PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : g´scheite Crossbremse



blizzard
19-04-2010, 20:51
ich such grade für meinen alten, braven Crosser gscheite Bremsen, ich hab jetzt die Campa mini-v s oben, aber da ist mir der Hebelweg zu lang, wenn ich ihn kürzer einstell, kann ich die Bremsen nicht mehr aushängen, das taugt ma net... Bremshebel ist ne Shimano 9-fach STI Ultegra.

welche Cantis kann denn der geübte Crosser empfehlen, die nicht ein Vermögen kosten, vernünftig und griffig bremsen und die gut ausschauen; schwarz wär mir am Liebsten:)

danke schon mal:jump:

hermes
19-04-2010, 20:53
ich hab grad von cantis auf tekro cr720 gewechselt. bremst um welten besser. leicht zum aushängen.

exotec
19-04-2010, 20:57
tekro cr720

:toll:

ruffl
19-04-2010, 21:01
Es kann nur 1 geben, Froggleg!

Und fürs große Taschengeld TRP Magnesium!

blizzard
19-04-2010, 21:08
die Tektro sind ja echt günstig, das wär schon was...

was ist von den normalen TRP Eurox zu halten?

Simon
19-04-2010, 21:11
was ist von den normalen TRP Eurox zu halten?

.... viel! Wäre auch meine erste Wahl in diesem Fall ;)

biken7
19-04-2010, 21:16
Hallo!
Ich schwör auf Tektro Mini-V 80mm!
Das Bremsseil liegt knapp über dem Reifen, aber bis jetzt hat sich dort noch nix verzwickt.
Die Bremsen bremsen nämlich, wenn ich es will:toll:! Für manche vielleicht zu stark!:rofl: