PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Haltbarkeit??



speedy
16-09-2001, 19:46
Wie schaut's eigentlich mit der Langlebigkeit der HÜGI 240 Naben aus? Halten die auch im Dauereinsatz (jahre)lang oder sollte man sich für Training/Schlechtwegger einen 2. Laufradsatz zulegen??

speedy
16-09-2001, 19:51
Tschuldigung, wollt das eigentlich zum Thema Hügi 240 reinschreiben.

Nebeljäger
17-09-2001, 01:40
Meine 240er sind nach 2500 km schon sehr mitgenommen.
1. Das Fett im Freilauf verharzte. Lösung:Rohloff Kettenöl!!!!!
2. Der Freilauf ließ sich nicht mehr abnehmen. Lösung: GEWALT und Austausch der korodierten Achse mit periodischer Wartung derselben(öfters Freilauf abnehmen und etwas Kupferpaste auf die Kontaktstellen Freilauf-Achse geben.(NICHT AUF DIE ZAHNSCHEIBEN DES FREILAUFS!!)
Das zur Haltbarkeit der ach so gelobten Hügi Naben!

Beinhart
17-09-2001, 07:27
Ich habe 2 Garnituren 240er Naben im Einsatz.
Eine Garnitur hat schn etwa 10000 km (auch im Gelände und bei jedem Wetter) - ohne irgendein Problem.
Die andere Garnitur hat vielleicht 3000 km, aber auch keinerlei Probleme.

cu

Beinhart

realbiker
18-09-2001, 18:12
Blöde Frage, und wer wiess wie gut Tune im Dauertest is????

Weil die sind ja noch viel leichter und filigraner oder?:confused: