PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wos isn des fia a radl ?



Anningerwarrior
14-02-2002, 18:02
seite 63 in der neuen mtb-revue aufschlagen, blick in den kofferraum des previa werfen und mir sagen was da für ein radl neben dem silberpfeil (btw: jetzt is es ja offiziell, = rad von michi white) drinnensteht.
danke

Daniel
14-02-2002, 20:11
Hi!

Mit viel Fantasie kannst "Extralite" entziffern! :D

Schau unter www.extralite.com nach! Dort findest es als F-1 "x-link"

Schöne Grüße, Daniel

Marco & Bike
15-02-2002, 19:01
Daniel hat recht es ist ein extralite!:D

Schöne Grüße Marco!!!
:jump: :jump: :jump:

theBikeMike
15-02-2002, 23:14
Na ja, nennen wir's "extravagant":D

soulman
16-02-2002, 15:47
extralite ist ein italienisches produkt und leider viel zu wenig bekannt! gegen dieses radl können sich m.m. nach die herren bergwerk, scott & co. schlicht weghauen.

die pizzajungs wissen sehr genau was sie da machen. auch die komponenten sind von erster wahl.

hoffentlich bekommt diese marke in ö bald eine grössere breitenwirkung. dann könnten sich gewisse andere firmen nicht mehr so aufblasen!

realbiker
16-02-2002, 18:41
Bist du die Teile von Extralite auch schon gefahren ??? :confused:

Leicht sind sie ja aber wies mit der Haltbarkeit aussieht ??? :confused:
Vom Preis/Leistungsverhältniss wären die Teile ja extrem gut und leicht noch dazu doch obs da nicht einen Haken gibt ???:confused:

ingoShome
17-02-2002, 12:10
Ja - Erfahrungen würden mich auch interessieren - sieht ja echt toll aus das Teil ... Wenn's dann auch wirklich funktioniert wär das schon ein Gespräch mit dem Weihnachtsmann wert ;-)

ingo

soulman
17-02-2002, 12:52
is durchaus ein gespräch mit dem weihnachtsmann wert, ingo!

eigene erfahrung hab ich damit leider keine, aber ein kumpel von mir hat ein f1. anfänglich dachte ich mir auch, daß das halt irgendeines von vielen ist zumal es auch nicht besonders auffällig ist.
da ich aber den eleganteren fahrstil bevorzuge und mein compadre (82kg) eher zur fraktion "wildsau ahead!" gehört, gab ich dem bike keine besonderen chancen.
nun wird die von möhre ihm aber nicht sehr geschont und sie läuft immer noch ohne macken, nix ausgeschlagen und die paar mal die ich (70kg) damit gefahren bin hätt ich auch nicht sagen können, daß der rahmen irgendwie weich oder besonders elastisch ist.
ebenso machen sattelstütze und vorbau auch keine anstalten den geist aufzugeben.

also ich bin voll des lobes darüber!

das ist tune auf italienisch. und warum soll der fahl mit seinen trümmern allein auf weiter flur sein??

cirex
17-02-2002, 15:05
in der mba war vor ca. einem jahr einmal so ein test von einem extralite - und die haben himmelhochjauchzend höchste töne gespukt - also so schlecht kann des ned sein....