PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Fruchtfliegen-Invasion



yellow
03-10-2003, 19:15
gewohnt war ichs ja schon von früher her,
aber jetzt, wo ich hier in Baden wohn, gehts mir gehörig am Zeiger.
Was?
Die Allherbstliche Fruchtfliegeninvasion

Spielt sich besonders in der Küche ab, obwohl wirklich nix offen oder auch sonst herumliegt.
Habe gestern und vorgestern nur per Geheimwaffe (umgedrehter Fön + wegsaugen der Viecher) abends in die Küche können.
Trotz wegsaugen von jeweils ca. 30-50 von den Viechern sind 1 Stunde später wieder ähnlich viele da. Nachm 2. Mal hat man meißt Ruhe bis zum nächsten Tag.
Und jetzt (Zimmer dunkel, nur Bildschirm leuchtet) hab ich schon die 4. gekillt.
Ich werd wahnsinnig.

Kennt jemand dieses Problem, oder sind alle Badener Minifliegen nur bei mir? :mad:

Schipfi
03-10-2003, 19:46
Gut dass i unterm Tag in der Schule bin, da erleb i des weniger! Dafür gibts in der Nacht immer Gelsenterror! :mad:

und wenn i nu vorm schlafen gehen 5 Stück erschlage hab i immer wieder am morgen stiche!

TomCool
03-10-2003, 21:44
http://arsen.wildline.de/images/a003.jpg

Mortimer: "Well, how did the poison get in the wine?"
Aunt Martha: "Well, we put it in the wine because it's less noticeable. When it's in tea, it has a distinct odor."

:p :D :D :D :D :D

Einer der besten Filme aller Zeiten. Ich steh auf Klassiker, und "Arsen und Spitzenhäubchen" ist einer der besten

Speiche
03-10-2003, 21:56
Des Problem kenn ma...Ich hab schon meinen eigenen Haus-Schwarm an Minifliegen die warten schon jeden tag auf mich, um mich beim Laufen zu begleiten, besonders wenn ich so richtig transperiere wird der Schwarm immer größer :D Manchmal fliegen/laufen wir auch um die Wette....

Schipfi
03-10-2003, 22:23
@Speiche

Bei dir is des ja scho fast a Trainingsgemeinschaft! :D

Speiche
03-10-2003, 22:40
Bei dir is des ja scho fast a Trainingsgemeinschaft!

Joo stimmt...obwohl ich immer versuche ihnen davonzulaufen, aber sobald ich stehenbleibe sind sie doch wieder alle da :p aber so bleibe ich zumindest in bewegung

TomCool
03-10-2003, 23:07
Original geschrieben von Lumos
WIE KOMMST DU ZU MEINEM FOTO ??????????? :D :D :D
Wemma a bissal im internet surft, findet man alles! *g*
Is aber eh a altes Foto, ich weiß eh, dasst nimmer sooo jung ausschaust! :devil: :D :D :D hat ma da markob verraten :devil: :p :D

cw0110
03-10-2003, 23:08
Kennt jemand dieses Problem, oder sind alle Badener Minifliegen nur bei mir?
Schmeißt halt die Apfelbutzen in Zukunft nicht hinters Küchenkast´l sondern in die Biotonne , gleich hast´ weniger Mostfliegen , so heißen die Mistviecher bei uns .

mfg Christian cw0110

aflicht
04-10-2003, 08:23
Original geschrieben von cw0110
Schmeißt halt die Apfelbutzen in Zukunft nicht hinters Küchenkast´l sondern in die Biotonne , gleich hast´ weniger Mostfliegen , so heißen die Mistviecher bei uns .

mfg Christian cw0110 meistns genügts, zu duschen + die wäsch zu wechseln. a wenn dzt. weder weihnachten noch ostern is...

manchmal reicht scho, des hosentürl zuazumachn

TomCool
04-10-2003, 08:40
@ aflicht
ich nehm amal an, Du sprichst aus Erfahrung :p :D :D :D

NoPulse
04-10-2003, 08:48
Original geschrieben von aflicht
meistns genügts, zu duschen + die wäsch zu wechseln. a wenn dzt. weder weihnachten noch ostern is...

manchmal reicht scho, des hosentürl zuazumachn

vielleicht fliagn`s don wida eini... :D :D

aflicht
04-10-2003, 08:59
Original geschrieben von TomCool
@ aflicht
ich nehm amal an, Du sprichst aus Erfahrung :p :D :D :D schön verwertet :D

cw0110
04-10-2003, 09:17
Boiiiinnng !

mfg Christian cw0110

SirDogder
04-10-2003, 09:21
Ah so... Fruchtfliegn san des. Ich hab mich gestern auf meiner Abendrunde scho gwundert, was des für a Wolke is, durch des ich mich da durchwühl....

Eklige klane Biester, wäh...

Matthias
04-10-2003, 10:22
Original geschrieben von yellow
....Kennt jemand dieses Problem, oder sind alle Badener Minifliegen nur bei mir? :mad:

Die Niederösterreicher haben Probleme!! :rolleyes: :D
Bei uns ist schon so trocken, dass die Fliegen auch langsam von selbst das Zeitliche segnen. So wenig Viecher wie heuer hamma schon lange nicht gehabt.
0 Gelsen im Zimmer, die einem meist in der Nacht das Leben schwer machen, gaaaanz wenige Wespen, und auch die Fruchtfliegen (heißt glaube ich im Fachlatein Drosophila ...) sind seeehr rar geworden.

aflicht
04-10-2003, 11:14
viel angenehmere haustiere...
im gegensatz zu den landläufign vorurteiln nämlich überhaupt net agressiv!

Ferrum
04-10-2003, 11:16
Ah, jetzt sans bei dir??
Bin is daun endlich los!!
De san oba gaunz sche weit gflogn, de Mistviecha!!!
:D

aflicht
04-10-2003, 11:26
Original geschrieben von Ferrum
Ah, jetzt sans bei dir??
Bin is daun endlich los!!
De san oba gaunz sche weit gflogn, de Mistviecha!!!
:D de san scho lang da, später angfangen habn die: (is oba jez im herbst scho sehr ruhig dort)

TomCool
04-10-2003, 11:32
Des san aber schon schöne Bauwerke!

aflicht
04-10-2003, 11:36
Original geschrieben von TomCool
Des san aber schon schöne Bauwerke! da kann so mancher architekt no was lernen

Schipfi
04-10-2003, 11:37
mi erinnern diese Bauwerke immer an "Priegltuschtn" (Prügeltorte), und die is ganz was gutes! :D

Ferrum
04-10-2003, 11:41
@aflicht
I man die Fruchtfliagn und net de stechatn, gtraftn Mischtviecha!!!
De hob i heuer zur Genüge ghobt!!!

aflicht
04-10-2003, 11:55
Original geschrieben von Ferrum
... und net de stechatn, gtraftn Mischtviecha!!!
De hob i heuer zur Genüge ghobt!!! gstraft sans, 30-35mm lang... 2 nester... den ganzn sommer... weder i no sonst jemand is von denen gstochn wordn. muasst nur ruhig bleiben + net panisch herumhaun, dann sans absolut friedlich. ausserdem eh scho sehr, sehr selten + daher gschützt

Ferrum
04-10-2003, 12:02
@aflicht
Sog san des Wepsn bei dir oda Hornissn???
Hornissn san ma liaba, weu de hobn wenigstns de Wepsn bei mir teilweise gfaugt und gfressn.

aflicht
04-10-2003, 12:19
hornissn, was sonst?

TomCool
04-10-2003, 12:23
aflicht, i ziag mein Huat vor dir.

Den Tieren gehört genauso viel Respekt wie allen anderen Lebewesen. Mich hat auch noch keine gstochen.

aflicht
04-10-2003, 12:30
Original geschrieben von TomCool
aflicht, i ziag mein Huat vor dir.

Den Tieren gehört genauso viel Respekt wie allen anderen Lebewesen. Mich hat auch noch keine gstochen. danke. mit wissen, wie damit umgehn + guatn nerven (de brauchst scho!) is des a ka problem

TomCool
04-10-2003, 12:39
außerdem fressens ja die Gelsen und Minkerln um die's hier geht. ;)