisch daherkommen, oder? Hauptsache sie fühlen sich wohl in ihrem Gwandl.

3jane
25-08-2003, 17:22
STYLE OVER SUBSTANCE!

hauptsache cool. form AND function.
(ein bisserl worddropping schadet nie...)

ich mag löffler und gore nicht..die sachen sind mir alle zu gross und schaun so zahnlos aus. fox oder teamwear für mädls das wärs...bissi bunt und so.

also ich find ja ausserdem, dass die schärfsten outfits die triathletinnen haben..da werd ich jedes mal schwach..(und die können auch fahrn!)

@birki
ich mag mein giant auch (habs radl neben dem bett stehn und ein foto vom radl am nachtkastl..) aber solang mir giant nix zahlt schei... ich auf den markenimperialismus.

tomolino
25-08-2003, 17:55
Original geschrieben von SirDogder
Also wenn ich als Nicht-Mäderl was dazu sagen dürfte:

Mir persönlich gefallen die vorne ausgeschnittenen Sachen recht gut.
(Gestern is ma eine bikerin mitn Bikini Oberteil entgegengekommen... Ich kann nur sagen: UFF!)

:D

Tragts doch mehr sowas!!

:)

oder haltets auch an die krone der schöpfung, zu enges - nach möglichkeit canond :k: chain gang - trikot über die zierenden schwimmreifen gezogen, macht doch jedes mädl schwach....zierts euch nicht so, wir gehen doch mit soooo :D gutem beispiel voraus..

besonders kleidsam - auch im winter - mein vereinstrikot....in grau orange siehst du aus wie ein schneepflug :devil:

schönste grüße, der tom