PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bahnradsport und vereine in wien?



Sukram
14-10-2010, 22:36
So, einmal auf der bahn und heute meisterschaft angesehen und schon bin ich interessiert wie ich bei den nächsten meisterschaften vorletzter werden kann :-D
gibt es vereine bzw organisierte trainings oder nur für den nachwuchs?
hätte vor das etwas ernsthafter zu betreiben und als nudelaug und quereinsteiger brauch ich wenn der mir zeigt wies geht und mir in den arsch tritt! also gibts da möglichkeiten?
für mich solls halt ein ernsthaftes hobby werden, mit meinen 26 werden aktiv als radfahranfänger ja olympischespiele nicht mehr drin sein oder?
Nö jetzt im ernst: gibts möglichkeiten oder wenigstens gute trainings pläne? schwanke zwischen sprint und verfolgung... ob ich was drauf hab denke ich nicht! aber motiviert bin ich mal...

danke für hilfe und antwort
aja und ich meine es ernst!

KarlS
14-10-2010, 23:32
denn tritt in den arsch kannst von mir haben;)!

tu a bissi radfahren und auch nasenbohren , aber denk nicht mal an meisterschaften.
darfst dich morgen bei mir melden, wegen dem arschtritt.

dann schau ma weiter

Sukram
14-10-2010, 23:41
morgen leider arbeit bis 7 und nachher weiss ich ned ob um 19:30 noch was los ist im dusika...
und um meisterschaften gehts mir ja nicht wirklich, dafür bin ich zu untalentiert... aber ich finds schad das nur sowenige maxeln da mit radeln!

gexg
15-10-2010, 10:42
...total off topic aber ich würd den herrn KarlS gern anhauen wegen einem bahn laufradsatz. gibts da noch was?
danke! gex