PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wow.....2011er XTR



Ronny87
20-01-2010, 19:31
Hab da ein bild gefunden....echt heiß!! :zwinker:

wird sicher für gesprächsstoff sorgen....

Weight Weenie
20-01-2010, 19:34
Wissen wir doch schon uuuur lange!! :zzzz::cool: http://nyx.at/bikeboard/Board/showpost.php?p=2068220&postcount=708

Ronny87
20-01-2010, 19:39
shit, hab ich jezt beim durchstöbern auch festgestellt ;)

sorry.....

ma soit zerst schaun und daun wos mochn..... :D

Weight Weenie
20-01-2010, 19:43
Dein Job als Händler wäre morgen gleich beim Thalinger zu fragen wann er die Kurbel liefern kann - ich würd dann gleich eine bestellen in 30/44 bitte. :D

dime
20-01-2010, 20:02
Dein Job als Händler wäre morgen gleich beim Thalinger zu fragen wann er die Kurbel liefern kann - ich würd dann gleich eine bestellen in 30/44 bitte. :D

Ich hab´heute schon gefragt und die Teileliste vorgelegt :-)

Im August sollen die ersten Container aus Japan kommen ....

Ronny87
20-01-2010, 22:28
he kuhl, do kaun si daun mei boss de XX für mi glei sporn wenns so und so ka 10-fach drehgriff gibt :D

oba bis august san de schenan rennen a scho ummi :D ;)

Weight Weenie
20-01-2010, 22:44
Es gibt eine Firma die die aktuellen 9fach Hebeln auf 10fach umbaut. ;)

Ronny87
20-01-2010, 23:00
und des wäre????

brauch des unbedingt!! ;)

Weight Weenie
20-01-2010, 23:03
http://www.blackcatbonebikes.com/blackcatbonebikes/Productos/Entradas/2009/12/16_Gripshift_10_velocidades.html

Ronny87
20-01-2010, 23:53
daugt ma goaned mid spanische firmen....

i glaub des projekt los i

vl zleg i meine amoi und schau ma des au :D

Weight Weenie
20-01-2010, 23:56
Spanier sind wirklich begeisterte Bike und sehr zuverlässig.
Wir bestellen unsere saevid S1 Sättel alle direkt aus Spanien und es funktionierte immer ohne irgendein Problem.
Die können meistens auch alle sehr gut englisch.

Ronny87
21-01-2010, 00:25
daun wirds nur an mein englisch scheitern :D

na scherz, moi schaun....

kennt wer des zeig von de sambreros??

grey
21-01-2010, 08:05
sprechen eh spanisch dort.

SuperMario71
21-01-2010, 10:05
zurück zur XTR Kurbel : gibts die nur mehr in 2 fach? oder wirds eine 3 fache auch geben?

LG
Mario

Weight Weenie
21-01-2010, 10:10
Deine Frage wird in meinem Link oben beantwortet.

SuperMario71
21-01-2010, 10:14
i find des net ... i bin heit voi blind! und spanisch kann ich auch nicht!

Weight Weenie
21-01-2010, 10:20
Quelle: Light-Bikes.de

http://www.light-bikes.de/website/new/wp-content/uploads/2010/01/2011xtr1-1.jpg

GrazerTourer
21-01-2010, 10:23
Quelle: Light-Bikes.de[/IMG]

Und der Link unten im Bild? ;)

Weight Weenie
21-01-2010, 10:25
Und der Link unten im Bild? ;)
Interessiert mich Nüsse - da habs ich nicht her. ;)

wüdi
21-01-2010, 11:21
xtr wird halt wieder sauteuer werden... bin schon gespannt auf die gewichtsangaben... xtr und xt :-)

ich find die kurbelarme schaun aus wie die von der aerozine.

wasp200
21-01-2010, 14:39
bin mal gespannt auf weitere Fotos! so gefällt sie mir eigentlich gut...und ja hat man halt auch bissl zeit zum sparen...;-))

Ronny87
21-01-2010, 19:42
recht viel teurer als so manche teile der XX kanns auch nicht werden....

also von dem her wirds wahrscheinlich egal bleiben!

6.8_NoGravel
23-01-2010, 08:18
xtr wird halt wieder sauteuer werden...
.

Sauteuer wirds nur für jene werden die sie gleich und sofort haben müssen, nach ein paar Monaten am Markt wirds bei den Versendern vmtl. 50% vom Ö-Thallinger-Preis kosten:f:.

Ronny87
23-01-2010, 18:08
vom offiziellen vl aber um des verkaufts so und so kana aussa da hrinkow :D

oba so manche sram X.O teile worn a teurer als die XTR....

Hari1984
23-01-2010, 21:51
Des kaunst a ned song, dass nur da hrinkow so verkauft do gibts nu genug de wos des a um an listenpreis verkaufen und der wird e vom Thallinger vorgeben!

da kaiser hot hoit de bikepalast preise (bestellt oba auch beim Thallinger) oba untern strich auch noch sehr teuer im gegensatz zu manch andere!!!

Am billigsten san die de wos direkt von Japan/Taiwan einkaufen können(händler-versand) weil do ned so vü mit kassiern!

Weight Weenie
23-01-2010, 22:02
Shimano Teile kann man sinnvollerweise sowieso nur beim Bike-Components kaufen. Hilft ja nichts - die sind so schon billiger als wenn der Thalinger noch 30% auf den EK gibt. :(

Irgendwo ist da der Hund drin.

Hari1984
23-01-2010, 23:50
genau so ist es! der hund is bei den importeuren und händler! weil da bike-components vadiehnt jo a nu wos dabei!

bike-collegen haum sie 5stk Fox Downhill gabeln von taiwan besorgt! eine kostet bei uns 1800.-

mit mwst, zoll, transport, transportversicherung usw sind uns die 5stk auf 2500.- gekommen! bei shimano wirds auch so sein!

Weight Weenie
23-01-2010, 23:53
Garantiefall möchte ich halt keinen haben - der Müller wird euch was sch.... wenn er die Seriennummer kontrolliert.

Wäre mir bei Shimano wurscht - bei Fox und sonstigen teuren Artikeln eher nicht.

Hari1984
24-01-2010, 00:33
warat jo e sicher interessant, ob ma die shimano teile auch so irgendwie rüber bringt! wechselkurs euro/yen warat jetzt voi billig nur muass ma drüben wenn kenna (agentur) de wos da des besorgen!

wüdi
24-01-2010, 19:30
wenn das eine sammelbestellung wird, ich wär dabei *ggg*

6.8_NoGravel
25-01-2010, 06:42
Shimano Teile kann man sinnvollerweise sowieso nur beim Bike-Components kaufen. Hilft ja nichts - die sind so schon billiger als wenn der Thalinger noch 30% auf den EK gibt. :(

Irgendwo ist da der Hund drin.



Ja so mancher kleiner Händler wäre froh wenn er beim Bike-Components einkaufen könnte und nicht die Preise vom T. bezahlen müsste.

GrazerTourer
25-01-2010, 07:34
Ja so mancher kleiner Händler wäre froh wenn er beim Bike-Components einkaufen könnte und nicht die Preise vom T. bezahlen müsste.

Warum sollte das theoretisch nicht gehen? Im Garantiefall wird's halt blöd.

robotti80
25-01-2010, 11:22
Im Garantiefall wird's halt blöd.

Wie oft hast die denn?
Ich hatte bisher mit noch keinem meiner Schaltungselemente in 15 Jahren einen Garantiefall.
Für das abgerissene Schaltwerk und die verbogenen Käfige war ich selbst verantwortlich.
Ein Fall für die Gewährleistungs- und Garantieabteilung war das aber definitiv nicht.

Ronny87
25-01-2010, 19:38
oba wenn olle nur mehr so einkaufen würden dann könnt euch des zeig a kana mehr herrichten und daun schei*ts eich olle eni....
oiso sats froh dos nu händler in der umgebung gibt...und wär cool wenns de nu länger gibt :D

day
25-01-2010, 19:43
i glaub net das die meisten hier wegen dem herrichten beim händler ihres vertrauens kaufen sondern weils einfach immer so gmacht haben,... die meisten hier werden wohl selbst schrauben - hoff ich :)

Hari1984
25-01-2010, 21:58
jo de armen händler! fost jeder schraubt selber herum des stimmt! de werkstatt wos i daham hob do kaun sie manch a händler wos obschaun! und de meisten händler kennan sie e nur ba ean zeig aus!

i kauf sowieso nichts mehr bei so händler woa foa a boa monat ba an großen in AM, do woit i des radl so und so haum hot er gsogt na des baut a ma so ned zaum! ach wie geil! do siacht ma wieda wia vü kohle de olle haum, dass eana 2500.- egal san!

und wegen B-C bestellen:

ein händler darf nur in österreich über einen Importeur bestellen oder direkt(wenn er groß genug ist) also wenn würde es nur schwarz gehn! und wenn da einer drauf kommt, dann...

g-rider
25-01-2010, 23:13
Also ich bin mit meinem Radhändler mehr als zufrieden. Preislich sind da kaum Unterschiede zum Versandhandel. Zum Teil bin ich da sogar noch günstiger - weil ich keine Versandkosten zahlen muss.

Außerdem bei dem Service den ich da bekomme (einen Tag vorm Marathon hat mein Bremskolben den Dienst quittiert und mein Händler hat mir daraufhin einfach seine private Bremse gegeben)
zahl ich gern den einen oder anderen Euro mehr.

Was die neue XTR betrifft - find ich sie auf jeden Fall schöner als die neue XO.
Werd dennoch nicht von meiner jetzigen XTR auf die neue wechseln - das passiert frühestens beim nächsten Bike - mal abwarten, ob die 2fach-Kurbel für einen Hobbyfahrer wirklich soviele Vorteile bringt.

GrazerTourer
26-01-2010, 07:47
Wie oft hast die denn?
Ich hatte bisher mit noch keinem meiner Schaltungselemente in 15 Jahren einen Garantiefall.
(...)
Ein Fall für die Gewährleistungs- und Garantieabteilung war das aber definitiv nicht.

Es gibt auch Bremsen von Shimano ;)

Prinzipiell kaufe ich auch lieber beim Händler um die Ecke. Bei manchen Teilen ist's mir aber wurscht (Verschleißteile wie Kassetten, Bremsbeläge, Schaltwerke usw. bestelle ich quasi auf Vorrat. Große Dinge wie Gabeln, Bremsen usw kaufe ich lieber lokal. Im Falle eines Garantiefalles ist das einfach problemloser. Das sind mir 15% Mehrpreis leicht wert).

hrinki
16-02-2010, 00:08
vom offiziellen vl aber um des verkaufts so und so kana aussa da hrinkow :D

oba so manche sram X.O teile worn a teurer als die XTR....

besser wärs du denkt mal nach bevor du so unglaublich dämliche beiträge ablieferst, du hast bei uns immer einen fairen preis bekommen!

hrinki

Ronny87
16-02-2010, 23:22
1.) hob i mi in irgend einer hinsicht beschwert dos i jemois wos überteuert gekauft hob?!?!

2.) is des ned nur mei meinung!

3.) hob i kan anzigen shimano teil bei euch kauft!

oiso...cool bleibn

hrinki
17-02-2010, 00:30
sorry dann versteh ich dein problem nicht!

wüdi
17-02-2010, 07:38
besser wärs du denkt mal nach bevor du so unglaublich dämliche beiträge ablieferst, du hast bei uns immer einen fairen preis bekommen!

hrinki

kenn dich zwar nicht, aber das war ja ein super 1. posting von dir.

wenn du damit nicht umgehen kannst dass hier geschrieben wird dass du vielleicht nicht der günstigste bist, das noch mit einem smiley (! vielleicht ironisch gemeint!) unterstreicht dann tuts mir für dich leid.

6.8_NoGravel
17-02-2010, 17:33
kenn dich zwar nicht, aber das war ja ein super 1. posting von dir.

wenn du damit nicht umgehen kannst dass hier geschrieben wird dass du vielleicht nicht der günstigste bist, das noch mit einem smiley (! vielleicht ironisch gemeint!) unterstreicht dann tuts mir für dich leid.

i find das passt schon

ist eh viel zu harmonisch

soll ja kein kuschelboard werden

:devil:

<Philipp>
17-02-2010, 17:36
i find das passt schon

ist eh viel zu harmonisch

soll ja kein kuschelboard werden

:devil:

:rofl:

Stichl ja ned.

Ronny87
18-02-2010, 07:49
finds imma witzig das jedes thema in diese richtung ausartet ;)

oba anscheinend solls so sein.... :D

wüdi
18-02-2010, 10:31
i find das passt schon

ist eh viel zu harmonisch

soll ja kein kuschelboard werden

:devil:

hey "simondiebraut"... sei halt nicht so :rofl::rofl:

6.8_NoGravel
18-02-2010, 17:19
hey "simondiebraut"... sei halt nicht so :rofl::rofl:


pain muss nicht immer temporary sein

wüdi
18-02-2010, 17:51
pain muss nicht immer temporary sein

:stichl: :devil:

Sparki
19-02-2010, 18:00
Werd dennoch nicht von meiner jetzigen XTR auf die neue wechseln - das passiert frühestens beim nächsten Bike - mal abwarten, ob die 2fach-Kurbel für einen Hobbyfahrer wirklich soviele Vorteile bringt.

2-fach is nur was für Rennfahrer. Für unsereins is 3-fach die bessere Variante. I hab mal 2-fach ausprobiert. Abgesehen von der schlechteren Bergübersetzung is im Singletrail ned optimal, weilst oft vorn schalten mußt, während du mit dreifach alles auf der mittlern Scheibe fahrst.

Joey
19-02-2010, 18:27
bin nach wie vor davon ueberzeugt, dass 2-fach auch was fuer hobbyfahrer (wenngleich anders uebersetzt) ist, und zwar auch in den alpen. Nichtmal profi's greifen zum 44er, wozu also ein freizeitfahrer. Also: vo. uebersetzung runterschrauben, und 36er kassette rauf. Ergibt eine brauchbare kettenlinie, und viel nutzbare gaenge. Dementsprechend ist man idealerweise auch nicht schaltfaul.

Am tourenfreerider/allmountain fahren die meisten ohnehin nur mehr zwei blaetter, wenn auch 36/24 oder 32/22. Da wird das ganze bei einem kletterwilligen, leichten bike mit etwas groesserer uebersetzung auch funktionieren.

Weight Weenie
19-02-2010, 18:35
Ich bin auch nur langsamer Hobbyfahrer und komme mit 2fach komplett aus.

Flo
19-02-2010, 19:06
Nichtmal profi's greifen zum 44er, wozu also ein freizeitfahrer.

Fahr mal Austriacup oder Deutsche Bundesliga :rolleyes: bzw. schau da mal zu

Joey
19-02-2010, 19:15
Fahr mal Austriacup oder Deutsche Bundesliga :rolleyes: (oder schau zu)


No sicha gibt's kurse wo die gefahren werden - die Sram XX gibt's z.b nur mit 42er blatt, und wird so standardmaessig vom Brentjens team gefahren (pers. bekanntschaften, also info aus erster hand) - aendert aber nix an der prinzipiellen eignung von 2-fach fuer schwache fahrer.

Abgesehen davon: auch wenn profis mit 50er im flachen fahren wuerden, braeuchten sie demnach kein 22er um einen berg hochzutreten, falls du verstehst, was ich damit ausdruecken will.

6.8_NoGravel
19-02-2010, 19:27
Die Welt ist nicht untergegangen als XTR von 46 auf 44 zurückgestuft hat (und ich kann mich noch gut an die Aufregung erinnern).

Muss ohnehin jeder, dem es wichtig ist, selber wissen bzw. austesten was er für seine Fahrweise wirklich braucht.

42/29 ist ja auch nicht wirklich neu, schon vor mehr als 15 Jahren gab es da eine sehr brauchbare Ritchey mit der Abstufung und einige Pros sind so gefahren.

g-rider
19-02-2010, 20:50
Na dann warten wir mal ab, was wir in Zukunft kriegen.
Wenns nur noch 2fach gibt, dann könn ma eh nix anderes fahren ;)

Sparki
19-02-2010, 22:25
Die Welt ist nicht untergegangen als XTR von 46 auf 44 zurückgestuft hat (und ich kann mich noch gut an die Aufregung erinnern).

Dafür ist ja auch das 11er Kranzl gekommen, voher war das kleinste a 12er.



42/29 ist ja auch nicht wirklich neu, schon vor mehr als 15 Jahren gab es da eine sehr brauchbare Ritchey mit der Abstufung und einige Pros sind so gefahren.

Für Profis brauchbar, ich mach den Blödsinn sicher nimmer.

6.8_NoGravel
19-02-2010, 22:32
Dafür ist ja auch das 11er Kranzl gekommen, voher war das kleinste a 12er.


Geh bitte hat doch eh jeder einen 11er raufgeschraubt:devil: -

Der 12er war doch nur was für Linksüberholer und Baumkuschler :stichl:

Sparki
19-02-2010, 22:41
Geh bitte hat doch eh jeder einen 11er raufgeschraubt:devil: -



So, und wer is bitte jeder? :f: Außerdem was bringt a 11er wennst vorn 46 oder gar 48 hast?

<Philipp>
19-02-2010, 22:44
Außerdem was bringt a 11er wennst vorn 46 oder gar 48 hast?
Du bist bergab schneller. :D

g-rider
19-02-2010, 22:45
So, und wer is bitte jeder? :f: Außerdem was bringt a 11er wennst vorn 46 oder gar 48 hast?

Entweder eine Topgeschwindigkeit oder die Erkenntnis, dass die eig. Performance net reicht:devil:

6.8_NoGravel
19-02-2010, 22:49
So, und wer is bitte jeder? :f: Außerdem was bringt a 11er wennst vorn 46 oder gar 48 hast?

So einfach ist das mit dem :stichl:
Es ist einfach nur scheißegal was "man" montiert hast - treten muss "man" es können.

Bei wir würde auch 50/34 und 11 - 21 gehen - ich fahre nur am Donaudamm spazieren

Joey
19-02-2010, 23:20
Es ist einfach nur scheißegal was "man" montiert hast - treten muss "man" es können.


Genausoisses...im rennradbereich gabs aehnliche entwicklungen. Erst fuhren alle hobetten mit dreifach - heute der grossteil mit compact...wobei beim rennrad der raumgewinn wichtiger ist als beim Mtb (windschattenfahren, hoehere V...).
Beim Mtb wuerde 2-fach ziemlich einfach gehen, allerdings muessen die hersteller eine groessere bandbreite an uebersetzungen anbieten (im gegenzug ersparen sie sich die "grossen kettenblaetter), um sie fuer freizeitler geeigneter zu machen.

Wer kleine gaenge fuer den berg braucht, benoetigt keine dicken gaenge in der ebene.

6.8_NoGravel
20-02-2010, 06:52
Wer kleine gaenge fuer den berg braucht, benoetigt keine dicken gaenge in der ebene.

Wenn "man" diese Erkenntnis mal gewonnen hat, dann wirds schon leichter mit der Auswahl der Kurbel,

da gibt es ja genug Parallelen zum RR - da quälen sich auch viele mit 53/39 obwohl die Effizienz darunter leidet.

Sparki
20-02-2010, 07:09
In der Ebene genügt die mittlere Scheibe durchaus, aber wenns bergab geht stehst ziemlich bald an.
Aber ich hab jetzt kurz nachgerechnet. Vorn 40/26 und hinten 11-36 wäre a akzeptable Bandbreite und im Singletrail kunntst ois auf der großen Scheibe fahren.