PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bald werdns uns brennen lassen (Göd)



SirDogder
23-09-2003, 12:16
Mehr Sport bringt viele ins Krankenbett
Zahl der Freizeitunfälle steigt stetig - Unfallkosten steigen von rund 3,2 Milliarden Euro im Jahr 1998 auf heuer etwa vier Milliarden

Die Zahl der Todesopfer und Verletzten im Straßenverkehr und am Arbeitsplatz sinkt seit Jahren, die Freizeit wird gleichzeitig aber immer gefährlicher



Wien - Radhelm aufsetzen hilft im Fall des Sturzes dem Hirn, Steckdosen sichern erspart Kleinkindern einen frühen Stromschlag, und Teppiche faltenfrei zu verlegen bringt ältere Herrschaften nicht in Sturzgefahr. Die Zahl der Todesopfer und Verletzten im Straßenverkehr und am Arbeitsplatz sinkt seit Jahren, die Freizeit wird gleichzeitig aber immer gefährlicher. Viele Unfälle wären dabei einfach zu vermeiden, meinen die Analytiker des Instituts "Sicher Leben".
Vier Milliarden Kosten
"Jeder zehnte Österreicher landet nach einer Verletzung im Spital", sagte Rupert Kisser, Leiter von "Sicher Leben", am Montag in einer Pressekonferenz in Wien. Warum das so ist, ist einsichtig und nicht grundsätzlich schlecht: Immer mehr Menschen erleben eine "aktivere Freizeit", die sie zu Bewegung und zum Sport bringt. Allerdings werden die direkten Unfallkosten auch von rund 3,2 Milliarden Euro im Jahr 1998 auf heuer etwa vier Milliarden steigen.
1408 Menschen kamen im Vorjahr bei Unfällen in der Freizeit ums Leben. Aus der am Montag von Gesundheitsministerin Maria Rauch-Kallat (VP) und dem Institut "Sicher Leben" präsentierten Statistik für 2002 geht hervor, dass 73 Prozent aller Unglücke in diesem Bereich passieren. Intensive Aufklärung soll die Lage bessern.
Othmar Thann vom Kuratorium für Schutz und Sicherheit betont "enorme volkswirtschaftliche Vorteile" der Unfallprävention. Die Aktion "Sichere Gemeinden" vor wenigen Jahren in Vorarlberg brachte einen deutlichen Rückgang der Unfallzahlen und "rechnet sich". Die Kosten für Aufklärungsmaßnahmen könnten neunmal so viel Geld an Behandlungskosten einsparen.
Thann forderte ähnlich wie das nationale Verkehrssicherheitsprogramm auch für den Freizeitbereich klare Ziele und Vorgaben bei der Unfallverhütung. Er hält es für machbar, innerhalb der nächsten zehn Jahre die Zahl der Todesopfer zu halbieren und die Unfallzahlen um 25 Prozent zu verringern. An den Kosten sollten sich nicht nur die Unfallversicherer, sondern auch die Krankenkassen als Nutznießer beteiligen.
Printausgabe, 23.09.2003)

WarEagle
23-09-2003, 12:25
i glaub ja das die Menschen einfach 'potschada' werden ...

Fuxl
23-09-2003, 12:54
Original geschrieben von WarEagle
i glaub ja das die Menschen einfach 'potschada' werden ...

Seh ICH auch so! *gg* ;) :D

mfg
FUxl

LBJ
23-09-2003, 12:57
Original geschrieben von Fuxl
Seh ICH auch so! *gg* ;) :D

mfg
FUxl

Manche können ja nyx dafür :)

tiktak
23-09-2003, 12:58
die sollen für die raucher erhöhen und die biker in ruhe lassen :P

Matthias
23-09-2003, 13:36
Original geschrieben von WarEagle
i glaub ja das die Menschen einfach 'potschada' werden ...

Is klar! Wieviele Kinder heutzutage können/dürfen/wollen noch auf dem Baum herumkraxeln? Oder andere für die Koordination wichtige Spiele o.ä. machen?
Und die einmal erworbene Koordinationsfähigkeit bleibt einem das ganze Leben.

tommy d. p.
23-09-2003, 13:51
JAWOLLLL!!!!!

tuts mir ja uns beika in ruhe lassen, die raucher und die säufer, die machts fertig, die habens verdient. JAWOLLL!!!!!


ups, da bin i ja a dabei???? son mist auch...... :rolleyes:

NoWay
23-09-2003, 14:18
sollen doch erstmal die raucher und übergewichtigen zahlen, die belasten die krankenkassen zig mal mehr als wir sportler.

ist doch ein witz, allein wenn ich dran denk kommt mir alles hoch. :k: wieviel sparen sich denn die krankenkassen durch unser gesundes leben, das hat noch keiner berechnet. und wieviele ernsthafte sportler sind denn wirklich oft im krankenstand wegen freizeitunfällen. die meisten dies dawischt sind die gelegenheitssportler, die sowiesau rauchen und übergewichtig sind!!!!!

glei werd i richitg bös.


:mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:

yellow
23-09-2003, 14:40
ist eben in der Gesellschaft einfacher sich auf eine Randgruppe einzuschießen.
Solltens z.B.: von den Hobbykickern auch was verlangen wollen, würdens gesteinigt werden.

tiktak
23-09-2003, 14:51
und die hobbykicker sind die die jeden montag in krankenstand sind weils an hinigen haxn, kopf oder sonst was haben.... so oft passiert da beim biken sicher nyx

Joker
23-09-2003, 15:10
Ich bin Freizeitunfall versichert, ihr net?? Is gar net teuer. Wenn was passiert, bekommst zusätzlich a bessers Zimmer im Spital, kannst dir den Arzt aussuchen, und hat man mal was mit Folgeschäden, was wir alle nicht hoffen wollen, dann bekommt man mal so fürs erste an Haufn Geld, was man in der Situation sicher brauchen kann!

cw0110
23-09-2003, 16:51
Ich bin für die Verdopplung der Prämien bei notorischen Bockerl-Fahrern ! Har , har , har , har , har , har , har , har , har ,

mfg Christian cw0110

H@rdtail
23-09-2003, 17:13
Fett-, Alkohol- und Tschicksucht gehören bekämpft - ned der Sport!

cheers
Markus
i tät am liabstn den Autofahrern eine Radfahrerabschusssteuer aufbrummen - aber ich hab heuer an unguadn Saisonausklang - vazeihts ma ihr Autofahrer ...

Mr.Radical
23-09-2003, 20:13
Original geschrieben von tiktak
die sollen für die raucher erhöhen und die biker in ruhe lassen :P Genau!! ;)

HAL9000
23-09-2003, 21:17
Original geschrieben von H@rdtail
Fett-, Alkohol- und Tschicksucht gehören bekämpft - ned der Sport!...[/SIZE]
wo darf ich unterschreiben... :p

ich bin außerdem auch zusatzversichert... :)

CU,
HAL9000

aflicht
23-09-2003, 21:41
Original geschrieben von HAL9000
...bin außerdem auch zusatzversichert... drum fahrst jez auf teufl komm raus, dass di glei 4x aufprackt. so treibst dei versicherung no in' ruin!

HAL9000
23-09-2003, 21:44
Original geschrieben von aflicht
drum fahrst jez auf teufl komm raus, dass di glei 4x aufprackt. so treibst dei versicherung no in' ruin!
genau... - die beiträge sollen ja auch für was gut sein... :p
(mir ist eh nyx passiert... - nur ein paar stückln haut habe ich
in salzburg liegen gelassen... :p)

ein vorsichtiger
HAL9000

cw0110
24-09-2003, 06:38
Aber mich immer ausstallieren , wenn´s mich , Gott sei´s geklagt , einmal hinhaut .

mfg Christian cw0110