PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cyclocross Rahmengrösse Kaufberatung



Cyclocrosser
25-07-2010, 20:41
Ich spiele mit dem Gedanken von MTB auf Cyclocross umzusteigen.
Habe mom. ein 48er KTM Race Force.
Leider ist mir der 48er Rahmen etwas zu gross und ich fahre kaum Extremgelände oder Berge.

Ich suche ein Cyclocross Bike vor allemfür die Strasse und Wald- und Schotterwege, nur für Fitnessfahrten.
Da ich wenig fahre bevorzuge ich eine komfortable Sitzposition.
Welche Rahmengrösse wäre für mich die richtige bei Cyclocross?
Körpfergrösse: 178 cm
Schritt: 82 cm
74 kg.
Meine engere Wahl wäre: Ridley Crossbow oder Colnago World Cup.
http://www.ridley-bikes.com/pl/at/de-de/4/cyclocross
http://www.colnago.com/de/bikes/2011/world-cup

Was ist der Nachteil einer Tiagra Schaltung vs. 105 vs.Veloce vs. "Ultegra warum so super"?
Ich bin eher schaltfaul will nix nacheinstellen, soll möglichst trottelsicher sein, bin der totale "Antischrauber".
Mille Grazie für die Hilfe!