PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : connex titan-kette



soulman
27-08-2003, 19:42
an alle leichtbauern und leichtbäuerinnen!

von connex gibts eine 9-fach kette, bei der die rollen aus titan, die pins hohl sind und die aussenlaschen ein kleines, längliches loch haben.
gewicht lt. webseite: 235gr/110 glieder.

wer hat das ding schon im betrieb und kann darüber was erzählen.
oder wenn ned, dann wenigstens ob wer an kennt der an hod der wos waas.

pofli?

Wolfg@ng
27-08-2003, 19:59
Die Kette ist sicher nicht schlecht. ABER mit dem Schloß war ich mehr als unzufrieden. Das wurde sofort getauscht. Die Kette darfst IMHO (lt. Anleitung) nicht nieten, und das Schloß ist zu groß. Zu groß heißt, dass es bei mir auf dem kleinsten Ritzel (11er hinten) immer gesprungen ist, da es einfach die Biegung nicht geschafft hat. Ich habe jetzt getauscht auf eine SRAM samt Powerlink, da gibts diese Probleme nicht, und die ist auch hohl......

Da ich jedoch nur ein paar wenige km mit der Kette gefahren bin, kommt (sobald die SRAM hinüber ist) diese wieder rauf, allerdings mit Powerlink.

Zap
27-08-2003, 21:30
Original geschrieben von soulman
...von connex gibts eine 9-fach kette, bei der die rollen aus titan, die pins hohl sind und die aussenlaschen ein kleines, längliches loch haben.
gewicht lt. webseite: 235gr/110 glieder.
...

'tschuldigens meine unpassende Frage, aber:

Ist das die Kette für 200 Euro? :eek:
Hab ich irgendwo schon mal gelesen davon

soulman
28-08-2003, 09:27
Original geschrieben von Zap
'tschuldigens meine unpassende Frage, aber:

Ist das die Kette für 200 Euro? :eek:
Hab ich irgendwo schon mal gelesen davon

yep!
erschüttert dich das etwa? :confused:

NoWay
28-08-2003, 17:16
da ergeben sich ganz neue möglichkeiten geld zu verpulvern.

mal nachrechnen: eine kette pro monat, nagut is titan, vielleicht hälts 2 monate :D , ok vielleicht rennrad, dann 4 monate.

macht immerhin min. dann zwischen 600 und 2400€ für ketten im jahr. na das geht ja grad noch :f:

soulman
28-08-2003, 17:19
Original geschrieben von NoWay
macht immerhin min. dann zwischen 600 und 2400€ für ketten im jahr. na das geht ja grad noch :f:

schon, gell?
wenn ma bedenkt was heut scho eine flasche pommes frites, ein kg benzin oder 1lt. sachertorte kostet........ :D

wafferl
28-08-2003, 19:50
Was soll das? Die beste Kette von Sachs kostet 40€ und wiegt 300 Gramm. Außerdem hält sie mindestens 2000km am Bike. Macht eine Titankette schneller???

Zap
28-08-2003, 21:59
Original geschrieben von soulman
yep!
erschüttert dich das etwa? :confused:

Hmm..nein...
Die Kette hat aber einen hohen Freak-faktor, findest nicht?
So ähnlich, wie diese netten Teile: http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?s=&threadid=10253&highlight=hope

Die Gewichtsersparnis dürfte ungefähr so enorm sein, wie eine Handrasur, aber das ist ein anderes Themer.harhar...

Potschnflicker
28-08-2003, 22:57
Ich bin kein Freund von Ti-Ketten:

Titan ist problematisch beim Schmieren.....

NoWin
29-08-2003, 05:25
Original geschrieben von Zap
Die Gewichtsersparnis dürfte ungefähr so enorm sein, wie eine Handrasur, aber das ist ein anderes Themer.harhar...
Soll ma den Überthread wieda mal aufleben lassen ?? :D - Haben schon lange vom Marco nichts mehr gehört :devil:

LoneRider
29-08-2003, 07:37
Original geschrieben von NoWin
Soll ma den Überthread wieda mal aufleben lassen ?? :D - Haben schon lange vom Marco nichts mehr gehört :devil:

Jo Jo Jo!!!

Besonders nach der Zusammenlegung und überhaupt.

Die neuen Mitglieder sollten wieder amal erfahren, was die wahrhaftigen Themer sind ;) nicht dass's glaub'n so teure Ketterln san die einzigen Tuning Maßnahmen :D

-Thomas

soulman
29-08-2003, 13:20
Original geschrieben von wafferl
Was soll das? Die beste Kette von Sachs kostet 40€ und wiegt 300 Gramm. Außerdem hält sie mindestens 2000km am Bike. Macht eine Titankette schneller???

keineswegs, mein freund!
allenfalls unbedeutend leichter.
nur eins mag ich zu bedenken geben:
könnte es sein, dass es einem freude macht ein teil ganz einfach nur zu besitzen? und dass es einem vielleicht noch mehr freude macht es dann auch noch zu verwenden?

geh davon aus, dass sich jemand sowas leisten kann, ohne sein budget zu belasten. zumindest nicht übermässig.
na warum soll der nicht?

warum fährt jemand schnelle autos, trotz dass er familie hat und wenn er einkaufen oder auf urlaub fahren möchte noch zusätzlich einen kombi braucht....

warum kleidet sich jemand in boss, versace oder joop, wenns andere no name fetzen gibt, denen man die marke ebenfalls nicht ansieht....

warum unterschreibt jemand im büro die verträge mit einem goldenen montblanc-füller, wenns mit an bic, den man statt mit viel patzerei nachzufüllen afoch weghaut wenn er leer ist....

warum liest jemand die zeit von einer goldenen jaeger le coultre rattrapante mit minutenrepetition ab, wenn ihm eine wegwerf-digitaluhr aus der wühlkiste vom 1€-shop die gleiche zeit anzeigt...

oder warum sparen die meisten von uns wie die irren um sich dann ein radl leisten zu können, wenns mit einem anderen genausogut fahren könnten....

ganz einfach, weils spass macht es zu besitzen.
es ist die begierde, das begehren in uns.

Schipfi
29-08-2003, 13:31
@soulman

sehr schön formuliert!

solche sachn muss i meine Klassenkameraden a immer wieder nahe legen! wenn es ums biken geht!

da neueste Fall is mei neue Polar S710i! ;)

martind
29-08-2003, 13:38
Original geschrieben von soulman

nur eins mag ich zu bedenken geben:
könnte es sein, dass es einem freude macht ein teil ganz einfach nur zu besitzen?
und wie!!!!!! hab mir vor ein paar tagen 440gramm extralite parts auf mein bike geschraubt und bin so happy :)

Nightrider
29-08-2003, 13:38
@Soulman:

des host wirklich sche gsogt....

lg

Potschnflicker
29-08-2003, 15:40
Original geschrieben von soulman

ganz einfach, weils spass macht es zu besitzen.
es ist die begierde, das begehren in uns.

Schön, alles richtig und (zumindest uns) verständlich.....

Warum fragst dann aber nach Erfahrungen?

So was macht man doch selbst, oder? :D :D

soulman
30-08-2003, 09:20
na schau, warum ich die kette vielleiicht haben wollen täte, weiss ich ja eh....
nur ob ich sie haben wollen soll, weiss ich nicht genau.
das hängt dann eben davon ab ob es vielleicht einen oder mehrere gibt, die sagen "geh so a sch***" oder "vui super" oder irgend sowas ähnliches....

TomCool
30-08-2003, 09:45
Das klingt ja so, als ob Du Dir ernsthaft das 200 Euro-Teil kaufen möchtest. :confused: :confused: :confused: :p :D

soulman
30-08-2003, 22:05
geh bitte, lassts mi do a bissl deppert sein!

i muss ja eh die ganze woche den
ur-seriösen,
weltgewandten,
einfühlsamen und
für-jeden-schas-kompetenten broker spielen...

da will i wenigstens in meiner freizeit
absolut unseriös,
engstirnig,
rüpelhaft und
mir-is-wurscht-wäu-i-kenn-mi-eh-ned-aus sein! :D :D :D

HAL9000
30-08-2003, 22:57
Original geschrieben von soulman
...da will i wenigstens in meiner freizeit
absolut unseriös,
engstirnig,
rüpelhaft und
mir-is-wurscht-wäu-i-kenn-mi-eh-ned-aus sein! :D :D :D
recht host... :cool:

nur hätte ich trotzdem gerne dein geld, dass ich mir solche sachen wirklich
ernsthaft überlegen kann... ;):p

CU,
HAL9000

yellow
31-08-2003, 00:42
als Hobbyposer vermisse ich in den (zugegebenermaßen bemühten) Beiträgen den SINN der Investition.

Keine Sau bemerkt die teure Kette.

Also wenn von Funktion her nicht grenzgenial, zum posen schon gar nicht. ;)
Dann lieber eine normale nehmen und z.B.: mit Blattgold eloxieren lassen, oder so......

NoGravity
31-08-2003, 02:01
aber das Blattgold macht die Kette sicher dann noch schwerer und geht sicher schnell runter :D da müsstest dann alle 2 wochen nachgolden lassen :D es lebe das leichte Rad... auf das es uns noch viel Geld und Arbweit kosten wird.... :du:

lg.

yellow
31-08-2003, 02:21
wer hat

der hat

:D :D :D

wafferl
31-08-2003, 09:03
@soulman
Wennst glaubst,daßd die Kette brauchst, dann kauf sie dir. Und bericht uns über deine Erfahrungen damit. Ich möcht schon wissen wie sich so ein Ding fährt. Aber i spar mir des Geld und mach lieber Urlaub.
Des soll jetzt ned heißen, daß i ´teure Bikes verabscheu. Ganz im Gegenteil: i foar selber a G-Zero um 4000€. Und des foart si oafoch geil!!!! :s:

soulman
31-08-2003, 09:07
Original geschrieben von yellow
als Hobbyposer vermisse ich in den (zugegebenermaßen bemühten) Beiträgen den SINN der Investition.


...na dann lies doch nochmal meinen vor-vorletzten beitrag.
die begierde steht oft abseits von ratio und vernunft.

NoGravity
31-08-2003, 17:05
die frage ist ob sich da eine KOCMO Titan Ritzelkassette mehr auszahlen würde als eine Titankette. Zwischen 11-34 abstufung alles zu haben, ritzel sind nitriert also längere haltbarkeit, gewicht 200 gramm.
290 Euros..

www.kocmo.de

lg.

Roox
31-08-2003, 17:26
die titan kassette von inferno würde nur 139€ kosten und is mit 150gr sogar um einiges leichter als die von kocmo :D

NoGravity
31-08-2003, 19:14
ah wahnsinn! naja ma kann nie auslernen! aber find ich schon seltsam dass die Zeitschrift Bike die Kocmo kassette dann unter den leichtesten Parts auflistet.. :confused:

soulman
31-08-2003, 20:08
@ dave !
eine kocmo-kassette reicht doch wohl oder?
i hab eh scho überlegt, aber a zweite bring i nirgends auffe! :D

@ roox !
die inferno-kassette ist aus einem stück alu gefräst und kostet noch mehr als die kocmo.
na und was glaubst wie lang du die bei bedingungen wie heute in krumbach hast?
exakt!
wenn si damit 1000km ausgehen, kannst von glück reden.
diese kassette zählt für mich zu den "leichtbau-für-depperte-produkten"!
(is nix gegen dich, roox! is nur mei logisch begründete meinung!)

ah wahnsinn! naja ma kann nie auslernen! aber find ich schon seltsam dass die Zeitschrift Bike die Kocmo kassette dann unter den leichtesten Parts auflistet..

na ja, so gscheit san die preissn aa, dass wissen was für biker eigentlich ned wirklich zum brauchen is...

NoGravity
31-08-2003, 20:13
wundert mich sowiso warum es noch keine Carbon Kette bzw. Zahnriemen antrieb gibt für ein rad... hätte mich dafür schonmal stark gemacht sowas im solid edge und catia zu konstuieren ... aber naja... :D :D

lg.

Roox
01-09-2003, 09:35
Original geschrieben von soulman
@ roox !
die inferno-kassette ist aus einem stück alu gefräst und kostet noch mehr als die kocmo.

ich dachte die haben auch eine titan version herausgebracht (mein fehler), aber das cnc alu ritzelpaket kostet laut hp "nur" 139 €
siehe hier (http://www.inferno-laufraeder.de/viashop/storefront/produkt.asp?ProduktID=5044)

NoGravity
01-09-2003, 12:57
"nur" 139 Euro...

ja und die Kette kostet nur 200 euro
und der Syntcae f99 und der Carbon lenker von syncace kosten auch nur 200 euro
und da chris king steuersatz a nur 150 euro
und de kurbel incl .lager von tune kostet a NUR 500 euro
und da superleichte rahmen kostet a nur 1500 euro
Nokons kosten a nur 130 euro
Avid Ti kosten a nur 300 euro....

hey mein leichtbau mtb mit 8,7 kg kostet auch "nur" 6000 euro... :l: :rolleyes:

wer hat der hat :D