PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spezieller Schraubendreher



Sting
15-09-2003, 09:52
Da ich schon mehrfach feststellen konnte, dass sich einige Board-Mitglieder allgemein gut bei Werkzeug auskennen, wende ich mich mit meinem (fahrradfremden) Problem an sie:
Schon seit mehreren Jahren ist mir aufgefallen, dass die Hersteller von Haushaltsgeräten dazu übergehen, für die Verschraubungen der (Klein-)Gehäuse statt der früher verwendeten Kreuzschlitzschrauben dreistrahlige Kreuzschlitze zu verwenden (3 x 120 Grad statt 4 x 90 Grad). Gleichwohl - und das kaum zufällig - habe ich die dazu passenden Schraubendreher noch nie in Natura zu Gesicht bekommen.
Jetzt habe ich den akuten Fall, dass ich ein Netzanschlusskabel wechseln müsste und das dämliche Gehäuse nicht aufbekomme, da ich nicht weiß, wo ich den passenden Schraubendreher kaufen könnte.
Kann mir irgendjemand dafür eine Bezugsquelle angeben?

Ciao

Zap
15-09-2003, 20:37
Ich schätze solche Schraubendreher haben die Leute in den Garantieabteilungen....
Vermutlich werden diese Spezialschrauben verbaut, damit es nicht so leicht ist, das Gehäuse des Bohrers, Netzgeräts, usw zu öffnen, was ja für die nicht so versierten Bastler tötlich enden kann. :eek:

yellow
15-09-2003, 20:42
bei so (qualitativ oft nicht so besonderen) "Komplett-Stecknuss-+ Inbussätzen" sind oft derartige Sonderformen dabei.
(und auch die ganzen Torx, Phillips, Pozidrive, ...)

Schau mal beim Conrad auf der HP, obst unter Werkzeuge/Inbussätze oder so was findest.

Potschnflicker
15-09-2003, 20:55
Bei der Fa. Proxxon wirst fündig. Als Nuß auch einzeln erhältlich, in allen Größen. In Baumärkten werden aber nur sets in Kassetten angeboten, im (wirklichen) Fachhandel gibts die Nüsse auch einzeln.

papachicco
15-09-2003, 21:04
Kann mir irgendjemand dafür eine Bezugsquelle angeben?

Ciao [/B][/QUOTE] ja beim hornbach :k:
habe mir ein ganzes set von firma wolfcraft gekauft kostet so um die 16 € und da ist alles drin was man spezialbits nennen kann etc
mit dem set werde ich nie wieder probleme haben was zu knacken :D

soulman
15-09-2003, 23:23
siehst, und ich hab mir so ein 876.543-teiliges set von kingcraft beim hofer 'kauft.
die häufig gebrauchten hab i eh alle von einer besseren marke und die selten benötigten brauchen ned aus einer mega-qualität zu sein weil die paar mal wo i die dinger brauch werdens scho halten.

Sting
16-09-2003, 00:59
Danke für die Tips. Wie ich sehe, sind die gewünschten Teile als Bits neuerdings relativ leicht zu bekommen. Als Schraubendreher sehr viel schwieriger (und Bits helfen bei tiefliegenden Gehäuseschrauben oft nicht weiter). Aber da ich nun weiß, dass die Schrauben Tri-Wings heißen, kann ich mich konkret auf die Suche machen.

Nebenbei bemerkt gibt es bei Proxxon seit dem Vorjahr eine 60teilige Bit-Kassette, dass einem das Herz im Leibe lacht. Und der schnuckelige 5-30Nm Drehmomentschlüssel ist geradezu der Traum des Fahrradschraubers!

Ciao

Jousch.Com
16-09-2003, 06:02
Original geschrieben von Sting
........ Und der schnuckelige 5-30Nm Drehmomentschlüssel ist geradezu der Traum des Fahrradschraubers!

Ciao


Den hab ich!!!!! :D :D