PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : auf der Spur nach "alten Rennen" - ehemaligen Rennstrecken



lotusblume
09-02-2011, 13:11
Hallo an Alle, die sich noch daran erinnern.....

Ich suche "alte" Rennstrecken - Straßenrennen, Kriterien usw. für Rennradund und Cyclocross!!!!!

Wer kennt noch die Klassiker um
Prottes
den Grand Prix um Großengersdorf(Strecke Manhartsbrunn/Münichtal mit Kopfsteinplaster)
welche Kriterien hats in Wien gegeben?

Wer hat das damals organisiert? Warum nicht mehr? seit wann?

Danke für Eure Mithilfe!

NoAhnung
09-02-2011, 14:56
Prottes bin ich voriges jahr gfahren ... :D

lotusblume
09-02-2011, 15:19
Prottes bin ich voriges jahr gfahren ... :D


den "Primavera Cup" der Schnecken gibts ja dort auch noch....
bin ich auch schon gefahren....

aber wie war das früher?

NoAhnung
09-02-2011, 15:46
früher bin ich faul auf der couch g'legen

lotusblume
09-02-2011, 15:57
Ahnungsloser......

ich mein meine Nachfrage nach den Steinzeitrennen durchaus ernst!

4cross
09-02-2011, 16:24
Ahnungsloser......

ich mein meine Nachfrage nach den Steinzeitrennen durchaus ernst!

Steinzeitrennen ? da kann Ihnen geholfen wern...:D

Auf die Schnelle fallen mir ein :

Kriterium Industriezentrum Süd ( da wo jetzt die SCS steht....:devil: )

Perchtoldsdorfer Kriterium Strasse beim/ums Aquädukt und Cyclocross ( damals noch "Quer" :D ) hinter der Burg

Gänserndorf Kriterium ( heutzutage a fast unmöglich mit die ganzen Einkaufszentren dort :D )

Bilder folgen , nachdem i am dachboden war und eingescannt hob....:rofl:

und jetzt bitte ned sagen da san kane echten gefahren.......summer , mitteregger , postl und konsorten !! :s:

lotusblume
17-02-2011, 15:31
huhu?

ich dachte da kommen Fotos usw....

Das Querrennen in Pederschdorf wär interessant.

gibts aus Niederösterreich sonst noch was?
Was ist aus den Wiener Kriterien geworden?

4cross
17-02-2011, 16:42
huhu?

Ich dachte da kommen fotos usw....

Das querrennen in pederschdorf wär interessant.

Gibts aus niederösterreich sonst noch was?
Was ist aus den wiener kriterien geworden?

Nananana......langsam - a alter mann is ka Rennmaschin.....:D Bitte um Rücksicht !! :rofl: Sodala , bitte sähr : Querrennen Pederschdorf , Kriterium Pederschdorf , Start bei der gefürchteten Bahngasse...:rofl:

123846[[attach]123847/attach]

lotusblume
17-02-2011, 16:54
also Quer mit Sturzring ist schon arg.....

Danke!

und bitte mehr....

4cross
17-02-2011, 17:00
was aus den rennen geworden is ? leider nyx - teilweise stehen einkaufszentren drauf :D oder sind durch andere veranstaltungen ersetzt worden , teilweise hat sichs aufs mtb verlagert...denk ich mal ! legendär : Wien Gresten Wien , Graz Wien , Rund um Wien , Perchtoldsdorfer Radsporttage , Gänserdorfer Kriterium......und jetzt heissens halt LMS , HDM , TSE usw..:devil:

4cross
17-02-2011, 17:08
also Quer mit Sturzring ist schon arg.....

soweit ich mich erinnern kann....die mitn Sturzring waren aber eher die braven Streber....der Rest war hart und ohne...........:D der Ring hat NULL geholfen......absolut NULL :D Kann mich noch an mein erstes Kriterium erinnern : ich jüngster Teilnehmer ( mit Sturzring ), damals waren teilweise Profi und Amateure am selben Start :devil:...........auf die Plätze, fertig , ....los......erste Kurve .........Buff zack iiiin die Goschn................Schwester ! er ist aufgewacht...:rofl:

da noch a paar purschen aus den 60ger jahren...ganz ohne:D

123848

stone666
17-02-2011, 18:27
Vielleicht interessiert es jemanden!

Auf unserer Homepage http://www.urc-rosalia.at/ unter der Rubrik Archiv finden sich Informationen über "alte Rennen" (Burgenland-Rundfahrt, Wien-Eisenstadt-Wien, Straßenrennen Pitten usw.), mit Zeitungsartikeln, Fotos und Ergebnissen.

alekom
18-02-2011, 19:25
max-winterplatz-kriterium kann ich beisteuern, ungefähr mitte der 80ger das letzte mal

Chisti
19-02-2011, 19:19
Kriterium:
*)Allerheiligenplatz im 20. Bezirk. Start/Ziel etwa auf Höhe Haus Nummer 14. Strecke: Rund um den Park. War übrigens das erste Kriterium des Jahres.
*) Innenstadt. Start/Ziel direkt vor der Kirche am Hof. Strecke: Am Hof-Färbergasse-Wipplingerstraße-Tuchlauben-Bognergasse-Am Hof.
*) Rabenhof im 3. Bezirk. Start/Ziel Baumgasse. Strecke: Baumgasse-Leonhardgasse-Hainburger Straße- Rabengasse-Baumgasse.
*) Blumenhalle im Großgrünmarkt im 10. Bezirk. Start/Ziel vor der Blumenhalle. Strecke: Rund um die Blumenhalle.

Straßenrennen:
*) Höhenstraßenrennen (Rundstreckenrennen) Großer Preis der Stadt Wien. Start/Ziel Höhenstraße Höhe Parkplatz Dreimarkstein. Strecke: Höhenstraße-Sieveringer Straße-Agnesgasse-Rathstraße-Hameaustraße-BW Höhe Keylwerthgasse-Höhenstraße.
*) Stockerau (Rundstreckenrennen) Fühjahrsklassiker. Start/Ziel Stockerau Hauptstraße kurz nach der Stögergasse. Strecke: Stockerau-Wiesen-Unterrohrbach-Oberrohrbach-Leobendorf-Spillern-Stockerau
*) Großebersdorf (Rundstreckenrennen) Frühjahrsklassiker am Ostermontag. Start/Ziel Großebersdorf Münichsthaler Straße. Strecke: Großebersdorf-Münichsthal-Pfösing-Manhartsbrunn-Putzing-Großebersdorf.
*) Pitten (Rundstreckenrennen). Start/Ziel Pitten Aspanger Straße. Strecke: Pitten-Bad Erlach-Ziegelöfen-Inzenhof-Leiding-Pitten.
*) Mödling (Rundstreckenrennen): Start/Ziel Mödling Neusiedler Straße etwa wie WW-RM. Strecke: Mödling-Gumpoldskirchen-Pfaffstätten-Einöde-Gaaden-Hinterbrühl-Mödling.

lotusblume
20-02-2011, 11:51
:eek: RABENHOF??????

wow.....das ist ja mal ne Story!
Die hatten außer der Gemeindebauromantik auch noch ein Kriterium.
und das in meinem Bezirk....

Danke Chisti! für die Liste - :toll:

crossfan
05-03-2011, 09:22
http://nyx.at/bikeboard/Board/attachment.php?attachmentid=123845&stc=1&thumb=1&d=1193316970
Links im Peugeot-Trikot mit Converse-Böcken! mein Vater, rechts Legende Karl Dovits
Meines Wissens auf der Perchtoldsdorfer Had, Sturzring bis Ende der 80er, in den 60ern hat Radkapperl auch gereicht, aber da habens ja Eishockey auch oben ohne gespielt...

Cross:
viele Jahre:
Bad Fischau vom Hermann Mayrhofer, mit legendärer – heute würde man sagen „After-Race-Party“ - bei ÖAF-Gräf&Stift mit Gratis Würstel, Tee, Bier.
Wolkersdorf vom unschlagbaren Pepi Stöger am Dreikönigstag, letzte Jahre im Wald (glaube Hochleithen), davon gibts auch noch einen super ORF-Bericht auf Video.
Dann der grandiose Cup im südl. NÖ vom Werner Hansely mit Rennen in Bad Vöslau (Kurpark! War auch 1x ÖM), Steinabrückl, Weikersdorf, Sollenau, Piesting – die Hochblüte des Hermann Mandler
Hochburg davor in den 70er war OÖ mit den Legenden Walter Obersberger, Hermann Manzel, Hermann Höllwerth, Reinhard Waltenberger mit Rennen in Ranshofen, Braunau, Altheim, Eferding, Ried i. Innkreis, Linz (Stadion) später Wels-Thalheim
Wien:
60er-80er: 22x Brigittenauer Radquerfeldein ("inoffiziell") von meinem Vater organisiert, zunächst im Park bei der Nordbrücke, dann Strebersdorf-Klausgraben, später Schwarzlackenau (keine Schnecke-Erfindung ;)) am Schluss dann in Stetten in den Weingärten der Fam. Jatschka
da waren alle möglichen Leute am Start: Mandler, Jagsch, Glaner, Almi, Schmied Kurtl, Garber Roland, Riebenbauer Werner und natürlich Legende Essi, um nur einige zu nennen). Rundenprotokoll hat bis am Schluss meine Großmutter mitgemacht, am Ende schon mit 80 Jahren, aber gut damals sind höchstens 20 gefahren), Sieger bekam traditionell Goldkranz mit Schleife und Geschenkkorb
„offizielle“ ÖRV-Rennen kann ich mich in Wien nur an den Dehnepark im 14. erinnern.
in den 60ern gabs Rennen im Prater, Krapfenwaldbad, Sportclubplatz

Straße:
Wien-Drasenhofen-Wien
Wien-Haugsdorf-Wien (alles vor meiner Zeit)
Raglitz

Kriterium:
Kinzerplatz im 21.
Mildeplatz im 16.
Hasenleitensiedlung
Am Heldenplatz

Simon
16-03-2011, 12:28
@ Petra: auf der Homepage vom Garber Roland gibt es ein sensationelles Archiv an alten fotos, echt sehenswert!!!

@all: super Auflistung und Beschreibung, Hut ab!!

Chris M
16-03-2011, 12:55
Kriterium in Atzgersdorf: Klostermanngasse-Schrailplatz-Autofabrikstrasse-Anton Hegerplatz. Mit echt legendären bretzen.

Essi
16-03-2011, 13:29
Ostermontag Straßenrennen Großebersdorf (-Münichstal-Pfösing-Putzing), sauschwer! Was fällt ma noch ein? Raglitz, Windhaag, Großraming, Fischbacher Alpenrundfahrt, Eferding, Neudörfl, Pernitz,....
Kriterien: Wolkersdorf, Allerheiligenplatz, Garber Kriterium in Wien16, Margaretenplatz.
Cross: Windhaag, Krems, Albrechtsberg, Trofaiach (alter Kurs beim Stadium), Trofaiach Ortsmitte, Wels, Thalheim, Steinabrückl, Aflenz, St.Pölten Stadtwald,
St. Pölten Ratzersdorfer See, Thal bei Graz, Weyer, Cyclodrom (1988 Wr.LM),.....

lotusblume
16-03-2011, 13:34
Ostermontag Straßenrennen Großebersdorf (-Münichstal-Pfösing-Putzing), sauschwer! Was fällt ma noch ein? ),.....


mir fallt dazu nur ein, dass man sich das doch am österlichen Montag dasselbige wieder antun könnte......
weil sauschwer ist immer gut!!!!!

jpo
16-03-2011, 16:57
Fischbacher Alpenrundfahrt

also an fischbach kann ich mich beim besten willen überhaupt nicht erinnern :D
das war einfach nur die hölle dort :k:

was gabs noch - als wiener jugendförderungsrennen:
- rund um den favoritner gewerbering (kriterium)
- dann eine furchtbar hässliche rennserie in hagenbrunn, mit wechselnden kursen in der umgebung (u viel wind)

an echten rennen:
- semperit-preis st. christophen
- dann den gp wien - den haben sie nach der höhenstraße noch an anderen locations gemacht - paar mal wurde der kleine semmering gefahren (start/ziel wolfsgraben, dann übern kl.semmering-breitenfurt-laab-wolfsgraben) - war mit 7 runden mal öm junioren (bei regen, pipifein), bei der elite warens dann 10 runden glaub ich.
- einmal gabs den gp wien als echtes "rund um wien" auf einem 200k-kurs durchs komplette umland (mit start/ziel in der gegend, wo w-e-w weggegangen ist)

nicht zu vergessen:
alle zwei bis drei wochen im winter ein bahnrennen. davon möcht man träumen :rolleyes:

Essi
16-03-2011, 23:28
Jo, Fischbach war gschissn. 1x als Junior dort gefahren. Wars da überhaupt mal auch nur einen Kilometer flach?
St. Christophen (Nest) war aber auch ned grad leicht.

Mir fällt noch was ein: Frühjahrspreis Stockerau, Straßenrennen Korneuburg (Kreuzenstein-Bründl-Tresdorf), Tulln (Flachberg), RIH Preis in Gänserndorf (Paar zeitfahren).

Essi
16-03-2011, 23:32
mir fallt dazu nur ein, dass man sich das doch am österlichen Montag dasselbige wieder antun könnte......
weil sauschwer ist immer gut!!!!!
Hab ich heuer schon hinter mir, 3 Runden irgendwann im Februar bei minus 3, inkl. eisglatter Ortsaufahrt in Putzing. Gfreit mi nimma, hast ka bessere Idee?

lotusblume
17-03-2011, 08:21
Hab ich heuer schon hinter mir, 3 Runden irgendwann im Februar bei minus 3, inkl. eisglatter Ortsaufahrt in Putzing. Gfreit mi nimma, hast ka bessere Idee?


....die LB hat immer noch bessere Ideen :devil:

1 Tag: Prottes
2 Tag: Großebersdorfer Cup Strecke
3 Tag: Fischbach

nur so zum Aufwärmen......

Essi
18-03-2011, 20:03
In Fischbach brauchst wahrscheinlich Schneekettn.................
Hat grad bei mir in St. Hagenbrunn nur mehr 3 Grad! Brrrrrr