PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [fun] Neulich beim McDrive (alt aber genial)



WarEagle
17-09-2003, 12:31
Am meisten Spaß macht essen im Auto! Deswegen besitze ich diese
erhöhte Affinität zu Drive-In-Schaltern, speziell in meinem Lieblings-Fast-Food-Restaurant.
Das Vergnügen an dieser Self-Service-Version des Essens auf Rädern
wird allerdings erheblich durch die Qualität der Gegensprechanlaqe
gemindert. Gegensprechanlage?
Meiner Überzeugung nach hat sie diesen Namen deshalb bekommen, weil sie völlig gegen das Sprechen ausgelegt ist.

"Hiere Bechelun hippe!" knarzt es mir aus dem Lautsprecher entgegen.
Aus Erfahrung allerdings weiß ich, dass sich die Stimme (männlich? weiblich?... wohl eher männlich!?)
am anderen Ende dieses Dosentelefons soeben nach meiner Bestellung erkundigt hat.

Jetzt einfach bestellen wäre mir zu langweilig. Demzufolge stelle ich
zunächst eine Frage. "Haben Sie etwas vom Huhn?"
Aus dem Lautsprecher ertönt ein schwer verständliches Wort, das aber
eindeutig mit "...icken" endet.
Ich antworte. "Später vielleicht, zunächst möchte ich etwas essen."
Etwas lauter tönt es zurück. "SCHICKEN!"
Ich kann es mir nicht verkneifen: "Nein, ich würde es gleich selbst
abholen." Eine kurze Pause entsteht, ich stelle mir belustigt die genervte
Visage des McKnechts vor- Als die Sprechpause zu lang zu werden droht sage ich.

"Ach so, Sie meinen Chicken! Nö, lieber doch nicht. Haben Sie
vielleicht Presskuh mit Tomatentunke in Röstbrötchen?"
"Hamburger?" fragt mein unsichtbares Gegenüber zurûck-
Der Wahrheit entsprechend erwidere ich:
"Nein, ich bin von hier. Aber hat das denn Einfluß auf meine Bestellung?"
"Wol-len Sie ei-nen H-a-m-b-u-r-q-e-r?"
"Jetzt beruhiqen Sie sich mal! Ja, ich nehme einen."
"Schieß?"
"Stimmt, hatte ich nach meiner letzten Mahlzeit hier. Mittlerweile ist
meine Darmflora allerdings wieder wohlauf, ich denke, ich kann es
erneut riskieren."

Der Stimminhaber beginnt mir ein wenig leid zu tun. Er kann ja nichts
für den Job. Aber ich ja auch nicht...

"Ob Sie KÄÄÄSE auf dem Hamburqer möchten!?"
"Ah ja, gern. Ich nehme einen mittelalten Pyrenäen-Bergkäse, nicht zu
dick geschnitten, von einer Seite leicht angeschmolzen."
Ob die nächste Ansage aus dem Lautsprecher "Sicher doch" oder
"A...loch" lautet, kann ich nicht exakt heraushören.

Deutlicher jedoch erklingt nun. "Was dazu?"
"Doch, ja. Ich hätte gerne diese gesalzenen frittierten Kartoffelstäbchen."
"Also Pommes?"
"Von mir aus auch die."
"Groß, mittel, klein?"
"Gemischt. Und zwar jeweils qenau zu einem Drittel qroße, mittlere und
kleine."

"WOLLEN SIE MICH EIGENTLICH VERARSCHEN?"
Diese, wiederum sehr laut formulierte Frage, verstehe ich klar und deutlich.
Sie verlangt eine ehrliche Antwort.
"Falls das die Bedingung ist, hier etwas zum essen zu bekommen. Ja.
Also. Machen wir weiter?"
Die Stimme schnauft kurz und fragt: "Gut, gut. Etwas zu den Pommes?"
"Ein schönes Entrecôte, blutig, und ein Glas 1996er Spätburgunder, bitte."
"ICH KOMM DIR GLEICH RAUS UND GEB DIR BLUTIG!!!"
"Machen Sie das, aber verschütten Sie dabei bitte nicht den Wein."
"Schluß jetzt, Schalter zwei, vier Euro fünfzehn!"

Schon vorbei. Gerade, als es anfängt, lustig zu werden. Aber ich habe
noch ein As im Ärmel. Ich zahle mit einem 200-Euro-Schein.
"Tut mir leid, aber ich hab's nicht größer."
PIEP! ... '
Freundlich werde ich ausgekontert. "Kein Problem."Mit kaltem Blick
lässt ein bemützter Herr mein Wechselgeld auf den Stahltresen klappern.

Nicht mit mir, Freundchen! Ich will den Triumph! Zeit also für's
Finale.
"Kann ich bitte eine Quittung bekommen?" frage ich überfreundlich.
"Ist ein Geschäftsessen."

Fuxl
17-09-2003, 12:38
Also nicht schlecht nicht schlecht!

hat der herr auch noch freundlich gelächelt als du davon fuhrst?? Das is doch pflicht bei denen oder? *gg*

mfg
Fuxl

Mr.Radical
17-09-2003, 15:05
Oli Oli! Nyx besseres zutun als die Ausländer(die meisten die beim Mäci arbeiten sind ja wirklich Ausländer) zu ärgern?? ;)

Is aber echt lustig das zu lesen! :D :cool:

WarEagle
17-09-2003, 15:14
leider gebührt das Lob nicht mir :(

aber ich werds sicher mal versuchen :devil:

cw0110
17-09-2003, 21:28
Im Namen aller gequälten Dienstleister :
Verirr Dich bloß nicht in meine Gasse !
Solche Scherzkekse wie Dich hab ich schon g´fressen .

mfg Christian cw0110

kapi
17-09-2003, 23:59
...hab beim Drive-In schon schlimme Erfahrungen gemacht. Es ist zB fast unmöglich eine "Eistüte" zu bestellen, da hab ich schon mal einen Cheeseburger bekommen....

Jousch.Com
19-09-2003, 12:05
ich stehs mir nicht mehr auf MC Donald Duck!

Seid ich Radlfahren tu intensiv, gibts kein Maci mehr, ausser im Winter vielleicht 1 bis 5 mal..... :)

die gschicht is aber total leiwand....! :D :D

Fuxl
19-09-2003, 12:12
Man glaubt es kaum aber in letzter zeit geh ich regelmässiger zum mäci! Werde quasi gezwungen! Na ja eigentlich zwinge ich die anderen, aber das is ein anderes thema! *gg*
Seither hab ich gleat 2kg ZUGENOMMEN! So ein schaß! daweil schmäckts dort doch so gut! vieleicht sollt ich meine Sommer-bike-pause auch beenden und wieder mehr bergauffahren als bergab! :rolleyes:

is ja wurst!

ich muss noch ein geständniss ablegen!
ich war noch nie beim Drive in! :rolleyes: Is das sehenswert??

mfg
Fuxl

WarEagle
19-09-2003, 12:19
Original geschrieben von Fuxl

ich war noch nie beim Drive in! :rolleyes: Is das sehenswert??


jo, aber wennst nervös bist, nimm einfach die Anleitung (s.o. ;) ) mit, dann kann nix schief gehen *gg*

WarEagle
19-09-2003, 12:21
Original geschrieben von cw0110
Im Namen aller gequälten Dienstleister :
Verirr Dich bloß nicht in meine Gasse !
Solche Scherzkekse wie Dich hab ich schon g´fressen .


a geh kumm tua die net ärgern i bin a Dienstleister, da muß ma sein Frust bei den "Kollegen" ablassen :D

B@rtman
19-09-2003, 14:04
Ist eine lustige Geschichte, nur der arme Mann am Schalter ist halt der gelackmeierte.

mfg